• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Partyservice Weber


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Sparkasse Vorderpfalz

      Heidelberg – Kurzgeschichten – kurz, aber gut! Jetzt online!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Ein altes Genre der Literaturgeschichte wird wieder populär – die Kurzgeschichte. Aber wie funktionieren Geschichten überhaupt ohne größeren narrativen Bogen? Wie kann man einen Sachverhalt oder eine Situation extrem verknappt darstellen, ohne dass dabei etwas Inhaltliches verloren geht? Wie schafft man es, interessante Figuren zu gestalten, ohne viel Zeit für … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Stichwahl in der Nördlichen Innenstadt – Ergebnispräsentation im Internet

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Weil bei der Wahl am 10. Januar 2021 kein*e Kandidat*in die absolute Mehrheit der Stimmen erreicht hatte, findet am Sonntag, 24. Januar 2021, die Stichwahl zum Ortsvorsteher der Nördlichen Innenstadt statt. Kandidaten sind Osman Gürsoy (SPD) und Wolfgang Leibig (CDU), die bei der Wahl am 10. Januar das beste bzw. zweitbeste Ergebnis erzielt … Mehr lesen

      Heidelberg – Lied Akademie des Internationalen Liedzentrums Heidelberg bei der digitalen Schubert-Woche im Berliner Pierre Boulez Saal – Workshops mit Thomas Hampson und StipendiatInnen im Livestream

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Bereits im dritten Jahr besteht zwischen dem vom „Heidelberger Frühling“ gegründeten Internationalen Liedzentrum Heidelberg und dem Pierre Boulez Saal in Berlin eine äußerst fruchtbare Zusammenarbeit: Seit 2019 findet eine Arbeitsphase der Heidelberger Lied Akademie im Rahmen der Schubert-Woche statt, die von Bariton Thomas Hampson kuratiert wird. Trotz der Pandemie wird diese vom 18. … Mehr lesen

      Heidelberg – Radweg zum Zentralen Impfzentrum (ZIZ) in Patrick-Henry-Village ausgeschildert!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Ab sofort ist die Anbindung des Zentralen Impfzentrums (ZIZ) auf dem Gelände des Patrick-Henry-Village (PHV) auch für den Radverkehr ausgeschildert. Aus Richtung der Heidelberger Innenstadt von der Montpellierbrücke kommend, können Radfahrende wie folgt zum ZIZ/PHV gelangen: Über die Nordseite der Speyerer Straße führt ein gemeinsamer Geh- und Radweg bis zur … Mehr lesen

      Wiesloch – Energiewende durch Bürgerenergie vorantreiben: Veranstaltung mit Ralf Frühwirt und Laura Zöckler

      Wiesloch / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar(pm Kreisverbände Odenwald-Kraichgau und Kurpfalz-Hardt, Bündnis 90/Die Grünen) – Norbert Knopf, Landtagskandidat im Wahlkreis Wiesloch, diskutiert am 18. Januar um 19:30 Uhr mit Ralf Frühwirt und Laura Zöckler über die Energiewende in Bürgerhand. Ralf Frühwirt ist Aufsichtsratsvorsitzender der Leimener Bürgerenergiegenossenschaft (BEG Leimen) und Laura Zöckler Vorstandsmitglied der Heidelberger Energiegenossenschaft (HEG). … Mehr lesen

      Heidelberg – Wohin entwickelt sich die Arbeitswelt? BIZ und Donna Online Veranstaltung am 2. Februar

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Arbeitswelt ist im steten Wandel. Digitalisierung und Transformation sind Begriffe, die diese Veränderungskultur begleiten. Doch was heißt dies für Ihre berufliche Zukunft? Um mit der rasanten Entwicklung Schritt halten zu können ist „lebenslanges Lernen“ die Devise. Ø Wohin entwickelt sich die Arbeitswelt? Ø Warum ist Weiterbildung so wichtig? Ø … Mehr lesen

      Heidelberg – „Solidarität. Grenzenlos“ – Aufruf zur Teilnahme an den digitalen Wochen gegen Rassismus 2021

