• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


Germersheim – Randalierer in Gewahrsam genommen

Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Ein 51-jähriger Mann aus Germersheim musste am Dienstagmittag durch Polizisten der Polizei Germersheim an der Esso-Tankstelle in Gewahrsam genommen werden. Beim Eintreffen der Polizeibeamten hatte der Mann ein Messer in der Hand, konnte jedoch widerstandlos festgenommen werden. Ein Ermittlungsverfahren wegen Verstoß gegen das Waffengesetzt wurde eingeleitet. Der verhaltensauffällige Mann wurde … Mehr lesen

Ludwigshafen – Festnahme eines Täters nach Auto-Aufbruch

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) In der Nacht von Freitag, 14.06.2024, auf Samstag, den 15.06.2024, gegen 02:55 Uhr, wurde der Polizei durch einen aufmerksamen Zeugen ein Randalierer im Parkhaus in der Otto-Stabel-Straße in Ludwigshafen gemeldet. Vor Ort konnte durch die Polizei festgestellt werden, dass die Seitenscheiben von insgesamt drei geparkten Fahrzeugen eingeschlagen und deren Innenräume durchwühlt … Mehr lesen

Frankenthal – Einsatzvorbereitungen für das Strohhutfest 2024

Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) In der Zeit von Donnerstag, 30.05.2024, bis einschließlich Sonntag, 02.05.2024, findet in Frankenthal wieder das alljährliche Strohhutfest statt. Um ein möglichst sicheres Fest zu gewährleisten, setzt die Polizei auch in diesem Jahr, neben anderen Maßnahmen, auf den offenen Einsatz von Videotechnik. Die Videoüberwachung erstreckt sich über Teile der Kanalstraße sowie … Mehr lesen

Grünstadt – Randalierer fährt betrunken Fahrrad

Grünstadt / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Gleich zwei Polizeieinsätze löste ein 23-Jähriger aus Grünstadt in der Nacht vom 25.05.24 auf den 26.05.24 aus. Bereits gegen 21:20 Uhr meldeten Anwohner, dass er vor seiner Wohnung randalieren und auf seinen Rolladen einschlagen würde. Die eingesetzten Beamten konnten den Mann kurze Zeit später auf seinem Fahrrad fahrend im Nahbereich antreffen. … Mehr lesen

Speyer- Lautstarker Randalierer landet im Polizeigewahrsam

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Mittwoch gegen 14:00 Uhr randalierte und pöbelte ein 37-jähriger Mann lautstark Passanten auf dem Parkplatz eines Supermarkts in Speyer-Süd an. Da sich der Verantwortliche auch im Beisein der Polizeibeamten nicht beruhigen ließ und sich weiterhin aggressiv verhielt, brachten ihn die Beamten zu Boden und fesselten ihn. Hierbei stellten sie fest, dass er … Mehr lesen

Speyer – Alkoholisierter Randalierer auf Supermarktparkplatz in Gewahrsam genommen

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar – Am Dienstagabend um 21:40 Uhr wurde der Polizeiinspektion Speyer ein Randalierer auf dem Parkplatz eines Einkaufmarktes in der St.-German-Straße mitgeteilt. Die männliche Person warf Flaschen über den Parkplatz und hielt ein Messer in seiner Hand. Die Örtlichkeit wurde umgehend durch starke Kräfte der Polizei aufgesucht. Da sich der 24-jährige Verantwortliche … Mehr lesen

Speyer – Polizeiliche Bilanz der Frühjahrsmesse 2024

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Zeitraum von Donnerstag, den 28.03.2024, bis Sonntag, den 14.04.2024, fand die Speyerer Frühjahrsmesse statt. Die Polizei Speyer begleitete das Fest im Rahmen umfangreicher Präsenzmaßnahmen und führte Jugendschutzkontrollen durch. Aus polizeilicher Sicht ist eine positive Bilanz der Herbstmesse zu ziehen. Bei wetterbedingt schwankendem Besucheraufkommen kann insgesamt ein ruhiger Festverlauf attestiert werden. Das polizeiliche … Mehr lesen

Ludwigshafen – Randalierer landet in polizeilichem Gewahrsam

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Freitagnacht (23.02.24), gegen 00:00 Uhr, randalierte ein 40-jähriger Mann in der Wohnung seiner 26-jährigen Bekannten und verletzte sie hierbei leicht. Anschließend verließ er die verwüstete Wohnung und ließ seine leichtverletzte Bekannte zurück. Polizeikräfte stellten den 40-jährigen in Tatortnähe fest und unterzogen ihn einer Personenkontrolle. Da er sich gegenüber der Polizei durchgehend … Mehr lesen

