• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        MRN-News


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Ludwigshafen – Mann mit Messer bedroht – Bundespolizei sucht Zeugen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar / Neustadt (ots) – Am Montagnachmittag zwischen 16.40 und 17 Uhr bedrohte ein 69-jähriger Mann einen dunkelhäutigen, bislang unbekannten Mann mit einem Messer am Bahnhof Ludwigshafen-Mitte. Ein Zeuge meldete den Vorfall der Polizei über den Notruf. Zuerst beleidigte der Mann das Opfer, dann zückte er sein Taschenmesser und versuchte auf die … Mehr lesen

      Mainz – Aus der MRN-News Nachbarschaft:Bundespolizei rettet Pferde aus dem Gleis

      Mainz / Saulheim (ots) – Gegen 15 Uhr verirrten sich gestern drei Pferde auf der Bahnstrecke zwischen Saulheim und Nieder-Olm auf die Gleise und entgingen nur knapp der Kollision mit einer Regionalbahn. Bundespolizisten aus Mainz führten Seniora Lina, Twister und Dancer vom Gleis und somit aus dem Gefahrenbereich. Ein mit 110 km/h herannahender Zug musste … Mehr lesen

      Mannheim – Größte Zugriffs- und Durchsuchungsmaßnahmen seit Bestehen der Bundespolizei. GSG 9 ebenfalls beteiligt-Auch Speyer und Mannheim war betroffen

      Mannheim/Speyer/Potsdam (ots) – Am 18. April 2018 haben knapp über 1.500 Beamte der Bundespolizei im Auftrag der Generalstaatsanwaltschaft Frankfurt am Main ab den frühen Morgenstunden zeitgleich in 12 Bundesländern 62 Bordelle bzw. Wohnungen durchsucht und dabei 7 Haftbefehle vollstreckt. Damit waren das die personell größten Exekutivmaßnahmen seit Bestehen der Bundespolizei. Zum Kern der Gruppierung, die … Mehr lesen

      Neustadt – Einsatzreiche Nachtschicht für die Bundespolizei

      Neustadt/Ludwigshafen/Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – In der heutigen Nachtschicht der Bundespolizei Neustadt kam es zu zwei Vorfällen mit aggressiven Personen im Zug. Gegen 19.40 Uhr bedrohte ein 21-jähriger Mann eine Fahrscheinprüferin in einer Regionalbahn von Bad Dürkheim nach Neustadt. Nachdem er keinen Fahrschein vorzeigen konnte, schrie er die Bahnmitarbeiterin mit drohenden Worten an und trat … Mehr lesen

      Heidelberg – CDU: Bundespolizei muss am Heidelberger Hauptbahnhof bleiben

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar. Aufwertung zum Bundespolizeirevier gefordert Nach Informationen der CDU Heidelberg gibt es seitens der Bundespolizeidirektion in Stuttgart Pläne, die Dienststelle der Bundespolizei im Heidelberger Hauptbahnhof nach Mannheim zu verlegen. In Heidelberg bliebe nur noch ein so genannter Dienstverrichtungsraum mit ca. 20 m² übrig. Die Bundespolizei wäre am Heidelberger Hauptbahnhof damit so gut … Mehr lesen

      Heidelberg – CDU findet: Bundespolizei muss am Heidelberger Hauptbahnhof bleiben! Aufwertung zum Bundespolizeirevier gefordert

      Heidelberg/Metropolregiom Rhein-Neckar(pm CDU Heidelberg + CDU Gemeinderatsfraktion Heidelberg) – Nach Informationen der CDU Heidelberg gibt es seitens der Bundespolizeidirektion in Stuttgart Pläne, die Dienststelle der Bundespolizei im Heidelberger Hauptbahnhof nach Mannheim zu verlegen. In Heidelberg bliebe nur noch ein so genannter Dienstverrichtungsraum mit ca. 20 m² übrig. Die Bundespolizei wäre am Heidelberger Hauptbahnhof damit so … Mehr lesen

      Landau – Bundespolizei sucht Zeugen – Steine auf Regionalexpress geworfen

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Gestern Abend, gegen 17.30 Uhr beschädigten Unbekannte einen Zug zwischen Wörth/Rh. und Landau/Pf. durch Steinwurf. Der Lokführer beobachtete drei Personen, die auf einer Feldwegbrücke zwischen Rohrbach und Insheim standen. Kurz darauf flog ein Stein auf die Frontscheibe des Regionalexpresses. Mit einem lauten Knall sprang die Frontscheibe des Zuges. Die Bundespolizei fahndete … Mehr lesen

      Neustadt – Bundespolizei stoppt Abgängigen aus der Schweiz

      Neustadt/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Gestern Nachmittag führten Bundespolizisten einen abgängigen Jugendlichen aus der Schweiz und seinen Vater am Hauptbahnhof Neustadt/Wstr. zusammen. Aufgrund von Streitigkeiten floh der 16-Jährige von seiner Heimat in der Schweiz in Richtung Trier zu seiner dort lebenden Mutter. Bundespolizisten nahmen den Jungen, der bereits als vermisst galt, in Gewahrsam und informierten den … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Bundespolizei durchsucht Wohnungen von Tatverdächtigen im Zusammenhang mit Angriff auf Fußballfans – Auch in Ludwigshafen und in Neustadt

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Bundespolizei durchsucht Wohnungen von Tatverdächtigen im Zusammenhang mit Angriff auf Fußballfans Neustadt/Wstr.; Ludwigshafen/Rh.; Lambrecht/Pf.; Rinnthal; Mainz; Pirmasens; Landau/Pf.; Malborn; Kelkheim im Taunus; Neunkirchen (ots) – Am frühen Morgen des 18. Januar 2018 durchsuchte die Bundespolizei im Auftrag der Staatsanwaltschaften Kaiserslautern und Trier die Wohnungen von 12 Personen im Alter von 19 bis 32 … Mehr lesen

      Mannheim – Bundespolizei nimmt 22-Jährigen mit zwei Haftbefehlen fest

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Beamte des Bundespolizeireviers Mannheim verhafteten gestern Nachmittag einen 22-Jährigen, der mit zwei Haftbefehlen gesucht worden ist. Im Rahmen der Überprüfung der Personalien des Mannes stellten die Bundespolizisten fest, dass gegen ihn ein Untersuchungshaftbefehl wegen Diebstahls, Bedrohung, Erschleichen von Leistungen und Beleidigung vorliegt. Da er keinen festen Wohnsitz hat, besteht … Mehr lesen

      Mannheim – Vom Bahnhof in die JVA: Bundespolizei verhaftet gesuchten Dieb

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Für insgesamt 270 Tage wurde ein 45-Jähriger gestern in eine Justizvollzugsanstalt eingeliefert. Beamte der Bundespolizei verhafteten den aus Litauen stammenden Mann gestern Vormittag im Hauptbahnhof Mannheim. Im Rahmen einer Personenkontrolle stellten die Bundespolizisten fest, dass der Mann mit gleich zwei Haftbefehlen wegen Diebstahls gesucht wird. Er wurde zu Geldstrafen … Mehr lesen

      Kaiserslautern / Bad Kreuznach / Pirmasens / Neustadt a. d. Weinstraße / Edenkoben – Bundespolizei zählt mehrere alkoholbedingte Einsätze nach DFB-Pokalspiel 1.FC Kaiserslautern – VFB Stuttgart

      Kaiserslautern / Bad Kreuznach / Pirmasens / Neustadt a. d. Weinstraße / Edenkoben (ots) – Nach dem DFB-Pokalspiel 1.FC Kaiserslautern gegen VfB Stuttgart gestern Abend gab es mehrere Zwischenfälle auf Bahngebiet. Die Bundespolizei Kaiserslautern war mit starken Kräften und Unterstützung der Mobilen Kontroll – und Überwachungseinheit Koblenz im Einsatz. Direkt nach dem Spiel gegen 21.30 … Mehr lesen

      Mannheim – Doppelter Fahndungserfolg: Bundespolizei schnappt gesuchte Rumänen

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Beamte der Bundespolizei verhafteten am frühen Sonntagmorgen zwei Rumänen im Bereich des Busbahnhofs Mannheim. Gegen die Männer im Alter von 32 und 34 Jahren lagen zwei Haftbefehle wegen Erschleichen von Leistungen vor. Der 32-Jährige wurde zu einer Geldstrafe von 2.000 Euro, ersatzweise 50 Tagen Haft, der 34-Jährige zu einer … Mehr lesen

      Kaiserslautern – Bundespolizei sucht Zeugen nach Ausschreitungen bei der Anreise zum FCK-Spiel

      Kaiserslautern/Aus der MRN-News Nachbarschaft Imsweiler (ots) – Gegen 11 Uhr griffen Vermummte gestern einen Fußballfanzug am Bahnhof Imsweiler an und verletzten dabei Bundespolizisten. Insgesamt 30 – 40 vermummte FCK-Fans lauerten dem Zug auf, um diesen zu stürmen. In dem Regionalexpress befanden sich etwa 120 Duisburger Fans, die durch Bundespolizeikräfte begleitet wurden. Vier Beamte verletzten sich, … Mehr lesen

      Neustadt – Bundespolizei rettet Bewusstlosen zweimal in einer Nacht

      Neustadt/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) – Am Samstagabend gegen 18.15 Uhr leisteten Bundespolizisten am Bahnhof in Neustadt Erste Hilfe bei einem 30-jährigen Bewusstlosen am Bahnsteig. Ein hinzugerufener Rettungswagen brachte ihn anschließend ins Krankenhaus. Am frühen Morgen gegen 6 Uhr war der Mann aus Konstanz erneut im Bahnhof. Diesmal lag er bewusstlos in der Bahnhofsunterführung. Er war aus … Mehr lesen

      Bad Dürkheim – Zugbegleiter beleidigt und verletzt – Täter durch Bundespolizei gefasst

      Bad Dürkheim/Neustadt/Wstr./Mußbach/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Die Bundespolizei stellte gestern vier Männer, die einen Zugbegleiter beleidigt und verletzt hatten. Der Zugbegleiter alarmierte gegen 18.30 Uhr die Bundespolizei, da er im Zug von Bad Dürkheim nach Neustadt von vier Personen beleidigt und getreten wurde. Die Kontrolle führte der Prüfer durch, da sich die Personen im 1.Klasse-Abteil aufhielten … Mehr lesen

      Weinheim / Frankfurt (Main) – Bundespolizei nimmt falschen “Bahn-Mitarbeiter” fest

      Weinheim / Frankfurt (Main) / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Gestern Mittag, gegen 11 Uhr, nahm die Bundespolizei am Frankfurter Hauptbahnhof einen 44-jährigen Mann fest, der versuchte mit Uniformteilen der Deutschen Bahn AG kostenfrei mit dem Zug von Weinheim nach Frankfurt am Main zu fahren. Alarmiert wurden die Beamten von einer Zugbegleiterin, die darüber … Mehr lesen

      Neustadt a. d. Weinstraße – Bundespolizei verhaftet betrunkenen Schwarzfahrer

      Neustadt a. d. Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Heute am frühen Morgen gegen 5.55 Uhr verhaftete die Bundespolizei einen 43-Jährigen am Hauptbahnhof Neustadt/Weinstraße. Der Mann fuhr ohne Fahrschein mit der Regionalbahn von Mannheim nach Neustadt. Bei der Kontrolle stellten die Beamten fest, dass der Mann vom Amtsgericht Mannheim wegen Schwarzfahrens mit einem Haftbefehl gesucht … Mehr lesen

      Hauenstein – Fahrkartenautomat am Bahnhof Hauenstein-Mitte aufgebrochen! Bundespolizei sucht Zeugen!

      Hauenstein / MRN-Nachbarschaft (ots) – Bislang unbekannte Täter brachen einen Fahrkartenautomaten am Bahnhof Hauenstein-Mitte auf. Die Bundespolizei stellte die Beschädigung am Sonntagmorgen fest. Der Tatzeitraum ist nicht bekannt. Der Automat wies im rückwärtigen und seitlichen Bereich tiefe Beschädigungen durch ein Schneidwerkzeug auf. Es könnte sich dabei um einen Trennschleifer gehandelt haben. Der Automat war anschließend … Mehr lesen

      Bad Dürkheim – Einsatzreiches Wurstmarkt-Wochenende für die Bundespolizei

      Bad Dürkheim/Neustadt/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) – Am zweiten Wurstmarkt-Wochenende kam es zu einigen Einsatzlagen für die Bundespolizei. In der Nacht von Freitag auf Samstag leistete eine 23- Jährige gegen 2 Uhr Widerstand am Bahnhof Bad Dürkheim. Nach Streitigkeiten mit ihrem Freund zerstörte die Frau dessen Handy, indem sie es vom Treppenabgang auf die Straße warf. Sie … Mehr lesen

      Landau – Einstellungsberatung der Bundespolizei – Informationsveranstaltung für Schülerinnen u. Schüler und junge Erwachsene im Berufsinformationszentrum (BIZ) der Agentur für Arbeit Landau

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Donnerstag, den 28. September 2017, informiert die Einstellungsberatung der Bundespolizeiakademie von 15:00 bis 16:00 Uhr im Berufsinformationszentrum (BIZ) der Agentur für Arbeit Landau, Johannes-Kopp-Str. 2, über Ausbildungsmöglichkeiten bei der Bundespolizei. Interessierte erfahren alles über die Laufbahnen im mittleren und gehobenen Dienst sowie die Einstellungsvoraussetzungen und Ausbildungsinhalte bei der Bundespolizei. Es ist keine … Mehr lesen

      Ludwigshafen / Mannheim – Bundespolizei gibt Hinweise zum Verhalten an Bahnanlagen! Tödliche Unfälle in letzter Zeit auch in der Metropolregion

      Ludwigshafen / Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Immer wieder hört und sieht man in den Medien Meldungen über tödliche Unfälle an Bahnanlagen. Auch hier in der Metropolregion Rhein-Neckar gab es in letzter Zeit vermehrt tödliche Unfälle. Hinweise der Bundespolizei zum Verhalten: BAHNSTROM IST LEBENSGEFÄHRLICH! Die Gefahren, die von Stromleitungen ausgehen, werden oftmals völlig unterschätzt oder … Mehr lesen

      Heilbronn – Bundespolizei rettet verletzten Hund aus Gleisbereich

      Heilbronn / MRN-Nachbarschaft (ots) – Eine Streife des Bundespolizeireviers Heilbronn hat am Donnerstagmorgen (07.09.2017) gegen 08:20 Uhr einen verletzten Hund im Gleisbereich aufgefunden. Ein Lokführer bemerkte den mutmaßlichen Terrier-Mischling neben dem Gleis liegend, kurz nach der Ausfahrt aus der AVG-Abstellanlage in Cappel (Öhringen) in Richtung Waldenburg. Der Hund hatte augenscheinliche Verletzungen am Hinterlauf. Die Bundespolizisten … Mehr lesen

      Kaiserslautern / Neustadt a. d. Weinstraße / Frankenthal – Bundespolizei vollstreckt Haftbefehle

      Kaiserslautern / Neustadt a. d. Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Die Bundespolizei verhaftete gestern zwei mit Haftbefehl gesuchte Personen. Um 15 Uhr kontrollierten die Beamten einen Mann am Hauptbahnhof Neustadt. Das Amtsgericht Frankenthal verurteilte den Wohnsitzlosen bereits Anfang 2016 zu 475 Euro Geldstrafe. Da er diese nicht bezahlen konnte, muss er 23 Tage in … Mehr lesen

      Haßloch – Bundespolizei sucht Zeugen nach Nötigung eines 14-Jährigen

      Haßloch / Landkreis Bad Dürkheim / Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) – Bereits am Dienstag, den 29. August belästigte ein bislang unbekannter Täter einen 14-Jährigen am Bahnhof in Haßloch. Der Täter verfolgte den Jungen auf Bahnsteig 2, setzte sich neben ihn auf eine Bank und legte eine Hand auf die Schulter und auf das Bein … Mehr lesen

      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X