• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Germersheim – Germersheimer Modell macht landesweit Schule – Verwaltung und DRK ziehen positive Bilanz der Corona Selbsttests an Grundschulen Forderung nach Impfung des gesamten Lehrpersonals bekräftigt

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. 30 Schulen, 4.315 Grundschüler und 904 Lehrkräfte oder Schulbedienstete haben sich in den vergangenen 14 Tagen im Kreis Germersheim am Pilotversuch „Corona-Selbsttests für Schulen“ beteiligt. Bei sieben positiv getesteten Schülern konnte die Corona-Infektion in diesem Zeitraum durch einen anschließend durchgeführten PCR-Test bestätigt und somit frühzeitig erkannt werden. Der Anteil der Kinder, deren … Mehr lesen

      Mannheim – Mehr Kita-Plätze für den Bezirk Waldhof und gesundes Mittagessen in Schulen und Kitas – Bildungs- und Gesundheits-Ausschuss sowie Jugendhilfe-Ausschuss vom 25. März

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Beschlüsse, um den weiteren Ausbau der vorschulischen Betreuungsangebote im Stadtteil Waldhof voranzutreiben sowie die Mittagsverpflegung an Schulen und in Kitas nachhaltiger auszurichten, traf der Ausschuss für Bildung und Gesundheit, des Schulbeirates und des Jugendhilfeausschusses in seiner Sitzung am 25. März. Standortkonzeption zum Ausbau der vorschulischen Kinderbetreuung im Stadtbezirk Waldhof Als zweite Standortkonzeption für … Mehr lesen

      Sandhausen – 37-Jähriger wegen des Verdachts der sexuellen Belästigung und des sexuellen Missbrauchs von Kindern auf Antrag der Staatsanwaltschaft Heidelberg in Untersuchungshaft

      Sandhausen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Heidelberg und des Polizeipräsidiums Mannheim. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Heidelberg wurde Haftbefehl gegen einen 37-jährigen Mann erlassen. Er steht im dringenden Verdacht, im März 2021 in Sandhausen im Rhein-Neckar-Kreis an zwei aufeinander folgenden Tagen Sexualdelikte zum Nachteil von Kindern begangen zu haben. Am Nachmittag des 14.03.2021 soll sich der … Mehr lesen

      Leimen – Auseinandersetzung zwischen Schülerin und mehreren Jugendlichen an Bushaltestelle – Polizei sucht Zeugen

      Leimen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Bereits am Montag, den 22.03.2021 kam es gegen 13:15 Uhr im Ortsteil St. Illgen in der Pestalozzistraße, in Höhe der Bushaltestelle “Schule” in der Nähe der Geschwister-Scholl-Schule zu einem Streit unter Kindern bzw. Jugendlichen. Hierbei sollen mehrere männliche Jugendliche im Alter zwischen 14 und 18 Jahren eine 9-jährige Schülerin angegriffen haben. Die Kriminalpolizeidirektion … Mehr lesen

      Brühl – Brühler Corona-Test-Zentrum in der Jahnsporthalle geht in neue Phase: Kostenlose Testuntersuchung für alle Brühler Bürgerinnen und Bürger, jetzt auch für Schülerinnen und Schüler

      Brühl / Metropolregion Rhein-Neckar. Das Brühler Test-Zentrum in der Jahn-Sporthalle geht schon wieder in eine neue Phase: Neben den vom Bund zugesagten „Bürgertests“ werden nun auch die Jahn-Schülerinnen und Jahn-Schüler getestet. Während bei den Erwachsenen die Tests bisheriger Prägung Verwendung finden, hat das Land der Gemeinde zugesagt, ein Kontingent sogenannter „Popel-Tests“ zu finanzieren, bei denen … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Verband der KiTa-Fachkräfte Rheinland-Pfalz: Frau Dreyer, was ist mit den KiTas?

