Ludwigshafen – Ahmed revient bei den #Festspielen Ludwigshafen im Theater im Pfalzbau


        Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar.
        Ahmed revient
        Nach seinem großen Erfolg beim Festival in Avignon 2018 wird Alain Badious Ein-Personen-Stück Ahmed revient am Mittwoch, 6.11. um 19.30 Uhr und am Donnerstag, 7.11.2019 um 10 Uhr nun als deutsche Erstaufführung in französischer Sprache im Gläsernen Foyer der Pfalzbau Bühnen gezeigt.
        Eine Holzbühne, ein Metallrahmen, ein Vorhang und überdimensional große Nummern (Büh-ne: Jean François Guillon), die die nächste Szene ankündigen, reichen Didier Galas aus, um seine Figur Ahmed zum großen verbalen Schlagabtausch mit einem imaginären Widerpart aus-holen zu lassen. In dieser reduzierten Schlichtheit zieht er die Aufmerksamkeit voll und ganz auf sich und sein Spiel. Didier Galas hat die Figur des Ahmed im Laufe der Jahre regel¬mäßig verkörpert. Nun, zwanzig Jahre später, wirft er im Gastspiel der französischen Com¬pag¬nie Les Hauts Parleurs erneut einen Blick auf die heutige Zeit. Ahmed ist eine komische, listige Theaterfigur, vergleichbar mit Molières Scapin oder einer Persönlichkeit der Comme¬dia dell’Arte. Er trägt eine Maske (Erhard Stiefel) mit hervortretenden Wangenknochen und aufgerissenen Augen. Diese schelmische, verschmitzte Physiognomie verleiht dem hageren Didier Galas etwas Zeremonienhaftes, erst recht wenn die Worte geschmeidig aus ihm hervor-sprudeln. Die Themen, die er anspricht, scheinen in seinem Kopf Purzelbaum zu schlagen, von Descartes kommt er auf seine Cousine Fatima, die den Rassisten mit ihrem Knie wohl platzierte Tritte verabreicht, weiter bis zum Laizismus, dem Islam oder ganz generell dem Versagen der Republik. Lebhaft und humorvoll führt Ahmed sein Publikum auf verschlunge-nen Pfaden durch seine philosophischen Betrachtungen, die den Blick auf die Welt verändern.
        © Christophe Raynaud de Lage 2,11 M
        Einheitspreis 18 € / ermäßigt 10 € / Familienpaket 44 €, Schulvorstellung 10:00 UHR 9 €

        Kartentelefon 0621/504 2558

        • BLEIB ZUHAUSE!! STAY HOME!! EVDE KALMAK!! البقاء في المنزل!!
          AUFGRUND DES SICH AUSBREITENDEN CORONAVIRUS RUFEN WIR AUF, VORERST ZUHAUSE ZU BLEIBEN UND ALLE UNNÖTIGEN AUSSENAUFENTHALTE UND NAHKÖRPERKONTAKTE IN DER ÖFFENTLICHKEIT UNBEDINGT ZU VERMEIDEN!
          ACHTEN SIE AUF DIE EINHALTUNG DER HYGIENE-EMPFEHLUNGEN UND ALLGEMEINVERFÜGUNGEN IHRER LOKALEN BEHÖRDEN!
          WIR HALTEN SIE AUF DEM LAUFENDEN!


          INSERAT
          Hauck KG Mineralöle
          www.hauck-kg.de


          INSERAT
          DIE INNOVATIVE KÜCHE PRÄSENTIERT

          www.küchenstudio-ludwigshafen.de

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X