• PREMIUMPARTNER


    PREMIUMPARTNER


    PREMIUMPARTNER

    PREMIUMPARTNER


    PREMIUMPARTNER




    PREMIUMPARTNER

      Mannheim – Einen Blick ins Herzkatheterlabor werfen – Vortragsabend im Theresienkrankenhaus

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Mittwoch, 28. Juni, lädt die kardiologische Abteilung des Theresienkrankenhauses zu einem Vortragsabend ein. Chefarzt Prof. Dr. Markus Haass berichtet ab 19 Uhr im Rahmen der Vortragsreihe „Herzensangelegenheiten“ über spannende medizinische Neuerungen im Bereich der Kardiologie. Schwerpunkt an diesem Abend sind die Diagnostik und Behandlung der koronaren Herzerkrankung. Dazu zählen Krankheiten wie Herzinfarkt, … Mehr lesen

      Edingen-Neckarhausen – Ordentliche Mitgliederversammlung des DRK-Ortsvereins Edingen am 26. Juni im DRK-Heim

      Edingen-Neckarhausen / Metropolregion Rhein-Neckar – Die Mitglieder des Deutschen Roten Kreuzes, Ortsverein Edingen, werden hiermit herzlich zur Mitgliederversammlung eingeladen. Die Mitgliederversammlung findet am Montag, 26.06.2017, um 19.30 Uhr, im DRK-Heim (Gartenstraße 6-12 / hinter dem Feuerwehrgerätehaus) im Ortsteil Edingen statt. Tagesordnung: 1. Begrüßung, Feststellung der Beschlussfähigkeit, Genehmigung des Protokolls der letzten Mitgliederversammlung / 2. Gedenken … Mehr lesen

      Edingen-Neckarhausen – SPD: TFA im Neckar: Solvay Fluor gesprächsbereit!

      Edingen-Neckarhausen / Metropolregion Rhein-Neckar – Wie letzte Woche angekündigt, können wir im Hinblick auf den Protest gegen die TFA-Einleitung in den Neckar einen ersten Erfolg vermelden: Uns erreichte inzwischen ein Antwortschreiben der einleitenden Firma Solvay Fluor auf unseren offenen Brief vom Mai. So stehe man „für ein persönliches Gespräch im kleinen Kreis“ gerne zur Verfügung. … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Gäste beklagen schlechten hygienischen Zustand des Spielplatzes an Oggersheimer Mc Donalds-Filiale

      Foto: privat

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Wie wir soeben über Facebook erfahren haben, scheint es um die hygienischen Zustände des Spielplatzes an der Oggersheimer Mc Donalds-Filiale in der Mannheimer Straße nicht so gut bestellt zu sein. Der kleine Sohn eines Gastes verfing sich im Klettergerüst. Als der Vater seinen Filius rausholen wollte,  traf ihn fast der … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Modernisierte Stadtbibliothek eröffnet wieder am 25. August

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Völlig neues Bibliotheksgefühl: Modernisierte Stadtbibliothek eröffnet wieder am 25. August Wenn die Stadtbibliothek am 25. August wieder eröffnet wird, können die Ludwigshafenerinnen und Ludwigshafener ein völlig neues Bibliotheksgefühl erleben. Innen und außen runderneuert präsentiert sich das Gebäude, das Team der Stadtbibliothek tritt mit einem neuen Konzept an, dass die Bibliothek noch mehr als … Mehr lesen

      Edingen-Neckarhausen – Verbandsversammlung des Wasserversorgungsverbandes „Neckargruppe“

      Edingen-Neckarhausen / Metropolregion Rhein-Neckar – Zu der am Montag, 19.06.2017, 18.00 Uhr, im Bürgersaal des Rathauses Edingen, stattfindenden öffentlichen Sitzung der Verbandsversammlung des Wasserversorgungsverbandes „Neckargruppe“ Edingen-Neckarhausen wird die Bevölkerung eingeladen. Tagesordnung: 1. Niederschrift über die am 13.12.2016 stattgefundene Sitzung der Verbandsversammlung 2. Trinkwasserbelastung durch TFA (Trifluoracetat) – Sachstand – 3. Wasserversorgungskonzept Edingen-Neckarhausen ab 2018 – … Mehr lesen

