• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Heppenheim – Eröffnung der Schwimmbadsaison nicht absehbar – Vorläufig kein Verkauf von Dauerkarten

      Heppenheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Badesaison im Heppenheimer Freibad startet traditionell am 1. Mai. Aufgrund der zurzeit geltenden Vorschriften zur Kontaktbeschränkung wird dieser Termin aller Voraussicht nach in diesem Jahr nicht zu halten sein. Auch der Verkauf von Dauerkarten, der normalerweise etwa zwei Wochen vor Saisonbeginn startet, findet in diesem Jahr zunächst nicht statt. Sobald ein … Mehr lesen

      Lampertheim – Brand in einer Gärtnerei

      Lampertheim-Hofheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Lampertheim-Hofheim (ots) – Am Freitag (03.04.) kam es gegen 21.45 Uhr in den Räumlichkeiten einer Gärtnerei in der Backhausstraße zu einem Schwelbrand in der Deckenverkleidung. Ein Mitarbeiter des Betriebs bemerkte die Rauchentwicklung und informierte die Rettungsleitstelle. Er selbst konnte sich unverletzt in Freie begeben. Weitere Personen waren nicht betroffen. Den alarmierten … Mehr lesen

      Heppenheim – Direktdarlehen „Hessen-Mikroliquidität“ gestartet

      Heppenheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Wirtschaftsförderung Bergstraße und kommunale Wirtschaftsförderungen im Kreis Bergstraße begrüßen weiteres Hilfsprogramm / WFB ist im Antragsprozess Kooperationspartner der WIBank Die Wirtschaftsregion Bergstraße / Wirtschaftsförderung Bergstraße GmbH (WFB) und die Wirtschaftsförderungen der Kommunen Bensheim, Bürstadt, Heppenheim, Lampertheim, Lorsch, dem Überwald (Abtsteinach, Grasellenbach und Wald-Michelbach) sowie Viernheim begrüßen das Hilfsprogramm „Hessen-Mikroliquidität“, welches das hessische … Mehr lesen

      Lampertheim – Jugendlicher mit Amphetamin und Stichwaffen kontrolliert

      Lampertheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Wegen Verstöße gegen das Betäubungsmittel- und Waffengesetz wird sich ein 16-Jähriger verantworten müssen. Bei der nächtlichen Polizeikontrolle auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes in der Straße “Auf der Laubwiese” stellten Beamte der Polizeistation Lampertheim-Viernheim gegen 23.25 Uhr etwa 90 Gramm Amphetamin, eine Feinwaage sowie verschiedene Messertypen bei dem Jugendlichen sicher.Bei seinen 20 und … Mehr lesen

      Heppenheim – Nutzfeuer zurzeit nicht erlaubt

      Heppenheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Um die Einsatzbereitschaft der Freiwilligen Feuerwehr der Kreisstadt Heppenheim auch im Zuge der Corona-Krise aufrecht zu erhalten, sollen die Einsatzkräfte nicht unnötigen Gefahren ausgesetzt werden. Eine hohe Ansteckungsgefahr besteht u.a. bei Feuerwehreinsätzen, da sich menschliche Nähe im Stützpunkt und auf dem Weg zum Einsatzort nicht vermeiden lässt. Ziel ist es daher, Fehlalarme … Mehr lesen

      Heppenheim – DRK Bergstraße plant Hilfsmaßnahmen für die Bevölkerung während Corona-Krise – Versorgung mit Wochenbedarf und haushaltsnahen Dienstleistungen – Organisatorische Vorbereitungen abgeschlossen – Freiwillige Helfer*innen werden gesucht

      Heppenheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Rahmen der Corona-Krise ist es gerade für ältere Menschen, Angehörige der Risikogruppen und auch Menschen in Quarantäne schwierig, sich mit Dingen des täglichen Bedarfs wie Lebensmittel, aber auch Hygieneartikel zu versorgen. Haushaltsnahe Dienstleistungen werden oft zu einem Kraftakt für die Betroffenen. Das DRK Kreisverband Bergstraße e.V. wird seinen Beitrag zur Bevölkerungsversorgung … Mehr lesen

      Heppenheim – Schaden in Millionenhöhe nach Brand in der Bergsträßer Winzergenossenschaft

      Heppenheim / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Feuer im Bereich der Dachterrasse im ersten Stock der Bergsträßer Winzergenossenschaft rief am Montag (30.3.) Feuerwehr, Rettungskräfte und Polizei auf den Plan. Der gegen 13.20 Uhr gemeldete Brand griff auf Pflanzen der Terrasse sowie auf das angrenzende Gebäudedach über. Nach ersten Schätzungen wird von einem Schaden in Millionenhöhe ausgegangen. In … Mehr lesen

      Heppenheim – Autor Fuat Gören berichtet über den Nibelungensteig – Nibelungensteig-Panorama im Fachmagazin Wanderlust – Freier Autor und Journalist Fuat Gören berichtet über seine Wanderung

      Heppenheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Nibelungensteig als „TOP Region 2020“ lädt zu sagenhaften Wanderungen ein. Solange die Wanderschuhe aufgrund der aktuellen Schutzmaßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie jedoch im Schrank bleiben müssen, holt zumindest die renommierte Fachzeitschrift „Wanderlust“ den Nibelungensteig ins Wohnzimmer. „Mit diesen tollen Anregungen kann der Wandersteig auch noch zu einem späteren Zeitpunkt – womöglich … Mehr lesen

      Mannheim – BAB 659 – Anhänger auf Autobahn umgestürzt – Sperrung von zwei Fahrstreifen

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Montagmorgen, gegen 08.40 Uhr, fuhr ein 24-jähriger mit seinem Peugeot Kastenwagen und einem Anhänger, der mit Sand beladen war, von Mannheim in Richtung Viernheim auf der BAB 659. In Höhe des Autobahnkreuz Viernheim wurde der 24-jährige eigenen Angaben nach von einem anderen Pkw “geschnitten”. Aufgrund des folgenden Ausweichmanövers verlor er die Kontrolle … Mehr lesen

      Oberzent – Frontalzusammenstoß zwischen Hirschhorn und Ober-Hainbrunn – 31 jähriger verstirbt noch an der Unfallstelle

      Oberzent / Odenwaldkreis (ots) – Am Freitag, 27.03.2020 gegen 13:35 Uhr ereignete sich auf der Landesstraße 3119 zwischen Hirschhorn und Ober-Hainbrunn ein schwerer Verkehrsunfall. Ein 31-jähriger PKW-Fahrer aus dem Landkreis Karlsruhe befuhr mit seinem PKW Ford Focus die Landesstraße 3119 aus Hirschhorn kommend in Richtung Ober-Hainbrunn. Beim Durchfahren einer scharfen Rechtskurve geriet dieser nach ersten … Mehr lesen

      Eberbach – Reitunfall im Waldgebiet – Rettungshubschrauber eingesetzt

      Eberbach/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Donnerstagnachmittag gegen 15:15 Uhr Uhr stürzte eine 69-Jährige im Waldgebiet zwischen Bromberg und Hirschhorn von ihrem Pferd, als dieses durch ein vorbeilaufendes Wildschwein aufgescheucht wurde. Ihr Begleiter verständigte über Notruf Polizei und Rettungsdienst. Den genauen Aufenthaltsort konnte er allerdings nicht nennen, weshalb die Freiwillige Feuerwehr Heddesbach, Rettungskräfte und ein Rettungshubschrauber nach der … Mehr lesen

      Heppenheim – DRK Bergstraße gibt weitere Maßnahmen zur Corona-Krise bekannt – Kleidersammlungen werden ausgesetzt – Blutspenden finden mit Termin und Ortsänderungen statt – Vorsicht vor Corona-Trickbetrügern

      Heppenheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Die aktuelle Lage zum Corona-Virus sorgt auch beim DRK Bergstraße für ständige Veränderungen. Die geplanten Termine zur Kleidersammlung am kommenden Samstag müssen ausgesetzt werden. Des Weiteren gelten Blutspendetermine als Ausnahme für das Kontaktverbot. Weiterhin leitet der Planungsstab des DRK Bergstraße eine mögliche Bevölkerungsversorgung in die Wege. Kleidersammlungen werden ausgesetzt Eigentlich hätte am … Mehr lesen

      Mannheim/Viernheim – Unfallverursacher flüchtet – Zeugen gesucht!

      Mannheim/Viernheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Vom Beschleunigungsstreifen der Bundesautobahn 6, des Autobahnkreuzes Viernheim scherte am Mittwochabend ein Pkw-Fahrer unachtsam auf den regulären Fahrstreifen in Richtung Autobahnkreuz Mannheim ein. Dabei übersah er einen BMW, der sich ordnungsgemäß auf dem rechten Fahrstreifen befand. Der 52 Jahre alte BMW-Fahrer musste eine Vollbremsung einleiten und nach links ausweichen, um einen Zusammenstoß zu … Mehr lesen

      Heppenheim – Vor 75 Jahren endete der Zweite Weltkrieg – Am 27. März 1945 um 10:30 Uhr war mit dem Einmarsch der US-Truppen für Heppenheim der Krieg beendet.

      Heppenheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Noch am 16. März standen die amerikanischen Truppen im Hunsrück und Saarland, doch schon am 21. März marschierten sie in Worms ein. Am 22. März hatten die Alliierten eine durchgehende Front von der nördlichen Reichsgrenze bis Worms geschaffen. Die 7. US-Armee unter Alexander M. Patch überquerte um 02:30 Uhr den Rhein nördlich … Mehr lesen

      Mannheim – Regionaler Schienenverkehr auf den meisten Bahnstrecken im #VRN erheblich eingeschränkt

      Mannheim / Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Ziel ist ein vermindertes aber stabiles ÖPNV-Angebot aufrecht zu erhalten Im regionalen Schienenpersonennahverkehr des Verkehrsverbundes Rhein-Neckar (VRN) im südlichen Rheinland-Pfalz, im hessischen Kreis Bergstraße und im nördlichen Baden-Württemberg wird wegen der Corona Pandemie das Fahrplanangebot ab dem kommenden Montag, 23. März 2020 auf den meisten Bahnstrecken erheblich eingeschränkt. Zum … Mehr lesen

      Wald-Michelbach – Nach Unfall in Grasellenbach wir ein Hund vermisst

      Grasellenbach / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) – Am Samstag (21.03.) um kurz nach 15:00 Uhr kam eine 33-jährige Wald-Michelbacherin mit ihrem PKW von Grasellenbach in Richtung Wegscheide aus noch ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab. Dabei beschädigte sie neben ihrem nun nicht mehr fahrbereiten Auto auch zwei Holzmasten, die mitsamt der daran befestigten Kabel auf die Fahrbahn … Mehr lesen

      Mannheim – Regionaler Schienenverkehr auf den meisten Bahnstrecken im #VRN erheblich eingeschränkt

      Mannheim / Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Ziel ist ein vermindertes aber stabiles ÖPNV-Angebot aufrecht zu erhalten Im regionalen Schienenpersonennahverkehr des Verkehrsverbundes Rhein-Neckar (VRN) im südlichen Rheinland-Pfalz, im hessischen Kreis Bergstraße und im nördlichen Baden-Württemberg wird wegen der Corona Pandemie das Fahrplanangebot ab dem kommenden Montag, 23. März 2020 auf den meisten Bahnstrecken erheblich eingeschränkt. Zum … Mehr lesen

      Heidelberg – Coronavirus: Autorin Judith Rossell musste Künstlerresidenz Dilsberg vorzeitig abbrechen: Kulturstiftung Rhein-Neckar-Kreis e.V. und UNESCO City of Literature Heidelberg planen aber Fortsetzung

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Knapp sechs Wochen ist die australische Kinderbuchautorin und Illustratorin Judith Rossell, die diesjährige Stipendiatin der gemeinsam von der UNESCO City of Literature Heidelberg und der Kulturstiftung Rhein-Neckar-Kreis ausgeschriebenen Künstlerresidenz Dilsberg, nun im Kommandantenhaus der mittelalterlichen Burgfeste Dilsberg nahe Neckarsteinach zuhause gewesen. Jetzt musste sie wegen der Coronavirus-Pandemie frühzeitig die Heimreise … Mehr lesen

