• PREMIUMPARTNER


    PREMIUMPARTNER


    PREMIUMPARTNER

    PREMIUMPARTNER


    PREMIUMPARTNER




    PREMIUMPARTNER

      Landau – Erfreulicher Zuchterfolg auf (sehr) kleinen Pfoten

      Unbenannt1-300x225

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar – Nach längerer Pause ist in diesem Sommer wieder die Nachzucht bei unseren Fenneks gelungen. Am 20. August kamen drei gesunde Jungtiere zur Welt, die sich bei einem ersten Gesundheitscheck als zwei Männchen und ein Weibchen herausstellten. In den ersten Wochen nach der Geburt benötigen die Elterntiere möglichst viel Ruhe und … Mehr lesen

      Neustadt an der Weinstraße – Am „Bensenschütz“ nun freie Fahrt für Fische

      Neustadt an der Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Der „Bensenschütz“ am Speyerbach ist seit vergangenen Montag, 9.30 Uhr, für Fische passierbar. Das hat die städtische Umweltabteilung mitgeteilt. Über den Absturz des historischen Wiesenwässerwehrs in der Nähe des Heidehofes der Familie Lichti konnten die Fische bislang nicht bachaufwärts wandern. Die EU-Wasserrahmenrichtlinie fordert aber für definierte Fließgewässer die Herstellung der … Mehr lesen

      Landau – Adler gesichtet

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar – Ein aufmerksamer Bürger beobachtete seinen Angaben zufolge einen Weißkopfseeadler, der über Arzheim seine Kreise zog. Falknerei und Polizei waren verständigt. Davon blieb der Adler allerdings unbeeindruckt und flog von dannen.

      Landau – Aktion „Zootier des Jahres“ konnte bereits € 60.000 zur Bekämpfung der Wilderei bedrohter Leoparden einwerben – Zoo Landau in der Pfalz ist Platin-Förderer

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die im April 2016 im deutschsprachigen Raum erstmalig ins Leben gerufene Aktion «Zootier des Jahres» zum Schutz des bedrohten Leoparden ist schon jetzt ein Erfolg. Mit der Initiierung dieser Kampagne helfen die „Zoologische Gesellschaft für Arten- und Populationsschutz e.V.“ (ZGAP), die „Deutsche Tierparkgesellschaft e.V.“ (DTG) und die „Gemeinschaft Deutscher Zooförderer e.V.“ (GDZ) stark … Mehr lesen

      Heidelberg – „Fühlen um zu sehen“ – ein neues Erlebnisbuch bereichert den Zoobesuch blinder und sehbehinderter Kinder

      Projektgruppe_FFM1-300x199

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar (red/ak) -Vier angehende Druck- und Medientechniker haben in Kooperation mit der Heidelberger Zooschule ein außergewöhnliches Nachschlagewerk für blinde und sehbehinderte Kinder erarbeitet. Schüler der Schlossschule Ilvesheim konnten die ersten Exemplare des neuen Zooführers bereits in Empfang nehmen. Den Einband des neuen Erlebnisbuchs „Fühlen um zu sehen“ ziert das bunte Logo der … Mehr lesen

      Heidelberg – Nistkästen für Turmfalken und Mauersegler auf dem Zentralbetriebshof

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadt Heidelberg will die Wiederansiedelung von Turmfalken und Mauerseglern unterstützen: Auf dem Gelände der Abfallwirtschaft und Stadtreinigung Heidelberg soll mit je vier Nistkästen neuer Lebensraum für die Tiere entstehen. Turmfalken sind gut 30 Zentimeter große Greifvögel mit einer Flügelspannweite von etwa 75 Zentimetern. Die „kleinen Verwandten der Wanderfalken“ sollen die Tauben- und … Mehr lesen

      Mannheim-Feudenheim – Reh im Neckar

      wasserschutzpolizei_0308154-300x227

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Glück im Unglück hatte ein Reh, das auf wundersame Weise in den Neckar geraten war. Aufmerksame Zeugen entdeckten, dass das Tier im Bereich Mannheim-Feudenheim in den Morgenstunden des 26.08.2016 im Neckarkanal (Km 8,7) trieb. Höchste Eile war also von Nöten, um das Reh zu retten und wieder an Land zu bringen. … Mehr lesen

      Heidelberg – Projekt „Wanderfalken in Heidelberg“ erneut ausgezeichnet

      Hans-Martin-Gäng-jung-Wanderfalken-300x292

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar – Im Turm der Heiliggeistkirche seit 1999 insgesamt 53 Jungfalken ausgebrütet. BILD: Hans Martin Gäng mit von der Vogelwarte Radolfzell beringtem Jungfalken AUROR mit Küken im Nistkasten Wanderfalken galten in der Kurpfalz fast 50 Jahre lang als ausgestorben. Ein Nistkasten im Kirchturm der Heidelberger Heiliggeistkirche konnte den Bestand retten. Eingerichtet hatte … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Tierschutzverein Ludwigshafen: Kaninchen jetzt dringend gegen Myxomatose impfen!

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Nachdem in den letzten Tagen zahlreiche Fälle von Myxomatose bei Kaninchen aufgetreten sind, fordert der Tierschutzverein Ludwigshafen alle Kaninchenhalter auf dringend ihre Tier impfen zu lassen. Die Myxomatose wird hauptsächlich über Fliegen übertragen. Zunächst schwillt bei den betroffenen Tieren das Geschlechtsteil an, dann erkranken die Ohren, die Augen und die Nase. Normalerweise ist … Mehr lesen

      Heidelberg – Olympia in Brasilien – Brasilianer in Heidelberg: Zoo Heidelberg unterstützt Wiederansiedlungsprojekt des brasilianischen Staates

      Löwenäffchen-HK_9749_kl-300x199

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar (red/ak) –  Mit ihrem gelborangenen Fell sind die Goldgelben Löwenäffchen ein leuchtender Hingucker im Zoo Heidelberg. Ihren Namen verdanken sie der prächtigen, goldfarbenen Mähne, die das feingliedrige Gesicht umrahmt. Gerade mal 600 g schwer sind sie die größten Vertreter der Krallenaffen, die wirkliche Zwerge der Primatenfamilie darstellen. Ihre Heimat liegt im … Mehr lesen

      Mannheim – Sanierung und Abriss von Gebäuden: Vorsicht, geschützte Tiere!

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar (red/ak) –Ob heimische Vögel, Wildbienen oder Fledermäuse: Viele geschützte Tierarten leben an und in Gebäuden. Fensterläden, Regenrinnen oder Dachstühle bieten ihnen oft einen ungestörten Platz für ihre Nester. Bis Bauarbeiten oder Abriss anstehen. „Setzen sie sich mit der Naturschutzbehörde der Stadt Mannheim in Verbindung, wenn sie wissen oder vermuten, dass geschützte … Mehr lesen

      Heidelberg – Junge Wachtelkönige im ZoHeidelberg – Kleine Küken werden ganz schnell groß

      Wachtelkönig Jungtiere 25.07.2016

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar (red/ak) – Im Vogelrevier herrscht eine besondere Elternfreude. Zum ersten Mal haben die Wachtelkönige erfolgreich Nachwuchs aufgezogen. Und das gleich fünffach! Damit leistet der Zoo Heidelberg einen entscheidenden Beitrag zur Wachtelkönighaltung in Zoos. Die in Eurasien verbreitete und damit auch in Deutschland heimische Art wird nur in sieben Mitgliedszoos des Europäischen … Mehr lesen

      Heidelberg – Junge Wachtelkönige im Zoo Heidelberg Kleine Küken werden ganz schnell groß

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Vogelrevier herrscht eine besondere Elternfreude. Zum ersten Mal haben die Wachtelkönige erfolgreich Nachwuchs aufgezogen. Und das gleich fünffach! Damit leistet der Zoo Heidelberg einen entscheidenden Beitrag zur Wachtelkönighaltung in Zoos. Die in Eurasien verbreitete und damit auch in Deutschland heimische Art wird nur in sieben Mitgliedszoos des Europäischen Zooverbandes gehalten. Viele der … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Igel sorgt für Polizeieinsatz

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Verdächtige Geräusche in einer Garage sorgten gestern am späten Abend (03.08.2016, 22.30 Uhr) für einen Polizeieinsatz in der Mozartstraße. In der Annahme, dass sich hier jemand unberechtigt Zutritt verschafft hatte, wurde das Garagentor im Beisein der Polizei geöffnet. Schnell war der Einbrecher dort festgestellt und konnte ohne Widerstand festgenommen werden. Wegen fehlender Unterbringungsmöglichkeiten … Mehr lesen

      Heidelberg – Rinder ausgebüxt

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Zwei ausgebüxte Rinder beschäftigen derzeit die Beamten des Polizeireviers Heidelberg-Süd. Wie bereits berichtet (siehePressemitteilung vom 24.07.2016, 03.13 Uhr) war in einem Kuhstall im Gewann „Hessenhöfe“ ein Brand ausgebrochen. Durch diesen Umstand gelang es den Vierbeinern, aus dem gesicherten Bereich auszubrechen. Eines davon wurde zwischenzeitlich zwar im Bereich eines in der Nähe … Mehr lesen

      DGHTLandau – Workshop zur art- und tiergerechten Haltung von Landschildkröten am 27. August 2016 im Zoo

      Breitrandschildkröte-Zoo-Landau-300x225

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Zoo Landau in der Pfalz und die Deutsche Gesellschaft für Herpetologie und Terrarienkunde e.V. (DGHT) sind schon lange enge Kooperationspartner. Neben den vierteljährlich im Zoo Landau stattfindenden Amphibien- und Reptilienstammtischen gibt es eine weitere interessante Veranstaltung für Reptilienfreunde. Am Samstag, den 27. August 2016, findet eine weitere Schulung zum Thema „Basiswissen zur … Mehr lesen

      Heidelberg – Deponie Feilheck: Stadt Heidelberg beschäftigt 13 neue „tierische Mitarbeiter“

      Esel mähen das Gras auf der alten Deponie

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar (red/ak) – Auf der Deponie Feilheck sind jetzt 13 „tierische Mitarbeiter“ für die Stadt Heidelberg tätig: Sechs Esel und sieben Galloway-Rinder sind die neuen vierbeinigen Helfer beim Abweiden der etwa 13 Hektar großen Weidefläche. Die Esel haben ihren neuen „Arbeitsplatz“ bereits vor einer Woche bezogen; die Rinder kommen in den nächsten … Mehr lesen

      Heidelberg – Brand im landwirtschaftlichen Gebäude im Gewann Hessenhöfe

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar (ots/red/ak) – Nachdem am Samstagabend, kurz nach 21 Uhr, ein landwirtschaftliches Gebäude im Gewann Hessenhöfe aus unbekannten Gründen in Brand geraten war, hatten die Brandexperten der Kriminalpolizeidirektion Heidelberg die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Die Brandursache ist nach wie vor unklar. Ob das Feuer durch sich selbst entzündete Heuballen verursacht worden war, … Mehr lesen

      Heidelberg – Tierischer Einsatz

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar (ots/red/ak) – Eine Entenfamilie, die im Bereich der Kußmaulstraße und der Handschuhsheimer Landstraße in Heidelberg offensichtlich Schwierigkeiten mit der Orientierung hatte, rief am Montagmorgen gegen 08.30 Uhr die Polizei des Reviers Heidelberg-Nord auf den Plan. Zunächst wurde den Ordnungshütern mitgeteilt, dass sich das Federvieh auf der Straße bei Lutherkirche aufhalten würde. … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Hund reist sich los und beißt 11-Jährigen

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 25.07.2016, gegen 14:00 Uhr, riss sich der Hund einer 17-Jährigen beim Gassigehen in der Bayreuther Straße von der Leine los und biss einen vorbeilaufenden Hund und den 11-Jährigen Jungen der mit ihm unterwegs war. Der Junge wurde leicht verletzt. Eine Strafanzeige wegen fahrlässiger Körperverletzung wurde eingeleitet. Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, … Mehr lesen

      Frankenthal – Katze bringt Fahrradfahrer zum Fall

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar – Im Starenweg stürzte am 19.07.2016 gegen 06:40 Uhr ein 45-jähriger Radfahrer schwer, nachdem er mit einer Katze auf der Fahrbahn zusammenstieß. Der Radfahrer zog sich leichte Verletzungen zu und musste in der Stadtklinik behandelt werden. Die Katze flüchtete nach dem Unfall in unbekannte Richtung.

      Heidelberg – Bildhauerkunst aus Zimbabwe im Zoo Heidelberg: ShonaArt-Workshops beginnen Ende Juli

      ShonaArt_Workshop1-300x199

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar (red/ak) – Steinskulpturen aus Zimbabwe gehören zu den Highlights der internationalen Steinbildhauerszene. Einige besonders schöne Exemplare, die dem Zoo Heidelberg in den letzten Jahren von großzügigen Kunst- und Zoofreunden gespendet worden sind, kann man an unterschiedlichen Orten im Zoo bewundern.Besonderes Highlight im letzten Jahr war die Entstehung eines einmaligen Kunstwerks direkt … Mehr lesen

      chwetzingen, Rhein-Neckar-Kreis – Familie Ente in Gefahr: Polizei und Feuerwehr greifen rettend ein

      Schwetzingen / Metropolregion Rhein-Neckar – Am Dienstag gegen 07:30 Uhr meldeten sich mehrere Anrufer bei der Rettungsleitstelle und berichteten von einer Notsituation. Eine Entenfamilie watschelte in der Scheffelstraße in Höhe des Kreisels umher und lief dabei immer wieder Gefahr, auf die stark befahrene Fahrbahn zu geraten. Eine sofort hinzueilende Streifenwagenbesatzung des Polizeireviers Schwetzingen stellte eine … Mehr lesen

      Heidelberg – Welt-Elefantentag am 12.08.2016 – Sonderveranstaltung im Zoo Heidelberg

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Besonderes Highlight für Elefanten-Liebhaber: Vorverkauf für exklusive Abendveranstaltung startet am 11.07.2016 Am 12. August ist Welt-Elefantentag. Mit diesem Tag soll auf die akute Gefährdung dieser sensiblen Riesen aufmerksam gemacht werden, deren Bestand durch immer weiter schrumpfende Lebensräume und rücksichtslose Wilderei immer kleiner wird. Etwa 35.000 Elefanten werden jedes Jahr wegen ihres Elfenbeins getötet. … Mehr lesen

      Landau – Kater gestohlen

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die urlaubsbedingte Abwesenheit einer Familie nutzten am Wochenende zwei junge Männer, um einen Kater aus einem Wohnhaus in der Leipziger Straße zu entwenden. Eine Nachbarin hatte die Männer gesehen, als sie mit dem Kater auf dem Arm verschwanden. Wer etwas über den Verbleib der Katze sagen kann, möge sich bitte mit der Polizei … Mehr lesen

      web
stats

      ///MRN-News.de

      /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

      X