• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


Landau -Vive l´amitié franco-allemande: Oberbürgermeister Dominik Geißler und Maire Claude Sturni erneuern zum 60. Jubiläum der Städtepartnerschaft den Partnerschaftsvertrag zwischen Landau und Haguenau

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar – Es ist eine lange Freundschaft, die die Städte Haguenau im Elsass und Landau in der Pfalz miteinander verbindet: Bereits vor 60 Jahren, nur kurze Zeit, nachdem Charles de Gaulle und Konrad Adenauer den deutsch-französischen Freundschaftsvertrag unterzeichneten, besiegelten Oberbürgermeister Alois Krämer und Maire Frédéric North die Partnerschaft zwischen den beiden Städten. Nach einer … Mehr lesen

Germersheim – Algen-Grenzüberschreitung am Germersheimer und am Sondernheimer Baggersee

Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar – Im Rahmen einer Kontrolle durch das Landesamt für Umwelt wurde im Germersheimer See (Sollachsee) eine Grenzwertüberschreitung der Grünen Spanalge festgestellt. Diese Algenart gehört zu den Cyanobakterien (Blaualgen) und kann toxisch wirken. Außerhalb der Badesaison, kann die Grenzüberschreitung dieser Alge vor allem für Tiere eine Gefahr darstellen. Tiere, beispielsweise Hunde oder Pferde, die … Mehr lesen

Ludwigshafen – Diakonie startet neues Chorprojekt „Singschd mid“

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar – Aktiv Stress abbauen, neue Kontakte knüpfen, spielerisch Sprache üben und Selbstbewusstsein gewinnen – all das sind positive Effekte, die dem gemeinsamen Singen zugesprochen werden. Gelegenheit dazu bietet das Haus der Diakonie/Mehrgenerationenhaus Ludwigshafen ab März im neuen Chorprojekt „Singschd mid“. Geprobt wird ab dem 05 März bis vorerst Ende Juli wöchentlich immer dienstags … Mehr lesen

Mannheim/Rhein-Neckar-Odenwald – Investition in die Weiterbildung zum Meister kann durchaus auch Chefsache sein

Mannheim/Rhein-Neckar-Odenwald Metropolregion Rhein-Neckar – Finanzielle Unterstützung durch den Betrieb eine gute Option – Vertragliche Regelung bringt Sicherheit für beide Seiten Dass das Handwerk Meister braucht, steht außer Frage. Ebenso wenig, dass der Weg dorthin mit Kosten verbunden ist. Betriebe können interessierte Mitarbeiter jedoch unterstützen. „Die Übernahme der Kosten im Rahmen der Meisterprüfung fördert die eigenen … Mehr lesen

Landau – Gültig ab März: Stadt Landau weist auf neue Katzenschutzverordnung hin – Freigänger jetzt kastrieren lassen!

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar – Landauer Katzen dürfen ab März nur noch ins Freie, wenn sie gekennzeichnet, registriert und kastriert sind. Darauf macht die Stadtverwaltung jetzt noch einmal aufmerksam. Die von Tierschützerinnen und Tierschützern geforderte Katzenschutzverordnung tritt mit dem 1. März in Kraft. Ihr Ziel ist es, eine unkontrollierte Vermehrung freilebender Katzen zu verhindern und damit Tierleid … Mehr lesen

Limburgerhof – Sprechstunden für Bürgerinnen und Bürger mit Prof. Dr. Armin Grau, MdB

Limburgerhof/Metropolregion Rhein-Neckar – Der Bundestagsabgeordnete Prof. Dr. Armin Grau bietet in seinem Wahlkreisbüro oder alternativ telefonisch sowie per Videokonferenz regelmäßig Bürger*innen-Sprechstunden an. Dazu äußert sich Grau: „Der Austausch mit den Bürger*innen in meinem Wahlkreis ist mir sehr wichtig. Ich möchte mit Ihnen ins Gespräch kommen und erfahren, was Sie bewegt.“ Die nächsten Sprechstunden finden am … Mehr lesen

Speyer – Verlängerung für „König Ludwig I.“ Ausstellung im Historischen Museum der Pfalz in Speyer bleibt bis 1. September

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar – Die aktuelle Ausstellung „König Ludwig I. – Sehnsucht Pfalz“ im Historischen Museum der Pfalz wird verlängert. Wie das Museum mitteilte, sei die Schau äußerst beliebt. Daher wird sie bis zum 1. September zu sehen sein. Ursprünglich war als Laufzeitende der 31. März geplant. „Sicherlich verhalfen vor allem die großen Rezensionen in überregionalen … Mehr lesen

Ludwigshafen – LU kompakt: Einblicke ins Briefzentrum der Deutschen Post

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar – Das Briefzentrum der Deutschen Post steht am Dienstag, 20. Februar 2024, im Mittelpunkt eines Ausflugs, den das Seniorenzentrum LU kompakt, Benckiserstraße 66, anbietet. Das Briefzentrum wurde 1997 eröffnet. In drei Schichten wird dort gearbeitet, der Hauptbetrieb liegt in den Abendstunden, weshalb die Exkursion auch für 17.45 Uhr vorgesehen ist. Nach einer Sicherheitsunterweisung … Mehr lesen

