• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Ludwigshafen – Frank Fuchs investiert 250.000 € in neues Kampfsportzentrum

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Frank Fuchs investiert 250.000 € in neues Kampfsportzentrum – Noch dieses Jahr 2021 soll eröffnet werden, so der Boxer. Auf 1400 m² entsteht in der Saarburger Straße ein Kampfsportzentrum der Superlative auf 3 Etagen. Aber nicht nur indoor sondern auf outdoor wird es künftig die Möglichkeit geben sich sportlich zu … Mehr lesen

      Maxdorf – Unfallflucht Rewe-Parkplatz – Zeugen gesucht

      Maxdorf/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 22.07.2021 in der Zeit von 09:40 Uhr bis 09:55 Uhr kam es zu einer Unfallflucht auf dem Rewe-Parkplatz in Maxdorf. Der geschädigte PKW wurde vorwärts in eine Parklücke eingeparkt. Der unbekannte PKW parkte wahrscheinlich aus der dahinter befindlichen Parkreihe rückwärts aus und stieß dabei mit dem Heck gegen die Heckschürze des geschädigten … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Seit gestern 134 Infektionen mit dem #CoronaVirusDE in Rheinland-Pfalz – Inzidenz steigt auf 15,3 (Vortag 13,9) – Inzidenz Ludwigshafen: 10,4

      Mainz / Ludwigshafen Coronavirus SARS-CoV-2: Aktuelle Fallzahlen für Rheinland-Pfalz Die Fallzahlen zum Coronavirus in Rheinland-Pfalz: Seit Beginn der Pandemie gab es 156.599 laborbestätigte Infektionen im Land – das sind 134 mehr als am Vortag (156.465). 1.284 Menschen im Land sind aktuell mit dem Coronavirus infiziert (Vortag: 1.206). 9.067 Personen wurden seit Beginn der Pandemie ins … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Weitere Impfaktion im Impfzentrum in der Walzmühle

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Impfangebot im Landesimpfzentrum Ludwigshafen in der Walzmühle wird auch in den kommenden Wochen von Dienstag, 27. Juli 2021, bis einschließlich Freitag, 13. August 2021, fortgeführt (außer am Freitag, 6. August 2021). Im oben genannten Zeitraum können sich Erwachsene ab 18 Jahren, die ihren Wohn- oder Arbeitsplatz in Ludwigshafen haben, im Impfzentrum in … Mehr lesen

      Heidelberg – Seminar zum Vereinsrecht

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Schwerpunkt der Veranstaltung, die sich am Dienstag, 27.7., ab 18.15 Uhr ausschließlich an Mitglieder von Heidelberger Vereinen richtet, sind die vielfältigen Herausforderungen des Vereinswesens, von der Satzungsgestaltung bis zur Mitgliederversammlung oder auch den Ausschluss von Mitgliedern, wobei in Zeiten einer Pandemie Besonderheiten gelten. Erläutert werden die derzeit geltenden Erleichterungen und sonstigen Möglichkeiten für … Mehr lesen

      Kindenheim – NACHTRAG – Verpuffung in Wohnhaus – 20 selbst hergestellte Sprengsätze gefunden

      Kindenheim / Landkreis Bad Dürkheim (ots) Nach einer Verpuffung in einem Wohnhaus in Kindenheim am 18.07.2021 haben die Staatsanwaltschaft Frankenthal und die Kriminalpolizei Neustadt a. d. Weinstraße die Ermittlungen aufgenommen. In dem Einfamilienhaus, in der es zu der Verpuffung kam, fanden Polizeibeamte 20 selbst hergestellte Sprengsätze. Daneben fanden die Ermittler 27 Cannabispflanzen und 52 Setzlinge … Mehr lesen

      Landau – Inzidenz in Landau sinkt leicht auf 21,3

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die 7-Tages-Inzidenz der Stadt Landau ist minimal gesunken und liegt nach Mitteilung des Landesuntersuchungsamts heute bei 21,3. Zum Vergleich: Am gestrigen Mittwoch betrug der Inzidenzwert in der Südpfalzmetropole 23,5. Die landesweite Inzidenz steigt auf 15,3 (gestern: 13,9). Die geltenden Corona-Regeln in Rheinland-Pfalz und damit auch in Landau schreibt die 24. Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes … Mehr lesen

      Worms – Nibelungen-Festspiele 2021 geben Rutsche der diesjährigen Inszenierung ab!

      Worms/Metropolregion Rhein-Neckar. Ohne Frage ist sie Dreh- und Angelpunkt der diesjährigen Inszenierung bei den Nibelungen-Festspielen in Worms: die goldene Rutsche, entworfen von Lili Izsák, der ungarischen Kostüm- und Bühnenbildnerin. Die Nibelungen-Festspiele würden sich freuen, wenn sich für das 5,50 Meter hohe, 1 Meter breite und 620 kg schwere Edelstahl-Koloss nach dem Ende der diesjährigen Spielzeit … Mehr lesen

      Heidelberg – Zusammenstoß von Straßenbahn und Linienbus

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein Zusammenstoß zwischen einer Straßenbahn und einem Linienbus sorgt derzeit für Verkehrsbehinderungen im Kreuzungsbereich der Bergheimer- und der Mittermaierstraße. Aus bislang ungeklärter Ursache kollidierten die beiden Fahrzeuge, wobei mehrere Insassen verletzt wurden. Die Beamten des Verkehrsdienstes und des Polizeireviers Heidelberg-Mitte sind vor Ort. Der Straßenverkehr wird geregelt. Im öffentlichen Personennahverkehr kann es zu … Mehr lesen

      Worms – Festspiel-Kuratorium begrüßt zwei neue Mitglieder*innen – Kulturministerin Katharina Binz und Volker Gallé in das Gremium berufen

      Worms/Metropolregion Rhein-Neckar. Festspiel-Kuratorium begrüßt zwei neue Mitglieder*innen: Kulturministerin Katharina Binz und Volker Gallé in das Gremium berufen. Neben der Ministerin für Familie, Frauen, Kultur und Integration des Landes Rheinland-Pfalz ist der ehemalige Kulturkoordinator der Stadt Worms Volker Gallé dem Kuratorium der Nibelungen-Festspiele beigetreten. In Zukunft werden insgesamt 17 hochrangige Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft, Kultur, Wissenschaft … Mehr lesen

      Frankenthal – Musik im Garten – Eintritt für Mundorgel reloaded frei Zeitgleich Freiluftausstellung von Uschi Freymeyer

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Wer das Konzert von Mundorgel reloaded am Sonntag, 8. August im Garten des Kunsthauses besucht, darf sich doppelt freuen: Zeitgleich kann die Freiluftgalerie der Künstlerin Uschi Freymeyer besucht werden. Außerdem ist der Eintritt sowohl für Konzert als auch Ausstellungsbesuch frei. Eine Anmeldung bleibt erforderlich bei Anita Karolus, a-nita.karolus@frankenthal.de, 06233 89 527. Mehr zu … Mehr lesen

      Lambrecht – Pfalzakademie vor 65 Jahren erbaut Seit 25 Jahren in Trägerschaft des Bezirksverbands Pfalz

      Lambrecht/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Lebenslanges Lernen ist in Zeiten des rasanten gesellschaftlichen und beruflichen Wandels für jeden ein Muss, der am Ball bleiben will. Das war schon das Ziel des 1920 in Neustadt gegründeten Pfälzischen Verbands für freie Volksbildung, dem kulturelle und wissenschaftliche Organisationen sowie die pfälzischen Städte und Landkreise angehörten. Gründungsidee des Vereins war, … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Draußen. Kunst, Architektur, Stadtkultur – Fahrradtour zu MURALU in der Gartenstadt

      Ludwigshafen/Metropolrgion Rhein-Neckar. Kunst gibt es nicht nur im Museum zu sehen: Während der Schließzeit des Wilhelm-Hack-Museums bietet Kunsthistorikerin und Kunstvermittlerin Ursula Dann Entdeckungstouren zu den Sehenswürdigkeiten der Stadt an. Von junger Graffiti-Kunst bis zu Kunst am Bau – bei Themen wie “Young Urban Art in LU”, “Säulen und Stelen” oder “Architektur der 1950er/1960er-Jahre” zeigt Ursula … Mehr lesen

      Frankenthal – Landgericht Frankenthal – Erbrecht: Gericht stellt hohe Anforderungen an die Entziehung des Pflichtteils

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Um einem gesetzlichen Erben den Pflichtteil wirksam entziehen zu können, müssen Erblasser sowohl formal als auch inhaltlich hohe Hürden überwinden. Insbesondere kann eine körperliche Auseinandersetzung nur dann dazu führen, dass der Pflichtteilsanspruch entfällt, wenn es sich um ein schweres Vergehen gegen den Erblasser gehandelt hat. Das hat die 8. Zivilkammer des … Mehr lesen

      Speyer – Ökumenisches Glockenläuten als Zeichen der Solidarität – Kirchen rufen zum Gebet für die Opfer der Hochwasserkatastrophe auf

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Aus Solidarität mit den Opfern der Unwetterkatastrophe, die in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen 170 Menschen das Leben gekostet hat, haben die Evangelische Kirche der Pfalz (Protestantische Landeskirche) und das Bistum Speyer die Pfarreien und Gemeinden gebeten, am Freitag, den 23. Juli, um 18 Uhr die Glocken zu läuten. Sie folgen damit einem Aufruf der … Mehr lesen

      Ludwigshafen – BARMER schaltet Hotline zu Corona-Schutzimpfung – Fundierte Informationen zu Nutzen und Risiken

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar, 22. Juli 2021 – Eine Hotline der BARMER in Ludwigshafen beantwortet ab sofort Fragen rund um die Corona-Schutzimpfung. Die Hotline steht allen offen und soll dazu beitragen, die weit verbreiteten Unklarheiten rund um die Immunisierung auszuräumen. „Corona und die Schutzimpfung lösen bei vielen Menschen Fragen aus. Oft ist unklar, wann die Schutzwirkung der … Mehr lesen

      Weinheim – Durch Weinheims spannende Geschichte Wöchentlichen Freitagsführungen durch die Altstadt – Start und Ziel am Marktplatz

      Weinheim/Metropolregion Rhein-Neckar. „Tradition mit Zukunft“ – so lautet ein Slogan der Großen Kreisstadt Weinheim, die in ihrer Altstadt so viele historische Sehenswürdigkeiten aufweist, dass der Besucher sie im Radius von wenigen hundert Metern bequem besichtigen kann: Gerberbachviertel, Marktplatz, das Schloss. Tradition mit Zukunft haben auch die Altstadtführungen, denen man sich jeweils freitags anschließen kann. Treffpunkt … Mehr lesen

      Weinheim – Wo sich einst das Mühlrad drehte – Sommerliche Wanderung im Sechs- Mühlen-Tal bei Weinheim am 31. Juli – Spannende Industriegeschichte

      Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Eine Führung durch das spätsommerliche Sechs-Mühlen-Tal bei Weinheim ist eine rasante Zeitreise. Kaum eine Strecke spannt so geschichtsträchtig den Bogen vom frühen Mittelalter bis zur modernen Wasserkraft-Technologie. Irgendwo am Zusammenfluss von Grundelbach und Weschnitz dürften sich im sechsten Jahrhundert die ersten Franken niedergelassen haben. I Geopark-Führer Franz Piva nimmt die Teilnehmer wieder am … Mehr lesen

      Mannheim – Startschuss für den bfv-Rothaus-Pokal 2021/22

      Mannheim / Heidelberg / Karlsruhe. Seit Oktober 2020 ruhte der Ball im Pflichtspielbetrieb des bfv. Am Wochenende starten die badischen Vereine nun in die erste Runde des bfv-Rothaus-Pokals 2021/22. Auf der #roadtofinaltag mussten der Mannheimer B-Ligist SC Blumenau und der KSC Schwetzingen aus der Kreisliga am gestrigen Abend in einem Reduzierungsspiel um ihr Ticket für … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Exhibitionist auf dem Feldweg