      Ludwigshafen / Frankenthal / Speyer / Mainz Die Ministerpräsidentin lässt die KiTa-Fachkräfte nach der Pressekonferenz heute Morgen ratlos und mit vielen Fragen zurück. Mit keinem Wort erwähnt sie die 167000 KiTa-Kinder und 41000 Beschäftigten in unseren rheinland-pfälzischen Kindertagesstätten. Das große Bestreben sei, die Infektionszahlen zu drücken. Den höchsten Zuwachs an Infektionen haben wir bei Kindern … Mehr lesen

      Heidelberg – Kostenfreie Selbsttests für Heidelberger Schülerinnen und Schüler aller Schulen ab sofort! Großbestellung der Stadt war am Wochenende eingetroffen – Verteilung startete am Montag

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Erst nach den Osterferien liefert das Land Baden-Württemberg Corona-Selbsttests für Schülerinnen und Schüler aus. Deshalb hat die Stadt Heidelberg kurzfristig für die Schulwochen im März die Bestellung von Schnelltests selbst in die Hand genommen. Die Stadt organisierte auch die Durchführung der Schnelltests aus dem städtischen Bestand für die Klassenstufen 5 … Mehr lesen

      Heidelberg – Tablets und Laptops für Heidelberger Lehrkräfte

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Rund 1.500 Tablets und Laptops stellt die Stadt Heidelberg derzeit den 35 städtischen Schulen zur Verfügung. Die Lehrkräfte können die mobilen Endgeräte künftig ausleihen und für den Unterricht in der Schule, beim Distanzlernen sowie zur Vor- und Nachbereitung des Unterrichts nutzen. Die Finanzierung erfolgt über das Bundesprogramm „Leihgeräte für Lehrkräfte“ … Mehr lesen

      Mainz – Ministerpräsidentin Malu #Dreyer: Dritte Welle mit Oster-Ruhe – #Gründonnerstag bleiben die Geschäfte geschlossen – Nur am #Karsamstag soll der Lebensmittelhandel öffnen- #WirBleibenZuHause

      Mainz / Ludwigshafen / Frankenthal / Speyer / Landau Ministerpräsidentin Malu Dreyer: Dritter Welle mit Oster-Ruhe, Testen und Modellprojekten entgegenwirken „Im Januar und Februar ist es uns gelungen, das Infektionsgeschehen deutlich einzudämmen. Auch weil die Bevölkerung so diszipliniert war, können wir deshalb unsere Kinder zumindest im Wechselunterricht wieder in die Schule lassen und den Einzelhandel … Mehr lesen

      Dudenhofen – Schulwegüberwachung und Geschwindigkeitskontrollen

      Dudenhofen/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Beamte der Polizei Speyer führten gestern Morgen im Zeitraum von 08:15 Uhr bis 09:10 Uhr Geschwindigkeitskontrollen in der Iggelheimer Straße im Bereich des Kindergartens sowie der Schule durch. Bei erlaubten 30 km/h waren 14 Verkehrsteilnehmer zu schnell unterwegs. Die maximal gemessene Geschwindigkeit betrug 56 km/h.

      Mannheim – Mannheimer Schüler*innen tauschen sich über Klima- und Umweltschutz aus

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Mittwoch, 24. März 2021, von 17 bis 19.30 Uhr, sind Schüler*innen aller weiterführenden Schulen in Mannheim dazu eingeladen, sich über Klima- und Umweltschutz an Mannheimer Schulen auszutauschen und ihre Ideen und Anliegen zu dem Thema zu formulieren. Die Ideen und Ergebnisse der Online-Schüler*innenkonferenz werden in die Erstellung des Mannheimer Klimaschutz-Aktionsplans 2030 einfließen. … Mehr lesen

      Mutterstadt – Bürgerstiftung erhält Spende von Mutterstadter Schülerjahrgang 1936/1937

      Über eine Spende von 700 Euro konnte sich im März die Bürgerstiftung Mutterstadt freuen. Die Spende kommt vom Schülerjahrgang 1936/1937, berichtet Vorsitzender Bernd Feldmeth. Die Schüler, die 1943 in der Mutterstadter Johann-Hoffmann-Schule eingeschult wurden, hatten sich über die Jahre hinweg immer wieder in fröhlicher Runde getroffen, über die inzwischen lange zurück liegende Schulzeit gesprochen und … Mehr lesen

      Leimen/Sandhausen – Ein Dutzend Einbrüche in Gartenparzellen – Polizei sucht Zeugen

