Mannheim – Endspurt für den ‚Publikumsliebling‘ 2022 – Wer tritt in die Fußstapfen von SVS-Kapitän Dennis Diekmeier? Gesucht: die beliebteste Sportlerin / der beliebteste Sportler der Metropolregion!

Dennis Diekmeier. Publikumsliebling 2021. Foto: Justin Rudd

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Sportregion Rhein-Neckar e.V.) – Sichtlich stolz und freudestrahlend reckte SVS-Kapitän Dennis Diekmeier im November 2021 die 24 Zentimeter große, goldene Award-Figur in die Höhe, mit der er aus zwei Dutzend ‚Kandidaten‘ am Ende zum ‚engelhorn sports Publikumsliebling‘ ausgezeichnet wurde. Selbst gut bezahlte, gestandene Profis wissen diese Ehre also sehr zu schätzen, von den Sportfans der Metropolregion Rhein-Neckar so wertgeschätzt zu werden.
Nun wird für den SportAward Rhein-Neckar, der am 14. November 2022 wieder im Rosengarten Mannheim stattfindet, der Nachfolger oder die Nachfolgerin als Publikumsliebling gesucht (Marathonläuferin Fabienne Königstein freute sich 2018 über den goldenen SportAward und 2016 stand Hockey-Nationalspielerin Lydia Haase ganz oben in der Beliebtheitsskala aller Sportinteressierten in der Metropolregion Rhein-Neckar).
Noch bis Freitag, den 14. August, können alle Sportfans der Metropolregion Rhein-Neckar ihr ganz persönliches Sport-Idol für die Auszeichnung ‚engelhorn sports Publikumsliebling‘ vorschlagen. Dies geht ganz einfach mit ein paar Klicks auf www.sportawardrheinneckar.de/publikumsliebling.
Welche Sportlerinnen und Sportler haben die Fans 2022 mit ihren sportlichen Leistungen besonders begeistert und/oder haben sich neben dem Sport mit außergewöhnlichem sozialem Engagement ausgezeichnet? Vorgeschlagen werden kann jede:r Sportler:in, ob jung oder alt, Profi oder Amateur, Leistungs- oder Breitensportler:in.
Vorjahressieger Dennis Diekmeier wird die/den diesjährige:n SiegerIn als Laudator präsentieren.
Unter allen Einsendern eines Vorschlages verlosen die Veranstalter drei Einkaufsgutscheine für das Mannheimer Sporthaus engelhorn sports im Wert von jeweils fünfzig Euro sowie 1x zwei Eintrittskarten für die Award-Night am 14. November im Mannheimer Rosengarten.
Ab dem 15. August bis zum 9. Oktober kann dann jedermann an gleicher Stelle für die eingereichten Vorschläge voten. Die drei Sportler:innen mit den meisten Stimmen aus der Bevölkerung werden als die Nominierten präsentiert und die/der GewinnerIn auf der Bühne im Mozartsaal als Award-Gewinner geehrt.
Bei der Verleihung der SportAwards (in insgesamt neun Kategorien) mit Live-Entertainment der Extraklasse und großer Sport(ler-)Party kann jeder live dabei sein!
Alle Infos und Tickets gibt es auf www.sportawardrheinneckar.de

Ort & Datum
Montag, 14. November 2022, Congress Center Rosengarten Mannheim
Webseite
www.sportawardrheinneckar.de
Facebook / Instagram
sportawardrheinneckar
Ticketpreise
Euro 79,00 / Euro 89,00 / Euro 99,00
(inklusive Garderobe, Speisen & Getränke, Party, Gastgeschenk)
Stand sämtlicher Informationen: 2. August 2022.
Vorbehaltlich Änderungen und Ergänzungen aus aktuellem Anlass

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER


  • NEWS AUS MANNHEIM

    >> Alle Meldungen aus Mannheim


  • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

      Mannheim – Gartenhallenbad öffnet am Montag

    • Mannheim –  Gartenhallenbad öffnet am Montag
      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. INSERATwww.mannheim.de Der Sommer zeigt sich derzeit von seiner besten Seite. Alle vier Mannheimer Freibäder laden täglich zum Schwimmen und Erholen ein. Mit dem Abschluss der Sommerferien und dem Beginn der Herbstzeit 2022 öffnen auch wieder die Hallenbäder in Mannheim ihre Türen. Vorab bietet das Gartenhallenbad Neckarau bereits ab Montag, 22. August, ... Mehr lesen»

    • Ludwigshafen – CDU zu E-Scootern

    • Ludwigshafen – CDU zu E-Scootern
      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die CDU Stadtratsfraktion freut sich, dass sich der Linke Wadle-Rohe intensiv mit den CDU Forderungen auseinandersetzt. „Wenn Wadle-Rohe es jetzt noch hinbekäme, seine Meinung in tatsächlich umsetzbare Maßnahmen zu packen, wäre das Ansinnen perfekt. Leider scheitert er hierbei jedoch immer wieder und es bleibt bei heißer Luft“, so der Fraktionsvorsitzender der ... Mehr lesen»

    • Radfahrer flüchtet nach Unfall – Zeugen gesucht

    • Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Mittwochabend (17.08.2022), gegen 19:30 Uhr, stieß ein Radfahrer beim Schieben seines Rades auf der Kaiser-Wilhelm-Straße gegen ein stehendes Auto. Der Autofahrer saß im Auto, bemerkte den Zusammenstoß und verständigte die Polizei. Der Radfahrer wartete zunächst, verließ dann aber den Unfallort, ohne seine Personalien zu hinterlassen. An dem Auto entstand ein Schaden in ... Mehr lesen»

    • Kirrweiler – Onkel und Neffe bei Diebestour festgenommen

    • Kirrweiler – Onkel und Neffe bei Diebestour festgenommen
      Kirrweiler/Landkreis Südliche Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Zusammen mit seinem 70 Jahre alten Onkel machte sich ein 20-jähriger Mann am heutigen Morgen (18.08.2022, 5 Uhr) auf, um am alten Bahnhof in ein dortiges Gelände einzubrechen. Beim Verladen von Diebesgut wurde das Duo von einem Anwohner gestört, woraufhin der Tatort fluchtartig verlassen wurde. Die Streife konnte die beiden Diebe ... Mehr lesen»

    • Ludwigshafen – Einbruch in Firmengelände

    • Ludwigshafen – Einbruch in Firmengelände
      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Bereits am 15.08.2022, zwischen 00:30 Uhr und 6 Uhr, brachen Unbekannte in ein Firmengelände in der Bruchwiesenstraße ein. Vom dem Gelände wurden mehrere hundert Kilo Kupferabfälle entwendet. Die genaue Schadenshöhe ist noch nicht bekannt. Wer hat in der Nacht auf Montag verdächtige Personen oder Fahrzeuge in der Bruchwiesenstraße gesehen? Sachdienliche Hinweise nimmt die ... Mehr lesen»

    >> Alle Topmeldungen



web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN