• PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER


Landau – Gelungene Kooperation: Hotels und Restaurants aus dem Gastwerk Südpfalz arbeiten bei Weiterbildungsmaßnahmen und der Suche nach Auszubildenden zusammen.

Landau / Südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/ Südliche Weinstrasse e.V.) – Der Tourismus mit seinen vielen Betrieben in Hotellerie und Gastronomie ist ein wichtiger Wirtschaftsfaktor in der Südpfalz und bietet zahlreiche Ausbildungs- und Arbeitsplätze in der Region. Um Mitarbeitende zu gewinnen und zu binden müssen die Betriebe des Gastgewerbes im Wettbewerb zu anderen Branchen überzeugen … Mehr lesen

Mannheim – Aquarienfreunde Mannheim 1965 e.V.: Kostenlose aquaristische Beratung und Kalender

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Leider können die Aquarienfreunde Mannheim 1965 e.V. aktuell wegen den Corona-Beschränkungen keine der sehr beliebten monatlichen Fischbörsen durchführen. Hierdurch fallen natürlich auch die sonst üblichen Beratungen und Problemlösungen bzw. auch Haltungsvorschläge für die Aquarien der Gäste weg. Auf elektronischem Weg kann jedoch fachmännischer Rat kostenfrei eingeholt werden. Die Züchter des Aquarienvereines … Mehr lesen

Heidelberg/Mannheim – Corona: Gastgewerbe trotz der Krise mit sozialer Verantwortung – BWIHK und DEHOGA erfreut über stabile Zahl neuer Ausbildungsverträge

Heidelberg/Mannheim/Stuttgart/Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/IHK Nordschwarzwald) – Die gesamte Tourismusbranche ist von der weltweiten Corona-Pandemie nun seit fast zwei Jahren massiv betroffen. Doch gerade in dieser herausfordernden Zeit nehmen die Betriebe der Branche ihre soziale Verantwortung in besonderer Weise wahr, wie die Ausbildungszahlen im Tourismus zeigen. Es wurden im Krisenjahr 2021 genauso viele Ausbildungsverhältnisse bei den Industrie- und … Mehr lesen

Landau – Kontaktbeschränkungen gelten – Landrat Seefeldt ruft zu Vorsicht auf: „Pandemie ist noch nicht überwunden“

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. In ganz Rheinland-Pfalz gelten neue Kontaktbeschränkungen: Zusammenkünfte von Geimpften und Genesenen sind aktuell im öffentlichen Raum noch mit maximal zehn immunisierten Personen erlaubt. Sobald eine ungeimpfte Person dabei ist, gelten die Kontaktbeschränkungen für ungeimpfte Personen: Das Treffen ist dann auf den eigenen Haushalt und höchstens zwei Personen eines weiteren Haushaltes beschränkt. Kinder bis … Mehr lesen

Mannheim – BWIHK: Corona-Krise: Situation für die Unternehmen wird immer bedrohlicher – Hilfen für Unternehmen müssen ausgeweitet werden

Mannheim/Stuttgart, 22. Dezember 2021 – Die Lage für Unternehmen in Baden-Württemberg wird immer dramatischer. Nach der gestrigen Bund-Länder-Schalte muss mit weiteren Verschärfungen der Corona-Einschränkungen gerechnet werden. „Das trifft die Wirtschaft im Land sehr hart“, unterstreicht Kirsten Hirschmann, Präsidentin der im BWIHK für den Bereich Gewerbeförderung federführenden IHK Heilbronn-Franken. Bereits jetzt sind viele Unternehmen akut in … Mehr lesen

Armin Grau MdB begrüßt Empfehlung des Deutschen Ethikrates zu einer allg. Impfpflicht

Ludwigshafen / Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Zur Empfehlung des Deutschen Ethikrates hinsichtlich einer allgemeinen Impfpflicht und zu den Beschlüssen der gestrigen Ministerpräsident*innenkonferenz erklärt Armin Grau, Arzt und Bundestagsabgeordneter von BÜNDNIS90/DIE GRÜNEN aus Rheinland-Pfalz für den Wahlkreis Ludwigshafen-Frankenthal: „Ich begrüße die Empfehlung einer allgemeinen Impfpflicht durch den Ethikrat ausdrücklich. Sie ist ein sehr wichtiger Wegweiser für … Mehr lesen

Frankenthal – VIDEO Nachtrag – Ausstellung „Zwischenzeit“ im Kunsthaus Frankenthal

Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar – Zwischen Normalität und Ausnahmezustand – so erlebten und erleben wir die Zeit der Pandemie. Eine Zwischenzeit, in der sich die Welt neu sortieren musste und sich folglich auch Perspektiven bei uns allen verschoben haben. In der aktuellen Schau der APK (Arbeitsgemeinschaft Pfälzer Künstler) werden Werke präsentiert, die vor, während und … Mehr lesen

Ludwigshafen – Mainz : Gesundheitsminister Clemens Hoch, Familienministerin Katharina Binz und Wirtschaftsministerin Daniela Schmidt: „Hohe Schutzmaßnahmen sollen auch vor Lockdown schützen“

Ludwigshafen / Mainz Gesundheitsminister Clemens Hoch, Familienministerin Katharina Binz und Wirtschaftsministerin Daniela Schmidt: „Hohe Schutzmaßnahmen sollen auch vor Lockdown schützen“ „Unser Ziel ist, dass die Gastronomie sicher bleibt“, sagten Gesundheitsminister Clemens Hoch, Familienministerin Katharina Binz und Wirtschaftsministerin Daniela Schmidt im Anschluss an die heutige Ministerratssitzung. Sie haben auf dem Mainzer Ernst-Ludwig-Platz den Dialog mit Vertretern … Mehr lesen

Frankenthal – Kunsthaus Frankenthal zeigt Ausstellung „Zwischenzeit“ – Für die Vernissage (Freitag,10.Dezember 2021) gilt die 2 G plus-Regel

Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Ab Samstag, 11. Dezember, ist im Kunsthaus Frankenthal die Gemeinschaftsausstellung „Zwischenzeit“ der Arbeitsgemeinschaft Pfälzer Künstler (APK) zu sehen. Eröffnet wird sie am Freitag, 10. Dezember, ab 19 Uhr durch Oberbürgermeister Martin Hebich. Stefan Engel, Vorstandsvorsitzender der APK, spricht ein Grußwort und führt in die Ausstellung ein. Für die Vernissage gilt die … Mehr lesen

Mannheim – Auch kein Neujahrsempfang in reduzierter Form möglich – Stadt plant Bürgerfest am 22. Mai

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Auch kein Neujahrsempfang in reduzierter Form möglich – Stadt plant Bürgerfest am 22. Mai Nachdem der traditionell am 6. Januar stattfindende Neujahrsempfang zunächst noch in reduzierter Form geplant worden war, hat sich die Stadt aufgrund der aktuellen Entwicklung entschlossen, die Veranstaltung abzusagen, da schon unter den derzeit geltenden Bedingungen maximal 750 … Mehr lesen

Mosbach/Elztal-Dallau – Kleine Gaben knüpfen Bande – Klienten der Mosbacher Werkstätten fertigen Geschenke für Gottesdienstbesucher

Mosbach/Elztal-Dallau/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit Liedheften hat es angefangen. Die gedruckten Vorlagen bereitet Esther Fischer häufig für die Lobpreisgottesdienste ihrer Kirchengemeinde St. Maria in Dallau vor. Im Berufsleben arbeitet sie als pädagogische Fachkraft im sogenannten arbeitsfeldbezogenen Förder- und Betreuungsbereich der Mosbacher Werkstätten. Dort finden Menschen mit schweren und Mehrfach-Behinderungen tagesstrukturierende Angebote. Je nach Fähigkeit übernehmen sie auch … Mehr lesen

Frankenthal – Kunsthaus Frankenthal zeigt APK-Ausstellung „Zwischenzeit“

Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Ab Samstag, 11. Dezember, ist im Kunsthaus Frankenthal die Gemeinschaftsausstellung „Zwischenzeit“ der Arbeitsgemeinschaft Pfälzer Künstler (APK) zu sehen. Eröffnet wird sie am Freitag, 10. Dezember, ab 19 Uhr durch Oberbürgermeister Martin Hebich. Stefan Engel, Vorstandsvorsitzender der APK, spricht ein Grußwort und führt in die Ausstellung ein. Für Vernissage und Ausstellungsbesuch gelten … Mehr lesen

Mannheim – Ab heute tritt in #BadenWürttemberg die #Alarmstufe II in Kraft. Dann gilt weitgehend #2G bzw. #2Gplus

