• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

Weinheim – 32-Jähriger wird von zwei Unbekannten vor Schnellrestaurant geschlagen – Mitarbeiter können Prügelei unter Kontrolle bringen

Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Sonntag befand sich ein 32-Jähriger in einem Schnellrestaurant in der Bergstraße, als es zunächst zu verbalen Auseinandersetzungen zwischen ihm und einer unbekannten männlichen Person kam. Im weiteren Verlauf wurde der bislang unbekannte Tatverdächtige mit seinem männlichen Begleiter handgreiflich gegenüber dem 32-Jährigen, sodass dieser vor die Tür gezerrt und dort mit Schlägen sowie Tritten angegriffen wurde. Der Angegriffene versuchte sich der Situation zu entziehen, wurde dabei jedoch wiederholt körperlich angegangen. Die Mitarbeiter des Schnellrestaurants konnten die Auseinandersetzung stoppen. Daraufhin flüchteten die unbekannten Tatverdächtigen. Aufmerksame Zeugen verständigten die Polizei und konnten Angaben zu den wegfahrenden Fahrzeugen machen. Das Polizeirevier Weinheim hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen, die Hinweise zu der Täterschaft geben können. Diese werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 06201/1003-0 zu melden.

DIESE MELDUNG BITTE TEILEN UND WEITERLEITEN! DANKE!

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER



///MRN-News.de