• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


Mannheim – Welt-Aids-Tag 2023: „Leben mit HIV. Anders als du denkst“

Der Welt-Aids-Tag ist der Tag der Solidarität mit HIV-positiven Menschen. Seit 1988 findet jedes Jahr am 1. Dezember der Welt-Aids-Tag statt. Er bekräftigt die Rechte der HIV-positiven Menschen weltweit und ruft zu einem Miteinander ohne Vorurteile und Ausgrenzung auf. Außerdem erinnert der Welt-Aids-Tag an die Menschen, die an den Folgen von HIV und Aids verstorben … Mehr lesen

Mannheim – Advent – stimmungsvoll und gemeinsam

Evangelische Gemeinden laden zum Miteinander ein Feierliches Entzünden der Adventskerzen, Illumination des Weihnachtsbaums, Weihnachtsmarkt auf dem Kirchplatz, Telefon-Andachten und Online-Adventskalender, Gottesdienste, Konzerte – die Evangelischen Gemeinden stimmen mit vielen hellen Einladungen ein auf die Adventszeit und das kommende Weihnachtsfest. Sie vermitteln, wie gut das Miteinander, die Verbundenheit und die Besinnung tun. Illumination des Weihnachtsbaums an … Mehr lesen

Mannheim – Das „Mega Müll Monster“ schaut an Mannheimer Grundschulen vorbei

Am 26. November endete die Europäische Woche der Abfallvermeidung, an der sich auch der Stadtraumservice Mannheim mit einem Informationsstand am Münzplatz zwischen Q 6 / Q 7 beteiligt hat. Das diesjährige Motto der Woche lautete „Clever verpackt – Lösungen gegen die Verpackungsflut“. In der aktuellen Woche hat der Stadtraumservice Mannheim das Thema der Kommunikationskampagne erneut … Mehr lesen

Innovatives Design von Heidelberg in die Welt: Netzwerktreffen der Kreativwirtschaft mit Oberbürgermeister Eckart Würzner!

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Beim zehnten „FensterLunch on Tour“ kommt Oberbürgermeister Eckart Würzner zum Jahresabschluss der Veranstaltungsreihe ins Gespräch mit Götz Gramlich. Gramlich wird über seine Erfahrungen mit innovativem Design sprechen und liefert Einblicke in aktuelle Trends der visuellen Kommunikation. Die Stabsstelle Kultur- und Kreativwirtschaft lädt in Kooperation mit dem Verein formAD alle Interessierten … Mehr lesen

Mainz – FREIE WÄHLER Rheinland-Pfalz: Wie ist der Wirtschaftsstandort Rheinland-Pfalz vom Urteil des Bundesverfassungsgerichts betroffen?

Auf Veranlassung der FREIE WÄHLER-Landtagsfraktion hat sich der Haushalts- und Finanzausschuss des rheinland-pfälzischen Landtags am (heutigen) Donnerstag mit den Auswirkungen der Entscheidungen des Bundesverfassungsgerichts zur Verfassungswidrigkeit des Nachtragshaushalts des Bundes auf den Landeshaushalt beschäftigt. „Das Finanzministerium hat verdeutlicht, dass der Richterspruch zum Bundeshaushalt keine unmittelbaren Folgen für den aktuellen Landeshaushalt nach sich zieht. Indes sei … Mehr lesen

Hockenheim – Graffiti für Natur- und Umweltschutz

Kreativität mit einem guten Zweck verbinden: Das hat der 12-jährige Edward Oserov von der Schule am Kraichbach vergangene Woche getan. Der Siebtklässler, der sich schon seit vielen Jahren für Graffiti-Kunst interessiert und selbst gerne im Kunstunterricht oder an der Wand hinter dem Pumpwerk aktiv sprayt, hat einen Abfalleimer nahe der Schule am Kraichbach mit einem … Mehr lesen

Heidelberg – Asiatische Hornisse: Jetzt Nester melden – Umweltamt bittet um Mithilfe bei der Eindämmung der invasiven Art – Gefahr für Honig- und Wildbienen

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Sie breitet sich mittlerweile in Heidelberg aus und stellt für die Bienenzucht ein großes Problem dar: die Asiatische Hornisse. Sie ernährt sich hauptsächlich von Honigbienen und Wildbienen. Dadurch wird die Bestäubung durch Bienen eingeschränkt – und davon hängt die Lebensmittelproduktion ab. Das Umweltamt der Stadt Heidelberg bittet um die Mithilfe … Mehr lesen

Heidelberg – Von Kindern, für Kinder: Spielplatz Jellinekstraße wird mit Kinderbeteiligung saniert

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg saniert ab Mitte 2024 den Kinderspielplatz Jellinekstraße im Stadtteil Emmertsgrund. Für einen möglichst kindgerechten Umbau wurden vorab Kinder im Stadtteil bei einer großen Kinderbefragung nach ihren Wünschen und Bedürfnissen bei der Spielplatzgestaltung befragt. Der stark sanierungsbedürftige Spielplatz muss umgebaut werden, um den Kindern zukünftig ein attraktives und … Mehr lesen

Heidelberg-Südstadt: Römerstraße erhält neue Bäume – Baumgruben werden derzeit angelegt / Bäume aus Sickingenstraße wachsen künftig in Römerstraße

/ Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – In der Römerstraße werden derzeit zehn Baumgruben angelegt. Darin werden künftig neue Bäume ihre Wurzeln ausstrecken. Darunter werden auch acht Bäume aus der Sickingenstraße sein. Sieben Sommerlinden und eine Ulme werden an die Römerstraße in den Abschnitt zwischen Rhein- und Feuerbachstraße umziehen. Die Bäume sind bis zu 30 Jahre alt und … Mehr lesen

Mannheim – Weihnachtslieder aus aller Welt!

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Benefiz-Konzert der „Cantomanie“ am 8. Dezember 2023 in der St. Bonifatius-Kirche in Mannheim Die Cantomanie, der Chor der Medizinstudierenden lädt am Freitag, dem 8. Dezember, um 19:30 Uhr zu ihrem traditionellen Benefiz-Weihnachtskonzert in die St.-Bonifatius-Kirche in Mannheim Wohlgelegen ein. Im fünfzehnten Jahr ihres Bestehens präsentiert die Cantomanie, geleitet von Prof. … Mehr lesen

Mannheim – Spielzeug-Schätze gesucht! Reiss-Engelhorn-Museen suchen nach historischem Spielzeug für Veranstaltung „Schätze schätzen“

Mannheim / Metropolregion Thein-Neckar(red/ak) – Wer schon immer wissen wollte, welche Spielzeug-Schätze zuhause auf dem Dachboden schlummern oder seit Generationen im Familienbesitz sind, kann sich jetzt bei den Reiss-Engelhorn-Museen melden. Am 3. und 4. Februar 2024 gibt es ein großes Aktionswochenende. Neben einem Markt für historische Spielwaren besteht die Möglichkeit, bei der Veranstaltung „Schätze schätzen“ … Mehr lesen

Mannheim – Wohnungsbrand – Person schwer verletzt geborgen – Nachtrag

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. In den Morgenstunden, gegen 6.40 Uhr, kam es in der Straße ‘Zum Herrenried’ zu einem Wohnungsbrand aus bislang unbekannter Ursache. Die Feuerwehr begann nach deren Eintreffen umgehend mit den Löschmaßnahmen und konnte das Feuer nach kurzer Zeit löschen. Der 82-jährige Bewohner konnte schwer verletzt geborgen werden und wurde in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht, … Mehr lesen

Mannheim – Verkehrsunfall auf der BAB 656 – Nachtrag

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Um 08.40 Uhr fuhr eine 21-Jährige mit ihrem BMW auf der linken Fahrspur der BAB 656 in Fahrtrichtung Heidelberg. Aufgrund eines Fahrfehlers fuhr die 21-Jährige mit ihrem Fahrzeug nach links in eine Betonwand, drehte sich über alle Fahrspuren und kam frontal an der gegenüberliegenden Leitplanke zum Stehen. Sowohl die 21-jährige Fahrerin, als auch … Mehr lesen

Wiesloch – Unbekannter Täter randaliert bei mehreren Firmen

Wiesloch/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein bislang unbekannter Täter randalierte am Mittwoch gegen 7.40 Uhr In den Weinäckern und beschädigten hierbei Eigentum der ansässigen Firmen. Der Unbekannte riss die Hausnummer einer Firma ab und warf bei einer anderen Firma einen großen Stein gegen das Firmenschild, welches sich daraufhin aus der Halterung löste, zu Boden fiel und beschädigt wurde. … Mehr lesen

Mannheim – BMW-Fahrer rast auf Fußgänger zu und beleidigt diese im Anschluss

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein 28-Jähriger und ein 42-Jähriger wollten am Mittwoch gegen 17.20 Uhr die Weinheimer Straße über einen Fußgängerweg in Höhe eines Asia Restaurants überqueren. Die beiden Männer waren gerade im Begriff auf den Fußgängerüberweg zu laufen, als ein bislang unbekannter Fahrzeugführer eines BMW X6 stadtauswärts mit stark überhöhter Geschwindigkeit entlangfuhr. Obwohl er mit den … Mehr lesen

Mannheim – Gelbeutel aus Umhängetasche durch Trickdiebe entwendet

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Mittwoch, gegen 12:30 Uhr, ging eine 75-jährige Frau das innerstädtische Quadrat Q 4 entlang, als sie von einem unbekannten Mann und einer Frau angesprochen wurde. Unter dem Vorwand eine Zahnarztpraxis zu suchen, führten die Unbekannten die 75-Jährige in eine Passage. Dort angekommen lenkte die Täterschaft die Dame ab, indem diese die Frau … Mehr lesen