Ludwigshafen – Gedächtnistraining im Vital-Zentrum

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar – Thomas Martin bietet am Montag, 19. Februar 2024, von 15 bis 16.30 Uhr Gedächtnistraining im Vital-Zentrum, Raiffeisenstraße 24, an. Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Anmeldung ist erforderlich unter der Telefonnummer 0173 6960474. Quelle: Stadt Ludwigshafen am Rhein

Ludwigshafen – Origami-Design und Lampenfalten an der VHS

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar – Ab 20. Februar 2024 können sich Interessierte an drei aufeinander folgenden Dienstagabenden (18 bis 20.15 Uhr) in der Volkshochschule (VHS) Ludwigshafen, im Bürgerhof, unter Anleitung des Kursleiters Christoph Lorenz mit Origami beschäftigen und preisgünstige Designobjekte herstellen. Origami ist eine Welt von Tausenden an Möglichkeiten, darunter auch die viel beachteten Lampen. Die Teilnehmenden … Mehr lesen

Ludwigshafen – Zum Jahrestag der Erdbebenkatastrophe in der Partnerstadt Gaziantep

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar – OB Steinruck würdigt großartige Hilfsbereitschaft der Ludwigshafener Stadtgesellschaft Am 6. Februar 2024 jährt sich der Tag des schweren Erdbebens in der Türkei und in Nordsyrien, das 60.000 Todesopfer gefordert und Millionen Menschen obdachlos gemacht hat. Ludwigshafens Partnerstadt Gaziantep liegt nahe am Epizentrum des gewaltigen Bebens, die Schäden in der Umgebung von Gaziantep … Mehr lesen

Landau – Aktion „One Billion Rising“ gegen Gewalt an Frauen: Einladung zum Tanz-Flashmob auf Rathausplatz in Landau am 14. Februar

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar – Gemeinsam tanzend ein Zeichen gegen Gewalt an Frauen und Mädchen und für die Gleichstellung der Geschlechter setzen beim weltweiten Aktionstag „One Billion Rising“: Dazu laden die Gleichstellungsbeauftragten Evi Julier (Stadt Landau), Isabelle Stähle (Landkreis Südliche Weinstraße) und Lisa-Marie Trog (Landkreis Germersheim) in Kooperation mit dem Weißen Ring gegen Gewalt an Frauen und … Mehr lesen

Sinsheim – „Schwarze Adler“ im weißen DFB- Trikot

Sinsheim/Metropolregion Rhein-Neckar – Talkrunde zum Kinofilm mit TSG-Profi Kevin Akpoguma Am Dienstag, 6. Februar gibt es um 19:00 Uhr in Kooperation mit dem Cinema Paradiso den Film „Schwarze Adler“ zu sehen (FSK ab 6 Jahren). Der Film wird im Rahmen der Woche für Demokratie und Toleranz gezeigt. Er erzählt die Geschichten von schwarzen Spielern der … Mehr lesen

MdB Schreider: Telefonsprechstunde des SPD-Bundestagsabgeordneten Christian Schreider am 8. Februar

Der Bundestagsabgeordnete Christian Schreider (SPD) lädt Bürgerinnen und Bürger zu seiner nächsten Telefonsprechstunde am kommenden Donnerstag (8. Februar) ein. Bürgerinnen und Bürger können mit dem Abgeordneten von 17 bis 19 Uhr über ihre Anliegen sprechen. Um Wartezeiten zu vermeiden, wird um eine Voranmeldung bis Donnerstag um 15 Uhr gebeten. Das Wahlkreisbüro ist unter der Telefonnummer … Mehr lesen

Landau – Fahrer flüchtet nach Unfall bei Heuchelheim-Klingen – Polizeihubschrauber im Einsatz

Heuchelheim-Klingen / Landau (ots) Am Abend des 05.02.2024 gegen 19:30 Uhr wurde der Polizei Landau gemeldet, dass ein Pkw auf dem Dach in einem Grünstreifen unweit des Heuchelheimer Friedhofes liegen würde. Der Fahrer flüchtete fußläufig über angrenzende Felder. Da er laut Zeugenangaben erheblich alkoholisiert war und verletzt sein könnte, leitete die Polizei umfangreiche Fahndungsmaßnahmen unter … Mehr lesen

Speyer – VIDEO NACHTRAG – Schwerer Unfall B39

Heute, am Montag, den 05.02.2024 kam es auf der B39, zwischen Closwegbrücke und dem Fußgängerüberweg Priesterseminar zu einem schweren Unfall mit einem LKW und einem PKW. Der 42 jährige PKW Fahrer war unterwegs in Richtung B9, als er aus noch ungeklärter Ursache in den Gegenverkehr kam und dort frontal mit einem 33-jährigen LKW zusammenstieß. Beide … Mehr lesen