      Heidelberg – Rätselhafte Genabschriften nach Krebstherapie

      Foto: Deutsches Krebsforschungszentrum Heidelberg

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar (red/ak/pm DKFZ Heidelberg) – Medikamente, die in Tumorzellen epigenetische Veränderungen ausradieren sollen, kurbeln gleichzeitig die Produktion unzähliger mysteriöser Genabschriften an, wie Wissenschaftler vom Deutschen Krebsforschungszentrum jetzt in Nature Genetics veröffentlichen. Die Wirkstoffe aktivieren versteckte regulatorische Elemente in der DNA. Die ungewöhnliche Genaktivität hat das Potenzial, das Immunsystem anzuregen – ein bislang … Mehr lesen

      Heidelberg/Mannheim/Rhein-Neckar-Kreis – AOK Rhein-Neckar-Odenwald legt Zahlen zur Entwicklung von Neuerkrankungen an Hautkrebs vor

      Heidelberg / Mannheim /Rhein-Neckar-Kreis (red/ak/pm AOK Rhein-Neckar-Odenwald) – Die Zahlen geben einerseits durchaus Anlass zur Hoffnung. Sie zeigen allerdings andererseits auch, dass die Krankheit nach wie vor sehr ernst zu nehmen ist – und Vorsorge im Rahmen der gegebenen Möglichkeiten unerlässlich. Wie aus einer jetzt von der AOK Rhein-Neckar-Odenwald vorgelegten Erhebung hervorgeht, ist die Anzahl … Mehr lesen

      Heidelberg – Krebsvorsorge: Darmspiegelung könnte noch mehr Leben retten

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar (red/ak/pm Deutsches Krebsforschungszentrum Heidelberg) – Die Darmspiegelung hat in Deutschland in den Jahren 2008 bis 2011 vermutlich mehr als 25.000 Darmkrebs-Todesfälle verhindert. Das ergab eine Analyse durch Wissenschaftler des Deutschen Krebsforschungszentrums. Sie berechneten zudem, dass die Darmkrebs-Sterblichkeit bei den 55- bis 79-Jährigen noch um mehr als ein Drittel sinken könnte, wenn … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Mitarbeiter der BASF erleidet Fingerverletzung

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Heute kam es gegen 10:30 Uhr bei BASF SE in Ludwigshafen zu einem Arbeitsunfall. Bei Arbeiten in einer Werkstatt zog sich ein BASF-Mitarbeiter eine Verletzung am Finger zu. Nach medizinischer Erstversorgung durch den Rettungsdienst der BASF wurde er in eine der umliegenden Kliniken gebracht und dort zur weiteren Behandlung stationär … Mehr lesen

      Ludwigshafen – „Praktische Pflegeausbildung auf dem Prüfstand“: Pflegepädagogische Fachtagung am 29. Juli 2017 an der Hochschule Ludwigshafen am Rhein

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Am Donnerstag, dem 29. Juni 2017, findet in der Aula der Hochschule Ludwigshafen am Rhein (A-Gebäude, EG, Ernst-Boehe-Str. 4 in 67059 Ludwigshafen) eine pflegepädagogische Fachtagung zum Thema „Praktische Pflegeausbildung auf dem Prüfstand“ statt. Unter Leitung von Prof. Dr. Karl-Heinz Sahmel, Professor für Pflegepädagogik und Pflegewissenschaft am Fachbereich Sozial- und Gesundheitswesen, … Mehr lesen

      Mannheim – Svenson Haarzentrum feiert Jubiläum – Zwei Jahrzehnte erfolgreich gegen Haarverlust

      Gespräch

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Die Quadratestadt hat einen Grund zum Feiern. Das Svenson Haarzentrum Mannheim wird 20 Jahre alt. Beim „Tag der offenen Tür“ konnten sich Gäste über die neuesten Methoden zur Behandlung und Prävention von Haarverlust sowie zur Verbesserung der Haargesundheit informieren. Das Svenson Haarinstitut Mannheim bietet spezifische und individuelle Lösungen für jedes … Mehr lesen

      Mannheim – Hilfe, Haarausfall – „Tag der offenen Tür“ im Svenson Haarzentrum

      Svenson Haarzentrum Mannheim

      Mannheim/ Metropolregion Rhein-Neckar.„Mit Haarausfall ist es wie mit Zahnschmerzen. Viele Frauen und Männer reagieren erst, wenn es schon fast zu spät ist. Dabei ist Haarverlust kein Schicksal mehr: Mit modernsten medizinisch-kosmetischen Techniken lässt sich Haarverlust aufhalten“, wissen die Svenson Ärzte. Anlässlich des 20-jährigen Jubiläums des Svenson Haarzentrums Mannheim findet am Samstag, 3. Juni, ein „Tag … Mehr lesen

      Edingen-Neckarhausen – SPD: Offener Brief an die Firma Solvay Fluor zur TFA-Einleitung in den Neckar (Teil 1)

      Edingen-Neckarhausen / Metropolregion Rhein-Neckar – Sehr geehrter Herr Männel, im Namen der besorgten und verärgerten Bürgerinnen und Bürger aus Edingen-Neckarhausen und der engeren und weiteren Umgebung schreiben wir Ihnen diesen offenen Brief. Mit Ihrer Presseerklärung vom 30. März reagieren Sie auf die Presseberichterstattung der hiesigen Medien und unsere Unterschriftenaktion bezüglich der TFA-Einleitung in den Neckar … Mehr lesen

      Heidelberg – Einladung zur Sitzung des Beirates von Menschen mit Behinderungen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar (red/ak) – Einladung zur Sitzung des Beirates von Menschen mit Behinderungen am Montag, 29.05.2017, um 17:00 Uhr, Neuer Sitzungssaal, Zimmer 0.06, Marktplatz 10, 69117 Heidelberg Tagesordnung Öffentliche Sitzung 1 Fragestunde für Bürgerinnen und Bürger 2 Einladung von Frau Dr. Edel, Leiterin des Kulturamtes, zum Thema Kulturleitlinien 3 Bericht des Vorstands 4 … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Treffen der Selbsthilfegruppe Epilepsie

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar.Das nächste Treffen der Selbsthilfegruppe Epilepsie Ludwigshafen & Umgebung findet statt am Dienstag, 20. Juni, ab 18.30 Uhr im Veranstaltungsraum des Gesundheitszentrums Lusanum in der Yorckstraße 1 (Erdgeschoss). Für Rückfragen stehen die Organisatorinnen per E-Mail unter der Adresse epilepsielu@web.de zur Verfügung.

      Heidelberg – Krebskongress: Die Kraft der Selbstheilung

      GfBK_Kongress_2017

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar (red/ak) – Wie Menschen den Krebs selbst meistern, war das Motto des 18. Patienten-Arzt-Kongresses der Gesellschaft für Biologische Krebsabwehr e. V. in Heidelberg – Großes Interesse an Methadon in der Krebstherapie „Der Arzt behandelt, der menschliche Körper heilt.” Mit einer Abwandlung des Satzes von Hippokrates eröffnete Professor Dr. med. Jörg Spitz, … Mehr lesen

      Edingen-Neckarhausen – Informationstag Parkinson fand in der Eduard-Schläfer-Halle statt

      A - Infotag Parkinson in NE - Bild BMA-SM

      Edingen-Neckarhausen / Metropolregion Rhein-Neckar – Am vergangenen Samstag lud der Landesverband Baden-Württemberg der Deutschen Parkinson Vereinigung e.V. in die Eduard-Schläfer-Halle in Neckarhausen zu einem Informationstag ein. Bürgermeister Simon Michler war Schirmherr der Veranstaltung. Er begrüßte die Anwesenden und freute sich, dass der Landesverband sich in diesem Jahr für einen Informationstag in Edingen-Neckarhausen entschieden hatte. Vor … Mehr lesen

      Heidelberg – Land fördert Fortbildung zu betriebliche Pflegelosten bei Heidelberger Diensten – MdL Theresia Bauer: „Bessere Vereinbarkeit von Beruf und Pflege“