Mannheim / Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar. Verschärfung der Corona-Verordnung zum 24. November 2021 Aufgrund der sich weiter zuspitzenden Lage haben sich Bund und Länder verständigt, die Corona-Maßnahmen nochmals zu verschärfen. Auch in Baden-Württemberg gelten ab Mittwoch, 24. November 2021, zusätzliche Einschränkungen. Zum 24. November 2021 schärft Baden-Württemberg die Corona-Regelungen nach. Die weiter steigenden Infektionszahlen und … Mehr lesen

Ludwigshafen – FDP: Unterstützen Kritik gegen Begrenzung von BioNTech-Impfstoff

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die FDP-Ludwigshafen unterstützt die Forderung der niedergelassenen Ärzte nach uneingeschränktem Zugang zum Covid-19-Impfstoff Comirnaty® von BioNTech. Der geschäftsführende Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) steht erneut in heftiger Kritik. Spahn und das von ihm geleitete Bundesgesundheitsministerium will, dass bei den Booster-Impfungen, verstärkt der Moderna-Impfstoff Spikevax® zur Auslieferung und zum Einsatz kommt. Der Hauptgrund … Mehr lesen

Heidelberg – 2G-Regel für den Zoobesuch ab 17.1121 – Alarmstufe führt zu veränderten Regelungen im Zoo Heidelberg

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar. Mit Verkündung der Alarmstufe für Baden-Württemberg, ändern die Zutrittsregelungen für den Zoo Heidelberg: Ein Besuch ist nur für Geimpfte oder Genesene möglich. Tickets für den Zoobesuch oder das Heidelberger Zoo-Leuchten können weiterhin vor Ort oder online erworben werden. Maskenpflicht und Abstandsregeln sowie alle anderen Hygiene- und Verhaltensregeln bleiben bestehen. Der Zoo … Mehr lesen

Mannheim – Die Alarmstufe in Baden-Württemberg gilt ab Mittwoch, 17. November 2021 – Zutritt in vielen Lebensbereichen oft nur noch für Geimpfte und Genesene möglich

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Alarmstufe in Baden-Württemberg gilt ab Mittwoch, 17. November 2021. Dann ist der Zutritt in vielen Lebensbereichen oft nur noch für Geimpfte und Genesene möglich. Am Dienstag, 16. November 2021, wurden auf den Intensivstationen im Land am zweiten Werktag in Folge mehr als 390 COVID-19-Patientinnen und -Patienten behandelt. Damit wird in … Mehr lesen

Landau – Steigende Infektionszahlen und neue Landesverordnung: Kunsthandwerklicher Thomas-Nast-Nikolausmarkt in Landau soll Stand jetzt ohne weitere Einschränkungen stattfinden

Landau / Metropolregion Rhein-Neckar. Steigende Infektionszahlen und neue Landesverordnung: Kunsthandwerklicher Thomas-Nast-Nikolausmarkt in Landau soll Stand jetzt ohne weitere Einschränkungen stattfinden – „2G+“-Bereich entfällt – OB Hirsch mahnt zu Vorsicht und Rücksicht: „Infektionslage verschärft sich“ Die Stadt Landau gibt ein Update zu ihrem Kunsthandwerklichen Thomas-Nast-Nikolausmarkt, der vom 25. November bis zum 21. Dezember in der Innenstadt … Mehr lesen

Landau – Ab sofort: Keine Maskenpflicht mehr auf dem Landauer Wochenmarkt

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadt Landau und ihr Büro für Tourismus (BfT) machen darauf aufmerksam, dass ab sofort die Maskenpflicht auf dem Landauer Wochenmarkt entfällt. Die neue Regelung gilt erstmals am Dienstag, 9. November. Stadt und BfT setzen damit die neue, inzwischen 27. Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes Rheinland-Pfalz um. Diese sieht weniger Beschränkungen für Veranstaltungen im Außenbereich … Mehr lesen

Ludwigshafen – #Corona in RLP – Ministerpräsidentin Malu Dreyer/Gesundheitsminister Clemens Hoch: Mehr Schutz für Alten- und Pflegheime – Boosterimpfungen steigern – Weniger Beschränkungen im Freien

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar / Mainz Ministerpräsidentin Malu Dreyer/Gesundheitsminister Clemens Hoch: Mehr Schutz für Alten- und Pflegheime – Boosterimpfungen steigern – Weniger Beschränkungen im Freien Der Ministerrat hat die 27. Corona-Bekämpfungsverordnung erörtert. Diese gilt ab Montag, den 8. November. Danach gilt ein Dreiklang: Mehr Boosterimpfungen, Testpflicht für Ungeimpfte im Bereich Pflege, Lockerungen im Außenbereich. Zwar … Mehr lesen

