• PREMIUMPARTNER


    PREMIUMPARTNER


    PREMIUMPARTNER

    PREMIUMPARTNER


    PREMIUMPARTNER




    PREMIUMPARTNER

      Heidelberg – Krebs – gefürchtet wie kaum eine andere Krankheit

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar (red/ak/pm Deutsche Krebsforschungszentrum (DKFZ) – Noch immer ist Krebs für viele Menschen eine lebensbedrohliche Erkrankung.43 Prozent der Frauen und 51 Prozent aller Männer in Deutschland erkranken irgendwann im Laufe ihres Lebens an Krebs.* Damit trifft die VolkskrankheitKrebs mitten ins Herz der Gesellschaft: Die meisten haben Betroffene imFamilien- oder Freundeskreis und niemand ist vor … Mehr lesen

      Ludwigshafen – BKK Pfalz eröffnet neues Kundenzentrum

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Einweihung mit Oberbürgermeisterin Dr. Eva Lohse BKK Pfalz eröffnet neues Kundenzentrum mit vielen Attraktionen für Groß und Klein Dazu lädt die BKK Pfalz Sie herzlich ein:am Freitag, 10. März um 14 Uhr in die Ludwigstraße 30a, 67059 Ludwigshafen. Schöner, größer, freundlicher und mitten in Ludwigshafen präsentiert sich die BKK Pfalz … Mehr lesen

      Heidelberg – Vortrag über Bewusstsein, Meditation und Wissenschaft – Marjorie Woollacott im Yogazentrum Heidelberg

      woollacott_vortrag_mediatation

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar – Infinite Awareness: The Awakening of a Scientific Mind In diesem Vortrag präsentiert Woollacott Belege sowohl von Meditierenden als auch von Wissenschaftlern hinsichtlich der – erstaunlichen! – Möglichkeiten des menschlichen Bewusstseins. Sie diskutiert wissenschaftliche Studien die nahelegen, dass Bewusstsein kein funktionierendes Gehirn benötigt – unter anderem geht es um Forschungen, welche … Mehr lesen

      Heidelberg – Epstein-Barr Viren: krebserregend auf neue Art

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar – Fast jeder trägt es in sich: Wissenschaftler schätzen, dass weltweit etwa 98 Prozent der Erwachsenen mit dem Epstein-Barr Virus infiziert sind. In seltenen Fällen führt die Infektion mit den Erregern zu Krebs. Wissenschaftler im Deutschen Krebsforschungszentrum und im Deutschen Zentrum für Infektionsforschung (DZIF) entdeckten nun, dass ein Proteinbaustein der Viren … Mehr lesen

      Heidelberg – Vier Jugendliche nach Drogenkonsum auf Intensivstation

      Einbruch17

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar – Vier Jugendliche im Alter von 14 und 15 Jahren wurden am Mittwochnachmittag nach ihren notärztlichen Behandlungen in eine Klinik eingeliefert. Ein Zeuge hatte die Jungs kurz nach 14 Uhr in einer Tiefgarageneinfahrt in der Odenwaldstraße im Stadtteil Kirchheim aufgefunden und die Rettungskräfte verständigt. Während zwei von ihnen noch ansprechbar waren … Mehr lesen

      Ludwigshafen – VHS – Vortrag zum Thema Gedächtnisstörungen und Demenz

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Prof. Dr. Georg Adler hält am Mittwoch, 22. Februar 2017, um 18 Uhr in der Volkshochschule (VHS) erneut den Vortrag „Vorbeugung und Früherkennung von Gedächtnisstörungen“. Aufgrund der großen Nachfrage beim ersten Termin bietet die VHS den Vortrag ein zweites Mal an. Der Dozent ist Leiter des Instituts für Studien zur Psychischen Gesundheit in … Mehr lesen

      Heidelberg – NCT lädt ein: 34. Frühjahrssymposium zum Thema Brustkrebs

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar – Das Wissen über Brustkrebserkrankungen wächst rasant. Damit Kliniker, Niedergelassene und Forscher in der Vielfalt an Informationen den Überblick behalten, lädt das Nationale Centrum für Tumorerkrankungen (NCT) in Heidelberg zum Symposium „Das Mammakarzinom – Aktueller Stand in Diagnostik, Therapie und Nachsorge“ am 11. Februar ein. Die Landesärztekammer erkennt die Veranstaltung als … Mehr lesen

      Heidelberg – „alla hopp!“-Anlage: Spielfelsen mit Rutsche wieder geöffnet

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Spielfelsen mit Rutsche auf der „alla hopp!“-Anlage in Kirchheim kann ab sofort wieder genutzt werden. Der Bereich war seit Dezember gesperrt gewesen: Es hatte sich gezeigt, dass der Rutschbereich des Felsens durch die starke Nutzung deutlich schneller seine bremsende Wirkung verloren hatte als geplant. Die Rutsche wurde daher nun um ein … Mehr lesen

      Heidelberg – Ärzte empfehlen SRH Kliniken weiter

      PM-170202-SRH-Kliniken_Einweiserbefragung_Foto

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar – Einweisende Ärzte vertrauen häufig auf SRH Kliniken und empfehlen diese weiter. Das hat eine wissenschaftliche Studie der SRH Hochschule für Gesundheit Gera ergeben. Welche Klinik ist die richtige für mich? Eine gute medizinische Versorgung ist für Patienten ein wichtiges Kriterium bei der Krankenhauswahl. Dabei verlassen sie sich oft auf Empfehlungen … Mehr lesen

      Heidelberg – Vogelgrippe: In Heidelberg bisher keine infizierten Vögel gefunden

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar – Ministerium lockert Stallpflicht für Geflügelhaltungen Zum Thema Vogelgrippe informiert die Stadt Heidelberg darüber, dass im Stadtgebiet bis dato keine infizierten Vögel gefunden worden sind. Die Untersuchungen werden fortgeführt. Infektionen des Menschen mit dem Vogelgrippevirus H5N8 wurden bislang weltweit nicht nachgewiesen. Bürgerinnen und Bürger sollten dennoch den Kontakt mit Wildvögeln und … Mehr lesen

      Heidelberg – DKTK Berlin: Die Vielfalt des Tumors in 3D

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar – Jeder Tumor erhält bei seiner Entstehung ein spezifisches genetisches Profil, das sich für die personalisierte Krebstherapie nutzen lässt. Doch selbst innerhalb ein und desselben Tumors entwickeln sich Regionen mit unterschiedlicher genetischer Ausstattung. Mit Hilfe eines dreidimensionalen Tumormodells konnten Wissenschaftler im Deutschen Konsortium für Translationale Krebsforschung (DKTK) an der Charité-Universitätsmedizin Berlin, … Mehr lesen

      Ludwigshafen – 1. Neujahresempfang der Gesundheitsorganisation GO-LU

      go-lu-neujahrsempfang

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Am 25. Januar fand bei der Gesundheitsorganisation Ludwigshafen (GO-LU) der 1. Neujahrsempfang unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeisterin und Präsidentin des Deutschen Städtetages Frau Dr. Eva Lohse statt. GO-LU wurde 2003 gegründet und vereint inzwischen rund 300 ärztliche Mitglieder. Dieser Zusammenschluss von Ärzten aller Fachrichtungen, Psychotherapeuten und Partnern aus der Gesundheitswirtschaft … Mehr lesen

      Mannheim – Erster wissenschaftlicher Ansatz zur medikamentösen Stabilisierung von Aneurysmen an den Gefäßen der Hirnbasis

