• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

Kronau – BMW-Pilot Jan Bühn möchte den Sieg bei den 24-Stunden-Rennen vom Vorjahr wiederholen

Kronau. Beim Saisonauftakt zum 24-Stunden-Langstreckenrennen in Le Mans/Frankreich erzielte Motorradrennfahrer Jan Bühn aus dem badischen Kronau mit seinen Teamkollegen die zweitschnellste Rundenzeit in der seriennahen Superstock-Klasse. Auf dem 4,185 km langen Bugatti-Circuit in Le Mans waren Jan Bühn mit seinen französischen Teamkollegen Loïc Arbel und Kenny Foray vom Tecmas-MRP-BMW Racing-Team nur 0,078 Sekunden langsamer als das National Motos Honda-Team, das ebenfalls in Frankreich stationiert ist. Im Vorjahr belegten Jan Bühn mit seinen BMW-Teamkollegen auf der BMW M1000RR-Rennmaschine ebenfalls den zweiten Startplatz und fuhren dann am Sonntag als Sieger über die Ziellinie. Das im Vorjahr neu formierte Tecmas-MRP-BMW Racing Team zählt in der Saison 2024 zu den Titelkandidaten auf den Superstock-Weltcup Gesamtsieg.
Für Jan Bühn, der am 3. März seinen 33. Geburtstag feierte, war dies sein erster größter Sieg bei einem 24-Stunden-Langstreckenrennen. Zuvor siegte Jan Bühn bisher einmal bei einem 8-Stunden-Rennen auf dem Slovakia-Ring in der Slowakei. Jan Bühn, der 2015 Deutscher Meister in der Supersport 600-Klasse war, pilotiert jetzt die neue BMW M1000RR-Rennmaschine.

Auf BMW war der Kronauer bisher sehr erfolgreich, 2016 wurde er Dritter in der Superstock-Klasse in der Internationalen Deutschen Motorradmeisterschaft (IDM). Ein Jahr später stieg Jan Bühn in die IDM Superbike-Klasse auf und wurde auch dort Gesamtdritter. Weitere Informationen über Jan Bühn gibt es unter www.jan-buehn.de.

Text Michael Sonnick

Foto 1: BMW-Pilot Jan Bühn (Kronau/Bildmitte) gewann im Vorjahr das 24-Stunden-Rennen in der Superstock-Wertung (Foto Hartmut Reuschel)

Foto 2: Jan Bühn (Kronau) startet als Zweiter beim 24-Stunden-Rennen in der Superstock-Wertung in Le Mans (Foto Hartmut Reuschel)

DIESE MELDUNG BITTE TEILEN UND WEITERLEITEN! DANKE!

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER



  • MEHR AKTUELLE TOPMELDUNGEN

      Mannheim – ERSTMELDUNG – Unfall im Stadtteil Schönau – Polizei und Rettungskräfte im Einsatz

    • Mannheim – ERSTMELDUNG – Unfall im Stadtteil Schönau – Polizei und Rettungskräfte im Einsatz
      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Aufgrund eines Verkehrsunfalls auf der Kattowitzer Zeile, Höhe des Bromberger Baumgang, kommt es derzeit zum Einsatz von Rettungskräften und der Polizei. Bei dem Unfallgeschehen kam ein Pkw von der Fahrbahn ab und auf der Fahrzeugseite zum Liegen. Die Unfallaufnahme läuft derzeit. Es wird nachberichtet.»

    • Rhein-Pfalz-Kreis – Einbruch in Böhl-Iggelheim

    • Rhein-Pfalz-Kreis – Einbruch in Böhl-Iggelheim
      Böhl-Iggelheim / Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Im Zeitraum 25.05.2024 23:30 Uhr – 26.05.2024 08:30 Uhr wurde auf dem Gelände einer Gärtnerei in der Haßlocher Straße in Böhl-Iggelheim eingebrochen. Entwendet wurde nach aktuellem Ermittlungsstand Bargeld in einem hohen dreistelligen Bereich. Ein Strafverfahren wurde aufgenommen und eine Spurensuche durchgeführt. Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen oder Hinweise festgestellt ... Mehr lesen»

    • Neustadt – 1832.Das Fest der Demokratie: Preisverleihung auf dem Hambacher Schloss

    • Neustadt – 1832.Das Fest der Demokratie: Preisverleihung auf dem Hambacher Schloss
      Neustadt / Metropolregion Rhein-Neckar. Der “Hambacher Freiheitspreis 1832“ der Stadt Neustadt an der Weinstraße Die Demokratiestadt Neustadt an der Weinstraße hat am 24. Mai 2024 zum zweiten Mal im Rahmen des Festes „1832.Das Fest der Demokratie“ den „Hambacher Freiheitspreis 1832“ verliehen. Dieser geht an eine Persönlichkeit, die sich bundesweit zum Thema Demokratie verdient gemacht hat. ... Mehr lesen»

    • Edenkoben – TSV Schott Mainz ist Bitburger Verbandspokalsieger 2024

    • Edenkoben – TSV Schott Mainz ist Bitburger Verbandspokalsieger 2024
      Edenkoben / Ingelheim – Der TSV Schott Mainz ist zum dritten Mal in Folge Bitburger Verbandspokalsieger und zieht in die 1. Hauptrunde im DFB-Pokal ein. Die Mannschaft von Samuel Horozovic besiegte den SV Gonsenheim vor 2.100 Zuschauern mit 4:1 (2:0) im Stadion am Blumengarten in Ingelheim. Der TSV Schott Mainz übernahm in der ersten Halbzeit ... Mehr lesen»

    • Frankenthal – Dialogforum Innenstadt – Thema am 27. Mai: Förderoptionen für private Eigentümer innerhalb des Sanierungsgebietes „Innenstadt“

    • Frankenthal – Dialogforum Innenstadt –  Thema am 27. Mai:  Förderoptionen für private Eigentümer innerhalb des Sanierungsgebietes „Innenstadt“
      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Bei der sechsten Veranstaltung im Rahmen des Dialogforums Innenstadt am Montag, 27. Mai, um 18 Uhr informiert die Stadtverwaltung über Förderoptionen für private Eigentümer innerhalb des Sanierungsgebietes, das in der Innenstadt liegt. ADD erteilt Zustimmung zur Modernisierungsrichtlinie Die Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion Neustadt hat ihre Zustimmung zur Richtlinie der Stadt Frankenthal (Pfalz) ... Mehr lesen»

    >> Alle Topmeldungen

  • MEDIENPARTNER
    Raphael B. Ebler Medienproduktion


///MRN-News.de