Lampertheim – Randalierer auf Friedhof

Lampertheim / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) – Randalierer haben in der Nacht zum 31. Januar 2024 den Friedhof im Wattenheimer Weg aufgesucht. Die Unbekannten beschädigten mit roher Gewalt die Tür zum Toilettenbereich. Der Schaden wird von der Polizei auf mehrere tausend Euro geschätzt. Die Beamten der Polizeistation Lampertheim (Kommissariat 42) ermitteln wegen Sachbeschädigung und suchen Zeugen, … Mehr lesen

Ludwigshafen – jugendliche Randalierer – Zeugen gesucht

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. In der Nacht zum Freitag (02.02.2024), gegen 02:50 Uhr, beobachtete eine Zeugin drei männliche Jugendliche, welche zunächst am Otto-Buckel-Platz mehrere Mülleimer abtraten und anschließend die dort abgestellten Leihfahrräder umschmissen. Bei Eintreffen der Polizeikräfte ergriffen die Jugendlichen die Flucht. Bei einer Absuche konnten auch an einer Seitentür der Luitpoldschule (Luitpoldstraße) Beschädigungen festgestellt werden. Der … Mehr lesen

Birkenheide – Randalierer übernachtet bei der Polizei

Eine randalierende Person, welche auch mit Messern bewaffnet wäre, wurde der Polizei am 18.111.2023 gegen 02:43 Uhr in einer Bar in der Waldstraße in Birkenheide gemeldet. Die Person konnte bei Eintreffen der entsandten Funkstreifenbesatzungen vor Ort angetroffen und widerstandslos gefesselt werden. Wie sich im Rahmen der Sachverhaltsabklärung herausstellte, war der 34-jährige Beschuldigte aus Birkenheide mit … Mehr lesen

Ludwigshafen – Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Am Donnerstagnachmittag (06.11.2023) wurde die Polizei gegen 17:05 Uhr zu einem Randalierer in die Rheingalerie gerufen. Der 65-jährige Randalierer habe sich bereits eine körperliche Auseinandersetzung mit dem dortigen Sicherheitsdienst geliefert und komme seinem bestehenden Hausverbot nicht nach. Vor Ort weigerte sich der 65-Jährige vehement trotz mehrfacher Aufforderung der Polizeikräfte die … Mehr lesen

Ludwigshafen – Randalierer – Tasereinsatz

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Mittwochabend (19.10.2023), gegen 20 Uhr, wurde die Polizei zu einem Randalierer in einen Supermarkt in der Eschenbachstraße gerufen. Vor Ort konnten die alarmierten Polizeikräfte den 50-jährigen Randalierer kontrollieren. Der Mann war stark alkoholisiert und aggressiv. Da er sich nicht beruhigen ließ, musste er gefesselt werden. Als der 50-Jährige in ein Krankenhaus gebracht … Mehr lesen

Bad Bergzabern – Randalierer im Linienbus

Bad Bergzabern/Landkreis Südliche Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 15.10.2023 gegen 20.00 Uhr kam es im Linienbus von Landau in Fahrtrichtung Bad Bergzabern kurz vor der Haltestelle am Bahnhof zu Streitigkeiten unter 3 Männern. Hierbei randalierte ein 30-Jähriger Mann zunächst mit zwei weiblichen Fahrgästen, da diese sich unmittelbar neben den Randalierer setzten, was diesem missfiel. Ein weiterer Fahrgast … Mehr lesen

Speyer – Randalierer bremst Mann aus und schlägt ihm ins Gesicht

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 08.10.2023 gegen 19:25 Uhr erschien ein 57-jähriger Mann bei der Polizei und zeigte eine soeben stattgefundene Körperverletzung an. Der Geschädigte befand sich zuvor in der Wohnung einer Freundin, als der 57-jährige Tatverdächtige dort klingelte und in der Folge an der Tür randalierte. Dies wurde dem Geschädigten zu viel, er verließ die Wohnung … Mehr lesen

Speyer – Tankstellenbesuch endet in der Gewahrsamszelle

Ein 42-Jähriger hielt sich am frühen Sonntagmorgen trotz bestehenden Hausverbots auf dem Tankstellengelände in der Bahnhofstraße in Speyer auf. Da er die Örtlichkeit nicht freiwillig verlassen wollte und äußerst aggressiv gegenüber den Beamten auftrat, wurde er in Gewahrsam genommen. Bei der Verbringung zur Dienststelle leistete er Widerstand gegen die Polizeibeamten, wobei ein Polizist leicht verletzt … Mehr lesen

Aglasterhausen – Mann randaliert und verletzt Beamte

Aglasterhausen / Neckar-Odenwald-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar.Ein 51-Jähriger musste am Dienstagabend in Aglasterhausen in Gewahrsam genommen werden, nachdem er einen Einsatz störte und randalierte. Polizei und Rettungsdienst wurden gegen 22.15 Uhr zu einem Haus in der Breitenbronner Straße gerufen, weil ein Mädchen über medizinische Probleme klagte und es zu Streitigkeiten innerhalb der Familie gekommen sein soll. … Mehr lesen