Mannheim – IHK-Konjunkturumfrage Lieferengpässe bremsen Aufschwung in der Industrie – Positive Tendenzen im Handel und Dienstleistungsgewerbe

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar, 21. Oktober 2021. Die Wirtschaft im Bezirk der Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar hat sich in den vergangenen Monaten weiter stabilisiert. „Von einer gespaltenen Konjunktur müssen wir nicht mehr sprechen. Die Industrie bleibt das Zugpferd der regionalen Wirtschaft, seit einiger Zeit bremsen globale Lieferengpässe aber ihren Aufschwung“, sagt Dr. Axel Nitschke. Der Hauptgeschäftsführer … Mehr lesen

Mannheim – Badischer Fußballverband e.V.: Corona-Pandemie und Spielbetrieb: Was gilt für Spielabsetzungen und bei Inkrafttreten der Warn- und Alarmstufe?

Mannheim / Heidelberg / Karlsruhe. Der Verbandspielausschuss (VSpA) des Badischen Fußballverbandes hat für den Aktivenbereich (Herren/Frauen) entschieden, die Kriterien für Covid-19-bedingte Spielverlegungsanträge in der Saison 2021/22 zu beschränken und den Spielbetrieb bei Inkrafttreten der Warn- und Alarmstufe aufrecht zu erhalten. • Spielabsetzungen nur in Folge von Covid-19-bedingtem Spieler*innen-Mangel • Keine Spielabsetzung wegen Quarantäne von nicht-geimpften … Mehr lesen

Landau – Stadt Landau stellt Veranstaltungen für Herbst und Winter 2021 vor – Kram-Markt tritt an die Stelle des Fest des Federweißen – „Abgespeckter“ Thomas-Nast-Nikolausmarkt und Eislaufbahn sollen kommen – Weinprinzessin Nina I. verlängert Amtszeit um ein Jahr

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Langweilig? Wird es in der schönen Stadt Landau in der Pfalz nie. Und auch wenn die beliebten, traditionellen Volksfeste im zweiten Corona-Jahr weiter nicht in gewohnter Form stattfinden können, so hat das städtische Büro für Tourismus (BfT) doch zahlreiche Corona-konforme Aktionen und Veranstaltungen für Herbst und Winter 2021 auf die Beine gestellt. Bei … Mehr lesen

Heidelberg – Aktuelle Corona-Verordnung! Landesregierung führt Stufenplan zur Eindämmung der Pandemie ein! Derzeit gilt die Basisstufe! Bisherige Regelungen bleiben vorerst bestehen

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – In der Stadt Heidelberg und landesweit gilt seit dem gestrigen Donnerstag, 16. September 2021, die am 15. September veröffentlichte Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg. Mit dieser Verordnung wurde ein Stufenplan eingeführt, der das Gesundheitssystem vor Überlastung schützen soll. Heidelberg ist derzeit in der sogenannten Basisstufe. Damit gelten weiterhin die bereits bestehenden … Mehr lesen

Edenkoben – KOKOLORES & Co! Live-Konzerte und mehr auf dem Kirchbergparkplatz

Edenkoben / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Ab heute geht’s rund in Edenkoben: Der große Aufbau beginnt1000m² Zelt, 1250m² Kirmes, 120m² Bühne, 4 Getränkestande, 4 Essenstände, 3 Toiletten, 1 Teststation, es werden circa 900m Wasserschlauch verlegt sowie 22km Kabel um den Kirchbergparkplatz passend zum Motto KOKOLORES & CO auszustatten. Edenkoben rockt vom 17. bis 26. September unter … Mehr lesen

Landau – Landauer Adventstürchen gehen in die zweite Runde – Stadt Landau sucht Mitgestalterinnen und Mitgestalter für den Adventskalender der besonderen Art – Anmeldungen bis 1. Oktober möglich

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Heute schon an Weihnachten denken: Die städtische Jugendförderung plant auch für dieses Jahr die Landauer Adventstürchen und sucht für diesen speziellen Adventskalender noch kreative Gastgeberinnen und Gastgeber, die eine Kalendertür übernehmen möchten. Die Idee dahinter: Vom 1. bis zum 24. Dezember gestaltet jeden Tag ein Verein, eine Einrichtung, ein Geschäft oder auch eine … Mehr lesen

Seite 1 von 3
1 2 3


web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN