• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        MRN-News


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Heidelberg – 21-jähriger mutmaßlicher Rollerdieb leistet bei Festnahme heftigen Widerstand – vier Beamte leicht verletzt

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein mutmaßlicher 21-jähriger Rollerdieb hat bei seiner Festnahme am Dienstagmorgen kurz nach 3 Uhr am Kreisel Bürgerstraße/Heinrich-Fuchs-Straße heftigen Widerstand geleistet. Dabei trat er mehrfach mit den Füßen gegen die Beamten und versetzte einem Polizisten einen Ellenbogenschlag ins Gesicht. Die vier Beamten wurden dabei leicht verletzt und konnten ihren Dienst fortsetzen. Dem 21-Jährigen wurden … Mehr lesen

      Germersheim – Betrunken unterwegs und Widerstand geleistet

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-<neckar. Ein Ermittlungsverfahren wegen Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte und Trunkenheit im Verkehr erwartet eine 53 jährige Frau aus dem Kreis Germersheim. Ein Zeuge hatte zunächst gegen 21.15 Uhr ein schlangenlinienfahrendes Fahrzeug auf der B9 gemeldet. Die Fahrerin konnte letztlich im Gewerbegebiet Germersheim kontrolliert werden. Im Zuge der Kontrolle stellten die Beamten bei der Frau … Mehr lesen

      Neustadt – Randalierer beleidigt Polizeibeamte und leistet Widerstand

      Neustadt/Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Nachdem es Mitteilungen über Personen gab, von denen zumindest eine gegen diverse Gegenstände trat, wurden diese am Sonntagmorgen (10.03.2019), gg. 02.00 h, durch die Polizei einer Kontrolle unterzogen. Eine der beiden hier kontrollierten Personen begann bei der Kontrolle direkt die Polizeibeamten aufs Übelste zu beleidigen, weswegen auch die Identität festgestellt … Mehr lesen

      Landau – Neustadter Straße – Kontrollierte Person leistete Widerstand gegen Polizeibeamte

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Dienstagabend (7.2.19, 18.15 Uhr) wurde ein männlicher Fußgänger nach Missachten einer Rotlicht zeigenden Fußgängerampel kontrolliert. Gleich zu Beginn der Kontrolle zeigte sich der 25-jährige Mann gegenüber den kontrollierenden Beamten/-in sehr aggressiv. Diese aggressive Haltung steigerte sich im Verlauf der Kontrolle. Er widersetzte sich einer Durchsuchung und musste aufgrund der Gegenwehr letztendlich gefesselt … Mehr lesen

      Frankenthal – Körperverletzung und Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte

      Frankenthal (Pfalz) / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Am 02.02.2019 gegen 01:30Uhr sollen nach einer vorangegangenen Körperverletzung in einer Bar im Innenstadtbereich die Personalien eines 30-jährigen Frankenthalers festgestellt werden. Der Mann verweigert dies und verhält sich durchweg aggressiv. Als er einem Polizeibeamten unvermittelt den Arm weg schlägt wird er durch die eingesetzten Beamten zu Boden gebracht. … Mehr lesen

      Neuhofen – Mann leistet Widerstand gegen Polizeibeamte

      Neuhofen/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Ein 45-jähriger Mann, der nach einem Hausfriedensbruch durch die Polizei des Grundstücks verwiesen werden sollte, leistete Widerstand gegen die polizeilichen Maßnahmen. Nachdem er dem Platzverweis nicht nachkam, sondern stattdessen die eingesetzten Beamten lautstark beleidigte und schließlich in Angriffshaltung auf sie zuging, musste er durch den Einsatz von Pfefferspray überwältigt und in … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Widerstand durch Taser-Einsatz Androhung in Oggersheim verhindert