Heidelberg – Unbekannter entwendet Ware, verletzt Ladenbesitzerin und flüchtet

Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Mittwochabend gegen 21:45 Uhr begab sich ein unbekannter Mann in den Verkaufsraum eines Souvenirgeschäfts in der Hauptstraße, Einmündung Floringasse, und verwickelte die Eigentümerin in ein Gespräch. Diese Ablenkung nutze er, um sich einen Artikel in die Hosentasche zu stecken. Die 57-Jährige bemerkte den Diebstahl und sprach den Mann an. Dieser entwendete dann … Mehr lesen

Freudenheim – Weirauch übergibt BUGA-Länderstuhl des Irans an „Frauen Leben Freiheit“ – Kunstobjekt vom „Tisch der Nationen“ soll Initiative unterstützen

Freudenheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Der SPD-Landtagsabgeordnete Dr. Boris Weirauch hat in seinem Feudenheimer Wahlkreisbüro den Länderstuhl des Irans an Anahita Azizi und Bahare Beverungen von der Initiative Frauen Leben Freiheit Rhein-Neckar übergeben. Das von Dr. Stephanie Kohls geschaffene Kunstobjekt greift die Situation im Land auf und war Teil des Friedensprojekts „Tisch der Nationen“ auf der Bundesgartenschau. 193 … Mehr lesen

Germersheim – Kreis Jugendamt am 8. Dezember 2023 geschlossen

Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Aufgrund einer internen Dienstbesprechung hat das Jugendamt (Fachbereich 21 – Jugendhilfe) der Kreisverwaltung Germersheim am Freitag, 8. Dezember 2023, geschlossen.

Landau – Neu: Winterdienst ist digitalisiert unterwegs – Navigationssystem macht die Arbeit sicherer – Fahrer haben jetzt Smartphones im Cockpit

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Schnee und Glätte sind für die nächsten Tage angesagt – und das für den Winterdienst zuständige Team aus dem Bauhof des Entsorgungs- und Wirtschaftsbetriebs Landau (EWL) steht bereit. Vor dem eigentlichen Saisonstart gab es im EWL-Bauhof aber schon einiges an Planungsarbeit zu leisten: Es galt wie jedes Jahr, die Touren für die Räum- … Mehr lesen

Mannheim – Vorsicht im Umgang mit dem Adventskranz und Weihnachtsdekoration

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Wer zündet in der Adventszeit nicht gerne die Kerzen auf einem Adventskranz an? Denn Adventskränze dekorieren nicht nur den Raum, sondern erzeugen mit ihrem Kerzenlicht auch eine gemütliche und besinnliche Stimmung. Damit das auch so bleibt, ist bei der Benutzung von Kerzen äußerste Vorsicht geboten, um Brände zu vermeiden. Aus diesem Grund gibt … Mehr lesen

Bürstadt – Geldabholerin nach versuchtem Schockanruf festgenommen

Bürstadt/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Polizeikräfte haben am Mittwoch (29.11.) dank des vorbildlichen Handelns der angerufenen Seniorin eine 13 Jahre alte Geldabholerin nach einem versuchten Schockanruf festgenommen. Gegen 17.45 Uhr riefen die Kriminellen die 69 Jahre alte Frau aus dem Stadtteil Bobstadt an und tischten ihr die Geschichte auf, dass ihre Tochter einen tödlichen Verkehrsunfall verursacht hätte … Mehr lesen

Heppenheim – Kooperationen von Unternehmen und Schulen stärken Firmen sollen frühzeitig mit potenziellen Auszubildenden in Kontakt kommen – Online-Veranstaltung der Wirtschaftsförderung Bergstraße – Vorträge der Industrie- und Handelskammer Darmstadt Rhein Main Neckar und der Handwerkskammer Frankfurt-Rhein-Main

Heppenheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. „Für Unternehmen lohnen sich Kooperationen mit Schulen, denn so können sie potenzielle Auszubildende frühzeitig kennenlernen“, betonte Verena Gudchau, Ausbildungsberaterin bei der Industrie- und Handelskammer (IHK) Darmstadt Rhein Main Neckar, im Rahmen der Veranstaltung „Kooperationen Schulen und Unternehmen“. Die Wirtschaftsregion Bergstraße / Wirtschaftsförderung Bergstraße GmbH (WFB) hatte dieses Angebot gemeinsam mit der IHK … Mehr lesen

Mannheim – Neuer GRÜNER Ortsverband für Rheinau

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am vergangenen Montag, den 27. November, trafen sich die Mitglieder von Bündnis 90/ die GRÜNEN aus dem Stadtbezirk Rheinau zur Gründung eines eigenen Ortsverbandes. Das Treffen wurde von den Beisitzer*innen des Mannheimer Kreis Vorstandes Lea Sophie Kist und Maximilian Schulz begleitet. Die sieben anwesenden Mitglieder stimmten einstimmig für die Gründung. Frisch gewählte Sprecher*innen … Mehr lesen

Seite 1 von 50
1 2 3 50

///MRN-News.de