• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


Ludwigshafen – Nusskn@cker/ C@sse Noisette

Clara und ihre Mutter schmücken an Heiligabend den Baum. Claras Onkel Drosselmeyer besucht die beiden und überreicht Clara ein Geschenk: einen wunderschönen Nussknacker. Das Mädchen ist außer sich vor Freude und sträubt sich vehement dagegen, schlafen zu gehen. Schließlich fallen ihr doch die Augen zu. In einem verrückten Traum begegnet ihr ein angriffslustiger Mäusekönig und … Mehr lesen

Weinheim – Feuer in der Autobahntoilette auf dem Parkplatz Fliegwiese

Am späten Donnerstagabend kam es aus bisher unbekannter Ursache zu einem Brand im Technikraum der öffentlichen Toilettenanlage auf dem Autobahnparkplatz der A5 Fliegwiese. Weinheim. [RM] Kurz nach 23:30 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Weinheim Abteilung Stadt auf die Autobahn 5 auf dem Parkplatz Fliegwiese gerufen. Ein LKW-Fahrer hatte die Feuerwehr alarmiert, nachdem sich das Toilettenhäuschen … Mehr lesen

Mainz – Freie Wähler Rheinland-Pfalz: „Koexistenz mit dem Wolf ist möglich – Aber keine friedliche.“

FREIE WÄHLER begleiten Fachvortrag im Wolfspräventionsgebiet – Wefelscheid fordert Bestandsmanagement von Umweltministerin Eder HEIDENBURG/MAINZ. Rund vierhundert Menschen folgten am Abend des 13. Dezembers der Einladung nach Heidenburg bei Thalfang, um dem Vortrag des Wolfsexperten Dr. Michael Weiler in der voll besetzten Heidenburghalle beizuwohnen. In dem wegen mehrerer Weidetierrisse und Wolfssichtungen frisch ausgewiesenen Wolfspräventionsgebiet ist die … Mehr lesen

Neuhofen; Aggressiver Streit endet in Gewahrsamszelle

Am Freitag, 15.12.2023, gegen 14:48 Uhr, kam es in der Rottstraße unter Bewohnern eines Anwesens zu Streitigkeiten. Auf Grund des aggressiven Verhaltens eines 27-jährigen Mitbewohners, eskalierte der Streit derart, dass dieser eine andere Person weggestoßen hat und sich kurzzeitig mit einer Eisenstange bewaffnet habe. Beim Eintreffen der Polizei konnte der alkoholisierte Beschuldigte zu Boden zitiert … Mehr lesen

Böhl- Iggelheim; Betrug durch angeblichen Benzinmangel

Am Freitag, 15.12.2023, gegen 13:40 Uhr, kam es auf der L532, in einer dortigen Haltebucht neben der Fahrbahn, zu einem Betrugsversuch. Eine männliche Person forderte andere Verkehrsteilnehmer mittels Handzeichen zum Anhalten auf. Da die Geschädigte davon ausging, dass es zu einem Verkehrsunfall gekommen sei hielt sie an. Sodann fragte der Mann sie nach Geld für … Mehr lesen

Neidenfels – Pkw-Aufbruch

Unbekannte schlugen am 16.12.2023 in der Zeit zwischen 12:00 Uhr und 16:20 Uhr die Scheibe eines in der Staatsstraße geparkten Pkw der Marke Opel ein und entwendeten mehrere Gegenstände aus dem Innenraum. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 800EUR. Zeugenhinweise nimmt die Polizei Neustadt/W. unter 06321 854-0 oder per Mail an pineustadt@polizei.rlp.de entgegen. Quelle: … Mehr lesen

Deidesheimer verschläft Wohnungseinbruch

Am Samstagabend kam es in der Ortsrandlage von Deidesheim zu einem Einbruch in ein Mehrfamilienhaus. Die unbekannte Täterschaft betrat den Garten des Grundstückes, um die Terrassentüren der Wohnung einer 79-jährigen Deidesheimerin zu erreichen. Offenkundig wurde zunächst die Terrassentür zum Wohnzimmer angegangen. Dort befand sich aber der schlafende 87-jährige Ehemann. Die Täterschaft verlagerte die Einbruchstelle auf … Mehr lesen

Speyer – Schreckschusswaffe sichergestellt

Am 16.12.23 gegen 22 Uhr wurden laute Knallgeräusche in der Straße “Im Ehrlich” in Speyer gemeldet. Vor Ort konnten die Beamten eine fünfköpfige Personengruppe feststellen. Bei der Personalienüberprüfung und anschließenden Durchsuchung konnte bei einem 19-Jährigen eine Schreckschusswaffe und dazugehörige Munition in der Jacke aufgefunden und sichergestellt werden. Der Heranwachsende ist nicht im Besitz eines Waffenscheins, … Mehr lesen

Ludwigshafen-Süd – Verkehrsunfall mit Personenschaden und anschließender Flucht

Am Samstag, den 16.12.2023, gegen 21:30 Uhr ereignete sich in der Lagerhausstraße ein Verkehrsunfall. Nach aktuellem Kenntnisstand habe der 39-jährige Verkehrsunfallbeteiligte die Lagerhausstraße in Richtung Kaiserwörthdamm befahren. Hierbei sei ihm ein unbekannter Verkehrsteilnehmer mit einem schwarzen VW Golf entgegengekommen. Der Golf sei im Rahmen eines Überholmanövers auf den Fahrstreifen des 39-jährigen gekommen, sodass dieser ausweichen … Mehr lesen

Mannheim-Innenstadt: Fahrscheinprüfer bei Kontrolle angegriffen

Am frühen Sonntagmorgen, gegen 01:45 Uhr kam es im Bereich der Mannheimer Innenstadt zu Körperverletzungsdelikten gegenüber Fahrscheinprüfern der RNV. Drei eingesetzte Fahrscheinprüfer führten zu dieser Zeit Fahrscheinkontrollen in einer Straßenbahn, Höhe der Haltestelle Marktplatz, durch. In diesem Bezug wurden auch vier Männer, im Alter zwischen 27-32 Jahren, kontrolliert. Jene schlugen und traten im Rahmen der … Mehr lesen

Neustadt / Weinstraße – B39 ca. eine Stunde voll gesperrt

Neustadt / Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar – Am 17.12.2023 gegen 15:45 Uhr wurde die Polizei Neustadt ein Verkehrsunfall auf der B39 in Neustadt auf der Höhe des Stadionbades gemeldet. Vor Ort konnten vier beteiligte Personen im Alter von 43-74 Jahren und drei beteiligte Fahrzeuge festgestellt werden. Aus bislang unbekannten Gründen kam es zum Zusammenstoß zwischen … Mehr lesen

“Die Heidelberger” wünschen eine verlässliche Kinderbetreuung in Heidelberg

Heidelberg / Metropoplregion Rhein-Neckar(pm “Die Heidelberger”) – Die personelle Situation der Kindertagesstätten spitzt sich nun auch in Heidelberg mehr und mehr zu. Wie in vielen Bereichen fehlt es an Fachkräften. Zusätzlich haben alle Einrichtungen mit überdurchschnittlich hohen Krankheitsausfällen zu kämpfen. Dies hat zur Konsequenz, dass in manchen Einrichtungen lediglich eine Notbetreuung stattfindet oder Gruppen zum … Mehr lesen

Neue Bergbahnpreise in Heidelberg ab Januar – Schlossticket bleibt noch stabil

Heidelberg / Metropolregion TRhein-Neckar(red/ak) – Aufgrund steigender Betriebskosten passen die Heidelberger Bergbahnen ihre Preise für die Fahrt mit der oberen Bahn (Königstuhlticket) sowie mit beiden Bahnen (Panoramaticket) zum 1. Januar 2024 an. Die Preise für das Schlossticket bleiben unverändert, ebenso die Ermäßigungsregelungen. Änderungen gibt es außerdem bei der Preisstruktur des Familientickets. Auch bei den Heidelberger … Mehr lesen