      Heppenheim – Wirtschaftsförderung Bergstraße berät in der Krise

      Heppenheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Kreisweite Wirtschaftsförderung steht Betrieben und Arbeitgebern in der Wirtschaftsregion Berg-straße in der Corona-Krise als kompetenter Ansprechpartner zur Verfügung / Beratung via Telefon oder E-Mail / Informationsseite auf der Homepage informiert Unternehmen Auch und besonders in der aktuellen Krisensituation ist die Wirtschaftsregion Bergstraße / Wirtschaftsförderung Bergstraße GmbH (WFB) Ansprechpartner für die heimische Wirtschaft … Mehr lesen

      Heppenheim – Ruftaxi fährt weiterhin – Maßnahmen zum Schutz von Fahrgästen und Fahrern

      Heppenheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Heppenheimer Ruftaxis verkehren nach wie vor auf den gleichen Strecken wie bisher. Zum Schutz der Fahrer und der Fahrgäste vor einer möglichen Ansteckung mit dem Corona-Virus hat die Stadt Heppenheim Regelungen festgelegt, die ab sofort gelten: 1. Im Rahmen einer Ruftaxifahrt dürfen nur maximal zwei Personen gleichzeitig befördert werden. 2. Die … Mehr lesen

      Lorsch – Hasen ausgewichen – Sechs Verletzte

      Lorsch / Kreis Bergstraße (ots) – Am frühen Donnerstag (19.03.) kam es gg. 03:00 Uhr auf der B47 im Bereich Lorsch in Fahrtrichtung Bensheim zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden. Hierbei verlor eine 38 – jährige Fahrerin eines Citroën C1 die Kontrolle über ihr Fahrzeug, nachdem sie einem Hasen ausweichen wollte. Das Fahrzeugs prallte zunächst nach … Mehr lesen

      Viernheim – Nach Wohnungsbrand 73-jähriger Mann mit Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus

      Viernheim/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) – Mit einer schweren Rauchgasvergiftung wurde am Dienstagmorgen (17.3.) ein 73 Jahre alter Mann ins Krankenhaus eingeliefert. Sein Zustand hat sich nach Aussagen der Ärzte stabilisiert. Eine akute Lebensgefahr bestehe nicht. Ein Anwohner bemerkte gegen 11.15 Uhr den Wohnungsbrand in dem Mehrfamilienhaus in der Friedrich-Ebert-Straße und alarmierte über Notruf Polizei und Rettungskräfte. … Mehr lesen

      Heppenheim – Wirtschaftsförderung Bergstraße schließt Türen der Tourist-Information in Lorsch für Publikumsverkehr

      Heppenheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Präventivmaßnahme in Bezug auf COVID-19 (Coronavirus) / Gesundheit und Sicherheit der Touristen, des Personals und der Bevölkerung steht für die kreisweite Wirtschaftsförderung an erster Stelle Die Wirtschaftsregion Bergstraße / Wirtschaftsförderung Bergstraße GmbH (WFB) als Betreiber der Tourist-Information NibelungenLand in Lorsch schließt die Türen ab sofort und bis auf Weiteres für den Publikumsver-kehr. … Mehr lesen

      Heppenheim – DRK Bergstraße unternimmt Präventionsmaßnahmen zur Corona-Pandemie – Fragen und Antworten

      Heppenheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Schutz des Rettungsdienstes und ehrenamtlicher Helfer | Ausbildungen, Kurse und Veranstaltungen werden bis mindestens 19. April ausgesetzt. Die aktuelle Lage zum Coronavirus geht auch am Deutschen Roten Kreuz nicht spurlos vorbei. Anfang Woche hat sich der Planungsstab des DRK Bergstraße zusammengefunden, um über den Umgang des DRK im Kreis Bergstraße zu beraten. … Mehr lesen

      Mannheim – Personenunfall am Bahnhof Luzenberg- Bahnstrecke zwischen Mannheim-Hauptbahnhof und Mannheim-Waldhof gesperrt

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Wegen eines Personenunfalls ist die Bahnstrecke Mannheim-Frankfurt seit ca. 18 Uhr zwischen MA-Hauptbahnhof und MA-Waldhof gesperrt. Der Bahnverkehr wird ab dem Hauptbahnhof über MA-Käfertal in Richtung Frankfurt, über Lorsch und Biblis, umgeleitet.

      1 2 3 466
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X