Lambrecht – Digitalisierung in der Verwaltung – Online-Training der Pfalzakademie Lambrecht

Lambrecht/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein Online-Training zum „Einmaleins der Digitalisierung für administrative Tätigkeiten in der Verwaltung“ bietet die Pfalzakademie Lambrecht am Dienstag, 8. Februar, von 9.30 bis 15.30 Uhr mit Alexander Ottmann von Campus-EW GmbH an. Die Digitalisierung ist auf dem Vormarsch und viele Unternehmen wollen die „Digitale Transformation“ möglichst sofort einführen. Bei diesem Ziel sind allerdings zahlreiche Faktoren und Sichtweisen zu berücksichtigen. Das beginnt bei den Unternehmensprozessen, setzt sich fort mit der IT-Infrastruktur und reicht bis zu den Mitarbeitenden und allen Interessengruppen. Nur wenn die Betrachtung umfassend durchgeführt wird, kann eine digitale Transformation erfolgreich sein. In diesem Online-Training werden die Voraussetzungen, Strategien und Vorgehensweisen für den Erfolg mit der Digitalisierung dargestellt. Auch die Motivation der Betroffenen und Beteiligten stehen im Mittelpunkt, denn sie beeinflussen wesentlich den Projekterfolg. Der Referent stellt den Transformationspfad von der aktuellen Situation bis zum digitalen Modell dar, bezieht die individuellen Situationen der Teilnehmenden ein, diskutiert mit ihnen anhand ihrer Erfahrungen und lässt sie beispielhaft ein digitales Zielmodell erarbeiten. Die Teilnahmegebühr beträgt 357 Euro; eine Anmeldung per Mail sollte bis 31. Januar erfolgen an seminare@pfalzakademie.bv-pfalz.de. Details unter www.pfalzakademie.de.


  • VIDEOINSERAT
    Neujahrsansprache 2022 Landrat Clemens Körner

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER




web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN