• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

Kronau – Ausfall nach 17 Stunden für Jan Bühn und das Tecmas-BMW Team

Kronau. Beim Saisonauftakt zum 24-Stunden-Langstreckenrennen in Le Mans/Frankreich erzielte Motorradrennfahrer Jan Bühn aus dem badischen Kronau mit seinen Teamkollegen vom Tecmas-MRP-BMW Racing-Team die Bestzeit im ersten Qualifying. Im zweiten Training war das Tecmas-Team nur um 0,078 Sekunden langsamer als das National Motos Honda-Team und belegten den zweiten Startplatz in der seriennahen Superstock-Klasse.
Auf dem 4,185 km langen Bugatti-Circuit in Le Mans hatte Jan Bühn mit seinen Teamkollegen Kenny Foray, Loic Arbel und Hannes Soomer einen guten Start. Die Vorjahressieger lagen auf dem achten Gesamtrang und führten damit die Superstock-Wertung an. Nach sechs Stunden konnte sich das BMW-Quartett sogar auf den fünften Gesamtrang verbessern und lag direkt hinter den vier EWC-Werkteams. Durch einen unverschuldeten Sturz von Hannes Soomer, fiel das Tecmas-Team auf den 24. Gesamtrang und 13. Platz in der Superstock-Wertung zurück. Da sich Soomer an der Schulter verletzte und nicht mehr weiterfahren konnte, sorgten danach Jan Bühn und Kenny Foray für eine Aufholjagd. Loic Arbel der bereits angeschlagen ins Rennen ging, konnte nur wenige Sessions absolvieren. Nach 17 Stunden lag man bereits schon wieder auf dem elften Gesamtrang und vierten Platz in der Superstock-Wertung. Doch dann hörte Kenny Foray während der Fahrt ein Motor-Geräusch und fuhr in die Boxen. Die Mechaniker bauten den Motor aus, aber wegen einer defekten Ventilfeder musste das BMW-Team aufgeben.
Danach war Jan Bühn sehr enttäuscht: „Schade, wir hatten von Anfang an einen sehr guten Speed und wollten unseren Vorjahressieg wiederholen. Auch nach dem Unfall und dem anschließenden Boxenstopp hatten wir eine gute Pace und lagen nur noch eine Runde hinter 3ART Best of Bike-Team auf dem vierten Platz in der Superstock-Wertung. Wir waren deutlich schneller und hätten am Ende wieder auf dem Podium gestanden. Unsere schnellste Rennrunde war auch über eine Sekunde schneller als vom Siegerteam National Motos. Beim nächsten Rennen in Spa greifen wir wieder an.“ Das nächste Langstrecken-Rennen findet am 8. Juni mit dem 8-Stunden-Rennen von Spa-Francorchamps in Belgien statt.

Text: Michael Sonnick

Foto: Jan Bühn (BMW/Startnummer 9) vom Tecmas-Team fielen nach 17 Stunden in Le Mans aus (Foto SV Agency)

DIESE MELDUNG BITTE TEILEN UND WEITERLEITEN! DANKE!

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER



  • MEHR AKTUELLE TOPMELDUNGEN

      Wörth – Hochwasserlage

    • Wörth – Hochwasserlage
      Wörth / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) Seit Freitag, dem 17.05.24, kam es aufgrund der anhaltenden Starkregenfälle zu mehreren polizeilichen Einsätzen. Durch die Wassermassen stiegen die Pegel kleinere Bäche teils massiv an, hierbei konnte insbesondere ein Schwerpunkt in Wörth am Heilbach ausgemacht werden. In der Folge liefen mehrere Keller im Bereich des Wohngebiets um die Hagenbacher Straße ... Mehr lesen»

    • Rhein-Pfalz-Kreis – Verfolgungsfahrt endet in #Mutterstadt

    • Rhein-Pfalz-Kreis – Verfolgungsfahrt endet in #Mutterstadt
      Mutterstadt / Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Durch die hessische Polizei wurde in der Nacht vom 18. auf den 19. Mai mitgeteilt, dass ein Mann nach einem Streit, alkoholisiert mit dem Auto auf den Weg nach Mutterstadt sei. Der 27- Jährige konnte fahrend in einem Pkw angetroffen und kontrolliert werden. Trotz eindeutiger Anhaltspunkte auf eine Alkoholisierung ... Mehr lesen»

    • Mannheim – Verfolgungsfahrt endet in Unfall

    • Mannheim – Verfolgungsfahrt endet in Unfall
      Mannheim / Plankstadt / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) In den frühen Morgenstunden des 19.05.2024 fiel einer Streife des Autobahnpolizeirevier Seckenheim der Fahrer eines schwarzen Skoda, aufgrund dessen Fahrweise auf. Er sollte auf der A 656 Anschlusstelle Seckenheim einer Kontrolle unterzogen werden. Der angedachten Fahrzeugkontrolle versuchte sich der 43jährige Fahrzeugführer zu entziehen, indem er seinen Pkw stark ... Mehr lesen»

    • Worms – Aggressiver Mann schlägt mit Holzlatte auf Autos ein – Unter Vorhalt von Schusswaffen und Taser wurde er festgenommen

    • Worms – Aggressiver Mann schlägt mit Holzlatte auf Autos ein – Unter Vorhalt von Schusswaffen und Taser wurde er festgenommen
      Worms / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Am heutigen Samstagmorgen gegen 09:55 Uhr kam es in der Bahnhofstraße, in der Nähe des Hauptbahnhofes, zu einem Polizeieinsatz wegen eines aggressiven Mannes. Mehrere Zeugen meldeten einen Mann der mit einer Holzlatte sowohl auf ein fahrendes, wie auch auf geparktes Fahrzeug einschlug und hierbei jeweils die Frontscheiben erheblich beschädigte. Als die ... Mehr lesen»

    • 75 Jahre deutsches Grundgesetz! Ein Grund zum Feiern für Heidelbergs Oberbürgermeister Eckart Würzner(Video)

    • 75 Jahre deutsches Grundgesetz! Ein Grund zum Feiern für Heidelbergs Oberbürgermeister Eckart Würzner(Video)
      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) -Das Grundgesetz feiert am 23. Mai 2024 seinen 75. Geburtstag. Beschlossen wurde es vom Parlamentarischen Rat. Mit seiner Genehmigung durch die Alliierten startete in Deutschland eine stabile, auf Gewaltenteilung beruhende parlamentarische Demokratie. In Artikel 1 der Grundrechte des Grundgesetzes heißt es „(1) Die Würde des Menschen ist unantastbar. Sie zu achten ... Mehr lesen»

    >> Alle Topmeldungen

  • MEDIENPARTNER
    Raphael B. Ebler Medienproduktion


///MRN-News.de