• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Innovative Küche


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Landstuhl – Ein Toter nach versuchtem Raubüberfall

      Landstuhl – Krickenbach / Aus der MRN-News Nachbarschaft (ots) Eine amerikanische Familie ist am Sonntagabend in ihrem Haus in Landstuhl Opfer eines mutmaßlichen Raubüberfalles geworden. Nach bisherigen Erkenntnissen versuchten vier Täter gewaltsam in das Haus einzudringen. Der Wohnungsinhaber setzte sich gegen einen der Täter mit einem Messer zur Wehr und verletzte ihn. Der Angreifer konnte … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – VIDEO; 5. NACHTRAG: 1 Toter, 15 Verletzte – Gefahrstoffaustritt ist gesichert – keine weitere Gefahr

      Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar – Wie bereits heute Vormittag gemeldet, kam es zu einem Gefahrstoffaustritt auf dem Gelände der Firma Südmüll. Die Einsatzleitung teilt nun mit, dass das Gefahrstofffass, welches wohl den Unfall verursacht hat, mit einem Bergungsfass gesichert wurde. So ist ein weiteres Austreten von Gefahrstoffen unterbunden. Es besteht keine Gefahr mehr vor Ort. … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Nachtrag: Schwerer Unfall auf der Sondermülldeponie – 1 Toter -1 Schwerverletzter- Katastrophenschutz im Einsatz

      Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Gefahrstoffunfall auf dem Betriebsgelände der Firma Südmüll Am heutigen Dienstag, 21. August 2018, kam es in den frühen Morgenstunden zu einem Gefahrstoffunfall auf dem Gelände der Firma Südmüll. Die Feuerwehr Lambsheim-Heßheim wurde gegen 6.45 Uhr zur Menschenrettung angefordert. In der sogenannten Gefahrstoffhalle kam es zu einem Gefahrstoffaustritt von bislang unbekannten Stoffen. Die Feuerwehr … Mehr lesen

      Landau – Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Landau und der Kriminalinspektion Landau – Toter auf Bahnstrecke

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – In den frühen Morgenstunden des 20.08.2018 ist ein 60-jähriger Südpfälzer leblos im Gleisbett auf der Bahnstrecke Winden in Richtung Landau festgestellt worden. Nach gegenwärtigem Ermittlungsstand wurde er von einem Zug erfasst und erlag vor Ort seinen Verletzungen. Hinweise auf ein Fremdverschulden oder ein Unfallgeschehen liegen bislang nicht vor. Die Bahnstrecke musste … Mehr lesen

      Edesheim – Toter im Führerhaus von LKW – Feuerwehr muss als Sichtschutz gegen Gaffer fungieren

      A 65 / Edesheim / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) – Am Freitag, 10. August 2018, gegen 15.15 Uhr wurde die PI Edenkoben über eine Person auf der Raststätte Pfälzer Weinstraße Ost in Kenntnis gesetzt, welche leblos im Führerhaus ihres Lkws liegen soll. Durch den vor Ort befindlichen Notarzt konnte nur noch der Tod festgestellt werden. Auf … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Nachtrag: Toter aus Großparthweiher identifiziert

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) – Gemeinsame Presseerklärung von Staatsanwaltschaft Frankenthal/Pfalz und Polizeipräsidium Rheinpfalz Der am 22.07.2018 im Großpartweiher in Ludwigshafen gefundene männliche Leichnam wurde anhand seines rechten Daumenabdrucks identifiziert. Bei dem Toten handelt es sich um einen 49 Jahre alt gewordenen Ludwigshafener. Eine am Mittwoch (25.07.2018) durchgeführte Obduktion ergab als wahrscheinlichste Todesursache “Ertrinken”. Eine Fremdeinwirkung … Mehr lesen

      Neustadt – Unbekannter Toter aus Bad Dürkheim identifiziert – die Kripo Neustadt sagt DANKE!

      Neustadt / Bad Dürkheim / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) – Am 24.04.2018 bat die Polizei die Bevölkerung um Hinweise zur Identifizierung eines in Bad Dürkheim aufgefundenen toten Mannes. Aufgrund zahlreicher Anrufe, bei denen uns Informationen zu der unbekannten Person gegeben wurden, und den darauf basierenden Untersuchungen, konnte die Personalien des Mannes zweifelsfrei ermittelt werden. Es handelte … Mehr lesen

      Altlußheim – Toter bei Wohnungsbrand

      Altlußheim / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Am Samstagnachmittag kam bei einem Wohnungsbrand in Altlußheim eine männliche Person ums Leben. Gegen 17.20 Uhr wurden Polizei und Feuerwehr über den Brand im Obergeschoß eines Anwesens in der Rheinhäuser Straße informiert. In der Wohnung war aus bislang unbekannter Ursache ein Feuer ausgebrochen. Die Person konnte zunächst … Mehr lesen

