• PREMIUMPARTNER


    PREMIUMPARTNER


    PREMIUMPARTNER

    PREMIUMPARTNER


    PREMIUMPARTNER




    PREMIUMPARTNER

      Rhein-Pfalz-Kreis – Pflege erfolgt meist durch Angehörige

      Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar – Die meisten Pflegebedürftigen im Rhein-Pfalz-Kreis werden durch ihre Angehörigen versorgt. Das zeigt der Pflegereport der BARMER, den die Universität Bremen erstellt hat. Demnach lassen sich 37,0 Prozent der Pflegebedürftigen durch ihre Angehörigen versorgen und 33,7 Prozent durch ambulante Pflegedienste. Nur 28,2 Prozent entfallen auf die stationäre Pflege. Thorsten Tapenko, Regionalgeschäftsführer … Mehr lesen

      Mannheim – 12. Europäische Impfwoche vom 24. bis 30. April 2017

      Mannheim/ Metropolregion Rhein-Neckar. Unter dem Motto „Impfungen wirken – Impfungen schützen in jeder Lebensphase“ wird in allen europäischen Staaten das Bewusstsein für die Bedeutung von Impfungen über das ganze Leben gestärkt. Auch das Gesundheitsamt Mannheim beteiligt sich an der 12. Europäischen Impfwoche vom 24. bis 30. April und bietet kostenlose Impfberatungen für alle Bürgerinnen und … Mehr lesen

      Eberbach – GRN-Klinik : Neue Räumlichkeiten der Endoskopie fertig gestellt

      OLYMPUS DIGITAL CAMERA

      Eberbach/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhei-Neckar.Neue Räume und modernste Technik für die Endoskopie Umbaumaßnahmen beendet: Die neue Endoskopie-Abteilung in der GRN-Klinik Eberbach bietet optimale Untersuchungsbedingungen und eine ansprechende Atmosphäre Der neue Funktionstrakt der GRN-Klinik Eberbach mit zwei modern ausgestatteten Endoskopie- und fünf Untersuchungsräumen sowie einer neuen Röntgenanlage ist fertig. „Die alten Räumlichkeiten waren nicht mehr zeitgemäß, auch wenn es … Mehr lesen

      Heidelberg – Europäische Millionenförderung für drei DKFZ-Forscher

      erc-grants

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar – Gleich drei Wissenschaftler im Deutschen Krebsforschungszentrum (DKFZ) erhalten einen der prestigeträchtigen ERC Advanced Grants des Europäischen Forschungsrates in Höhe von jeweils zwei Millionen Euro. Ausgezeichnet wurde Hans-Reimer Rodewald, der mit einem Barcode-System den Weg von Zellen des Immunsystems im lebenden Organismus verfolgen kann. Tobias Dick untersucht, wie reaktive Sauerstoffverbindungen bei … Mehr lesen

      Mannheim – Weltweit ganz vorne – Theresienkrankenhaus nimmt leistungsfähiges MRT in Betrieb

      Giacaman Hansmann Haass vor MRT 2 (002)

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Mannheimer Theresienkrankenhaus hat Anfang März einen neuen Magnetresonanztomographen in Betrieb genommen. Das Gerät mit seinen enormen Leistungsmerkmalen und einer besonderen Ausstattung ist das erste weltweit, das in dieser Konfiguration installiert wurde. Damit zählt das MRT zu den modernsten derzeit betriebenen medizinischen Bildgebungsgeräten, das sowohl für die behandelnden Ärzte als auch für die … Mehr lesen

      Herxheim / Landkreis Südliche Weinstraße – „Mobile Retter“ Info-Veranstaltung in der Herxheimer Festhalle: Lebensretter für die Südliche Weinstraße

      Dietmar-Seefeldt-003

      Herxheim / Landkreis Südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar – Als der Mann nach einer Herzattacke vor der Tür seines Badezimmers zusammenbrach tickte die Zeit. Ab jetzt zählte jede Sekunde. Die von der Frau des Mannes alarmierte Rettungsleitstelle gab den Einsatz direkt an Notarzt und die im Kreis Germersheim aktiven „Mobilen Retter“ weiter. Vier Minuten vor … Mehr lesen

