• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

Heßheim – Unfall unter Einfluss von Alkohol und Kokain

Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar – Am Abend des 31.03.2024 kam ein 19-Jähriger Fahrzeugführer vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit beim Abbiegen von der Frankenthaler Straße in die Lambsheimer Straße in Heßheim von der Fahrbahn ab und kollidierte mit der angrenzenden Hauswand. Bei Eintreffen der Polizei konnte Alkoholgeruch wahrgenommen werden. Ein Atemalkoholtest vor Ort ergab daraufhin 1,29 Promille. Da dem Fahrer anschließend eine Blutprobe entnommen wurde und hierbei weitere Auffälligkeiten festgestellt wurden, wurde ein Drogenvortest durchgeführt welcher positiv auf Kokain reagierte. Der Führerschein des Fahrers wurde daraufhin sichergestellt und eine Strafanzeige aufgrund einer Gefährdung des Straßenverkehrs gefertigt. Der Schaden an der Fassade des Anwesens wurde auf circa 2000 Euro geschätzt. Die Front des Fahrzeugs wurde massiv beschädigt und das Fahrzeug war nicht mehr fahrbereit.

Zeugen werden gebeten sich an die Polizeiinspektion Frankenthal unter der Tel.-Nr.: 06233/313-0 oder an die Polizeiwache Maxdorf unter der Tel.-Nr.: 06237/934-1100 zu wenden. Gerne nehmen wir Ihre Hinweise auch per E-Mail unter pifrankenthal@polizei.rlp.de entgegen.

Quelle: Polizeiinspektion Frankenthal (ots)

DIESE MELDUNG BITTE TEILEN UND WEITERLEITEN! DANKE!

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER



///MRN-News.de