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Mannheimer Neurochirurgie erhält Förderung zur Durchführung der multizentrischen PROTECT-U Studie Die Neurochirurgische Klinik der Universitätsmedizin Mannheim (UMM) konnte kürzlich eine umfangreiche Forschungsförderung für eine klinische Studie der Phase III zur pharmakologischen Stabilisierung von Aneurysmen des Gehirns einwerben. Die Idee zur PROTECT-U Studie* wurde von Antragsteller PD Dr. Nima Etminan, stellvertretender … Mehr lesen

      Mannheim – Zweite Inklussionssitzung der Baden Pfalz Jugend in Limburgerhof ein voller Erfolg

      Mannheim / Limburgerhof / Metropolregion Rhein-Neckar – „Da geht der Punk ab“ das titulierte die Presse noch einen Tag zuvor und es ging im Kultursaal in Limburgerhof sehr wohl „der Punk ab“. Die 2. Auflage der Inklusionssitzung für Kinder und Jugendlichen gestaltet von der Baden-Pfalz- Jugend war ein voller Erfolg. Ganz nach dem Motto : … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Mehr Selbstbewusstsein nach Krebs

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Kosmetikseminar für Krebspatientinnen am Klinikum Eine Chemotherapie ist meist langwierig und kräftezehrend, und oft hinterlässt sie Spuren. Der eigene Anblick wird als Belastung empfunden, die Veränderungen wie Verlust des Kopfhaares, der Wimper und Augenbrauen machen den Betroffenen zu schaffen. Um Frauen nach einer Chemotherapie wieder einen liebevollen Blick auf sich … Mehr lesen

      Heidelberg – Chronische Nierenerkrankungen häufig in der Hausarztpraxis

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar – Empfehlung: Bestimmung der Nierenfunktion im Rahmen der Gesundheitsvorsorge Weltweit sind chronische Nierenerkrankungen auf dem Vormarsch. Im Zusammenhang mit anderen chronischen Erkrankungen wie Diabetes mellitus oder Bluthochdruck erhöht eine chronische Nierenerkrankung die Risiken für Herzinfarkte oder Herzschwäche. Forscher der V. Medizinischen Klinik der Universitätsmedizin Mannheim (Direktor: Prof. Dr. Bernhard Krämer) berichten … Mehr lesen

      Heidelberg – Neuer Ansatzpunkt zur Therapie der Herzinsuffizienz identifiziert

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar – Nukleosid-Diphosphat-Kinase C Schlüsselenzym Kardiovaskuläre Erkrankungen sind die häufigste Todesursache in den entwickelten Ländern. Die chronische Herzinsuffizienz verursacht allein in Deutschland etwa 57.000 Todesfälle pro Jahr. Zehn Prozent der über 75-Jährigen leiden an dieser chronischen Erkrankung, die durch eine fortschreitende Einschränkung der Pumpfunktion und durch schädliche Umbauprozesse gekennzeichnet ist, die zu … Mehr lesen

      Landau – Gutes Ergebnis – DRK Kreisverband Südliche Weinstraße verzeichnet 2016 insgesamt 7.493 Spender

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar – Sehr gefreut zeugte sich Landrätin Theresia Riedmaier, in ihrer Eigenschaft als Vorsitzende des DRK Kreisverbandes Südliche Weinstraße über die große Zahl an Blutspendern im Landkreis. 7.493 Bürgerinnen und Bürger, und damit 6,83% der Bevölkerung des Landkreises, folgten im Jahr 2016 den Aufrufen der DRK Ortsvereine und des DRK Kreisverbandes Südliche … Mehr lesen

      Heidelberg – Krebsdiagnose aus dem Blut – Fakt oder Fiktion?

