• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Mutterstadt – Gelungene Freude beim Waldfest dehääm am 1. Mai in Mutterstadt

      Mutterstadt. (pd/and) Mit dem „Waldfescht dehääm“ konnte der Ortsverein der SPD Mutterstadt am Samstag, dem 1. Mai, Bürgerinnen und Bürgern aus Mutterstadt und Umgebung eine kleine Freude bereiten und zumindest ein wenig Waldfeststimmung, wenn auch nur „To-Go“ und für zu Hause, aufkommen lassen.

      Schifferstadt – Einen Song mit Rapper Mr. EisT 33 aufnehmen

      Schifferstadt. (pd/and). Rap, Schlager oder Metal – Jugendliche bis 21 Jahre aus Schifferstadt und dem Rhein-Pfalz-Kreis können einen Achtzeiler über ihre Träume, Ziele und Visionen beim Jugendtreff einreichen. Die Texte werden zu einem gemeinsamen Song zusammengeführt, den die Teilnehmerinnen und Teilnehmer anschließend im Tonstudio mit Rapper Mr. EisT 33 aufnehmen.

      Schifferstadt – 15. Mai: Grundbesitzabgaben und Gewerbesteuer fällig

      Schifferstadt. (pd/and). Am 15. Mai sind die Teilzahlungen für die Grundbesitzabgaben und die Gewerbesteuer fällig. Bei Abgabepflichtigen, die der Stadtkasse ein SEPA-Lastschriftmandat (Einzugsermächtigung) erteilt haben, werden die fälligen Beträge eingezogen. Selbstzahler werden gebeten, den Fälligkeitstermin zu beachten.

      Schifferstadt – Online Englisch lernen (B1/B2)

      Schifferstadt. (pd/and). Ab Montag, 17. Mai beginnt der Online-Kurs „English Conversation Course B1/ B2“ bei der Volkshochschule Rhein-Pfalz-Kreis. Bei insgesamt fünf Terminen – jeweils montags von 18 bis 19:30 Uhr – können Sie Ihre Sprachkenntnisse verbessern.

      Heidelberg – Europawoche 2021: Stadt Heidelberg betont Bedeutung der europäischen Idee! Neues Internetangebot mit Grußwort von Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Seit 1995 findet jährlich in der ersten Maihälfte die Europawoche statt. Ziel ist es, die Bürgerinnen und Bürger über Europa zu informieren und zu konstruktiven Auseinandersetzungen mit europapolitischen Themen anzuregen. Die Stadt Heidelberg beteiligt sich seit vielen Jahren an der Europawoche. Sie weist auch in der ersten Maiwoche 2021 mit mehreren … Mehr lesen

      Heidelberg – Äpfel und Birnen pflücken: Stadt pflanzte öffentlichen Obsthain in Rohrbach-Hasenleiser – trurnit Zeit & Bild GmbH spendete Großteil der Bäume

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Ein öffentlicher Obsthain für Rohrbach-Hasenleiser: Auf der Grünfläche im Kolbenzeil zwischen den Hausnummern 7 und 9 sind 17 neue Bäume gepflanzt worden. Jede und jeder darf das Obst für sich pflücken, für Vögel und andere Tiere gibt es außerdem Wildobstbäume. Ermöglicht wurde das durch eine Spende des Heidelberger Kalenderverlags trurnit … Mehr lesen

      Mannheim – Gutes Wohnen am Fluss: Bürgerbeteiligung zur Platzgestaltung auf der Schafweide

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das bislang unbebaute Grundstück Schafweide zwischen Neckaruferbebauung, gewerblichen Schulen und Universitätsklinikum zeichnet sich aus durch seine exponierte Lage an der Stadteinfahrt nordwestlich der Friedrich-Ebert-Brücke sowie als attraktive Wohnlage am Neckar. Daher soll die Fläche städtebaulich entwickelt werden. Auf der südöstlichen Teilfläche an der Friedrich-Ebert-Brücke haben die Bauarbeiten für den Neubau … Mehr lesen

      Hockenheim – HMV: Absage Hockenheimer Mai am 15.-16. Mai 2021

      Hockenheim.(pd/and). Wegen der immer noch aktuellen Corona-Pandemie und dem verlängerten Lockdown, muss schon zum zweiten Mal in Folge der Hockenheimer Marketing Verein (HMV) als Veranstalter, den Hockenheimer Mai, an dem Wochenende vom 15.- 6. Mai, absagen.

      Speyer – #zusammengegenrassismus: Jugendförderung und Schulsozialarbeiter:innen positionieren sich

      Speyer. (pd/and) Unter dem Hashtag #zusammengegenrassismus haben sich die Mitarbeiter*innen der Speyerer Jugenförderung und die Schulsozialarbeiter:innen auf Instagram mit einer Foto-Collage gegen Rassismus positioniert. Dieser ist in Deutschland und weltweit nach wie vor ein tief verankertes Problem, das auf individueller, institutioneller und struktureller Ebene wirkt.

      St. Martin – Verstoß gegen das Tierschutzgesetz – Vergiftetes Schaf gefunden

      St. Martin / Landkreis südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Unbekannte haben auf einer Schafsweide im Weyerer Weg vermutlich ein Mutterschaf vergiftet. Das alpine Steinschaf wurde am vergangenen Sonntag (02.05.2021, 13 Uhr) leblos auf der Weide vorgefunden. Aufgrund der Gesamtumstände muss davon ausgegangen werden, dass es vergiftetes Futter zu sich genommen hat und daraufhin verendete. Die … Mehr lesen

      Mannheim – Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall in Tiefgarage

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Bei einem Verkehrsunfall am frühen Dienstagabend in der Straße “Sonnige Au” wurden die Insassen eines Autos verletzt, einer davon schwer. Wie die bisherigen Ermittlungen ergaben, wollte ein 85-jähriger Autofahrer gegen 18.30 Uhr in eine Tiefgarage einfahren. Nachdem sich das elektrische Rolltor erst halb geöffnet hatte, geriet der Mann aus Versehen aufs … Mehr lesen

      Leimen – Firmenzufahrt von #Aktivisten blockiert – Ermittlungen gegen 64 Personen eingeleitet

      Leimen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Wegen des Verdachts, gegen das Versammlungsgesetz verstoßen zu haben, wegen des Verdachts der Nötigung und des Hausfriedensbruchs hat das Dezernat Staatsschutz der Kriminalpolizeidirektion Heidelberg die Ermittlungen gegen 64 Personen eingeleitet. Am Mittwochvormittag hatten sie kurz vor 10 Uhr die Einfahrt eines Industriebetriebes in der Peter-Schuhmacher-Straße blockiert. Dazu hatten drei von ihnen ein … Mehr lesen

      Mannheim – 428. Aktuelle Meldung zu Corona 05.05.2021 – 64 weitere Fälle einer nachgewiesenen Coronavirus-Infektion gemeldet

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – 428. Aktuelle Meldung zu Corona 05.05.2021 – 64 weitere Fälle einer nachgewiesenen Coronavirus-Infektion gemeldet 1. Aktuelle Fallzahlen 2. Zusätzliche Impftermine für Bürger*innen des Jahrgangs 1954 1. Aktuelle Fallzahlen – Zahl der nachgewiesenen Corona-Fälle erhöht sich auf 15.251 Dem Gesundheitsamt wurden bis heute Nachmittag, 05.05.2021, 16 Uhr 64 weitere Fälle einer … Mehr lesen

      Mannheim – Statement von IHK-Präsident Manfred Schnabel zum Koalitionsvertrag

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar, 5. Mai 2021. „Das Klima stärker als bisher geplant zu schützen und gleichzeitig zu neuer wirtschaftlicher Stärke zu finden, ist ein Balanceakt. Die Landesregierung wird sich daran messen lassen müssen, wie gut es ihr gelingt, die ökologische Transformation zu einem ökonomischen Erfolg zu machen. Für den Wirtschaftsstandort Baden-Württemberg steht viel auf dem Spiel. … Mehr lesen

      Heidelberg – Unfallflucht mit hohem Sachschaden – Lkw als Verursacher wahrscheinlich – Zeugen gesucht

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein bislang unbekannter Lkw-Fahrer beschädigte am Dienstagvormittag einen BMW X5, der “Im Schumachergewann”, Höhe Anwesen Nr. 14 zwischen 07.30-12.30 Uhr abgestellt war. Dabei entstand ein erheblicher Sachschaden von ca. 5.000.- Euro. Bei der ersten Absuche der Unfallstelle fanden die Unfallermittler teile eines Rücklichts eines Lkw, der ersten Ermittlungen zufolge beim Rangieren den BMW … Mehr lesen

      Weinheim – Weinheim ist Foodsharing-Stadt – OB Manuel Just, Dr. Torsten Fetzner und Kira Appelt unterzeichnen gemeinsame Erklärung – Nächste „Fairteiler“ in Planung

      Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. „Wir werden die Lebensmittelwertschätzung in unserer Stadt verankern, wir werden für die Problematik der Lebensmittelverschwendung sensibilisieren und einen nachhaltigen und bewussten Umgang mit Lebensmitteln fördern.“ So steht es unter anderem in einer gemeinsamen Motivationserklärung, die Weinheims Oberbürgermeister Manuel Just, Bürgermeister Dr. Torsten Fetzner und Kira Appelt als Sprecherin der Weinheimer Foodsharing-Gruppe neulich unterzeichnet … Mehr lesen

      Heidelberg – 19 neue Photovoltaik-Anlagen bezuschusst! Mittelverwendungsbericht 2020 des Ökostrom-Produkts heidelberg GREEN

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Unterstützt von Kunden des Ökostrom-Angebots heidelberg GREEN haben die Stadtwerke Heidelberg im Jahr 2020 19 neue Photovoltaik-Anlagen installiert: zehn auf Einfamilien- und drei auf Mehrfamilienhäusern, drei auf Dächern von Sportstätten und Vereinsheimen, zwei auf Schulen sowie eine auf dem Regiebetrieb Heidelberg. Zudem wurde der Umstieg einer Stadionbeleuchtung auf LED gefördert. … Mehr lesen

      Mannheim – Lesung von Terézia Mora als Livestream – Roman „Auf dem Seil“ am Sonntag, den 9. Mai 2021 um 17 Uhr

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Protagonist Darius Kopp lebt als Witwer auf Sizilien. Der Tod seiner großen Liebe hat ihn aus der Bahn geworfen. Die Begegnung mit seiner schwangeren Nichte zwingt ihn aus seiner Lethargie und führt ihn zurück nach Berlin. Nach dem Tod seiner Frau hatte er dort alle Verbindungen zu seinem damaligen Leben gekappt und … Mehr lesen

      Heppenheim – Erfolgsgründungen im Großformat: 15 Plakatwände mit den Bergsträßer Preisträgern des Gründerwettbewerbs 2020 werben in der Wirtschaftsregion Bergstraße

      Heppenheim / Bergstraße / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Wirtschaftsregion Bergstraße) – Auch in Corona-Zeiten hält die Wirtschaftsregion Bergstraße / Wirtschaftsförderung Bergstraße GmbH (WFB) mit der Gründungsoffensive Bergstraße-Odenwald die Fahnen für die Gründerlandschaft der Region hoch. Aufgrund der Pandemie wurde die Auszeichnung der Sieger im Gründerwettbewerb, der im Zentrum der Initiative steht, im vergangenen Jahr im Rahmen eines Filmbeitrags … Mehr lesen

      Speyer – Tischtennis-Aktion der JuFö geht in eine weitere Runde

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadtverwaltung informiert, dass die Tischtennis-Aktion der Jugendförderung verlängert wird. Ab Montag, 10. Mai 2021 können sich Jugendliche ab 12 Jahren für den Standort Skatepark Nord jeweils montags und mittwochs zwischen 14 und 16 Uhr einen Zeitslot für ein 45-minütiges Tischtennis-Duell online buchen. Ab Donnerstag 20. Mai 2021 besteht diese Möglichkeit jeweils donnerstags … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – KSB Stiftung fördert Digitalisierung der Schulen – Unterstützung von weiterführenden Schulen im nördlichen Rhein-Pfalz-Kreis

      Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die KSB Stiftung unterstützte mit 50.000 Euro die Ausstattung von weiterführenden Schulen im nördlichen Rhein-Pfalz-Kreis mit digitalen Endgeräten. „Die Stiftung möchte dort helfen, wo die öffentliche Hand an ihre Etat-Grenzen stößt. Den Ausbau der digitalen Infrastruktur im Bildungswesen betrachten wir als eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe, an deren Bewältigung sich die KSB Stiftung im Rahmen … Mehr lesen

      Mannheim – Adler trennen sich von zehn Spielern

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Nach dem bitteren Aus im Halbfinale gegen die Grizzlys Wolfsburg haben die Adler Mannheim am 04.und 05. Mai die Abschlussgespräche mit allen Spielern geführt und weitere Personalentscheidungen im Hinblick auf die Spielzeit 2021/22 getroffen. Demnach trennt sich der siebenmalige Meister der PENNY DEL von insgesamt zehn Spielern, mit Adler-Kapitän Ben Smith laufen derzeit … Mehr lesen

      Heidelberg-Ziegelhausen – Exhibitionist am Neckarufer – Polizei sucht Zeugen

      Heidelberg-Ziegelhausen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am frühen Abend des 1.Mai (Samstag) trat eine bislang unbekannte männliche Person zwei Spaziergängerinnen am Leinpfad in unsittlicher Weise gegenüber. Die beiden Frauen saßen auf einer Bank direkt am Neckar. Bereits hier fiel ihnen ein unbekannter Mann auf, der erst mehrmals an ihnen vorbeilief, sich dann auf eine zweite Bank setzte und auffällig … Mehr lesen

      Mannheim/Heidelberg – Polizei und rnv schicken mit Präventionsbotschaften beklebte Straßenbahn aufs Gleis

      Mannheim/Heidelberg/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit dem heutigen Startschuss für die landesweite Präventionskampagne “Abgefahren – Ra(d)geber Verkehr” wird ab sofort eine Straßenbahn in Mannheim, Heidelberg und dem Rhein-Neckar-Kreis auf den Gleisen der rnv unterwegs sein, die mit Präventionsbotschaften der Kampagne beklebt wurde. Die Kampagne soll alle Verkehrsteilnehmenden für die Probleme und Gefahren im Radverkehr sensibilisieren und die gegenseitige … Mehr lesen

      Seite 1 von 224
      1 2 3 224
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X