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Am 21.07.2021, gegen 21.15 Uhr, fuhr eine 13-Jährige mit ihrem Fahrrad auf einem Feldweg aus Richtung Mutterstadt kommend nach Ruchheim. Auf Höhe des dortigen Ortseingangsschildes bemerkte sie einen unbekannten Mann, der seine Hose auf Kniehöhe hatte und mit seiner Hand an seinem Glied manipulierte. Währenddessen ging er einige Schritte auf sie … Mehr lesen

      Mannheim – Nächtliches Alkoholverkaufs-, -konsum- und -mitführverbot im Jungbusch

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Stadt erlässt nächtliches Alkoholverkaufs-, -konsum- und -mitführverbot sowie Lautsprecherverbot im Jungbusch Die Stadt Mannheim hat heute per Allgemeinverfügung ein zeitlich begrenztes Verbot zum Verkauf, Konsum, zum Mitführen von Alkohol sowie ein Lautsprecherverbot an Wochenenden für den Jungbusch erlassen. Ab morgen, 23. Juli, darf freitags und samstags zwischen 23 Uhr und 6 … Mehr lesen

      Mannheim – Caritas-Stiftung spendet 10.000 Euro für Hochwasserhilfe – Verteilung von Geldern über Caritas vor Ort

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Caritas Wohltäter-Stiftung in Mannheim spendet 10.000 Euro für die Betroffenen der Flutkatastrophe in Rheinland-Pfalz, Nordrhein-Westfalen und Oberbayern. Das Geld geht an das Hilfswerk Caritas international, das 1,5 Millionen Euro Soforthilfe bereitstellt. Es wird gemäß dem dringendsten Bedarf über die Caritas vor Ort verteilt. „Die Bilder und Berichte der Caritas-Kolleginnen und -kollegen vor … Mehr lesen

      Mannheim-Oststadt – Verkehrsunfall mit fünf Autos – eine verletzte Person und beträchtlicher Sachschaden

      Mannheim-Oststadt/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Eine verletzte Person, fünf beschädigte Autos und Sachschaden von fast 100.000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Mittwochmorgen im Mannheimer Stadtteil Oststadt. Ein 24-jähriger Mann war kurz nach 9 Uhr mit seinem Audi S7 auf der Augustaanlage stadtauswärts unterwegs. An der Kreuzung zur Karl-Ludwig-Straße nahm ihm ein 33-Jähriger, der mit seinem Chrysler … Mehr lesen

      Eberbach-Unterdielbach – Rücksichtsloser Autofahrer gefährdet andere Verkehrsteilnehmer – Polizei sucht Zeugen und weitere Geschädigte

      Eberbach-Unterdielbach/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein unbekannter Autofahrer gefährdete am Dienstagabend auf der Waldbrunner Straße in Eberbach-Unterdielbach andere Verkehrsteilnehmer durch seine rücksichtslose Fahrweise. Eine 64-jährige Frau war gegen 18.40 Uhr mit ihrem Seat auf der Waldbrunner Straße im Eberbacher Ortsteil Unterdielbach in Richtung Waldbrunn unterwegs. Im Gegenverkehr stand an der Einmündung zum Grenzweg ein dunkles Fahrzeug und wollte … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 21.07.2021, gegen 18.00 Uhr, fuhr ein 44-Jähriger mit seinem Auto auf der Bürgermeister-Kutterer-Straße. Zur gleichen Zeit fuhr ein 40-Jähriger mit seinem Auto auf der Dörrhorststraße. An der Kreuzung Bürgermeister-Kutterer-Straße / Dörrhorststraße stießen beide Autos zusammen. Der 22-jährige Beifahrer des 40-Jährigen wurde leicht verletzt. Durch den Zusammenstoß kam zudem das Auto des 44-Jährigen … Mehr lesen

      Seite 1 von 2
      1 2
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X