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar (red/ak/pm Theresia Bauer, Ministerin für Wissenschaft, Forschung und Kunst) – Ein Schwerpunkt der Förderung im Rahmen des Innovationsprogramms Pflege liegt in diesem Jahr auf der Entlastung von pflegenden Angehörigen. Davon profitieren auch die Heidelberger Dienste gGmbH, die für die Ausbildung von betrieblichen Pflegelotsen Fördermittel in Höhe von 65.000 Euro erhalten. Die … Mehr lesen

      Mannheim – DIAMICOM – Exzellente Ausbildung von Nachwuchs für die Diabetes-Forschung – Internationales Graduiertenkolleg zur diabetischen Schädigung kleinster Gefäße geht in die Verlängerung

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. „Exzellente Forschung braucht exzellente Lehre – und vice versa“. Mit diesem Motto ist das 2013 gegründete Internationale Graduiertenkolleg IRTG1874 „Diabetic Microvascular Complications“ (DIAMICOM) mit seinem Fortsetzungsantrag in die kompetitive Begutachtung durch die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) gegangen. Mit dem heutigen Tag steht fest: Das Graduiertenkolleg hat überzeugt. Wie die DFG heute vermeldet, geht DIAMICOM … Mehr lesen

      Landau – Medienzentrum öffnet seine Türen

      Lanau/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Medienzentrum Südliche Weinstraße-Landau lädt am Samstag, den 20. Mai von 13:00 bis 17:00 Uhr zum „Tag der offenen Tür“ ein. Die Besucher können sich in den Räumlichkeiten des ehemaligen Gummi-Mayer-Gebäudes (Im Justus 1 in Landau) informieren und Einblicke in die technische Ausstattung sowie in den umfangreichen DVD-Ausleihbestand erhalten. Im Filmstudio besteht die … Mehr lesen

      Heidelberg – Diagnose kindlicher Hirntumoren – nicht jeder Tumormarker ist hilfreich

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar (red/ak/pm Deutsches Krebsforschungszentrum Heidelberg) – Mit Hilfe der molekularen Tumordiagnostik kann die Krebsmedizin individuelle Krebsmerkmale herausfiltern, um Patienten die erfolgversprechendste Therapie zu empfehlen. Wie zuverlässig solche Prognosen sind, hängt jedoch auch von der räumlichen Verteilung der Tumormarker innerhalb eines Tumors ab. Eine aktuelle Studie von Wissenschaftlern des Deutschen Konsortiums für Translationale … Mehr lesen

      Heidelberg – Der Pfleger wird zum Trainer: Internationaler Tag der Pflege am 12. Mai

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar (red/ak/pm SRH Berufliche Rehabilitation GmbH) – Eben noch mit dem Auto auf der Straße, dann ein großer Knall. Das ist alles, woran sich Alexander Büchner (Name geändert) erinnert. Dann weiß er nichts mehr. Der Unfall hat sein Leben grundlegend verändert. Fast zwei Jahre lag er im Wachkoma. „Wenn ich Fotos von … Mehr lesen

      Heidelberg – Darmspiegelung – erfolgreiche Krebsprävention bei minimaler Komplikationsrate

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit einer landesweiten Studie im Saarland bestätigten Wissenschaftler vom Deutschen Krebsforschungszentrum und dem Krebsregister Saarland, dass es während und auch nach einer Vorsorge-Darmspiegelung nur sehr selten zu Komplikationen kommt (0,38 Prozent aller Fälle). Zwischenfälle traten ausschließlich dann auf, wenn im Zuge der Untersuchung Krebsvorstufen entfernt wurden. Fachleute gehen heute davon aus, dass durch … Mehr lesen

      Heidelberg – Vitamin A-Mangel beeinträchtigt Blutstammzellen

      Bildquelle: Iris Joval/DKFZ

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar – Fehlt es dem Körper an Vitamin A, so wird das blutbildende System im Knochenmark in Mitleidenschaft gezogen. Denn durch den Mangel gehen wichtige Blutstammzellen verloren, wie Wissenschaftler vom Deutschen Krebsforschungszentrum und vom Heidelberger Stammzellinstitut HI-STEM in der neusten Ausgabe der Zeitschrift CELL veröffentlichen. Dabei handelt es sich um schlafende Stammzellen, … Mehr lesen

      1 2 3 47

      web
stats

      ///MRN-News.de

      /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

      X