      Leimen/Sandhausen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. In zwölf bislang bekannten Einbrüchen in Gartenparzellen ermitteln derzeit die Polizeiposten in Leimen und Sandhausen. Aufgrund der räumlichen Nähe wird ein Tatzusammenhang derzeit nicht ausgeschlossen. In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch (16./17.03.2021) wurde an einem Wohnwagen in einer Parzelle in der Hohe Rot, gegenüber der Geschwister-Scholl-Schule im Leimener Stadtteil St. Ilgen die … Mehr lesen

      Mannheim – Lernen mit moderner Digitalausstattung – Elisabeth-Gymnasium mit neuen Räumen, neuer Technik und „Deskbikes“ ausgestattet

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Ganz im Zeichen von Aufbruch steht derzeit das Mannheimer Elisabeth-Gymnasium in D7: Zum einen wird derzeit das Bestandsgebäude den modernen Erfordernissen an Brandschutz und Barrierefreiheit entsprechend ausgebaut. Zum anderen wurden die Container, in die die Schüler*innen seit der Umbauphase zu Beginn dieses Schuljahres ausgelagert sind und die diese wegen ihrer Mint-Farbe liebevoll ihre … Mehr lesen

      Heidelberg – Sicherer Schulweg zum Hölderlin-Gymnasium: Friedrich-Ebert-Anlage ist eingeengt

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Um die Sicherheit der Schulkinder zu erhöhen, ist seit Montag, 15. März 2021, ein 1,50 Meter breiter Teil der Fahrbahn der Friedrich-Ebert-Anlage entlang des Gehwegs auf Höhe der Hausnummern 35 bis 41 für den Autoverkehr gesperrt. Der abgesperrte Teil wird den zu Fuß Gehenden und Radfahrenden als „Pufferzone“ zur Verfügung … Mehr lesen

      Mannheim – Regierungspräsidium Karlsruhe genehmigt Bau der Stadtbahn-strecke FRANKLIN in Mannheim

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/rnv) – Das Regierungspräsidium Karlsruhe hat als zuständige Planfeststellungsbehörde den Planfeststellungsbeschluss für den Neubau der Stadtbahnstrecke zum Stadtteil FRANKLIN in Mannheim erlassen und an die Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (rnv) übergeben. Mit dem Planfeststellungsbeschluss wird der von der rnv geplante Bau einer Stadtbahnstrecke zur Erschließung des neuen Stadtteils Franklin im Mannheimer Nordosten genehmigt. Dort … Mehr lesen

      Weinheim – Zwei Schulen, ein Name: “Zweiburgenschule”! Neues Schulzentrum in der Weinheim Weststadt eröffnet im Herbst und hat jetzt einen Namen

      Weinheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Es ist die größte Bildungsinvestition der Stadt Weinheim seit dem Bau der Multschule vor 50 Jahren: Das neue Schulzentrum West in der Breslauer Straße. Nach rund zwei Jahren Bauzeit wird das neue Schulzentrum mit Beginn des neuen Schuljahres im Herbst in Betrieb gehen, der Gesamtinvest beträgt dann über 25 Millionen … Mehr lesen

      Mannheim – Aktuelles zu #Corona – 88 weitere Fälle – Inzidenz 124,9 – Impftermine – Entschädigung für Verdienstausfall bei Quarantäne

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Aktuelle Meldung zu Corona 18.03.2021 1. Aktuelle Fallzahlen 2. Impftermine mit AstraZeneca finden morgen, am 19.03.21, mit anderem Impfstoff statt 3. Stadt reagiert auf Entscheidung des Verwaltungsgerichtshofs – ab heute keine Quarantäne von „Kontaktpersonen von Kontaktpersonen“ 4. Entschädigung für Verdienstausfall bei Quarantäne oder fehlender Kinderbetreuung nach § 56 IfSG – Antragstellung … Mehr lesen

      Hockenheim – Hockenheimer Ausbildungstag wird digital

      Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Mehr als 1.000 Besucher, zahlreiche Aussteller und umso mehr Ausbil-dungsplätze: Der Hockenheimer Ausbildungstag ist in der Region eine wich-tige Anlaufstelle für Jugendliche, um nach der Schule den ersten Schritt ins Berufsleben zu machen. Mehr als die Hälfte der Aussteller beim Ausbil-dungstag kamen zuletzt 2019 aus Hockenheim und der Verwaltungsge-meinschaft, was einen wichtigen Beitrag … Mehr lesen