      Speyer – Toter Säugling auf Aussiedlerhof gefunden

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar.Fund eines neugeborenen Leichnams (ots) Bei Arbeiten auf einem Aussiedlerhof in Harthausen wurde am Morgen des 12.08.2017 der Leichnam eines neugeborenen Kindes aufgefunden. Die Polizei leitete daraufhin umfangreiche Ermittlungen ein um die Identität der Mutter, und mit Unterstützung der Rechtsmedizin Mainz, die genaue Todesursache des Kindes zu klären. Die Ermittlungen dauern an. … Mehr lesen

      Schifferstadt / Sinsheim – Toter Säugling in Container gefunden

      Schifferstadt / Sinsheim / Rhein-Neckar-Kreis / Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Gemeinsame Presserklärung der Staatsanwaltschaft Frankenthal (Pfalz) und des Polizeipräsidiums Rheinpfalz: Am Nachmittag des 15.04.2017 wurde in Schifferstadt ein Säugling tot in einem sog. Schiffscontainer aufgefunden. Der Schiffscontainer wird als Sammelstelle für Altkleidersäcke genutzt. Zwei Mitarbeiter einer Spedition die mit dem Verladen von Altkleidersäcken … Mehr lesen

      Speyer – Ein Toter und 150.000 Euro Schaden bei Wohnhausbrand

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Frankenthal und des Polizeipräsidiums Rheinpfalz Am Donnerstag, den 13.04.2017, gegen 22:00 Uhr, kam es in Speyer in der Kurt-Schumacher-Straße in einem mehrgeschossigen Wohn- / Geschäftsanwesen zu einem Wohnungsbrand, bei dem der 35-jährige Bewohner der Wohnung zu Tode kam. Ein 44-jähriger Bewohner einer weiteren Wohnung erlitt … Mehr lesen

      Mannheim – Toter Mann in Rhein gefunden – Leiche identifiziert und beschlagnahmt

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) – Zwei Jetski-Fahrer fanden am Sonntagnachmittag gegen 15 Uhr einen leblosen menschlichen Körper im Rhein bei Kirschgartshausen. Die Wasserschutzpolizei Mannheim brachte den Körper im Bereich “Der Hohe Weg zum Rhein” schließlich an Land. Erste Ermittlungen des Kriminaldauerdienstes ergaben, dass es sich bei dem Mann aller Wahrscheinlichkeit nach um einen 32-jährigen … Mehr lesen

      Mannheim – NACHTRAG: Weiterer Toter nach Wohnungsbrand in Mehrfamilienhaus in der Neckarstadt

      Mannheim – Neckarstadt (ots) – Metropolregion Rhein-Neckar – Nach einem Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienhaus in der Landwehrstraße bei dem es zunächst einen Toten gab und zwei Schwerverletzte, ist nach Polizeiangaben ein schwer Verletzter im Krankenhaus verstorben. Somit steigt die Zahl der Toten auf zwei. Bei einem Brand im dritten Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses in der Landwehrstraße … Mehr lesen

      Mannheim – 1 Toter und 2 Schwerverletzte bei Wohnungsbrand in Mehrfamilienhaus in der Neckarstadt

      Mannheim – Neckarstadt / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Bei einem Wohnungsbrand am frühen Samstagmorgen im Stadtteil Neckarstadt kam eine Person ums Leben, zwei weitere wurden schwer verletzt. Gegen drei Uhr war in einer Wohnung im dritten Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses in der Landwehrstraße aus bislang unbekannter Ursache ein Brand ausgebrochen. Die Wohnung brannte dabei vollständig aus. … Mehr lesen

      Mannheim – Unbekannter Toter aus dem Rhein ist identifiziert

      Mannheim (ots) -Am Freitag, den 10. Februar 2017 entdeckte ein Angler im Rhein bei Kirschgartshausen treibend einen Leichnam. Im Zuge intensiver Ermittlungen und nach zahlreichen Hinweisen aus der Bevölkerung ist es der Mannheimer Kriminalpolizei zwischenzeitlich gelungen, den Toten zu identifizieren. Es handelt sich um einen 26-jährigen Mannheimer. Die bereits am 20. Februar durchgeführte Obduktion des … Mehr lesen

      Mannheim – Zweite schreckliche Tat – Tiermörder in Mannheim unterwegs? – Hund von Tierhasser getötet

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar- Die Quadratestadt kommt nicht zur Ruhe: Nachdem der Pinguin aus dem Luisenpark tot aufgefunden wurde, gab die Polizei Mannheim nun bekannt, dass am 12. Februar ein toter Hund aufgefunden wurde. Bei dem Kadaver handelte es sich um einen ausgewachsenen Hund, der im Bereich der Friesenheimer Insel gefunden wurde. Die Polizei Mannheim … Mehr lesen

      Mannheim – Toter bei Wohnungsbrand in Feudenheim

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) – Am Montagmorgen, kurz nach 7 Uhr, kam es in einer Wohnung in der Andersenstraße zu einem Küchenbrand, bei der ein 47-jährige verstarb. Die Berufsfeuerwehr Mannheim barg den Mann zwar noch aus der verrauchten Wohnung, ein hinzugezogener Notarzt konnte jedoch nur noch dessen Tod feststellen. Nach ersten Ermittlungen der Kriminalpolizei … Mehr lesen

      Frankenthal – Schweres Baustellenünglück – ein Toter und zwei Schwerverletzte

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar – Heute Mittag kam es auf einer Baustelle in Frankenthal zu einem schweren Unglück. An einem Neubau in der Industriestraße, der von einer Altriper Firma errichtet wird, ist eine Betondecke eingestürzt. Ein 33-Jähriger Arbeiter aus Altrip war sofort tot, zwei weitere wurden schwer verletzt und wurden in ein Krankenhaus gebracht. Die … Mehr lesen

      Landau – Toter nach Polizeieinsatz – Staatsanwaltschaft Landau ermittelt

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar – Gestern Abend, 13.02.2017, gegen 20 Uhr, wurde telefonisch bei der Polizei in Bad Bergzabern gemeldet, dass sich in Waldhambach eine Person verdächtig an Autos aufhalten würde. In der Hauptstraße konnten die Polizeibeamten einen Mann feststellen, auf den die Beschreibung zutraf. Dieser reagierte auf Ansprache sehr auffällig. Er machte einen wirren … Mehr lesen

      Rhein-Neckar-Kreis – Toter bei Kellerbrand heute Morgen in Hockenheim

      Hockenheim / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Am Dienstagmorgen, gegen 5.30 Uhr, brach aus bislang unbekannter Ursache nach ersten Erkenntnissen in der Kellerwohnung eines Zweiparteienhauses in der Artur-Geiß-Straße ein Brand aus. Vier Bewohner des Hauses konnten sich unverletzt ins Freie retten. Eine weitere Person verstarb noch vor Ort an ihren schweren Verletzungen. Das Feuer … Mehr lesen

      Speyer – Toter bei Brand in einem Mehrfamilienhaus ist identifiziert – Nachtrag –

      Speyer/ Metropolregion Rhein-Neckar. Der Leichnam wurde heute obduziert und zweifelsfrei als der 60-jährige Mieter der Brandwohnung identifiziert. Er verstarb an einer Rauchgasintoxikation bei bereits vorhandener schwerer Herzerkrankung. Brandursächlich war ein im Brandschutt aufgefundenes Bügeleisen. Hinweise auf ein Fremdverschulden ergaben sich nicht.

      Speyer – Toter bei Brand in einem Mehrfamilienhaus – Nachtrag –

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Seit heute Morgen untersuchen Brandermittler der Kriminalpolizei und ein Brandursachengutachter den Brandort. Zur Feststellung der Brandursache sind in den nächsten Tagen noch weitere Ermittlungen vor Ort und Laboruntersuchungen notwendig. Wir berichten nach. Die Obduktion des Leichnams wird am Montag, 23.01.2017, bei der Rechtsmedizin in Mainz durchgeführt. Über das Ergebnis werden wir im Anschluss … Mehr lesen

      Speyer – Toter bei Brand in einem Mehrfamilienhaus

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar – Bei einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in Speyer ist am Nachmittag ein Mensch ums Leben gekommen. Weitere Hausbewohner konnten sich laut Polizei in Sicherheit bringen. Auch die Bewohner des Nachbarhauses mussten während des Feuerwehreinsatzes ihre Wohnungen verlassen. Wie die Polizei mitteilte, ist die Wohnung im 6. Stockwerk vollständig ausgebrannt. Dort … Mehr lesen

      Bad Bergzabern – 1 Toter bei Wohnhausbrand

      Bad Bergzabern – Am Freitagnachmittag, gegen 13:00 Uhr, kam es zu einem Wohnhausbrand in Bad Bergzabern. Ein 46-jähriger Bewohner konnte nur noch tot durch die Feuerwehr geborgen werden. Seine 75-jährige Mutter, die das Reihenendhaus ebenso bewohnt, konnte noch das Haus verlassen und wurde mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus verbracht. Die Brandursache ist noch … Mehr lesen

      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X