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Interkulturelle Zentrum (IZ) der Stadt Heidelberg ruft alle Interessierten, Engagierten und Aktiven auf, sich an den bundesweiten „Internationalen Wochen gegen Rassismus“ 2021 vom 15. März bis 08. April, dem Internationalen Tag der Roma, zu beteiligen. Das Motto der Stiftung gegen Rassismus lautet dieses Jahr: „Solidarität. Grenzenlos“. Aufgrund der aktuellen … Mehr lesen

      Mannheim – Präsenzgottesdienste in der Pandemie – Evangelische und Katholische Kirche bieten vereinzelt Präsenzgottesdienste an

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Nach dem Weihnachtslockdown finden in einzelnen evangelischen und katholischen Kirchen Mannheims nun wieder Präsenzgottesdienste mit dem gewohnt strengen Schutzkonzept statt. Unverändert bieten beide Konfessionen Online-Formate an. Doch wollen sie nun für die Gläubigen auch die Stärkung im realen Kirchenraum wieder ermöglichen. Die Entscheidung darüber haben die jeweiligen Gemeinden und Seelsorgeeinheiten in Eigenverantwortung getroffen. … Mehr lesen

      Heidelberg – Stadt legt weiteres Soforthilfeprogramm für Clubs auf! 60.000 Euro Fördervolumen – Anträge können ab sofort beim Kulturamt gestellt werden

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg wird Clubs in der Corona-Pandemie mit einem weiteren Soforthilfeprogramm fördern. Das hat der Gemeinderat in seiner Sitzung am 17. Dezember 2020 beschlossen. „Die Corona-Pandemie und die damit einhergehende Schließung von Betriebsstätten haben die ohnehin schwierige Ausgangssituation vieler Clubs auch in Heidelberg weiter erschwert, trotz der umfangreichen Soforthilfeangebote … Mehr lesen

      Heidelberg – Umfrage zu Corona-Auswirkungen auf die Kultur- und Kreativwirtschaft: Bis 14. Februar teilnehmen! Stabsstelle Kultur- und Kreativwirtschaft ruft zur Beteiligung an bundesweiter Befragung auf

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Zwischen leeren Stühlen und Digitalisierungs-Turbo: Das Coronajahr 2020 hat die Kultur- und Kreativwirtschaft schwer getroffen, aber auch neue Formate hervorgebracht. Das Fördernetzwerk Kultur- und Kreativwirtschaft und der Bundesverband Kreative Deutschland e.V. starten deshalb eine bundesweite Umfrage unter Selbständigen in der Kultur- und Kreativwirtschaft. Im Fokus der Umfrage stehen Fragen nach … Mehr lesen

      Heidelberg – Standortsuche für atomares Endlager: Informationsveranstaltung am 21. Januar 2021 – Bürgerinnen und Bürger können sich ab sofort auf Website des Umweltministeriums anmelden

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Bundesgesellschaft für Endlagerung (BGE) hat im September 2020 den „Zwischenbericht Teilgebiete“ veröffentlicht. Der Bericht kommt zu dem ersten Zwischenergebnis, dass es grundsätzlich geeignete Gebiete für ein atomares Endlager in Deutschland gibt. Die BGE hat insgesamt 90 Teilgebiete bundesweit identifiziert, die im weiteren Verfahren eingehend auf ihre Eignung untersucht werden. … Mehr lesen

      Heidelberg – Müllabfuhr in Ziegelhausen, Schlierbach und Peterstal wird nachgeholt

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Wegen des starken Wintereinbruchs konnten viele Abfallbehälter in Ziegelhausen, Peterstal und Schlierbach am Dienstag, 12. Januar 2021, nicht geleert werden. Die Abfuhr wird im Laufe der Woche nachgeholt. Es wird darum gebeten, die Tonnen draußen stehen zu lassen.

      Heidelberg – Einzelhandel: Mit „Click & Collect“ Heidelberger Geschäfte unterstützen! Auch Dienstleister dürfen Waren zum Abholen anbieten – „Dankeschein“ noch bis 28. Februar gültig

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Mit den neuen Regelungen zur Verlängerung des Lockdowns sind nicht nur Einschränkungen verbunden. Abholdienste nach dem Muster „Click & Collect“ sind seit Montag, 11. Januar 2020, erlaubt. Die Stadt Heidelberg hat im Internet unter www.heidelberg.de/heidelbergkauftlokal Übersichten geschaffen, um teilnehmende Unternehmen zu finden und zu unterstützen. Ansonsten geschlossene Einzelhandelsbetriebe können – … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Staatsphilharmonie startet eigenen Podcast

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz) – „Mensch Musiker“ mit Musikvermittler Jochen Keller und Gästen aus der Philharmonie ist der neue Podcast des Orchesters, der ab dem 14. Januar alle zwei Wochen zum Schauplatz persönlicher Begegnungen mit Menschen rund um die Staatsphilharmonie wird. Folge 1 mit Intendant Beat Fehlmann steht bereits jetzt zur Verfügung. Wer sind … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Zoom-Fatigue – Phase 2“: Institut für Beschäftigung und Employability IBE stellt neue Studienergebnisse vor

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – „Zoom-Fatigue“ beschreibt die Müdigkeit oder gar Erschöpfung, die sich nach zahlreichen virtuellen Meetings am Tag und in der Woche einstellt – eine Arbeitswirklichkeit, die angesichts der Corona-Krise für viele Beschäftigte seit nunmehr zehn Monaten zum beruflichen Alltag gehört. Das Institut für Beschäftigung und Employability IBE hat sich mit dem Phänomen … Mehr lesen

      Heppenheim – Aktion verlängert: Mit dem Smartphone auf dem Laternenweg

      Heppenheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Tourist Information Heppenheim verlängert die Aktion „Audiodigitaler Laternenweg“ bis Ende Januar. Auf www.laternenweg.de sind drei Sagengeschichten des Heppenheimer Laternenwegs mit dem Smartphone abrufbar. So kann eine kontaktlose Laternenführung individuell gestaltet werden. Los geht die kleine Laternenrunde am historischen Marktplatz. Am Eingang zur Schunkengasse lesen Ute Lulay und Jeannine Mader … Mehr lesen

      Mannheim – Weiterbilden mit der IHK: Wie entwickelt sich Ihr Betrieb?

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/IHK Rhein-Neckar)- Als Unternehmen passende Fach- und Führungskräfte zu finden, stellt eine Herausforderung dar. Eine andere ist, Mitarbeitende entsprechend zu führen und zu fördern. Für Personalentwickler bietet die Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar im März eine mehrtägige Weiterbildung im Blended Learning Format an. Im Fokus stehen unter anderem Entwicklung einer zukunftsfähigen Lernkultur … Mehr lesen

      Worms – Neuer Doppelabschluss des Bachelor-Studiengangs International Management – Kooperation mit Savonia aus Finnland

      Worms / Metropolregion rhein-Neckar(red7ak/Hochschule Worms) – Die Studienrichtung IM/HM freut sich, ihren Studierenden im Bachelorstudiengang International Management ein neues Double-Degree anbieten zu können. Der neue Doppelabschluss findet mit der Savonia University of Applied Sciences in Kuopio, Finnland, statt und ermöglicht den Studierenden nach einem Jahr in Kuopio und einem Praxissemester einen deutschen und einen finnischen … Mehr lesen

      Mainz- AG 60plus-RLP: Senioren melden sehr hohe landesweite Impfbereitschaft

      Mainz / Metropolregion Rhein-Neckar(SPD, Arbeitsgemeinschaft 60plus Landesverband RLP) – Ob im Westerwald, in der Eifel, im Hundsrück, im Bereich Trier, in Rheinhessen oder in der Pfalz, von überall meldeten die Vorstandsmitglieder der SPD-RLP-Senioren, bei ihrer virtuellen Vorstandssitzung am 11.01.2021, eine sehr hohe Impfbereitschaft der Älteren. Doch die erste Impfgruppe, die Altersgruppe der über 80-Jährigen – … Mehr lesen

      Brühl – Neujahrsempfang in Brühl erstmals digital

      Brühl / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – „Die persönliche Begegnung wird mir fehlen“, so Brühls Bürgermeister Dr. Ralf Göck, der dieser Tage seinen digitalen Neujahrsempfang in der Villa Meixner gedreht hat, „aber jetzt haben alle Bürgerinnen und Bürger die Gelegenheit dabei zu sein“. Die Gemeinde Brühl veröffentlicht den etwa 20minütigen Film mit vielen Bildern aus … Mehr lesen

      Kaiserslautern – „Off‘s Dichte kennt ich nie verzichte“: CD der Pfalzbibliothek mit Mundart-Gedichten von Heinrich Kraus

      Kaiserslautern / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Eine CD mit Mundartgedichten von Heinrich Kraus hat die Pfalzbibliothek in Kaiserslautern herausgebracht. Der pfälzische Schriftsteller, 1932 in St. Ingbert geboren und 2015 in Bruchmühlbach-Miesau gestorben, schrieb viele Jahrzehnte lang und es kamen Tausende von Gedichten zusammen; er verfasste darüber hinaus Volkstheaterstücke, Hör- und Fernsehspiele, Krimis, Anekdoten, Fabeln, Kinder- und … Mehr lesen

      Heidelberg – Energieeinsatz systematisch gemanagt: Stadtwerke Heidelberg haben zertifiziertes Energiemanagementsystem nach ISO 50001 aufgebaut

      – Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadtwerke Heidelberg haben sich Klimaschutz und Nachhaltigkeit auf die Fahne geschrieben. Ergänzend zu ihrem langjährigen zertifizierten Umweltmanagement haben sie nun ein vertiefendes Energiemanagement aufgebaut, um den eigenen Energieverbrauch kontinuierlich zu optimieren. Im Jahr 1995 haben die Stadtwerke Heidelberg ein Umweltmanagementsystem nach der europäischen EMAS-Verordnung aufgebaut, mit dem sie … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Nutzung von Solarenergie: Auf Dach, Balkon oder Fassade – Kostenlose Online-Seminare informieren

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Welche technischen Möglichkeiten gibt es, Solarenergie an Häusern zu nutzen? Und kann man auch mit sogenannten Steckermodulen einen Beitrag zur Energiewende leisten? Auf diese Fragen geben zwei Online-Seminare Antwort, die gemeinsam von der Stadt Ludwigshafen, dem Rhein-Pfalz-Kreis und der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz durchgeführt werden. Fast die Hälfte aller Dächer in Ludwigshafen … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Einladung zu den Online-Informationsveranstaltungen der Anna-Freud-Schule Ludwigshafen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Unser Infotag kann in diesem Jahr durch die Coronasituation leider nicht wie gewohnt in unserem Hauptgebäude in der Pfalzgrafenstraße 3 in Ludwigshafen stattfinden. Wir freuen uns jedoch, Ihnen online unsere Bildungsgänge vorzustellen und Ihre Fragen zu beantworten. In der Übersicht finden Sie die Termine mit den Zugangsdaten zu den Veranstaltungen. … Mehr lesen

      Landau – Vielen Dank für die Blumen – Landauer Rüdiger Frank für Engagement im Kleingartenwesen mit Landesverdienstorden ausgezeichnet

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Für ihr herausragendes Engagement wurden jetzt sechs Frauen und Männer mit dem Verdienstorden des Landes Rheinland-Pfalz ausgezeichnet – darunter auch der Landauer Rüdiger Frank, der sich seit Jahrzehnten zuerst im Kleingartenverein Horstring und später in der Kleingartenanlage „Am Ebenberg“ engagiert. Seit 2006 ist er Vorsitzender des Landesverbands der Kleingärtner Rheinland-Pfalz. Auch Landaus Oberbürgermeister … Mehr lesen

      Seite 2 von 878
      1 2 3 4 878
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X