Ludwigshafen – Ortsbeiratsfraktion Oppau zur drastischen Erhöhung der Straßenausbaubeiträge in Edigheim

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. „Man stelle sich vor, es kommt von der Verwaltung der Bescheid über die neuen Straßenausbaubeiträge und diese wurden ohne Vorwarnung von 10 auf 51 Cent pro Quadratmeter erhöht, so geschehen in Edigheim. Da ist es doch völlig klar, dass das für Irritationen und Unmut sorgt, was wir sehr gut nachvollziehen können. … Mehr lesen

Rhein-Pfalz-Kreis – Empfang der Karnevalvereine in der Sparkasse Schifferstad und Limburgerhof

Schifferstadt / Limburgerhof / Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Sparkasse Vorderpfalz lädt am Rosenmontag um 11.11 Uhr in ihren Geschäftsstellen in Schifferstadt (Bahnhofstraße 4 – 6) und Limburgerhof (Speyerer Straße 8a) zum Empfang der örtlichen Karnevalvereine ein. In Schifferstadt wird die „Karneval- und Tanzsport-Gesellschaft Schlotte“ und in Limburgerhof der „1. Karnevalverein Limburgerhof e.V.“ für ein … Mehr lesen

Mainz – Neues POG muss mit personeller Aufstockung und verbesserter Ausrüstung einhergehen

Mainz – Joachim Streit erneuert Forderung nach Aufwuchs des Polizeiapparats auf 11.000 Vollzeitstellen Innenminister Ebling hat angekündigt, am morgigen Dienstag, 6. Februar, den Regierungsentwurf zum neuen Polizei- und Ordnungsbehördengesetz (POG) vorzustellen. Hierzu eine Stellungnahme des Fraktionsvorsitzenden und innenpolitischen Sprechers der FREIE WÄHLER-Fraktion im rheinland-pfälzischen Landtag, Joachim Streit: „Wenn das neue POG nicht mit einem Aufwuchs … Mehr lesen

Heidelberg auf dem Weg zur Kulturhauptstadt: Gemeinderat verabschiedet Konzept für Bestandsaufnahme – Entscheidung über eine Bewerbung für Herbst 2026 geplant

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Wie könnte eine Bewerbung Heidelbergs um den Titel „Kulturhauptstadt Europas“ aussehen? Diese Frage soll ausführlich geklärt werden, ehe sich Heidelberg für eine Bewerbung entscheidet. Ein Planungsteam aus Kulturdezernentin Martina Pfister, Kulturamtsleiterin Dr. Andrea Edel und Peter Spuhler als Beauftragtem für die Bewerbung im Dezernat des Oberbürgermeisters hat ein Konzept entwickelt, … Mehr lesen

Heidelberg – Über 18.000 Besucher:innen: WinterVarieté by Tristan Brandt beendet die Saison mit Verkaufsrekord!

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(pm KS Eventproduktionen GmbH). Die siebte Auflage der beliebten Heidelberger Dinnershow verabschiedete sich am Samstagabend mit tosendem Applaus eines begeisterten Publikums. Spendenrekord: Scheckübergabe in Höhe von über 27.000 Euro an „DIE CLOWN DOKTOREN“ überreicht – Die Lichter gehen aus, der Vorhang fällt und ein begeistertes Publikum gibt Standing Ovations – das WinterVarieté … Mehr lesen

Neckarufer Heidelberg: Gemeinderat beschließt Vorentwurf für Umgestaltung der Promenade am Karlstor – Bau breiter Rad- und Gehwege – Sanierung der B 37 – Neuer Aufenthaltsort am Neckarmünzplatz geplant

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Neckaruferpromenade soll im Abschnitt der Fischergasse auf Höhe des Rathauses und dem Karlstor auf einer Länge von 0,6 Kilometern umgestaltet werden. Den dafür vorgelegten Vorentwurf hat der Gemeinderat in seiner Sitzung am Donnerstag, 1. Februar 2024, mehrheitlich beschlossen. Der Vorentwurf ist der erste Schritt hin zur Planung eines neuen … Mehr lesen

Die Heidelberger: “Wir setzen ein Zeichen für ein Zusammenleben in Vielfalt”

Heidelberg / Metropolregon Rhein-Neckar(pm Die Heidelberger) – Am 1. Februar haben die Mitglieder des Heidelberger Gemeinderates gemeinsam mit Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner eine Resolution unterzeichnet. Dies steht im Zeichen der Anerkennung der Gleichberechtigung unterschiedlicher Identitäten und Lebensentwürfe, im Engagement gegen Diskriminierung und in der Förderung der Chancengleichheit. Wir zeigen aber auch Grenzen der Toleranz … Mehr lesen

Seite 1 von 3
1 2 3

///MRN-News.de