Randalierer auf der Carlsberger Kerwe kommt ins Polizeigewahrsam

Neustadt / Metropolregion Rhein-Neckar – (ots) Am späten Samstagabend wurde auf der Carlsberger Kerwe ein betrunkener Randalierer in Gewahrsam genommen. Dem Ordnungsamt Leiningerland fiel ein junger Mann auf, der Mülltonnen umgeworfen hatte und Flaschen an eine Hauswand schmiss. Durch Weglaufen versuchte er sich der Personenkontrolle zu entziehen. Nach einer Verfolgung wehrte sich der 23-Jährige gegen … Mehr lesen

Speyer – Randalierer leistet Widerstand

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Sonntagabend gegen 18:15 Uhr wurde der Polizei in Speyer mehrfach ein Mann gemeldet, der in der Straße Am Nonnebach Anwohner beleidigen würde. Zudem habe er den Zeugen gedroht sie abzustechen. Vor Ort wurde der 48-jährige Mann von der Polizei angetroffen. Dieser gab sich wie gemeldet aggressiv, schien alkoholisiert und beleidigte alle umstehenden … Mehr lesen

Frankenthal – Polizei setzt auf Videoüberwachung und Bodycams beim Strohhutfest

Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) In der Zeit von Donnerstag, 08.06.2023, bis einschließlich Sonntag, 11.06.2023, findet in Frankenthal wieder das alljährliche Strohhutfest statt. Um ein möglichst sicheres Fest zu gewährleisten, setzt die Polizei auch in diesem Jahr, neben anderen Maßnahmen, auf den offenen Einsatz von Videotechnik. Die Videoüberwachung erstreckt sich über Teile der Kanalstraße sowie die … Mehr lesen

Speyer – Randalierer in der Lessingstraße und in der Maximilianstraße in Gewahrsam genommen

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Am 30.05.2023 gegen 08:15 Uhr verwiesen Angestellte einer Einrichtung in der Lessingstraße einen 50-Jährigen aufgrund eines bestehenden Hausverbotes des Geländes. Daraufhin verlor der 50-Jährige die Fassung, stieß Drohungen gegen das Leben eines Angestellten aus und warf eine Glasflasche gegen die Fensterscheibe eines benachbarten Ladengeschäfts, wodurch dessen Sichtschutzfolie beschädigt wurde und … Mehr lesen

Wattenheim – Randalierer belästigt Gäste der Tank und Rastanlage Pfalz

Wattenheim (ots) Zuerst randaliert, dann inhaftiert Am Samstag, den 13.05.2023, gegen 14:30 Uhr, teilen Mitarbeiter der Tank und Rastanlage Pfalz in Wattenheim mit, dass ein Gast randalieren und Gäste belästigen würde. Eine Streife der Autobahnpolizei Ruchheim konnte den Randalierer im Bereich der Tankstelle feststellen. Bei der anschließenden Kontrolle wurde festgestellt, dass gegen den stark alkoholisierten … Mehr lesen

Landau – Beleidigenden Randalierer eingesperrt

Landau / südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurde der Polizei Landau randalierende Personen im Bereich des Hauptbahnhofes gemeldet, welche auf einen Automaten eingetreten und eingeschlagen hätten. Die Personen konnten im Nahbereich angetroffen werden, wobei sich insbesondere eine Person direkt aggressiv und uneinsichtig zeigte. Da er sich mehrfach … Mehr lesen

Ludwigshafen – Taser-Einsatz – 40-Jähriger leistet Widerstand

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein 40-Jähriger randalierte am Sonntagabend (05.02.2023) in einer Tankstelle in der Wegelnburgstraße und schlug gegen die Tankstelleneinrichtungen und beleidigte Passanten. Als die Polizei erschien, wollte er sich nicht beruhigen lassen und schlug weiterhin wild um sich. Anweisungen der Polizeibeamten ignorierte er. Die Polizei musste schließlich den Taser einsetzen, um ihn letztendlich fesseln zu … Mehr lesen

Ludwigshafen – Zug verpasst – Randalierer muss von Mutter abgeholt werden

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein 16-Jähriger verpasste am Sonntagvormittag (05.02.2023) seinen Zug in Ludwigshafen. Das machte ihn so wütend, dass er direkt zu einem Stellwerk der Deutschen Bahn ging und die Mitarbeitenden dort zur Rede stellen wollte. Da er nicht in das Gebäude gelassen wurde, trat er den Außenspiegel eines Firmenfahrzeugs ab. Die Mitarbeitenden verständigten daraufhin die … Mehr lesen


///MRN-News.de