• PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER


Landau – Infos zur Briefwahl, zum Wahlbezirk 9 und zur Ergebnis-Präsentation: Stadt Landau gibt Hinweise zur OB-Wahl am kommenden Sonntag

Landau / Metropolregion Rhein-Neckar. Infos zur Briefwahl, zum Wahlbezirk 9 und zur Ergebnis-Präsentation: Stadt Landau gibt Hinweise zur OB-Wahl am kommenden Sonntag Die Spannung steigt: Am kommenden Sonntag, 3. Juli, wählen die Landauerinnen und Landauer einen neuen Oberbürgermeister. Im Vorfeld des „großen Tags“ macht die Stadtverwaltung noch einmal auf mehrere wichtige Punkte aufmerksam: Wer bereits … Mehr lesen

Heidelberg – Verkehrsunfall zwischen Straßenbahn und Pkw, eine Person verletzt

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Derzeit kommt es zu Verkehrsbehinderungen im Kreuzungsbereich der Lessingstraße und der Kurfürsten-Anlage unmittelbar vor dem Bahnhof. Eine Straßenbahn und ein Pkw sind dort verunfallt. Die Verkehrssperrungen dort werden demnächst aufgehoben. Es wird nachberichtet.

Speyer – Vorbericht JSV Speyer Männer

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. JSV-Männer müssen beim Rekordmeister ran Zum letzten Kampf vor der Sommerpause treten die Männer des JSV Speyer am siebten Kampftag der 1. Judo-Bundesliga Süd am Samstag beim Rekordmeister TSV Abensberg an. Die Niederbayern liegen punktgleich mit dem Tabellenführer JC Leipzig gerade auf dem zweiten Tabellenplatz, nachdem sie am vergangenen Kampftag in Leipzig verloren … Mehr lesen

Landau – Landaus Büro für Tourismus informiert: Stadt- und Themenführungen im Juli

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Ob ein abendlicher Stadtrundgang mit Nachtwächterin Walburga vom Kaffenberg, eine Führung durch die Festung oder eine ganz klassische historische Stadtführung: Auch im Juli können Interessierte mit dem Landauer Büro für Tourismus (BfT) und seinen Gästeführerinnen und Gästeführern die Südpfalzmetropole und ihre Geschichte wieder auf vielfältige Weise entdecken und erleben. Anmeldungen werden zu den … Mehr lesen

Heppenheim – Online-Workshop über „Resiliente Wertschöpfungsketten“ – Veranstaltung Wirtschaftsförderung Bergstraße für die Unternehmerinnen und Unternehmer in der Wirtschaftsregion Bergstraße – Vortrag der IHK Darmstadt Rhein-Neckar zum Thema „Was tun, wenn die Kette reißt?“ – Offene Gesprächsrunde gibt Raum für Fragen

Heppenheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Corona-Pandemie und der Ukraine-Krieg: Diese beiden Entwicklungen sind hauptsächlich für die grundlegende Veränderung und Störung der Märkte, Unternehmen und ihrer Liefer- oder Wertschöpfungsketten verantwortlich. Da die Wirtschaftsmärkte international zunehmend verflochten sind, gibt es für die Unternehmen mitunter gravierende Herausforderungen – deutschlandweit und auch in der Wirtschaftsregion Bergstraße. In dieser Krise zeigt … Mehr lesen

Landau – „Wir brauchen die nicht mehr?“ – Doch! Landaus OB Hirsch regt bei Südwestdeutschen Medientagen staatliche Förderung für Lokaljournalismus an

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Friedrich Merz war es, der im Jahr 2020 über die Presse sagte: „Wir brauchen die nicht mehr.“ Mit diesem Satz waren dann auch die diesjährigen Südwestdeutschen Medientage überschrieben, die jetzt im Butenschoen-Haus in Landau und auf dem Hambacher Schloss stattfinden, ergänzt um: „Wir brauchen die nicht mehr – Direktkommunikation vs. unabhängige Presse?“. In … Mehr lesen

Landau – Kreisspitze besucht jüdischen Friedhof der größten Landjudengemeinde Ingenheim

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Kreisspitze des Landkreises Südliche Weinstraße um Landrat Dietmar Seefeldt hat jetzt den jüdischen Friedhof in Ingenheim besucht. „Auch heute noch zählen jüdische Friedhöfe zu sehr eindrucksvollen und berührenden Denkmälern deutscher Geschichte“, so der Landrat, der den Friedhof gemeinsam mit dem Ersten Kreisbeigeordneten Georg Kern und Kreisbeigeordnetem Ulrich Teichmann besichtigt hat. Ralf Piepenbrink, … Mehr lesen

Heppenheim – Öffentliche Stadt- und Burgführung am Wochenende

Heppenheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. An jedem ersten Wochenende im Monat bietet die Tourist Information Heppenheim öffentliche Stadt- und Burgführungen an. So auch am kommenden Wochenende: Am Samstag, 02.07.2022 um 16:00 Uhr führt die Stadtführerin Gaby Borger durch die Heppenheimer Altstadt. Treffpunkt ist an der Tourist Information. Am Sonntag, 03.07.2022 um 14:00 Uhr erwartet Thilo Barth interessierte … Mehr lesen

Karlsruhe – bfv-Rothaus-Pokal in den Startlöchern

Karlsruhe/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Badische Fußballverband und die Staatsbrauerei Rothaus losen am Mon-tag, 4. Juli um 14.30 Uhr die ersten vier Runden des bfv-Rothaus-Pokal der Herren 2022/23 aus. Den Stream gibt’s live auf der facebook-Seite.Insgesamt gehen 119 Teams von der Kreisklasse A bis zur 3. Liga an den Start. Die ersten bei-den Runden werden innerhalb der … Mehr lesen

Landau – „Wasser marsch!“ in Sicht – Sanierung des trockengelegten Schwanenweihers in Landau liegt vor dem Zeitplan

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die trockenen Zeiten haben bald ein Ende: Die Großbaustelle Schwanenweiher in Landau geht gut voran, liegt sogar vor dem Zeitplan – und voraussichtlich schon im Spätsommer dieses Jahres soll damit begonnen werden, den Weiher wieder mit Wasser zu befüllen. Diese gute Nachricht stand jetzt im Mittelpunkt eines Vor-Ort-Termins mit Umweltdezernent Lukas Hartmann und … Mehr lesen

Wiesloch – Beim Einparken Auto beschädigt und abgehauen – Polizei sucht Zeugen

Wiesloch/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Einen Verkehrsunfall verursachte am Donnerstagmorgen ein unbekannter Autofahrer in Wiesloch. Der Unbekannte beschädigte auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes im Eichelweg beim Einparken einen ordnungsgemäß dort parkenden Toyota. Anschließend fuhr der Unfallverursacher einfach davon, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Der Sachschaden wird auf rund 3.000 Euro geschätzt. Hinweise zum Verursacher und … Mehr lesen

Ludwigshafen – Radarkontrollen für die Woche vom 4. Juli bis 10. Juli 2022

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadt Ludwigshafen nimmt in folgenden Stadtteilen Radarkontrollen vor. Montag, 4. Juli: Oggersheim, Süd und Pfingstweide; Dienstag, 5. Juli: Mitte, Ruchheim und Gartenstadt; Mittwoch, 6. Juli: Nord, Friesenheim und Pfingstweide; Donnerstag, 7. Juli: Mundenheim, Maudach und Süd; Freitag, 8. Juli: Friesenheim, West und Oppau/Edigheim. Kurzfristige Änderungen behält sich der Bereich Straßenverkehr vor. Kontrollen … Mehr lesen

Sinsheim – Schnell langsam fahren MotoGymkhana auf dem Gelände des Technik Museum Sinsheim

Sinsheim/Rhein-neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Samstag, 16. Juli, und in Kooperation mit dem eingetragenen Verein Rennleitung#110, wird auf dem Gelände des Technik Museum Sinsheim bereits zum zweiten Mal ein ganz besonderes Sicherheitstraining stattfinden: MotoGymkhana. Interessierte haben von 10 bis 17 Uhr die Möglichkeit, diese sportliche Variante des Motorradslaloms auszuprobieren. Die Teilnahme mit der eigenen Maschine am MotoGymkhana … Mehr lesen

Ludwigshafen – Gartentreff auf dem Hans-Klüber-Platz

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Jeden ersten und dritten Donnerstag im Monat um 18 Uhr bietet der Gartentreff im hack-museumgsGARTen auf dem Hans-Klüber-Platz eine Plattform für all diejenigen, die bereits gärtnern oder Teil der Gärtnergemeinschaft werden möchten. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Termine sind am 7. und 21. Juli.

Ludwigshafen – Kunstgenuss am Nachmittag

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Zum Kunstgenuss am Nachmittag, einem Kunstdialog in entspannter Atmosphäre, der bei Kaffee und einem süßen Leckerbissen ausklingt, lädt das Wilhelm-Hack-Museum am Donnerstag, 7. Juli 2022, 15 bis 16.30 Uhr ein. Thema ist “Körperbilder II / Dekonstruktion – Der Körper aufgelöst in Formen und Farben”. Die Leitung hat Dr. Ulrike Hauser-Suida. Die Kosten belaufen … Mehr lesen

Landau – Lieferengpässe bei gelben Wertstoffsäcken

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Eigenbetrieb Wertstoff Wirtschaft informiert über Lieferengpässe bei gelben Wertstoffsäcken bei den dafür verantwortlichen Entsorgern in verschiedenen Regionen Deutschlands. Die Lieferanten der Entsorger begründen dies mit knappen Rohstoffen sowie deren drastischer Verteuerung. Dies führt auch im Bereich des Landkreises Südlichen Weinstraße dazu, dass zur Zeit nicht mehr bei allen Verbandsgemeindeverwaltungen und auch nicht … Mehr lesen

Mannheim – Neue Hausseelsorger im Maria-Scherer-Haus eingeführt – Georg Röser und Wolfgang Oberschmidt leben im Seniorenzentrum

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Caritas-Seniorenzentrum Maria-Scherer-Haus in Mannheim-Rheinau hat zwei neue Hausseelsorger: Georg Röser und Wolfgang Oberschmidt wurden am 24. Juni, am Tag des Herz-Jesu-Festes, mit einem Gottesdienst feierlich eingeführt. Dekan Karl Jung begrüßte die beiden neuen Hausgeistlichen, die im Heim leben und seelsorgerlich für die Bewohnerinnen und Bewohner da sind: „Jesu hat ein Herz für … Mehr lesen

Mannheim – Absage: Verliebt-Vertont-Verdichtet – Liebesleid und Lust in Musik und Literatur

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die musikalische Lesung „Verliebt-Vertont-Verdichtet“ des Ensembles Tutu Toulouse in der Zweigstelle Vogelstang der Stadtbibliothek Mannheim am Mittwoch, 6. Juli, 19 Uhr, kann krankheitsbedingt leider nicht stattfinden. Dafür bitten wir um Verständnis, über einen Ersatztermin ergeht rechtzeitige Information.

Heidelberg – 19-Jährige angegriffen – Polizei fahndet mit Phantombild – Wer kann Hinweise geben?

Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Sonntag, den 12.06.2022, wurde eine 19-Jährige auf dem Nachhauseweg von einem bislang unbekannten Täter körperlich angegangen – das Polizeirevier Heidelberg-Mitte fahndet jetzt mit einem Phantombild nach dem Täter. Gegen 3:20 Uhr wurde die 19-jährige Fußgängerin auf Höhe des Adenauerplatzes zur Gaisbergstraße von einem ihr unbekannten jungen Mann angesprochen. Ohne auf ein Gespräch … Mehr lesen

Ludwigshafen – Schockanruf durch falsche Polizeibeamtin

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Eine angebliche Polizeihauptkommissarin rief bei einem Ludwigshafener Ehepaar an und teilte mit, die Tochter habe einen Verkehrsunfall verursacht, in Folge dessen eine schwangere Frau verstorben sei. Gegen Kaution in Höhe von 35.000EUR könne die Tochter die Haft umgehen. Der Einwand, nicht so viel Geld im Hause zu haben und zur Bank zu fahren … Mehr lesen

Ludwigshafen – Polizei möchte Gesundheitszustand eines Kindes überprüfen – Vater leistet Widerstand

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. In der Nacht zum Mittwoch (29.06.2022) verließ eine 37-Jährige mit ihrem Kleinkind unangekündigt ein Krankenhaus in Ludwigshafen, in welchem das Kind zuvor behandelt wurde. Da die Ärzte sich Sorgen um das Wohlergehen des Kindes machten, suchten Polizeibeamte am Mittwoch gegen 18 Uhr die Wohnadresse der Familie im Stadtteil Rheingönheim auf. Vor Ort konnte … Mehr lesen

Ludwigshafen – 31-Jährige beleidigt und bespuckt Polizeibeamtin

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Eine 31-Jährige teilte der Polizei am Mittwoch, den 29.06.2022, gegen 17:00 Uhr mit, dass sie von einem Freund geschlagen worden war. Bei Eintreffen der Beamten konnte sie allerdings weder Angaben zu dessen Namen, noch zu dessen Adresse machen. Stattdessen beleidigte sie eine Polizeibeamtin mehrfach massiv und wurde immer aggressiver. Da ihr aufgrund dieses … Mehr lesen

Frankenthal – Brand zerstört Elektrofachgeschäft – Nachtrag

Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Gegen 06:30 Uhr gingen bei der Polizei mehrere Notrufe ein, dass es in Bobenheim-Roxheim im Bereich der Fohlenweide brennen würde. Bei Eintreffen der Rettungskräfte wurde festgestellt, dass die Räumlichkeiten eines Elektrofachmarktes in Vollbrand standen. Die Feuerwehr konnte das Feuer löschen, verletzt wurde niemand, da sich am frühen Morgen niemand im Geschäft aufhielt. Nach … Mehr lesen

Speyer – Verkehrsunfall bei Motorrad-Probefahrt

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 29.06.2022 um 12:30 Uhr befuhr ein 51-jähriger Motorradfahrer im Rahmen einer Probefahrt mit einem für ihn neuen Motorrad die Heinkelstraße in Richtung Industriestraße. Da er mit dem Automatikgetriebe des Motorrads nicht vertraut war, verlor er die Kontrolle über den Gasgriff. Aufgrunddessen fuhr er rechts an einem vor ihm verkehrsbedingt anhaltenden PKW vorbei … Mehr lesen

Seite 1 von 47
1 2 3 47
  • MEDIENPARTNER
    Raphael B. Ebler Medienproduktion

  • NEUESTES VIDEO

  • DIE NEUSTEN MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE
    >> IM VIDEOCENTER und
    >> BEI YOUTUBE

    Abonnieren bei Youtube!

  • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

    Wenn Sie uns Nachrichten oder Events zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

    >> News/Event einsenden

    Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

  • NEWS NACH DATUM



web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN