• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Ludwigshafen – Ludwigshafener landet in Bad Dürkheim im Wingert – Winzer gesucht

      Ludwigshafen / Bad Dürkheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Ludwigshafener landet in Bad Dürkheim im Wingert Ein 45-jähriger Ludwigshafener befuhr mit seinem Fiat die Bundesstraße 37 aus Richtung BAB 650 kommend in Fahrtrichtung Bad Dürkheim. Zwischen der Abfahrt von der Autobahn und der Mülldeponie kam der Pkw aus bislang ungeklärter Ursache auf gerader Strecke nach links … Mehr lesen

      Frankenthal – Am helllichten Tag räuberischer Diebstahl im Drogeriemarkt Wormser Straße

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar – Räuberischer Diebstahl im Drogeriemarkt Wormser Straße – Am 12.07.2021, gegen 16.49 Uhr, wurde die Mitarbeiterin eines Drogeriemarktes in der Wormser Straße in Frankenthal auf einen Mann aufmerksam, der mehrere Parfümflaschen aus der Warenauslage entnahm und sich in die Hosentasche steckte. Die Mitarbeiterin sprach den Mann auf den Diebstahl an, der … Mehr lesen

      Mannheim – Zahl der akuten Corona Infektionsfälle sinkt auf 64

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – 497. Aktuelle Meldung zu Corona 13.07.2021 – 1. Aktuelle Fallzahlen – Zahl der nachgewiesenen Corona-Fälle erhöht sich auf 16.380 Dem Gesundheitsamt wurden bis heute Nachmittag, 13.07.2021, 16 Uhr, vier weitere Fälle einer nachgewiesenen Coronavirus-Infektion gemeldet. Die Zahl der bestätigten Fälle in Mannheim erhöht sich deshalb auf insgesamt 16.380. Das Gesundheitsamt … Mehr lesen

      Heidelberg – Junge Union zur Situation auf der Neckarwiese und in der Altstadt

      Heidelberg / Metroopolregion Rhein-Neckar(pm Junge Union Heidelberg) – Die Junge Union Heidelberg unterstützt die Haltung der Stadt und der Polizei, ein Signal in Richtung der Krawallmacher in Heidelberg senden zu wollen. „Das Pfingstwochenende und die Zeit danach haben gezeigt, dass viele Menschen Heidelberg nicht zum friedlichen Feiern, sondern zum Randalieren nutzen wollen. Das dulden wir … Mehr lesen

      St. Leon-Rot – Schwerer Lkw-Unfall auf A6 Fahrtrichtung Mannheim – Bergungsarbeiten dauern noch an – Nachtrag

      St. Leon-Rot/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Bei dem Auffahrunfall zweier Sattelzüge, bei dem am Dienstagmorgen ein 43-jährger Lkw-Fahrer ums Leben kam, entstand ein Sachschaden von rund 250.000.- Euro. Der 43-jährige Deutsche, der auf seinem 40 Tonner Lebensmittel geladen hatte, übersah kurz vor dem Walldorfer kruez in Richtung Mannheim offenbar ein Stauende und fuhr auf den Sattelzug eines 59-jährigen … Mehr lesen

      Heidelberg – Platz für Ankunftszentrum: Masterplan für Patrick-Henry-Village soll überarbeitet werden: Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner: “Wir setzen klare Willensbekundung des Bürgerentscheids um!” – Möglicher Standort im Nordosten des Plangebiets von PHV

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Eigentlich hätte das Ankunftszentrum des Landes Baden-Württemberg für Geflüchtete vom aktuell provisorischen Standort auf Patrick-Henry-Village (PHV) auf die Fläche Wolfsgärten (Wieblingen) verlagert werden sollen. Doch bei einem Bürgerentscheid am 11. April 2021 wurde der entsprechende Gemeinderatsbeschluss gekippt. Das Ergebnis des Bürgerentscheids haben Stadt und Land als Signal verstanden, dass das … Mehr lesen

      Hambach – Lesesommer Rheinland-Pfalz in Hambach

      Hambach / Metropolregion Rhein-Neckar. “Abenteuer beginnen im Kopf” – Euere Kath. öffentliche Bücherei St. Jakobus in Neustadt-Hambach nimmt auch dieses Jahr wieder teil am “Lesesommer Rheinland-Pfalz” vom 5. Juli bis 4. September 2021. Eine große Anzahl toller Neuerscheinungen wartet darauf, von Euch verschlungen zu werden. Für alle Lesehungrigen von 7 bis 16 Jahre gibt es … Mehr lesen

      Heidelberg – 1. Digitale EngagementWoche: Anmeldung für Organisationen, Vereine, Initiativen gestartet! Mitmachen und vom 10. bis 19. September die Vielfalt bürgerschaftlichen Engagements sichtbar machen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Freiwilliges ehrenamtliches Engagement von Bürgerinnen und Bürgern für ihre Mitmenschen ist einer der Grundpfeiler unserer Gesellschaft. Die Stadt Heidelberg setzt sich gemeinsam mit ihren Partnern kontinuierlich dafür ein, dass sich noch mehr Menschen freiwillig für andere engagieren. Zur bundesweiten Woche des Bürgerschaftlichen Engagements veranstalten die Stadt Heidelberg und die FreiwilligenAgentur … Mehr lesen

      Heidelberg – Ideenwettbewerb: Verpackungen im Alltag vermeiden! Abgabefrist verlängert bis Mittwoch, 21. Juli

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Abgabefrist des Ideenwettbewerbs des Verpackungslabors „Alles drin, wenig drum“ wird vom 15. Juli auf Mittwoch, 21. Juli 2021, verlängert. Ideen und Vorschläge können einfach per E-Mail an abfallberatung@heidelberg.de eingereicht werden. Es locken Einkaufsgutscheine derjenigen Geschäfte, die am Verpackungslabor teilnehmen, im Wert von je 50 Euro. Das Verpackungslabor ist auf … Mehr lesen

      Worms – Nilgänse gestutzt

      Worms/Metropolregion Rhein-Neckar. Unbekannte schnitten bei drei ausgewilderten Nilgänsen die Flugfedern ab, die Kripo Worms hat Ermittlungen wegen des Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz aufgenommen und sucht Zeugen. Eine 57-jährige Wormserin und ihr Sohn zogen seit 23. April drei Nilgänse von Hand auf und wilderten diese am 23. Juni in Hamm an einem Weiher zwischen Landdamm und … Mehr lesen

      Speyer – Malteser qualifizieren in der Pflege – Kurs zum Betreuungsassistenten startet – Aufstockung mit IHK-Prüfung möglich

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Ob ambulanter Pflegedienst, Pflegeheim oder Krankenhaus – gut ausgebildete Pflege-Fachkräfte werden aktuell mehr denn je gesucht. Bei den Maltesern in Speyer können sich angehende Pflegekräfte in verschiedenen Modulen qualifizieren. Ende August startet der Kurs zum Betreuungsassistenten (nach SGB XI §53c). Hier lernen die Teilnehmenden insbesondere auf die Bedürfnisse von Menschen mit Demenz einzugehen … Mehr lesen

      Germersheim – Rheinhochwasser – Pegelstände steigen wieder Bevölkerung wird gebeten die Deiche zu meiden

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Nach den anhaltenden Regenfällen der letzten Tage und den Prognosen für die kommenden 48 Stunden ist davon auszugehen, dass der Rhein in Kürze die Acht-Meter-Marke erreichen wird. Ab einem Höchststand von 8,14 Meter wird der ungesteuerte Polder bei Wörth/Jockgrim geflutet. Die Kreisverwaltung bittet die Bevölkerung entlang des Rheins vorsichtig und achtsam zu … Mehr lesen

      Sinsheim – Seit sieben Jahren Fahrerlaubnis entzogen – 44-jährige Autofahrerin bei Kontrolle aufgefallen

      Sinsheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Eine Fahrzeugkontrolle in der Nacht von Montag auf Dienstag brachte es an den Tag. Eine 44-jährige Frau war mit ihrem Auto unterwegs, obwohl sie bereits im März 2014 ihre Fahrerlaubnis entzogen bekommen hatte. Eine neue hatte sie bislang noch nicht beantragt. Einer Streife war auf das Auto der Frau aufmerksam geworden und kontrollierte … Mehr lesen

      Mannheim – Auf Straße niedergeschlagen und ausgeraubt – Wer hat etwas beobachtet?

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Zwei Stunden lag ein 29-Jähriger bewusstlos auf dem Gehweg, sein Geldbeutel leergeräumt neben ihm – was genau Geschehen ist, ist bislang unklar. Der Mann war gegen 6.40 Uhr am Freitag, den 09.07.2021, auf dem Weg zur Arbeit als er zu Fuß von der Riedfeldstraße in die Lortzingstraße abbiegt. Etwa 20 Meter weiter verspürt … Mehr lesen

      Landau – 5-jähriges Kind bei Unfall leicht verletzt

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag in Landau wurde ein 5-jähriges Kind leicht verletzt. Das Kind war gegen 15:20 Uhr in der Klaus-von-Klitzing Straße ohne auf den Verkehr zu achten, auf die Straße gerannt. Hier kam es zur Kollision mit einem 50-jährigen Autofahrer. Das Kind stieß gegen den Außenspiegel des Autos, stürzte zu Boden … Mehr lesen

      Ludwigshafen – “Philosophien des Glücks”- Vortrag von Michaela Brohm-Badry im Ernst-Bloch-Zentrum

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Prof. Dr. Michaela Brohm-Badry spricht am Mittwoch, 21. Juli 2021, um 18 Uhr, im Ernst-Bloch-Zentrum. Walzmühlstraße 63, zum Thema “Der Sprung zum Niegewesenen. Was uns Ernst Bloch und die Positive Psychologie über ein glückliches Leben sagen”. Aufgeschlossen und neugierig der Welt zu begegnen gilt innerhalb der Forschungsrichtung “Positive Psychologie”, die Prof. Brohm-Badry vertritt, … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Satzung für Vorgärtengestaltung im Malerviertel wird erstellt

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Mitglieder des Stadtrates beauftragten in ihrer Sitzung am Montag, 12. Juli 2021, die Verwaltung, eine Satzung über die Gestaltung von Vorgärten im Malerviertel östlich der Mundenheimer Straße aufzustellen. Der geplante Geltungsbereich liegt zwischen Mundenheimer Straße im Nordwesten, Wittelsbachstraße im Nordosten, Lagerhausstraße im Südosten und Böcklinstraße im Südwesten Um die Wohnqualität in dem … Mehr lesen

      Mannheim – Partner, wenn es um die Würde des Menschen geht – Ökumenische Hospizhilfe kooperiert mit Diako-Mannheim

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit dem Ziel, die Lebensqualität von Menschen mit lebensbedrohlichen Krankheiten zu bewahren und auch deren Angehörige und Familien in dieser schweren Zeit zu entlasten, haben das Diako-Mannheim und der Ökumenische Hospizdienst von Caritas und Diakonie einen gemeinsamen Kooperationsvertrag geschlossen. Dieser wird das psychosoziale Begleitangebot für Menschen mit schweren und lebensverkürzenden Erkrankungen sowie den … Mehr lesen

      Worms – 30.000 Euro für die Nibelungen-Festspiele – Scheck-Übergabe des Freundeskreises an die Festspielleitung vor dem Wormser Kaiserdom

      Worms/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Freundes- und Förderkreis der Nibelungen-Festspiele unterstreicht in diesem Jahr einmal mehr, dass er zu den wichtigsten Unterstützern des Sommerfestivals vor dem Wormser Dom gehört. Mit einer großzügigen Geldspende von 30.000 Euro fördert er das Bühnenbild für die Hauptinszenierung „Luther“. Dr. Sabine von Ehrlich-Treuenstätt, die Vorsitzende des Freundes- und Förderkreises, überreichte einen Scheck … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Linie 10: Bauphasen 3, 4 und 5 vor Abschluss

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Erneuerung der Stadtbahnlinie 10 im Ludwigshafener Stadtteil Friesenheim geht in die letzte Runde. Ende Juli wird die Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (rnv) drei Bauphasen auf einen Streich abschließen. Dann stehen die letzten beiden Baubereiche in der Kreuzstraße auf dem Abschnitt zwischen Luitpold- und Sternstraße an. Voraussichtlich im Frühjahr des kommenden Jahres wird die Maßnahme … Mehr lesen

      Ludwigshafen – “Arbeitsplatz der Zukunft”: Projekt läuft nach Plan

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Projekt “Arbeitsplatz der Zukunft” der Stadtverwaltung schreitet im vorgesehenen Zeitplan voran. Den aktuellen Stand hat Anne Niedecken, Bereichsleiterin Organisation und Verwaltungsentwicklung, im Stadtrat vom 12. Juli 2021 vorgestellt. Um die Grundlagen für ein Gesamtkonzept erarbeiten zu können, wurden in den vergangenen Monaten am Beispiel der drei Pilotbereiche Jugendamt, Stadtentwicklung sowie Stadtentwässerung und … Mehr lesen

      Worms – Cro-Konzert am 20. August im Rahmen von „Worms – Jazz & Joy“ abgesagt – Angepasstes Festivalkonzept wird am 19. Juli bekanntgegeben

      Worms/Metropolregion Rhein-Neckar. „Leider ist es uns aufgrund der Pandemie auch in diesem Jahr nicht möglich, das Cro-Konzert zu realisieren“, erklärt Sascha Kaiser, Geschäftsführer des Veranstalters, der Kultur und Veranstaltungs GmbH (KVG): „Wir müssen das Sonderkonzert, das am 20. August im Rahmen von „Worms: Jazz & Joy“ stattfinden sollte, daher nun endgültig absagen.“ Kaiser fährt fort: … Mehr lesen

      Speyer – Ermutigung zum Engagement für Reformen in der Kirche – Teilnehmerinnen der digitalen Schweiz-Lernreise „zurückgekehrt“

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit einer Fülle von Eindrücken, Ideen und Anregungen „im Gepäck“ sind die Teilnehmerinnen an der digitalen Schweiz-Lernreise in das Bistum Speyer „zurückgekehrt“. Vom 6. bis 11. Juli waren Fachreferentinnen aus dem Bischöflichen Ordinariat mit Personalchefin Christine Lambrich und Vertreterinnen der Frauenverbände in dem Nachbarland „unterwegs“. Im Mittelpunkt stand das Thema „Frauen in Leitung“. … Mehr lesen

      Ludwigshafen – CDU Oggersheim entsetzt über Verzögerung bei Stadtteilverbindungsstraße

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. „Dass der Baubeginn der wichtigen Stadtteilverbindungsstraße Oggersheim-Melm nicht wie geplant kommenden Monat starten kann, ist eine denkbar schlechte Nachricht für den Ortsteil“, kommentieren die beiden Oggersheimer CDU-Stadträte Monika Kanzler und Daniel Beiner die Information der Verwaltung, die gestern Abend dem Stadtrat erläutert wurden. Bei Mehrkosten von über 1,8 Millionen Euro könne … Mehr lesen

      Seite 1 von 3
      1 2 3
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X