• PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER


Freinsheim – Auch 2022 fällt die Rotweinwanderung in Freinsheim aus

Freinsheim / Landkreis Bad Dürkheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Es wurde schon befürchtet und nun ist es offiziell. Die beliebte Freinsheimer Rotweinwanderung mit Fackelwanderung am Freitag 21. Januar 2022 kann auch in diesem Jahr aufgrund der weiterhin vorherrschenden Corona-Pandemie nicht stattfinden. Überlegungen, den Gästen ein Alternativprogramm anzubieten, sind letztlich an dem steilen Anstieg der Infektionszahlen und … Mehr lesen

Mannheim – Inzidenz von 500 im Stadtkreis überschritten – Ab 15.01.2022 gelten für nicht-immunisierte wieder Ausgangsbeschränkungen

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Bekanntmachung zur Übersteigung der Inzidenz von 500 im Stadtkreis Mannheim Im Stadtkreis Mannheim wird der Inzidenzwert von 500 Neuinfektionen mit dem Coronavirus je 100.000 Einwohner innerhalb von sieben Tagen (Sieben-Tage-Inzidenz) an zwei aufeinanderfolgenden Tagen überschritten (13.01.2022: 576,3 ; 14.01.2022: 616,7). Deshalb gelten für nicht-immunisierte Personen in Mannheim ab dem 15.01.2022, 0.00 … Mehr lesen

Frankenthal – Verfolgungsfahrt mit vollem Programm

Frankenthal / Bobenheim-Roxheim / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Am 14.01.2022 gegen 15:30 Uhr fiel einer Zivilstreife der Autobahnpolizei Ruchheim auf der BAB 6 in Richtung Mannheim, Höhe Frankenthal eine ältere Mercedes S-Klasse auf, deren Hauptuntersuchung ausweislich der angebrachten Plakette bereits zwei Jahre abgelaufen war. Aufgrund dessen sollte das Fahrzeug einer Verkehrskontrolle unterzogen werden. Der Fahrer … Mehr lesen

Heidelberg-Süd – Fahrräder sichergestellt – Eigentümer gesucht

Heidelberg-Süd/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Bereits am 07.12.2021 vollstreckten Beamtinnen und Beamte des Polizeireviers Heidelberg-Süd einen Haftbefehl gegen einen 48-jährigen Mann in den Kleingartenanlagen im Schrebergartenweg. In diesem Zusammenhang stellten die Polizistinnen und Polizisten insgesamt fünf Fahrräder fest, welche zunächst nicht zugeordnet werden konnten. Nach weiteren Ermittlungen, gelang es den Beamtinnen und Beamten drei Fahrräder vergangenen Diebstahlsdelikten zuzuordnen. … Mehr lesen

Ludwigshafen – Fahrradkontrollen in Edigheim

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Freitag, den 14.01.2022, in der Zeit von 07:30 Uhr bis 08:00 Uhr, wurden in der Mühlaustraße und in der Deichstraße von Polizeibeamten zeitgleich Fahrradkontrollen im Hinblick auf die Beleuchtung durchgeführt. Hierbei konnten zusammen 97 Fahrradfahrende kontrolliert werden, 26 Fahrräder davon waren mit mangelhafter oder ausgeschalteter Beleuchtung ausgestattet. Die Weiterfahrt wurde jeweils untersagt … Mehr lesen

Ludwigshafen – Enes Keskic von den Eulen Ludwigshafen wirft sein erstes EM-Tor

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Linksaußen Enes Keskic von den Eulen Ludwigshafen ist noch aufgewühlt vom ersten EM-Spiel seiner Karriere und enttäuscht vom Resultat. Beim ersten Spiel in der EM-Gruppe E in der slowakischen Hauptstadt gegen Schweden waren die Bosnier bei der 18:30-Niederlage ohne Chance. „Wir haben deutlich verloren. Wir haben uns das natürlich anders vorgestellt. Wir … Mehr lesen

Hoffenheim – Georginio verlängert vorzeitig

Hoffenheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Fußball-Bundesligist TSG Hoffenheim arbeitet konsequent weiter an einem zukunftsorientierten Kader und hat einen ambitionierten Spieler langfristig an den Verein gebunden. Der 19 Jahre alte französische U20-Nationalstürmer, Georginio Rutter, hat seinen Vertrag im Kraichgau vorzeitig bis zum 30. Juni 2026 verlängert. „Georgi hat im vergangenen Jahr bei uns eine atemberaubende Entwicklung genommen“, sagt Alexander … Mehr lesen

Ludwigshafen – Workshop Textilplotten in der Stadtbibliothek

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Teilnehmenden lernen im Worhksop Textilplotten am Freitag, 21. Januar 2022, 17 bis 20 Uhr, im Ideenw3rk der Stadtbibliothek, Bismarckstraße 44-48, den Umgang mit dem Schneideplotter .Silhouette Cameo sowie mit der entsprechenden Software und können so im Handumdrehen fantastische Geschenke oder nützliche kleine Helfer zaubern. Die Kursleitung hat Nadine Puschner. Die Kursgebühr beträgt … Mehr lesen

Ludwigshafen – VHS: Bewerbungstraining speziell für Frauen

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Bewerbung heißt, dass man Werbung für sich selbst macht. Worauf es dabei ankommt, erfahren die Teilnehmerinnen des Kurses „Bewerbungstraining speziell für Frauen“ am Freitag und Samstag, 4. und 5. Februar 2022, an der Volkshochschule (VHS) Ludwigshafen. Die Teilnehmerinnen lernen, wie sie andere davon überzeugen, dass genau sie die richtige Frau am richtigen Platz … Mehr lesen

Ludwigshafen – Hecken nicht in der Vogelbrutzeit schneiden

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadtverwaltung Ludwigshafen, Bereich Umwelt, erinnert daran, dass ab März die Vogelbrutzeit beginnt und bis dahin zum Schutz der heimischen Vogelwelt größere Heckenschnitte abgeschlossen sein müssen. Vom 1. März bis zum 30. September sind an Gehölzen und Hecken als Ausnahme nur noch schonende Form- und Pflegeschnitte erlaubt, um den Zuwachs zu begrenzen oder … Mehr lesen

Ludwigshafen – Stadtmuseum: „Jugendwelten – Jugendträume – Talkin‘ ‘bout my Generation“

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Seine erste Sonderausstellung in diesem Jahr zeigt das Stadtmuseum von Montag, 17. Januar bis Freitag, 11. März 2022. Zu sehen ist das umfassende Biographie-Projekt „Jugendwelten – Jugendträume. Talkin‘ ‘bout my Generation“ im Vortragssaal der Volkshochschule im Bürgerhof. Besichtigt werden kann die Videoausstellung jeweils an den Wochentagen, also montags bis freitags, von 10 bis … Mehr lesen

Ludwigshafen – Wie viele Gäste übernachten privat in der Pfalz? – Bürgerbefragung zu Tourismusstudie ab 17. Januar

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Rahmen einer Studie zur wirtschaftlichen Bedeutung des Tages- und Übernachtungstourismus in der Pfalz findet ab dem 17. Januar eine Telefonbefragung von zufällig ausgewählten Haushalten statt. Darauf weist die Industrie- und Handelskammer (IHK) für die Pfalz hin, die die Studie zusammen mit der Pfalz. Touristik und der Zukunft Region Westpfalz in Auftrag gegeben … Mehr lesen