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar – Kann eine einfache Blutprobe die invasive Entnahme von Tumorgewebe ersetzen? Können wenige Milliliter Blut sogar Mammographie und Darmspiegelung überflüssig machen? Was ist dran am Krebstest aus dem Blut, der Liquid Biopsy? Anlässlich des Weltkrebstags am 4. Februar informieren Experten aus dem Deutschen Krebsforschungszentrum (DKFZ) über den aktuellen Stand der Forschung: … Mehr lesen

      Neustadt – VHS will´s wissen: Wer hat Vorschläge für neue Kursangebote?

      vhs-Logo

      Neustadt / Metropolregion Rhein-Neckar – Sozusagen als Teil zwei der Feierlichkeiten zum 70. Jubiläum der VHS will das Geburtstagskind nach dem offiziellen Empfang auch mit seinen Teilnehmerinnen und Teilnehmern ein bisschen feiern, näher mit ihnen ins Gespräch kommen sowie Wünsche und Anregungen abfragen. Zu diesem Zweck wurde einerseits ein Fragebogen entwickelt, andererseits ist die Volkshochschule … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Darmkrebs-Präventionspreis geht an Ulrike Haug

      Ulrike_Haug_BIPS

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Der von der Deutschen Krebsstiftung, der Stiftung LebensBlicke und der Deutschen Krebsgesellschaft jährlich gemeinsam ausgelobte Darmkrebs-Präventionspreis geht in diesem Jahr an Frau Prof. Dr. Ulrike Haug vom Leibnitz Institut für Präventionsforschung und Epidemiologie in Bremen. Ein wichtiger Forschungsschwerpunkt der Preisträgerin ist die Darmkrebsfrüherkennung. Sie arbeitet an der diagnostischen Bewertung von … Mehr lesen

      Germersheim – „Lach – Yoga – für jedes Alter“

      Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Die Kreisvolkshochschule bietet einen neuen Kurs aus dem Bereich Gesundheit – Entspannung – Körpererfahrung am Donnerstag, 16. Februar von 19:00 bis 20:30 Uhr in Germersheim, Ritter-von-Schmaußt-Str., Hintereingang Kreisaula, Außentreppe, UG, Seminarraum der KVHS zum o.g. Thema an. Alleine dadurch dass beim Lächeln die Mundwinkel nach oben gezogen werden, registriert das … Mehr lesen

      Mannheim – Mannheimer Rettungskräfte bilden sich gemeinsam weiter

      Logo_III_MA-NoFaFobi

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Mitte Januar kamen im Festsaal des Mannheimer Theresienkrankenhauses mehr als 60 Notfallmediziner aus Universitätsklinikum, Diakoniekrankenhaus und Theresienkrankenhaus zu einer ersten gemeinsamen Fortbildung zusammen. Bisher hatten die drei Mannheimer Notarztstandorte jeweils eigene Veranstaltungen durchgeführt. Durch den Zusammenschluss ist es nun gelungen, einen großen Schritt bezüglich einheitlicher Standards zu schaffen. Die neu geschaffenen Fortbildungen werden … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Gedächtnistraining im Begegnungszentrum „Komm R(h)ein! Rheingönheim“

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Gedächtnistraining im Begegnungszentrum „Komm R(h)ein! Rheingönheim“ Petra Weiß vom Seniorendomizil Haus Christopherus bietet am Mittwoch, 1. Februar 2017, um 14.30 Uhr wieder ein Gedächtnistraining für Seniorinnen und Senioren im Begegnungszentrum „Komm R(h)ein! Rheingönheim“, Hoher Weg 45-47, an. Das Angebot ist kostenfrei.

      Ludwigshafen – Vital-Zentrum: Beratung zu Blutdruck-, Blutzucker- und Pulswerten

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Vital-Zentrum: Beratung zu Blutdruck-, Blutzucker- und Pulswerten Schwester Barbara Barteldes, Leiterin des Ambulanten Pflegedienstes der Stadt Ludwigshafen und ausgebildete Ernährungsberaterin, führt am Mittwoch, 1. Februar 2017, von 15 bis 16 Uhr im Vital-Zentrum in Oggersheim, Raiffeisenstraße 24, bei interessierten älteren Menschen verschiedene Messungen durch und berät die Teilnehmenden anhand der … Mehr lesen

      1 2 3 43
      ///MRN-News.de

      /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

      X