Heidelberger Gemeinderat stimmt für „Mehr junge Feierkultur“ – Fortsetzung mit weiterentwickeltem Konzept Förderung der Jugendkultur soll dauerhaft verankert werden

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Einstimmig hat der Heidelberger Gemeinderat in seiner Sitzung am 14. Dezember 2023 die Fortsetzung des Förderkonzepts „Mehr junge Feierkultur“ im Jahr 2024 beschlossen. Mit der Umsetzung des Konzepts wird die Heidelberg Marketing GmbH und der Stadtjugendring e.V. beauftragt. Zur Finanzierung werden außerplanmäßig 300.000 Euro bereitgestellt. Mit dem Beschluss hat der … Mehr lesen

Heidelberg Innovation Park: Gemeinderat gibt grünes Licht für Planung der Freiflächen

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Freianlagen ziehen sich in Nord-Süd-Richtung durch den Heidelberg Innovation Park (hip) und werden eine ganz neue Grün- und Freiflächenachse schaffen. Neben zahlreichen Grün- und Aufenthaltsflächen wird so auch eine neue Verbindung für den Umweltverbund (Fuß-und Radverkehr) entstehen. Arbeit und Freizeit sollen bei der Gestaltung der Freiräume zusammen gedacht werden, um … Mehr lesen

Heidelberg investiert fast sechs Millionen Euro in die Feuerwehr-Ausstattung – Gemeinderat genehmigt Erweiterung Feuerwache – Anschaffung von Drehleitern und Löschfahrzeugen

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg investiert weiter in die Sicherheit der Bevölkerung und verbessert die Ausstattung der Feuerwehr. Der Gemeinderat hat in seiner Sitzung am 14. Dezember 2023 Mittel für eine Erweiterung der Hauptfeuerwache in der Bahnstadt freigegeben. Dort entsteht eine neue Halle mit witterungsfesten Abstellplätzen für Fahrzeuge im Erdgeschoss und Lagerflächen … Mehr lesen

Entwicklung SRH Campus Heidelberg – Gemeinderat über Planungsstand informiert – Grüne Mitte als weitgehend autofreies Herz

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Planungen zur Neugestaltung des SRH Campus in Wieblingen schreiten stetig voran. Über die aktuellen Planungsschritte und bisherigen Entwicklungen wurde der Gemeinderat am 14. Dezember 2023 informiert. In den nächsten zehn bis dreißig Jahren soll sich der Campus nachhaltig weiterentwickeln. Der zentrale Standort im Heidelberger Westen am Neckarbogen hat sich … Mehr lesen

Schülerinnen und Schüler Heidelbergs fördern – Gemeinderat beschließt Verlängerung des Heidelberger Unterstützungssystems Schule (HÜS)

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Kinder und Jugendliche können auch im Schuljahr 2024/2025 wieder vom Heidelberger Unterstützungssystem Schule (HÜS) profitieren. Der Gemeinderat hat am 14. Dezember 2023 einstimmig die Verlängerung des kommunalen Förderprogramms beschlossen. HÜS ist ein begleitendes Angebot zum Unterricht für leistungsschwächere Kinder und Jugendliche. Durch gezielte Förderung sollen deren Bildungschancen verbessert werden. „Ich … Mehr lesen

Stadt Heidelberg unterstützt inhabergeführten Einzelhandel – Seit 2022 bereits 55 Maßnahmen gefördert – Kreis der Förderberechtigten wurde nun erweitert

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg möchte es künftig mehr Einzelhändlerinnen und Einzelhändlern ermöglichen, Anträge für das „Förderprogramm inhabergeführter Einzelhandel“ zu stellen. Der Gemeinderat hat deshalb in seiner jüngsten Sitzung am 14. Dezember 2023 einer Erweiterung des Berechtigtenkreises zugestimmt. Demnach können künftig auch Inhaberinnen und Inhaber Anträge stellen, deren Geschäfte in Heidelberg sind … Mehr lesen