      Ludwigshafen – „PLUS-Gesundheitsinitiative Hepatitis C in Ludwigshafen“ präsentiert sich der Öffentlichkeit mit einer Auftaktveranstaltung im Wilhelm-Hack-Museum

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Menschen, die Drogen nehmen, bilden eine Hochrisikogruppe für eine Infektion mit dem Hepatitis-C-Virus (HCV). Eine Infektion mit HCV kann zu schweren Leberschädigungen führen. Um die Versorgungssituation von Drogenkonsumierenden und Substituierten in Ludwigshafen zu verbessern, haben die Stadt Ludwigshafen und Partner aus den Bereichen medizinische Versorgung, Selbsthilfe, Krankenkasse und Wirtschaft im Herbst 2015 die … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Gefahrenabwehrverordnung für den Bereich Berliner Platz ist bis 31. Oktober gültig

      Berliner Platz

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Die Gefahrenabwehrverordnung (GAVO) für den Bereich Berliner Platz und Umgebung ist seit Anfang April in Kraft getreten. Sie regelt, dass bis einschließlich 31. Oktober 2017 in der von der Verordnung definierten Bereich in den Nächten von Donnerstag auf Freitag, von Freitag auf Samstag und von Samstag auf Sonntag, jeweils zwischen … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Städtische Drogenhilfe und Jobcenter wollen enger zusammenarbeiten

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Die Drogenhilfe der Stadt Ludwigshafen und das Jobcenter Vorderpfalz-Ludwigshafen wollen enger zusammenarbeiten, um arbeitslosen Menschen mit Suchtproblemen noch besser geeignete und individuelle Hilfen anbieten zu können. Einen entsprechenden Kooperationsvertrag haben Bürgermeister und Sozialdezernent Wolfgang van Vliet, zuständig für die städtische Drogenhilfe, und die Geschäftsführerin des Jobcenters Vorderpfalz-Ludwigshafen, Anja Hölscher, unterschrieben. … Mehr lesen

      Heidelberg – Biomarker für Krebs im Rachenraum

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Eine steigende Zahl von Krebsfällen im Rachenraum gilt als Folge einer Infektion mit humanen Papillomviren (HPV). Wissenschaftler im Deutschen Krebsforschungszentrum fanden nun heraus, dass ein Bluttest auf bestimmte Antikörper gegen HPV gefährdete Personen identifizieren kann – mit einer einzigen Untersuchung und bereits mehr als zehn Jahre vor der Krebsdiagnose. Krebs des Rachenraums tritt … Mehr lesen

      Neustadt – Heute große Typisierungsaktion – André aus Lindenberg benötigt dringend eine Stammzellspende

      Typisierungsaktion

      Neustadt an der Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar – Tübingen – Der 19–jährige André aus Lindenberg hat Lymphdrüsenkrebs. Eine Stammzellspende ist seine beste Chance, gesund zu werden. Bislang ist die weltweite Suche nach einem „genetischen Zwilling“ erfolglos. Wer gesund und zwischen 17 und 55 Jahre alt ist, kann helfen und sich am Sonntag, den 02.04.2017, in … Mehr lesen

      Herxheim / Landkreis Südliche Weinstraße – „Mobile Retter“ Info-Veranstaltung in der Herxheimer Festhalle: Lebensretter für die Südliche Weinstraße

      Dietmar-Seefeldt-003

      Herxheim / Landkreis Südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar – Als der Mann nach einer Herzattacke vor der Tür seines Badezimmers zusammenbrach tickte die Zeit. Ab jetzt zählte jede Sekunde. Die von der Frau des Mannes alarmierte Rettungsleitstelle gab den Einsatz direkt an Notarzt und die im Kreis Germersheim aktiven „Mobilen Retter“ weiter. Vier Minuten vor … Mehr lesen

      Ketsch – TK-Kurse für gesunden Rücken und allgemeine Fitness

      Ketsch/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Wer seinen Rücken stärken und etwas für die allgemeine Fitness tun möchte, kann sich ab sofort für Gesundheitskurse der Techniker Krankenkasse (TK) anmelden. In dem Kurs „Rücken basic“ wird alles Wissenswerte über den Rücken vermittelt. Das aktive Training findet auch mit Kleingeräten wie Pezziball oder Gymnastikband statt. Die Kurse beginnen am 25. April … Mehr lesen

      Heidelberg – Mehr Aussagekraft für die Darmkrebs-Früherkennung

      Prof. Dr. med. Hermann Brenner - Quelle: DKFZ/Tobias Schwerdt

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar – Ab dem 1. April übernehmen die gesetzlichen Krankenkassen immunologische Tests auf verborgenes Blut im Stuhl (iFOBT) zur Früherkennung von Darmkrebs. Wissenschaftler um Hermann Brenner im Deutschen Krebsforschungszentrum konnten die Überlegenheit dieses Nachweisverfahrens belegen. Drei Fragen an Hermann Brenner: Herr Prof. Brenner, zur Früherkennung von Darmkrebs haben alle gesetzlich Krankenversicherten in … Mehr lesen

      Landkreis Südliche Weinstraße / Landau – Übergabe eines neuen Rettungsfahrzeugs an die Bereitschaft des DRK Landau

      Oberbürgermeister Thomas Hirsch und Landrätin Theresia Riedmaier übergaben symbolisch die Fahrzeugschlüssel des neuen Rettungswagens an Kreisbereitschaftsleiter Michael Mund;
Bildquelle: Stadt Landau in der Pfalz

      Landkreis Südliche Weinstraße / Landau / Metropolregion Rhein-Neckar – Gemeinsame Presse-Information der Stadt Landau, des Landkreises Südliche Weinstraße und des DRK-Kreisverbandes Landau. Gebrauchter Neuer für das DRK Landau: Die ehrenamtliche Bereitschaft des DRK-Kreisverbandes darf sich über einen neuen Rettungswagen freuen. Das Fahrzeug wurde jetzt im Beisein zahlreicher Vertreterinnen und Vertreter der Politik und befreundeter Rettungsorganisationen … Mehr lesen

      Mannheim – Erhöhung der Patientensicherheit bei Operationen – Theresienkrankenhaus gibt Hygienesets aus

      Übergabe Hygiene-Set 2

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Das Mannheimer Theresienkrankenhaus geht derzeit einen neuen Weg: Seit Anfang des Jahres gibt das Haus elektiven Patienten der Unfallchirurgie und der Orthopädie kostenlos Waschsets aus. Damit reinigen die Patienten vor ihrer Operation ihren Körper und verringern so effektiv die Keimbelastung der eigenen Haut und somit das Risiko von Infektionen und … Mehr lesen

      Waldsee – Vortrag über Ohrgeräusche

      Rhein-Pfalz-Kreis / Waldsee/ Metropolregion Rhein-Neckar – Etwa jede bzw. jeder zehnte Deutsche leidet an Ohrgeräuschen, in der Fachwelt Tinnitus genannt. Viele Betroffene sind in ihrer Lebensqualität erheblich eingeschränkt und fühlen sich dieser Situation und den Geräuschen hilflos ausgeliefert. Wer sich für die Ursachen und Behandlungsmethoden interessiert, kann am Donnerstag, 30. März 2017, um 19 Uhr … Mehr lesen

      Heidelberg – „alla hopp!“-Anlage: Vandalismus an Spielgeräten! Beschädigte Bereiche müssen gesperrt werden

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar (red/ak) – Kein guter Start in die warme Jahreszeit: In den vergangenen Tagen waren an einigen Spielgeräten auf der „alla hopp!“-Anlage in Heidelberg-Kirchheim Vandalen am Werk. Die beschädigten Bereiche müssen deshalb vorübergehend gesperrt werden. Unbekannte haben die Gurte am Klettergerüst „Traumfänger“ an mehreren Stellen an- beziehungsweise abgebrannt. Die Gurte bilden das … Mehr lesen

      Waldsee – Vortrag über Ohrgeräusche

      Rhein-Pfalz-Kreis / Waldsee/ Metropolregion Rhein-Neckar – Etwa jede bzw. jeder zehnte Deutsche leidet an Ohrgeräuschen, in der Fachwelt Tinnitus genannt. Viele Betroffene sind in ihrer Lebensqualität erheblich eingeschränkt und fühlen sich dieser Situation und den Geräuschen hilflos ausgeliefert. Wer sich für die Ursachen und Behandlungsmethoden interessiert, kann am Donnerstag, 30. März 2017, um 19 Uhr … Mehr lesen

      Mannheim – Uromodulin prüft Herz und Nieren

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. LURIC-Studie identifiziert nierenspezifischen Eiweißstoff Uromodulin als Biomarker nicht nur für Nierenerkrankungen sondern auch für Herz-Kreislauf-Erkrankungen Niedrige Konzentrationen des in der Niere gebildeten Eiweißstoffs Uromodulin zeigen ein erhöhtes Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen an. Das berichten Forscher um Graciela Delgado und Dr. Marcus Kleber aus der V. Medizinischen Klinik (Direktor Prof. Dr. Bernhard Krämer) der Universitätsmedizin … Mehr lesen

      Heidelberg – Heidelberger Gemeinderat besuchte Deutsches Krebsforschungszentrum

      pd_17_03_20_gemeinderat_besuch_dkfz_by_anspach

      Wissenschaftsstadt Heidelberg: Mitglieder des Heidelberger Gemeinderats, Oberbürgermeister Dr. Eckart Würzner (vierte Reihe Mitte) und Erster Bürgermeister Jürgen Odszuck (dritte Reihe, links) besuchten das Deutsche Krebsforschungsinstitut (DKFZ) und informierten sich über die Pläne der Einrichtung sowie über die Erforschung und Behandlung der Volkskrankheit Krebs. Foto: DKFZ/Uwe Anspach Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar (red/ak) – Ein Leben ohne … Mehr lesen

      Heidelberg – Erbgutmarkierung sagt Sterblichkeit voraus

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar – Methylmarkierungen am Erbgut regulieren die Aktivität unserer Gene und haben damit großen Einfluss auf Gesundheit und Krankheit. Wissenschaftler vom Deutschen Krebsforschungszentrum und vom Krebsregister des Saarlands zeigten nun: Ein abweichender Methylierungsstatus an nur zehn bestimmten Positionen des Erbguts kann eine um bis zu siebenfach erhöhte Sterblichkeit anzeigen. Besonders ungünstigen Einfluss … Mehr lesen

      Metropolregion Rhein-Neckar – Zahl der Pflegebedürftigen steigt in der Kurpfalz um 11 Prozent – Familien für die Pflege unersetzlich

      Metropolregion Rhein-Neckar – Neues Gesetz führt seit Jahresbeginn zu stark steigender Zahl von Pflegeanträgen Die Zahl der Pflegebedürftigen in der Kurpfalz ist zwischen 2013 und 2016 von 35.365 auf 39.271 angestiegen. Das entspricht einer Zunahme um 11 Prozent und liegt über dem Landesschnitt von 9,9 Prozent. Gleichzeitig stellen durch das Pflegestärkungsgesetz II, das seit Januar … Mehr lesen

      Neustadt – André aus Lindenberg sucht dringend einen Stammzellspender-Typisierungsaktion am 02.April

      Neustadt/Metropolregion Rhein-Neckar. Tübingen/ Neustadt an der Weinstraße, 16.03.2017 – Der 19 –jährige André aus Lindenberg hat Lymphdrüsenkrebs. Eine Stammzellspende ist seine beste Chance, gesund zu werden. Bislang ist die weltweite Suche nach einem „genetischen Zwilling“ erfolglos. Wer gesund und zwischen 17 und 55 Jahre alt ist, kann helfen und sich am Sonntag, den 02.04.2017, in … Mehr lesen

      Mannheim – Gesundheitsplattform Rhein-Neckar e.V. gegründet Netzwerk zur Förderung des regionalen Gesundheitswesens

      Gesundheitsplattform_Gründung

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Am 6. März 2017 wurde im Congress Center Rosengarten von hochkarätigen Vertreter der Gesundheitsbranche der Verein Gesundheitsplattform Rhein-Neckar e.V. gegründet. Der Vorstand setzt sich zusammen aus Prof. Dr. Eberhard Wille (stellvertretender Vorsitzender des Sachverständigenrates zur Begutachtung der Entwicklung im Gesundheitswesen), Irmtraut Gürkan (Kaufmännische Direktorin Universitätsklinikum Heidelberg), Andreas Vogt (Techniker Krankenkasse, … Mehr lesen

      1 2 3 46

      web
stats

      ///MRN-News.de

      /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

      X