• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


Feuerwehr Speyer sucht dringend Verstärkung im Leitungsteam der Feuerwache

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar News – Die Feuerwehr Speyer braucht Verstärkung im Leitungsteam der Feuerwache und sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine neue Sachgebietsleitung Technik (w/m/d). Ausführliche Informationen hier: https://speyer.ppa-duew.jobs/396-sachgebietsleitung-technik-fuer-die-stabsstelle-070-brand-und-katastrophenschutz-w-m-d/de/job.html Online-Bewerbung möglich auf https://speyer.ppa-duew.jobs/jobs/396-sachgebietsleitung-technik-fuer-die-stabsstelle-070-brand-und-katastrophenschutz-w-m-d/job_application/new Stellenbeschreibung: Zum Aufgabenbereich der Stelle gehören insbesondere: Leitung Technik (75 %) Management von Fuhrpark und Ausrüstung des Brand- und Katastrophenschutzes Planung, Koordinierung … Mehr lesen

Rund 4000 Teilnehmer bei Versammlung für Demokratie und Vielfalt in Speyer

Speyer / Metropolregion Rhein-neckar News – (ots) Am Freitagabend im Zeitraum zwischen 18:30 Uhr und 19:25 Uhr fand in Speyer auf dem Domplatz die Versammlung des Bündnisses für Demokratie und Zivilcourage mit dem Thema “Demokratie und Vielfalt” statt. Im Rahmen der Anmeldung wurde von 300 Teilnehmenden ausgegangen, tatsächlich folgten ca. 4000 Bürgerinnen und Bürger dem … Mehr lesen

Neustadt – 41-Jähriger Bad Dürkheimer schon seit 2018 ohne Führerschein unterwegs…

Neustadt/Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar News (ots) – Bereits 2018 die Fahrerlaubnis entzogen bekommen hat ein 41-Jähriger aus Bad Dürkheim, welcher am 02.02.2024 um 15:00 Uhr in der Talstaße in 67434 Neustadt/W. mit seinem VW einer Verkehrskontrolle unterzogen wurde. Im Rahmen der Kontrolle konnte nämlich festgestellt werden, dass dem Fahrer die Fahrerlaubnis im Jahr 2018 aufgrund … Mehr lesen

Bürgersprechstunde mit Johannes Steiniger, MdB für Wahlkreis Neustadt-Speyer in Harthausen

Neustadt / Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar – Der Kontakt mit den Bürgern ist Johannes Steiniger als direkt gewähltem Bundestagsabgeordneten im Wahlkreis Neustadt-Speyer sehr wichtig. Neben vielen Besuchen in Firmen und auf Veranstaltungen sucht er immer wieder auch die persönliche Begegnung mit den Menschen in der Region. Johannes Steiniger: „Ich möchte Anregungen aufnehmen, Fragen beantworten und … Mehr lesen

Mannheim – Geschäftslage im regionalen Handwerk oft noch gut, doch Zukunft bereitet vielen Sorge

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/pm Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald) – Konjunkturerhebung zum vierten Quartal 2023: Jeder dritte Betrieb erwartet eine Verschlechterung seiner Situation und sinkende Umsätze Das Handwerk der Region geht mit einer gedämpften Stimmung ins neue Jahr. Jeder dritte Betrieb erwartet, dass sich die Geschäftslage im ersten Quartal 2024 verschlechtern wird. Das geht aus der Konjunkturbefragung … Mehr lesen

Heidelberg-Altstadt: Stadt plant Verbesserung des Rad- und Schulwegs in der Friedrich-Ebert-Anlage für 2024

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg plant eine Verbesserung der Schulwegsicherheit sowie des Radfahrangebots in der Friedrich-Ebert-Anlage auf Höhe des Hölderlin-Gymnasiums. Bereits 2021 wurde der erste Abschnitt zwischen Adenauerplatz und Friedrich-Ebert-Platz umgesetzt, nun soll der Ostabschnitt folgen. Konkret soll in diesem Bereich ein neuer Radfahrstreifen die Fahrt mit dem Rad auf der Straße … Mehr lesen

Lambrecht – Unter Cannabiseinfluss auf dem Heimweg von der Arbeit…

Lambrecht/ Metropolregion Rhein-Neckar News – (ots) … befand sich ein 32-Jähriger aus Neustadt/W. am 02.02.2024 um 15:25 Uhr, welcher an der Bundesstraße 39 zwischen Lambrecht und Neustadt/W. mit seinem E-Scooter einer Verkehrskontrolle unterzogen wurde. Dieser befand sich zu diesem Zeitpunkt auf dem Heimweg von seiner Arbeitsstelle. Im Verlauf der Kontrolle konnte nämlich festgestellt werden, dass … Mehr lesen

Heidelberger Gemeinderat verabschiedet „Heidelberger Erklärung für ein Zusammenleben in Vielfalt“ – Resolution unterstreicht klares Bekenntnis zu Toleranz und Weltoffenheit

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) -Der Gemeinderat der Stadt Heidelberg hat am 1. Februar 2024 eine Resolution unter dem Titel „Heidelberger Erklärung für ein Zusammenleben in Vielfalt“ verabschiedet. Mit der Erklärung tritt der Gemeinderat für Vielfalt, ein respektvolles Miteinander und die Chancengleichheit aller Menschen in der Stadt ein. Oberbürgermeister Eckart Würzner erklärte hierzu: „Das ist ein … Mehr lesen

Heidelberger Gemeinderat: Richtlinien zur Installation von Photovoltaikanlagen in historischer Altstadt beschlossen

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Gemeinderat hat am Donnerstag, 1. Februar 2024, mehrheitlich die Umsetzung neuer Richtlinien zur Installation von Photovoltaikanlagen in der historischen Altstadt verabschiedet. Durch die neuen Richtlinien können auch in der sogenannten Gesamtanlage Alt-Heidelberg (historische Altstadt) PV-Anlagen angebracht werden, ohne die Einzigartigkeit von Stadt- und Landschaftsraum zu zerstören. Die Stadtverwaltung gibt … Mehr lesen

Basketball- und Streetballplätze im Heidelberger Stadtgebiet

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Viele Heidelberger Kinder und vor allem Jugendliche spielen in ihrer Freizeit gerne Basketball und Streetball. Im Stadtgebiet gibt es insgesamt 49 Basketball- und Streetballkörbe auf öffentlichen Spielplätzen und Schulhöfen. Schulhöfe sind außerhalb der Schulzeiten frei zugänglich. Auf einigen der Plätze kann klassisch Basketball auf zwei gegenüberliegende Körbe gespielt werden. Meist … Mehr lesen

Heidelberg – Bauarbeiten im Heinrich-Menger-Weg und in der Henkel-Teroson-Straße können starten – Gemeinderat beschließt Finanzierung über das Straßenerneuerungsprogramm

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Heidelberger Sanierungstopf mit dem Namen „Straßenerneuerungsprogramm“ kommt immer dann zum Einsatz, wenn manche Straßen erneuert werden, ohne dass sich an der Straßengestaltung etwas ändert. Vier Millionen Euro stehen dafür im Haushalt 2023/24 bereit. Bezahlt werden davon in der Regel zwischen acht und zehn Baumaßnahmen pro Jahr. Den Anfang machen … Mehr lesen

Heidelberg-Kirchheim: Stadtteilzentrum wird aufgewertet – Gemeinderat stimmt für Umgestaltung des Kerweplatzes – erste Maßnahmen im Sommer 2024

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Gemeinderat hat in seiner Sitzung am Donnerstag, 1. Februar 2024, dem Konzept zur Aufwertung des Stadtteilzentrum Kirchheims mehrheitlich zugestimmt. Das Konzept von Stadtplanungs- und Landschaftsamt hat zum Ziel, den Kerweplatz, ein wichtiger Begegnungsort in Kirchheim, mit gezielten Maßnahmen zukünftig attraktiver und naturnaher umzugestalten. Durch die Erhöhung des Grünanteils im … Mehr lesen