Germersheim – Problemmüllfahrzeug wieder auf Tour

Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. In den Städten Germersheim, Wörth und Kandel deutliche Aufstockung an Terminen der mobilen Problemmüllsammlung Ab Mitte Januar ist das Problemmüllfahrzeug wieder im Kreis Germersheim unterwegs. Dabei werden auch alte und defekte Kleinelektrogeräte als Bürgerservice am Problemmüllfahrzeug angenommen, ein hilfreicher Zusatzservice für die Bürgerinnen und Bürger des Landkreises. Denn die Abfallwirtschaft der Kreisverwaltung … Mehr lesen

Mannheim – Fiese Trickdiebe: Falsche Polizeibeamte erbeuten 130.000 Euro – Geldübergabe fand in Mannheim #Augustaanlage statt

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Falsche Polizeibeamte erbeuten 130.000 Euro – Geldübergabe in Mannheim Eine Frau wurde am 11. Januar 2022 um 130.000 Euro ihres Ersparten betrogen. Die Betroffene erhielt vormittags gegen 11 Uhr von einer unterdrückten Telefonnummer einen Anruf. Es meldete sich eine weinende Frau, die angab, die Tochter der Angerufenen zu sein. Sie habe … Mehr lesen

Dallau – Frau nach Unfall leicht verletzt

Dallau/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Leicht verletzt wurde eine 48-jährige Renault-Fahrerin bei einem Unfall am Donnerstag, gegen 15.30 Uhr, bei Dallau. Die Frau fuhr auf der Landesstraße mit ihrem Pkw von Sulzbach nach Dallau und kollidierte an einer Kreuzung mit einem Opel, dessen Fahrer vom Römerweg auf die L 587 gefahren war, ohne auf die Frau zu achten. … Mehr lesen

Limbach – Gefährlich überholt – Zeugen gesucht

Limbach/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. In gefährlicher Weise überholte der Fahrer eines weißen Fiat-Transporters am Donnerstag, gegen 11.30 Uhr auf der Bundesstraße 27 zwischen Rittersbach und Waldhausen. Der Mann, dessen Personalien bekannt sind und der in Richtung Buchen fuhr, führte im Bereich vor und nach Heidersbach mehrere Überholvorgänge durch, obwohl Gegenverkehr kam. Da nicht ausgeschlossen werden kann, dass … Mehr lesen

Speyer – Digitaler Neujahrsgruß aus dem Judenhof

Speyer / Metroporegion Rhein-Neckar Pandemiebedingt kann der Neujahrsempfang der Stadt Speyer, der traditionsgemäß am heutigen Freitag in der Stadthalle stattgefunden hätte, wie schon im vergangenen Jahr nicht wie geplant durchgeführt werden. Zum Start ins neue Jahr 2022 übersendet Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler daher stellvertretend für den gesamten Stadtvorstand, Bürgermeisterin Monika Kabs sowie den Beigeordneten Irmgard Münch-Weinmann … Mehr lesen

Buchen – Unfallflucht – Zeugen gesucht

Buchen/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Im fließenden Verkehr ereignete sich am Donnerstagmorgen, kurz vor 6.30 Uhr, auf der Landesstraße zwischen Buchen und Hettingen eine Unfallflucht, bei der Sachschaden in Höhe von rund 5.000 Euro entstand. Ein aus Buchen kommender VW-Fahrer wollte nach links in die Siemensstraße abbiegen. Beim Abbiegevorgang kam es zum Zusammenstoß des Volkswagens mit einem bislang … Mehr lesen

Walldürn – Verendetes Pony illegal entsorgt

Walldürn/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Immer wieder kommt es zu Fällen, bei denen die Polizei ermitteln muss, wer Kadaver oder Schlachtabfälle illegal entsorgt hat. Ein Fall, der sich jetzt im Bereich Walldürn ereignet hat, stellt hinsichtlich der Tierart eine Besonderheit dar. Am 11. Januar stellte eine Spaziergängerin direkt neben der Panzerstraße in der Nähe der Brücke über die … Mehr lesen

Ludwigshafen – Kind in Bus unsittlich berührt

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 13.01.2022 fuhr eine Zwölfjährige um 16:32 Uhr im Bus der Linie 74 von der Haltestelle „Halbergstraße“ in Richtung Mundenheim. Ein unbekannter Mann habe sie während der Fahrt am Oberschenkel gestreichelt. Beide stiegen an der Haltestelle „Am Schwanen“ aus. Die Videoaufzeichnung des Busses wurde gesichert. Der Mann wird wie folgt beschrieben: ca. 25 … Mehr lesen

Ludwigshafen/Ruchheim – Tuning am Pkw – Betriebserlaubnis erloschen

Ludwigshafen/Ruchheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Freitagvormittag führte die PAST Ruchheim auf der B9 bei Rheingönheim Verkehrskontrollen mit Schwerpunkt im Bereich Fahrzeugveränderungen durch. Hierbei fielen 2 Pkws auf, bei denen die Betriebserlaubnis aufgrund unzulässiger technischer Veränderungen erloschen war. In beiden Fahrzeugen war der Sichtbereich des Fahrers durch dunkle Tönungsfolien derart eingeschränkt, dass beim Abbiegen eine große Gefahr für … Mehr lesen

Schwetzingen – Güterzug überfährt Baustellenschild – Bundespolizei ermittelt wegen gefährlichen Eingriffs in den Bahnverkehr und sucht Zeugen

Schwetzingen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Donnerstagnacht (13. Januar) hat ein Güterzug auf Höhe Schwetzingen ein im Gleis liegendes Baustellenschild überfahren. Dadurch kam es zu Beschädigungen am Zug und im Gleisbereich sowie zu Zugverspätungen. Zwischen 23:15 und 23:43 Uhr hat bislang unbekannte Täterschaft auf Höhe Schwetzingen ein Baustellenschild in den Gleisbereich gelegt. Ein Güterzug, der die Strecke gegen 23:40 … Mehr lesen

Lambrecht – Digitalisierung in der Verwaltung – Online-Training der Pfalzakademie Lambrecht

Lambrecht/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein Online-Training zum „Einmaleins der Digitalisierung für administrative Tätigkeiten in der Verwaltung“ bietet die Pfalzakademie Lambrecht am Dienstag, 8. Februar, von 9.30 bis 15.30 Uhr mit Alexander Ottmann von Campus-EW GmbH an. Die Digitalisierung ist auf dem Vormarsch und viele Unternehmen wollen die „Digitale Transformation“ möglichst sofort einführen. Bei diesem Ziel … Mehr lesen

Ludwigshafen – Impfappell von Sozialdezernentin und BMI – Video in 30 Sprachen „Impfen schützt und rettet Leben“

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Omikron-Variante des Coronavirus verbreitet sich immer schneller. Somit steigt die Ansteckungsgefahr. Beate Steeg, Dezernentin für Soziales und Integration, wendet sich gemeinsam mit dem Vorsitzenden des Beirates für Migration und Integration (BMI), Joannis Chorosis, und der Integrationsbeauftragten der Stadt Ludwigshafen, Hannele Jalonen, in einem neuen Video-Appell mit dem Titel „Impfen schützt … Mehr lesen

Ludwigshafen – IHKs in Rheinland-Pfalz zum Wegfall der Testpflicht für Frischgeimpfte

Ludwigshafen/Mainz/Trier/Koblenz, 14. Januar 2022. „Aktuell gutes Signal für reglementierte Wirtschaftsbereiche“ Seit dem heutigen Freitag sind in Rheinland-Pfalz unter anderem frisch Geimpfte von der Testpflicht im Rahmen der 2G-Plus-Regelung befreit und damit den Geboosterten gleichgestellt. Dadurch vergrößert sich für Gastronomie, Hotels, Fitnessstudios und weitere Dienstleister in Rheinland-Pfalz der mögliche Kundenkreis um etwa 250.000 Personen, die nun … Mehr lesen

Seite 1 von 2
1 2


web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN