• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        MRN-News


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Ludwigshafen – CDU: nicht nachlassen beim Thema Sicherheit auf dem Berliner Platz

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die CDU Ludwigshafen zeigt sich erfreut, dass sich die von ihr angestoßenen Maßnahmen wie z.B. gemeinsame Streifen von KVD und Polizei sowie die Sicherheitspartnerschaft am S-Bahnhof bewähren und zu einer verbesserten Kriminalstatistik beigetragen haben, wie die Berichterstattung des Polizeipräsidenten zeigt. „Klar ist aber auch, ohne unsere permanenten Forderungen wäre dies nicht … Mehr lesen

      Frankenthal – Kommunaler Vollzugsdienst absolviert in 2018 rund 11.500 Einsätze

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Jahr 2018 hat der Kommunale Vollzugsdienst (KVD) der Stadt Frankenthal (Pfalz) ein-schließlich regelmäßiger Streifengänge rund 11.500 Einsätze mit zehn Einsatzkräften absol-viert. Neben den vielen Kontrollfahrten in der Frankenthaler Gemarkung, also im Stadtgebiet, den Vororten, am Rhein oder auf den Feldwegen, gab es darunter 7.000 Einsätze mit konkre-tem Handlungsbedarf seitens des KVD. Dabei … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Einbruch in Kopernikus Realschule in Friesenheim

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Ludwigshafen-Friesenheim (ots) Weil sich Jugendliche in der Nacht zu Sonntag (11. August 2019, 2:10 Uhr) auf dem Gelände der Kopernikus Realschule aufhielten und Lärm verursachten, sollten diese durch den Kommunalen Vollzugsdienst (KvD) der Stadtverwaltung Ludwigshafen kontrolliert werden. Die jungen Leute ergriffen die Flucht bei Erkennen des KvD, welcher bei einer Nachschau am Schulgebäude … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Unkrautfreie Stolperfallen – KVD beendet unprofessionelle Gehwegplattenverlegung

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Die unsachgemäße Verlegung von Gehwegplatten hat der Kommunale Vollzugsdienst (KVD) am Sonntagnachmittag, 4. August 2019, in der Thomas-Mann-Straße gestoppt. Alarmiert von einem Anwohner trafen die Einsatzkräfte dort gegen 16 Uhr einen 52-Jährigen an, der mehrere Platten des Gehweges entfernt und anscheinend bereits zuvor entfernte wieder verlegt hatte. Er gab an, die Gehwegplatten angehoben … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Imbiss in Mundenheim wegen überschrittener Öffnungszeit geschlossen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Der Kommunale Vollzugsdienst (KVD) hat am frühen Dienstagmorgen, 16. Juli 2019, einen Imbiss wegen Verstoßes gegen die Ladenöffnungszeiten geschlossen. Eine Anwohnerin hatte sich in der Nacht des Vortages gegen 23 Uhr über das Lokal in der Oberstraße beschwert, weil es noch geöffnet war. Eine KVD-Steife fuhr die Örtlichkeit an und forderte … Mehr lesen

      Frankenthal – Kontrolle des KVD: Joint auf dem Skatepark Jakobsplatz weggeworfen

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Kommunaler Vollzugsdienst: BTM Verstoß auf dem Skatepark Jakobsplatz Bei einer Streife auf dem Skatepark Jakobsplatz am Mittwoch, 24. April, fielen dem Kommunalen Vollzugsdienst (KVD) zwei Erwachsene auf, die eine auffällig rauchende Zigarette wegwarfen. Die Kontrolle der Personen ergab, dass es sich dabei um einen Joint handelte. Bei der weiteren Durchsuchung konnten … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Freilaufender Hund beschäftigte Einsatzkräfte des #KVD

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Ein freilaufender Hund hat am Ostersonntag, 21. April 2019, den Kommunalen Vollzugsdienst (KVD) beschäftigt. Anwohner der Blücherstraße hatten die Einsatzkräfte kurz nach 10 Uhr über den Hund informiert und das Tier von der Straße ins Treppenhaus gelockt. Beim Eintreffen des KVD gaben die Bewohner an, dass der Hund einem Hausbewohner gehöre, … Mehr lesen

      Ludwigshafen – KVD kontrolliert verstärkt Ladenöffnungszeiten

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Der Kommunale Vollzugsdienst (KVD) wird in den kommenden Wochen verstärkt kontrollieren, ob Ludwigshafens Gewerbetreibende das Ladenöffnungsgesetz (LadÖffnG) des Landes Rheinland-Pfalz einhalten. Der Bereich Öffentliche Ordnung erhielt zuletzt vermehrt Anzeigen, dass Verstöße gegen das LadÖffnG vorlägen, zum Beispiel dass Waren an Sonn- und Feiertagen ganztägig verkauft werden. Im Zuge seiner Streifentätigkeit überprüft … Mehr lesen

      Ludwigshafen – KVD beendet unerlaubtes Grillen – Mit Wurstwasser gelöscht

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Der Kommunale Vollzugsdienst (KVD) hat Mittwochnacht, 25. Juli 2018, unerlaubtes Grillen an der Rheinschanzenpromenade beendet. Nach dem Hinweis eines Anwohners auf eine Grillstelle traf die KVD-Streife gegen 22.40 Uhr dort einen 33-Jährigen an, der auf einem Einweggrill Würstchen grillte. Weil das Grillen ein Verstoß gegen die Grünanlagensatzung darstellte und der direkte … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Frau mit zahlreichen 50-Euro-Bündeln beschäftigt den KVD

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Eine mit mehreren Bündeln von 50-Euro-Scheinen durch die Innenstadt laufende Frau hat am Donnerstagabend, 5. Juli 2018, den Kommunalen Vollzugsdienst (KVD) beschäftigt. Aus der geöffneten Handtasche der 61-Jährigen quollen zahlreiche 50-Euro-Scheine hervor, als sie gegen 19.30 Uhr den Berliner Platz passierte. Ein Passant hatte zuvor gemeldet, dass eine Frau in der … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Madenbefall am Goerdelerplatz nach KVD-Ansprache beseitigt

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Ein Madenbefall am Goerdelerplatz ist nach Einschreiten des Kommunalen Vollzugsdienstes (KVD) Montagnacht, 11. Juni 2018, umgehend beseitigt worden. Anwohner meldeten dem KVD gegen 23 Uhr, dass unzählige Maden aus Mülltonnen vor einem Anwesen krochen und den Gehsteig zunehmend bevölkerten. Die Einsatzkräfte sprachen vor Ort mit dem 42-jährigen Hauseigentümer und trugen ihm … Mehr lesen

      Ludwigshafen – KVD erteilt 22-Jährigem Platzverweis nach Alkoholfund auf Spielplatz

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Kommunale Vollzugsdienst (KVD) hat am Sonntagvormittag, 15. April 2018, einem 22-Jährigen einen Platzverweis erteilt. Kurz nach 11 Uhr trafen KVD-Einsatzkräfte den Mann im Kreise mehrerer Begleiter mit einer halbvollen Wodka-Flasche und einem vollen Pappbecher zu seinen Füßen auf einem Spielplatz in der Bürgermeister-Kutterer-Straße an. Als die KVD-Streife ihn auf das Alkoholverbot auf … Mehr lesen

      Ludwigshafen – KVD hilft bei Sicherstellung Dutzender Tiere in Oppau

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Der Kommunale Vollzugsdienst hat am Freitag, 9. März 2018, die Amtstierärztin des Rhein-Pfalz-Kreises bei der Sicherstellung vernachlässigter Tiere unterstützt. Bei dem Einsatz in Oppau gegen 9 Uhr wurden rund 30 Vögel, sechs Hasen und ein Hund im Haus eines 54-Jährigen sichergestellt. Die Ehefrau des Mannes versuchte zunächst die Kontrolle zu verhindern, … Mehr lesen

      Ludwigshafen – KVD legt Bilanz für 2017 vor: Einsatzzahlen erneut gestiegen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Mehrzahl der mehr als 11.000 Einsätze und Streifengänge entfällt auf den Innenstadt-bereich – viele Verstöße gegen die Gefahren-abwehrverordnungen Inklusive regelmäßiger Streifgänge war der Kommunale Vollzugsdienst (KVD) im vergangenen Jahr bei rund 11.200 (2016: 10.300) Einsätzen in Ludwigshafen gefordert, was durchschnittlich mehr als 30 Einsätze pro Tag bedeutet. Dabei griffen die Einsatzkräfte … Mehr lesen

      Ludwigshafen – KVD vereitelt Raubüberfall

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Einen möglichen Gaststättenüberfall hat der Kommunale Vollzugsdienst (KVD) Samstagnacht, 27. Januar 2018, vereitelt. Während einer Streife fiel den Einsatzkräften gegen 22.30 Uhr ein Mann auf, der in der Ludwigstraße mit einer weißen Maske über dem Kopf im Bereich zwischen zwei Gaststätten stand und immer wieder um sich schaute. Als er die … Mehr lesen

      Ludwigshafen – KVD stellt Hund sicher und bringt ihn ins Tierheim

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Der Kommunale Vollzugsdienst (KVD) hat am Samstagnachmittag, 20. Januar 2018, einen Hund der Rasse Pitbull in einer Gasstätte in der Bürgermeister-Kutterer-Straße sichergestellt. Eine Anruferin hatte dem KVD mitgeteilt, dass sich das Tier dort in Obhut eines stark alkoholisierten Mannes befinde. Unterstützt durch die Polizei und zwei Hundeführer trafen die Einsatzkräfte den … Mehr lesen

      Ludwigshafen – KVD stellt Hund einer überforderten Halterin sicher

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Kommunale Vollzugsdienst (KVD) hat Sonntagvormittag, 17. Dezember 2017, den Hund einer 21-jährigen Frau sichergestellt. Beim Aufsuchen der Wohnung der Halterin in der Breitscheidstraße fanden die Einsatzkräfte Hinweise dafür, dass die junge Frau den Hund auf dem verschmutzten Balkon hielt. Zuvor hatten Nachbarn gemeldet, dass der Hund jaule und winsele. Die 21-Jährige gab … Mehr lesen

      Ludwigshafen – 58-Jährige wirft Sachen aus dem Fenster – KVD begleitet Frau in Klinik

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Kommunale Vollzugsdienst (KVD) hat am Montagvormittag, 11. Dezember 2017, eine 58-Jährige gemäß des rheinland-pfälzischen Landesgesetzes für psychisch Kranke (PsychKG) “Zum Guten Hirten” begleitet. Die Frau hatte gegen 10 Uhr aus dem Wohnungsfenster in der Burgundenstraße Teile ihres Hausstandes wie Töpfe, Flaschen und Verpackungen geworfen. Sie weigerte sich, die Haustür aufzuschließen, so dass … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Acht Platzverweise nach Drohung gegen KVD-Beamtin ausgesprochen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. 15-Jährige mit mehr als ein Promille Atemalkohol Der Kommunale Vollzugsdienst (KVD) hat Samstagnacht, 11. November 2017, acht Platzverweise gegen eine Gruppe heranwachsender, junger Männer ausgesprochen. Während der Kontrolle der Gruppenmitglieder auf einem Parkplatz am Rheinufer hatte einer der Beteiligten drohend die Hand gegen eine Beamtin erhoben und war daraufhin von den … Mehr lesen

      Ludwigshafen – KVD kümmert sich um Überfallopfer

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Um das 31-jährige Opfer eines Überfalls hat sich der Kommunale Vollzugsdienst (KVD) Freitagnacht, 3. November 2017, gekümmert. Einer KVD-Streife war gegen 22 Uhr an der Rheinuferpromenade ein Mann aufgefallen, der einen aufgelösten Eindruck machte. Der Radfahrer gab gegenüber den KVD-Beamten an, kurz zuvor Opfer eines Überfalls geworden zu sein. Der Mann … Mehr lesen

      Ludwigshafen – KVD mehrfach wegen alkoholisierter Personen gefordert

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Eine Serie von Einsätzen nach dem rheinland-pfälzischen Landesgesetzes für psychisch Kranke (PsychKG) hat den Kommunalen Vollzugsdienst (KVD) am vergangenen Wochenende beschäftigt. In der Nacht von Samstag, 14. Oktober 2017, auf Sonntag, 15. Oktober 2017, waren die KVD-Einsatzkräfte innerhalb weniger Stunden gefordert, sich um vier, teilweise stark alkoholisierte Personen zu kümmern. Am Samstag hatten … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Zu laute Musik – KVD beendet nächtliche Ruhestörung

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Eine zu laute und feucht-fröhliche Zusammenkunft von drei Frauen im Alter von 29 bis 58 Jahren hat Freitagnacht, 29. September 2017, den Kommunalen Vollzugsdienst (KVD) beschäftigt. Weil Musik aus einer Nachbarwohnung ihre Nachtruhe störte, hatte eine Anwohnerin der Straße Schmale Gasse um 23 Uhr den KVD verständigt. Dieser klingelte an der Wohnung, aus … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Platzverweis ignoriert – KVD übergibt 24-Jährigen der Polizei

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Weil er einen Platzverweis ignorierte, ist ein 24-Jähriger in Polizeigewahrsam gekommen. Der Kommunale Vollzugsdienst (KVD) entdeckte den Mann am Donnerstagabend, 28. September 2017, im Zuge seines Streifgangs gegen 18 Uhr auf dem Berliner Platz. Da den Einsatzkräften bekannt war, dass gegen den Mann dort ein polizeiliches Aufenthaltsverbot bestand, sprachen sie ihn an und … Mehr lesen

      Ludwigshafen -KVD spricht drei Platzverweise aus – Uneinsichtige Männer der Polizei übergeben

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Kommunale Vollzugsdienst (KVD) hat Freitagnacht, 22. September 2017, auf dem Berliner Platz drei Platzverweise gegen Männer im Alter von 20 bis 30 Jahren ausgesprochen. Der KVD-Streife waren gegen 22 Uhr drei Personen aufgefallen, weil diese entgegen der bestehenden Gefahrenabwehrverordnung auf dem Berliner Platz Alkohol aus Glasflaschen tranken. Als sich die Einsatzkräfte der … Mehr lesen

      Ludwigshafen – KVD kümmert sich um psychisch Kranken

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Kommunale Vollzugsdienst der Stadt Ludwigshafen (KVD) wurde am Montag, 18. September 2017, in das Polizeipräsidium bestellt, wo eine vermutlich psychisch kranke Person festgenommen wurde. Der 43-jährige Mann aus Speyer habe mehrere Delikte an diesem Tag begangen und sich mit einer Glasscherbe selbst verletzt. Weiterhin habe er vermehrt vom Teufel gesprochen und sei … Mehr lesen

      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X