SPD Ludwigshafen – Ehemalige Stadträtin Herta Denner verstorben – Nachruf

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar News – Die SPD trauert um ihr langjähriges Mitglied und ehemalige Stadträtin Herta Denner, die am 31. Januar 2024 im Alter von 86 Jahren verstorben ist. Wir trauern um eine Genossin, die seit 1976 Mitglied in unserer Partei war und sich stets mit viel ehrenamtlichen Einsatz für die Gemeinschaft sowie unsere … Mehr lesen

Heidelberg – Beliebtes Förderprogramm: Rekordzahlen bei Anträgen für Balkonmodule, Dämmung & Co. – Geld für Klimaschutzmaßnahmen – Förderprogramm „Rationelle Energieverwendung“ wird angepasst

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Über 2.000 Anträge in nur einem Jahr – so viele hat es seit dem Start im Jahr 1993 noch nicht gegeben. Damit kann das Förderprogramm „Rationelle Energieverwendung“ der Stadt Heidelberg neue Rekordzahlen vorweisen. Die Förderung ist in der Vergangenheit immer wieder an den Stand der Technik angepasst worden. Grund für … Mehr lesen

Heidelberg-Altstadt: Gemeinderat stimmt für überarbeitetes Verkehrslenkungs- und -beruhigungskonzept

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) -Der Heidelberger Gemeinderat hat am Donnerstag, 1. Februar 2024, mehrheitlich für das überarbeitete Verkehrslenkungs- und -beruhigungskonzept in der Heidelberger Altstadt gestimmt. Das Gremium hat dem Vorschlag der Stadtverwaltung zugestimmt, dass das Konzept zur Realisierung von aktuell 17 angedachten Pollerstandorten zur Beschränkung der Einfahrt in die Fußgängerzone weiterverfolgt wird. In einem ersten … Mehr lesen

Heidelberg – Gemeinderat: Stadt korrigiert einzelne Gebührensätze in Abfallwirtschaftssatzung

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) -Die Stadt Heidelberg korrigiert drei Gebührentatbestände in der neugefassten Abfallwirtschaftssatzung. Der Grund dafür ist ein Fehler bei der zugrundeliegenden Maßeinheit für diese drei Gebührentatbestände. Die restlichen Gebührentatbestände sowie die zugrundeliegende Gebührenkalkulation sind korrekt. Für die Korrektur ist eine Änderung der bisherigen Satzung notwendig. Geändert werden rückwirkend zum 1. Januar 2024 nur … Mehr lesen

Heidelberg – Gemeinderat schlägt Amtsinhaber Jürgen Odszuck als Ersten Bürgermeister zur Wahl im Juli vor

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Anfang Juli 2024 findet die Wahl des Ersten Beigeordneten (Amtsbezeichnung „Erster Bürgermeister/Erste Bürgermeisterin“) für das Dezernat II „Stadtentwicklung und Bauen“ der Stadt Heidelberg statt. Der derzeitige Stelleninhaber Jürgen Odszuck ist der einzig verbliebende Bewerber und hat sich in der Gemeinderatssitzung am 1. Februar 2024 öffentlich vorgestellt und Fragen aus dem … Mehr lesen

Heidelberg – Gemeinschaftlich wohnen: Vernetzungscafé für Interessierte am Donnerstag, 8. Februar, 18.30 Uhr

Heidelberg / Metropolregion TRhein-Neckar(red/ak) – Gleichgesinnte kennenlernen, ein neues Wohnprojekt gründen oder sich Wohnprojekten anschließen – das bietet der Vernetzungsworkshop der Stadt Heidelberg in Zusammenarbeit mit hd_vernetzt, der sich an all diejenigen richtet, die sich für das Wohnen in der Gemeinschaft interessieren. hd_vernetzt ist ein Zusammenschluss von gemeinschaftlichen Wohn- und Bauprojekten. Das Treffen findet am … Mehr lesen

Ab sofort für Heidelberger Frühjahrsputz vom 16. bis 24. März 2024 anmelden!

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Von Samstag, 16. März, bis Sonntag, 24. März 2024, können sich Bürgerinnen und Bürger, Gruppen, Firmen und Vereine für die Sauberkeit Heidelbergs stark machen und gemeinsam ihre Stadt von herumliegendem Abfall säubern. Am Ende der Putzwoche sollen öffentliche Plätze, Schulwege, Spielplätze, Grünanlagen sowie Wald und Wiesen wieder blitzblank sein. Ab … Mehr lesen

Ludwigshafen – Ernst-Bloch-Zentrum: Dieter M. Gräf stellt neues Buch vor

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der aus Ludwigshafen stammende Dichter Dieter M. Gräf stellt am Donnerstag, 8. Februar 2024, um 18 Uhr im Ernst-Bloch-Zentrum, Walzmühlstraße 63, in der Reihe “Autor*innen im Ernst-Bloch-Zentrum” sein neues Buch “C-Zeit. Arbeitsbuch März 2020 – März 2023” vor. Der Abend wird moderiert von Eleonore Hefner; ermöglicht wird die Veranstaltung durch … Mehr lesen

Krebserkrankungen: Epigenetischer Status entscheidet über Metastasierung – Studie des DKFZ Heidelberg

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/DKFZ Heidelberg) – Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler vom Deutschen Krebsforschungszentrum (DKFZ) und der Universität Heidelberg untersuchten an Mäusen, wie sich streuende Tumorzellen am Ort der Metastasierung verhalten: Einige Krebszellen beginnen sogleich, zur Metastase auszuwachsen. Andere dagegen verlassen das Blutgefäß und können dann in eine lange Ruhephase verfallen. Entscheidend dafür, welchen Weg die Krebszellen … Mehr lesen

Mannheim – Lesereihe „europa_morgen_land” – Lesung mit Ariana Zustra „Tot oder lebendig”  

Mannheim / Metropolregion Thein-Neckar(red/ak) – Lieber Dubrovnik als Weltschmerz: Mit 30 Jahren in der Sinnkrise entscheidet sich die Protagonistin Anna Thurow, ihrem unbekannten inneren Geist zu folgen. Sie reist nach Dubrovnik und sucht nach diesem kroatischen Juden namens Andri. Von der Schönheit und Atmosphäre der Stadt überwältigt erfährt sie von der Kriegsvergangenheit Ex-Jugoslawiens und den … Mehr lesen

Klinik Landau – Spezialistin Dr. Mascha Trojer hält Vortrag zum Thema Kniegelenkersatz

Landau / Metropolregion Rhein-Neckar)red/ak/pm Klinik Landau) – Die Klinik Landau lädt am Mittwoch, 7. Februar, um 18 Uhr in ihrer Cafeteria zum Vortrag „Die individuelle Knieprothese – Wunsch oder Wirklichkeit“ ein. Die Chefärztin der Hauptabteilung für Unfall-, Hand- und orthopädische Chirurgie und Sportmedizin des Klinikums Landau-Südliche Weinstraße, Dr. med. univ. Mascha Trojer MHBA, erläutert, wie … Mehr lesen

Haßloch – Verfolgungsfahrt mit anschließender Festnahme

Haßloch/Neustadt/Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Am frühen Freitagmorgen, gegen 03:30 Uhr fiel einer Streife der PI Haßloch ein PKW mit auswärtigem Kennzeichen auf, der deutliche Auffälligkeiten in der Fahrweise hatte. Der Wagen sollte dann, nachdem er Richtung Neustadt gefahren ist, dort einer Kontrolle unterzogen werden. Dieser Kontrolle versuchte der Fahrer sich durch Flucht zu entziehen. Mit teilweise weit … Mehr lesen

Weinheim – Stadtmarketing aus einem Guss – Susann Becker leitet in Weinheim künftig das Amt für Touristik, Kultur, Wirtschaft und Kommunikation

Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Städte stehen in einem Wettbewerb – um Firmen, Geschäfte und Wirtschaftskraft. Sie konkurrieren um Einzelhandelsangebote für eine attraktive City, um Touristen, Kunden und glückliche Besucher, die von ihrem Aufenthalt berichten. Stadtmarketing ist eine wachsende Herausforderung. Vor diesem Hintergrund stellt sich die Große Kreisstadt Weinheim als Mittelzentrum an der Bergstraße nun in diesem … Mehr lesen

Seite 1 von 4
1 2 3 4

///MRN-News.de