• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Waldbrunn – Fahrzeug rollt Straße herab – Glücklicherweise nur Sachschaden

      Waldbrunn / Neckar-Odenwald-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Auto weggerollt – 3.000 Euro Sachschaden Sein Fahrzeug musste ein 58-Jähriger am Montagnachmittag nach einem Unfall in Waldbrunn abschleppen lassen. Der Mann stellte gegen 16 Uhr seinen Ford Mondeo in der Alte Marktstraße ab. Offenbar sicherte er sein Fahrzeug nicht gut genug, sodass es die Straße herabrollte. Die Irrfahrt … Mehr lesen

      Elztal – Motorradfahrer erliegt seinen Verletzungen

      Elztal/Neckar-Odenwald-Kreis (ots) Am Ostermontag, 13.04.2020, gegen 12.35 Uhr, verliert ein 41-Jähriger die Kontrolle über sein Motorrad der Marke Kawasaki. Er war als zweites Fahrzeug einer 4-köpfigen Kolonne unterwegs, als er auf der Kreisstraße zwischen Muckental und Rittersbach im Kurvenbereich allein beteiligt nach rechts von der Fahrbahn abkam und gegen einen ordnungsgemäß abgelegten Holzstapel am Fahrbahnrand … Mehr lesen

      Schwarzach – Oster-Geschenke für die „Wald- und Wiesenwichtel“- Team des Naturkindergartens überraschte Kinder mit selbstgestalteten Osternestern

      Schwarzach/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Wegen der Corona-Schutzmaßnahmen kommen derzeit zwar keine Kinder zum Naturkindergarten „Wald- und Wiesenwichtel“ der Johannes-Diakonie. Doch das Team um Kindergartenleiter David Klein ist trotzdem für die Kinder da. „Drei Mal wöchentlich findet ein ‚Digitaler Morgenkreis‘ über Skype statt, um den Kindern ein Stück Alltag nach Hause zu bringen“, berichtet Klein. „Dabei wird viel … Mehr lesen

      Mannheim – Oberbürgermeister der Städte Heidelberg und Mannheim und Landräte des Neckar-Odenwald-Kreises und Rhein-Neckar-Kreises sowie die Mannheimer und Heilbronner Polizeipräsidenten appellieren an die Bevölkerung

      Mannheim / Heidelberg / Neckar-Odenwald-Kreis / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. Nachdem die Maßnahmen zur Eindämmung der Coronavirus-Pandemie nach derzeitiger Einschätzung des Robert-Koch-Instituts (RKI) messbar sind und greifen, wenden sich die beiden Oberbürgermeister der Städte Heidelberg und Mannheim, Professor Dr. Eckart Würzner und Dr. Peter Kurz, sowie die beiden Landräte des Neckar-Odenwald-Kreises und Rhein-Neckar-Kreises, Dr. Achim … Mehr lesen

      Mosbach – Umzug ins virtuelle Klassenzimmer – Berufsbildungswerk Mosbach-Heidelberg setzt verstärkt auf digitales Lehren und Lernen

      Mosbach/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Montagmorgen, 11 Uhr. Berufliche Fachkunde steht für die angehenden Bürokaufleute auf dem Stundenplan. Nach und nach finden sich die Schüler ein, und der Unterricht beginnt. Doch während Thorsten Ringwald sonst seine Klasse persönlich vor sich sitzen hat, sieht er jetzt nur Profilbilder seiner Schüler auf seinem Computerbildschirm. „Aber das macht nichts, solange wir … Mehr lesen

      Obrigheim – Hubschraubereinsatz bei Vermisstensuche

      Obrigheim / Neckar-Odenwald-Kreis/ Metropolregion Rhein-Neckar. Zahlreiche Einsatzkräfte von Rettungsdienst und Polizei waren am Donnerstag und Freitag bei Obrigheim im Einsatz. Gesucht wurde ein Mann, der seit Donnerstagnachmittag vermisst wurde und sich wohl in einer hilflosen Lage befand. Gegen 16 Uhr verließ er sein Haus und wurde seitdem nicht mehr gesehen. Die Einsatzkräfte suchten nach dem … Mehr lesen

      Mosbach/Schefflenz – Viele Möglichkeiten, Berufe zu erkunden Johannes-Diakonie und Schefflenztalschule schlossen Bildungspartnerschaft

      Mosbach/Schefflenz/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Von der Schule in die Ausbildung zu begleiten, begreifen sie als ihre wichtigste Aufgabe. Zu diesem Zweck haben Schulleiter Markus Hebestreit und Lehrer Torben Köpfle von der Schefflenztalschule schon einige Bildungspartnerschaften mit Unternehmen der Region angeschoben. Nun ist die Schule auch mit der Johannes-Diakonie partnerschaftlich verbunden – erstmals mit einem Unternehmen der Sozialwirtschaft. … Mehr lesen

      Neckar-Odenwald-Kreis – Agentur für Arbeit und IHK tauschen sich aus – Mehr Zusammenarbeit im NOK geplant

      Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Zu einem Informations- und Meinungsaustausch haben sich Philip Sharma, Geschäftsstellenleiter der Agentur für Arbeit Mosbach, und Dr. Andreas Hildenbrand, Geschäftsführer der Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar, im Waffelfabrikle in Billigheim getroffen. „Das Waffelfabrikle zeigt eindrucksvoll, was bei uns im ländlichen Raum von Gründerinnen und Gründern geleistet wird“, waren sich Sharma und Hildenbrand einig. … Mehr lesen

      Mosbach – Zwei Verletzte nach Verkehrsunfall

      Mosbach/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Zwei Verletzte und über 25.000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Montagmorgen in Mosbach-Neckarelz. Ein Mercedes-Fahrer stieß auf der Heidelberger Straße mit einer Citroen-Fahrerin zusammen, nachdem er offensichtlich auf die Gegenfahrbahn gekommen war. Der 84-Jährige fuhr gegen 10.20 Uhr von der Mosbacher Straße über den Kreisverkehr in die Heidelberger Straße ein … Mehr lesen

      Ravenstein – 30.000 Euro Schaden bei Unfall auf A81

      Ravenstein/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Auf 30.000 Euro beläuft sich der Schaden eines Unfalls am Samstagnachmittag auf der A81 bei Ravenstein. Gegen 16.30 Uhr fuhr eine 66-Jährige mit ihrem Toyota an der Anschlussstelle Osterburken auf die A81 in Fahrtrichtung Möckmühl auf. Hierbei übersah sie offensichtlich eine 22-jährige Toyota-Fahrerin auf dem rechten Fahrtstreifen. Die 22-Jährige wich der 66-Jährigen aus … Mehr lesen

      Seckach – Zeugen nach Unfallflucht gesucht

      Seckach/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Einen Schaden von 3.000 Euro verursachte bereits am Freitag, den 21. Februar im Zeitraum zwischen 11.30 Uhr und 12 Uhr ein LKW in Seckach. Der LKW streifte in der Adolf-Kolping-Straße einen geparkten Audi. Da der LKW-Fahrer sich nicht meldete und sich unerlaubt von der Unfallstelle entfernte, sucht das Polizeirevier Buchen nach Zeugen. Diese … Mehr lesen

      Mosbach – Rollstuhlfahrer fährt gegen Fußgänger

      Mosbach/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Verletzt wurde ein Fußgänger am Freitagmittag in Mosbach, als er von einem Rollstuhlfahrer offensichtlich übersehen wurde. Der 59-Jährige verließ gegen 11.25 Uhr einen Discounter in der Hauptstraße und wollte die Straße überqueren. Dabei wurde er von einem 56-Jährigen in seinem elektrischen Rollstuhl angefahren. Der Fußgänger wurde hierbei leicht verletzt und in ein Krankenhaus … Mehr lesen

      Haßmersheim – Führerschein nach Unfall weg

      Haßmersheim/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein Leichtverletzter und 33.000 Euro Sachschaden ist die Bilanz eines Unfalls in der Nacht von Freitag auf Samstag bei Haßmersheim. Ein Mercedes-Fahrer kam gegen 23.30 Uhr auf der Neckarstraße auf Höhe des Industriegebiets Haßmersheim, vermutlich aufgrund von Alkoholbeeinflussung, von der Fahrbahn ab. Das Auto beschädigte die Leitplanke auf einer Länge von 24 Metern … Mehr lesen

      Haßmersheim – Zeugen nach Verkehrsunfall mit zwei Leichtverletzten gesucht

      Haßmersheim/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Zwei Leichtverletzte und 68.000 Euro Sachschaden waren das Ergebnis eines Verkehrsunfalls am Samstagmorgen auf der B27 auf Höhe Haßmersheim. Gegen 8.25 Uhr kam ein Mercedes-Fahrer zwischen Böttingen und der Fähre Haßmersheim, vermutlich aufgrund eines Sekundenschlafs, in den Gegenverkehr. Ein entgegenkommender Sprinter-Fahrer konnte dem Mercedes nicht mehr ausweichen und es kam zur Kollision. Der … Mehr lesen

      Waldbrunn – Unfall unter Alkoholeinfluss

      Waldbrunn/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Einen Sachschaden von 3.000 Euro verursachte ein 28-Jähriger bei einem Unfall am Samstagmittag am Waldbrunner Ortseingang. Der Opel-Fahrer kam gegen 13.25 Uhr vermutlich aufgrund von Alkoholisierung und überhöhter Geschwindigkeit von der Neckargeracher Straße ab, kollidierte mit einem Gartenzaun und im Anschluss mit zwei Verkehrsschildern. Der Führerschein des 28-Jährigen blieb bei den Beamten und … Mehr lesen

      Seckach – Unfallflucht dank eines Zeugen aufgeklärt

      Seckach/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein aufmerksamer Zeuge hat am Freitagmittag in Seckach zur Aufklärung einer Unfallflucht mit 1.000 Euro Schaden beigetragen. Der mutmaßliche Täter befuhr mit seinem LKW die Eicholzheimer Straße entlang, als sich während der Fahrt die Tür der Ladefläche öffnete und gegen einen geparkten Ford schlug. Der Zeuge konnte sich das Kennzeichen des LKW merken, … Mehr lesen

      Walldürn – Zwei Leichtverletzte nach Auffahrunfall

      Walldürn/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Zwei Leichtverletzte und 11.000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Unfalls am Freitagmittag in Walldürn. Gegen 11:55 Uhr hielt ein Corsa-Fahrer in der Jahnstraße an, um einen Mitfahrer einsteigen zu lassen. Ein 26-jähriger Seat-Fahrer der hinter dem Corsa fuhr, bemerkte dies offensichtlich zu spät und fuhr auf diesen auf. Der 26-jährige Corsa-Fahrer und … Mehr lesen

      Buchen – Zeugen nach Unfallflucht gesucht

      Buchen/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Einen Schaden von 4.000 Euro hat ein unbekannter Fahrer am Samstag zwischen 21.15 Uhr und 23.15 Uhr in Buchen verursacht. Ein geparkter Audi wurde in der Von-Leiningen-Straße in Buchen von einem Fahrzeug gestreift. Der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Der Schaden an dem Audi befindet sich auf einer Höhe von 55-70 … Mehr lesen

      Schwarzach – Von Schnitz-Aktion bis „alla hopp!“- Jugendfarm Schwarzach lädt zu Osterferien-Programm ein

      Schwarzach/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. In den Osterferien gibt es für Kinder auf der Jugendfarm Schwarzach viel zu tun und zu erleben. Beim Ferienprogramm wird zum Beispiel der Ziegenauslauf im Stall verschönert. In der ersten Woche dreht sich zudem an einem Tag alles rund ums Osterei. Für die zweite Woche ist ein Ausflug zur „alla-hopp!“-Anlage geplant. Und bei … Mehr lesen

      Mosbach – „Friedrich Hölderlin – Dichter in dürftiger Zeit“ Vortrag von Dr. Thomas Schmidt

      Mosbach/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Geburtstag des Dichters Friedrich Hölderlin jährt sich 2020 zum 250. Mal. Auch Mosbach lässt es sich nicht nehmen, im Rahmen einer Veranstaltungsreihe mitzufeiern. Am Donnerstag, 26. März führt Dr. Thomas Schmidt vom Deutschen Literatur-Archiv Marbach in Leben und Werk Friedrich Hölderlins ein. Der Vortrag „Friedrich Hölderlin – Dichter in dürftiger Zeit“ beginnt … Mehr lesen

      Waldbrunn – Mehrere tausend Euro Schaden bei Unfall

      Waldbrunn/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Rund 7.000 Euro Sachschaden entstanden bei einem Unfall am Mittwochnachmittag, gegen 16.40 Uhr, an der Einmündung Theodor-Leutwein-Straße in die L 524 bei Strümpfelbrunn. Ein 20-Jähriger fuhr mit seinem Nissan-Kleinwagen von Strümpfelbrunn aus kommend auf die Landstraße ein und übersah dabei offenbar eine 50-jährige Skoda-Fahrerin, die auf der Landstraße in Richtung Oberdielbach fuhr. Die … Mehr lesen

      Buchen – Mehr als 10.000 Euro Schaden nach Unfall

      Buchen/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Hoher Sachschaden entstand bei einem Unfall am frühen Mittwochmorgen an der Kreuzung Am Ring / Hollerbacher Straße in Buchen. Der 53-jährige Fahrer eines Streufahrzeugs wollte von der Hollerbacher Straße aus kommend nach rechts in die Straße Am Ring abbiegen. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß mit einem Opel, dessen Fahrer aus Richtung Bödigheimer … Mehr lesen

      Walldürn – Unfallflucht – Zeugen gesucht

      Walldürn/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Auf Sachschaden in Höhe von 500 Euro bleibt der Besitzer eines Ford Focus sitzen, wenn nicht geklärt werden kann, wer am Mittwochnachmittag, zwischen 16.30 Uhr und 16.40 Uhr, gegen den Wagen gefahren ist. Der Mann hatte sein Auto für die Dauer seines Einkaufs auf dem Parkplatz eines Lebensmittelgeschäftes in der Dr.-Heinrich-Köhler-Straße in Walldürn … Mehr lesen

      Seite 2 von 30
      1 2 3 4 30
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X