Stadt Heidelberg plant erste Abstellflächen für E-Tretroller ab Anfang 2024

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg plant erste Abstellflächen für sogenannte E-Tretroller („E-Scooter“) in Heidelberg. Die Ausweisung der neuen Flächen soll zunächst ab Anfang 2024 in einer Pilotphase in der Altstadt getestet werden. Die Pilotphase ist Teil einer stadtweiten E-Tretroller-Konzeption für die E-Tretroller-Nutzung. Ziel der Konzeption ist es, das Abstellen der elektrischen Gefährte … Mehr lesen

Heidelberg – Wirtschaftsfläche am Kurpfalzring für möglichen Mobilitätshub mit Seilbahnoption gesichert

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg wird eine Wirtschaftsfläche am Kurpfalzring direkt gegenüber der S-Bahn-Station „Pfaffengrund/Wieblingen“ derzeit nicht veräußern – stattdessen bleibt das Areal für den möglichen Bau eines Mobilitätshubs inklusive Option einer Seilbahnverbindung ins Neuenheimer Feld in städtischer Hand. Der Gemeinderat hat dieser Standortsicherung in seiner Sitzung am 14. Dezember 2023 zugestimmt. … Mehr lesen

Campus „Im Neuenheimer Feld“Heidelberg : Gemeinderat beschließt Öffentlichkeitsbeteiligung – Beteiligung im Zuge des Bebauungsplanverfahrens

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Bei der Bauleitplanung der Entwicklung des Campus „Im Neuenheimer Feld“ wird die Öffentlichkeit anlassbezogen beteiligt. Die Beteiligung wird im Sinne der Leitlinien für mitgestaltende Bürgerbeteiligung der Stadt Heidelberg ausgerichtet. Beteiligt wird zu den Vorentwürfen und Entwürfen der Teilbebauungspläne sowie Themen von besonderem öffentlichen Interesse. Zusätzlich werden die Zwischenergebnisse in die … Mehr lesen

Gemeinderat: Gehwegreinigungsgebühren steigen 2024 in Heidelberg

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Erstmals seit drei Jahren werden die Gehwegreinigungsgebühren in Heidelberg angepasst: Zum 1. Januar 2024 steigen die Gebühren um 62 Cent auf 5,78 Euro pro zu reinigendem Frontmeter. Die Gebührenanpassung resultiert hauptsächlich aus gestiegenen Kosten bei der Abfallwirtschaft und Stadtreinigung und gilt für das Jahr 2024. Betroffen sind Anliegerinnen und Anlieger, … Mehr lesen

Verkehrssituation an Kreuzung Mönchhofstraße/Keplerstraße Heidelberg wird verbessert

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg gestaltet den Fußgängerüberweg an der Kreuzung Mönchhofstraße/Keplerstraße um. Damit soll die Straßenüberquerung erleichtert und die Verkehrssicherheit besonders für die Schulkinder der angrenzenden Schulen verbessert werden. Konkret soll die Verkehrsführung besser einsehbar und klarer geregelt werden. Sogenannte Gehwegnasen sollen zudem gefährliche Park- und Wendemanöver besser verhindern. Die Maßnahme … Mehr lesen

Heidelberg – Neufassung der Satzungsmieten für öffentlich geförderte Mietwohnungen beschlossen – Moderate Erhöhung der Miete nach Modernisierungen möglich

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg hat mit einer Reform der sogenannten Satzungsmieten dafür gesorgt, dass öffentlich geförderte Wohnungen stärker den Menschen zugutekommen, die aufgrund ihrer Lebenssituation tatsächlich darauf angewiesen sind. Der Gemeinderat hat in seiner Sitzung am 20. Juli 2023 die Neufassung der Satzung über die zulässige Miete für öffentlich geförderte Mietwohnungen … Mehr lesen

Seite 1 von 2
1 2

///MRN-News.de