      Mannheim – Jetzt noch anmelden zum Hackathon am Wochenende – Mannheimer Herausforderungen gemeinsam lösen

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Endspurt für interessierte Bürger*innen und Expert*innen hat begonnen, sich zum Hacka-thon #Update Deutschland anzumelden. In einem digitalen Zukunftslabor suchen vom 19. bis zum 21. März Vertreter*innen aus Politik, Verwaltung, Wissenschaft und Wirtschaft gemein-sam mit Bürger*innen nach Lösungen für aktuelle Herausforderungen. Die Stadt Mannheim hat dazu ein Dutzend Themen angemeldet, die in sieben … Mehr lesen

      Mannheim – Geschwindigkeitskontrollen nächste Woche

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadt Mannheim führt vom 22. bis 26. März in folgenden Straßen mobile Geschwindigkeitskontrollen durch: Am Aubuckel – Elisabethstraße – Eschenhof – Feldstraße – Glücksteinallee – Gontardstraße – Hauptstraße – Kasseler Straße – Meerfeldstraße (Diesterwegschule) – Meerwiesenstraße – Mudauer Ring – Mühldorferstraße – Oppauer Straße (Waldhofschule) – Otto-Beck-Straße (Pestalozzischule) – Otto-Siffling-Straße – Seckenheimer … Mehr lesen

      Weinheim – „Elegantes Nasepopeln im Unterricht“ – Weinheimer Schulen haben mit den Corona-Selbsttests begonnen – Vorher Schulung bei Dr. Elke König

      Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Es ist frisch an diesem Mittwochmorgen im Weinheim Weihertal. Dennoch sind im Klassenzimmer der Waldschule die Fenster geöffnet, als Schulleiterin Katja Hoger eintritt. Das mobile Lüftungsgerät läuft zusätzlich – an die Kälte und das Rauschen haben sich die Kinder gewöhnt. Es sind halt Corona-Zeiten. Aber an diesem Mittwoch kommt nochmal etwas dazu: Als … Mehr lesen

      Neustadt an der Weinstraße – Austauschschüler aus den USA möchten Deutschland entdecken

      Neustadt an der Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Ab August 2021 kommen rund 350 Austauschschülerinnen und ­­-schüler aus den USA für ein Schuljahr nach Deutschland, die Stipendiaten des Parlamentarischen Patenschafts-Programms (PPP) sind. Das PPP ist ein Förderprogramm für transatlantischen Schüleraustausch, das vom Deutschen Bundestag und dem Kongress der USA getragen wird. Nach pandemiebedingtem Aussetzen im letzten Jahr soll … Mehr lesen

      Mannheim – Aktuelles zu Corona – Schließung von Kitas/Notbetreuung möglich

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Aktuelle Meldung zu Corona 16.03.2021 1. Aktuelle Fallzahlen 2. Stadt Mannheim erlässt Allgemeinverfügung zur / Notbetreuung weiterhin möglich 1.Aktuelle Fallzahlen – Zahl der nachgewiesenen Corona-Fälle erhöht sich auf 11451/ Zahl der Todesfälle verändert sich durch Nachmeldungen Dem Gesundheitsamt wurden bis heute Nachmittag, 16.03.2021, 16 Uhr, 62 weitere Fälle einer nachgewiesenen Coronavirus-Infektion gemeldet. Die … Mehr lesen

      Heidelberg – Heute um 20 Uhr 30 online: Auftakt der Aktionswochen „Internationalen Wochen gegen Rassismus“ – Über 40 digitale Programmpunkte zum Thema

      Das Interkulturelle Zentrum der Stadt Heidelberg (IZ) ruft für die Stadt Heidelberg zu den „Internationalen Wochen gegen Rassismus“ auf und koordiniert das Gesamtprogramm vom 15. März bis 08. April 2021. „Besonders gefreut hat mich, dass Solidarität jetzt auch digital umgesetzt wird“, so Jagoda Marinić, Leiterin des Interkulturellen Zentrums. Die bundesweiten Aktionswochen stehen dieses Jahr unter … Mehr lesen

      Seite 3 von 164
      1 2 3 4 5 164
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X