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) – Weil er seine Mutter bedrohte, sollte der Sohn aus der elterlichen Wohnung in Oggersheim verwiesen werden. Aus vorherigen Einsätzen war er der Polizei als gewalttätig und Konsument von Drogen bekannt. Daher wurde die Örtlichkeit mit starken Polizeikräften, unter anderem mit einem Diensthund, angefahren. Der 33-Jährige legte gegenüber den Polizeibeamten sofort … Mehr lesen

      Heidelberg – Auseinandersetzung – Festnahme – Widerstand – verletzter Polizeibeamter

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Was mit einer Auseinandersetzung in einem Linienbus begann, endete für einen der Streithähne im Gewahrsam der Polizei. Am späten Montagabend, kurz vor 24 Uhr, wurde eine Streife des Polizeireviers Heidelberg-Süd in den Emmertsgrund beordert, nachdem zwei Männer, ein 23-jähriger Marokkaner und ein 21-jähriger Tunesier die offenbar während der Fahrt mit dem … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Er rammte Autos und leistete Widerstand

      Ludwigshafen (ots) – Ein 41-Jähriger verursachte am Montag (15.10.2018) einen Gesamtschaden von 8.200 Euro, nachdem er mehrere Autos gerammt hatte. Gegen 0.10 Uhr wurde der Polizei von Zeugen gemeldet, dass ein Auto drei geparkte Fahrzeuge in der Carl-Bosch-Straße gerammt hatte. Der Fahrer flüchtete anschließend mit seinem Auto. Die Zeugen konnten sich das Kennzeichen des Unfallverursachers … Mehr lesen

      Germersheim – Nach Sachbeschädigung und Widerstand Nacht in Zelle verbracht

      Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) – Den Samstag in der Zelle verbrachten zwei 24 Jahre alte Männer aus dem Kreis Germersheim. Diese streiften am Samstagmorgen zunächst durch die Germersheimer Innenstadt und wurden durch Passanten beobachtet, wie sie Blumentöpfe und weitere Gegenstände beschädigten. Die Höhe des Schadens steht noch nicht konkret fest. Durch die Polizeibeamten konnten … Mehr lesen

      Frankenthal – 18- Jähriger leistet bei Sicherstellung seines Handys Widerstand

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) – Am 23.09.2018, gegen 16:40 Uhr, leistet ein 18- Jähriger aus Frankenthal gegenüber der Polizei Widerstand, nachdem ihm die Sicherstellung seines Handys in einem Ermittlungsverfahren eröffnet wird. Der 18- Jährige versucht zunächst die Daten seines Handys zu löschen und wehrt sich vehement gegen die Sicherstellung seines Handys, nicht nur gegenüber der Polizei, … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Mann leistet bei Personenkontrolle Widerstand

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Ein 34-jähriger Mann wurde gestern Nachmittag, 06.09.2018, 16.26 Uhr, in der Bismarckstraße von Polizisten kontrolliert. Auf die Ansprache der Polizisten reagierte der Mann unmittelbar aggressiv. Er stellte die Rechtmäßigkeit der Maßnahme in Frage, behinderte die Beamten und schlug mehrfach nach diesen. Die Polizisten konnten den Angriffen ausweichen und den 34-Jährigen fesseln. … Mehr lesen

      Fußgönheim – 50- Jährige leistet nach vorangegangenen Pöbeleien Widerstand

      Fußgönheim/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Am 22.08.2018, gegen 20:57 Uhr, kommt es in einem Anwesen in Fußgönheim zunächst zu Streitigkeiten und Beleidigungen zwischen einer 50- Jährigen und ihren beiden Söhnen im Alter von 18- und 20 Jahren. Während Polizeibeamte den Sachverhalt aufnehmen, beleidigt die 50- Jährige im dortigen Treppenhaus eine Nachbarin und nun auch die Polizeibeamten … Mehr lesen

      Speyer – Widerstand geleistet

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – 22.08.2018, 22.45 Uhr Ein Autofahrer teilt über Notruf mit, dass ein junger Mann in der Waldseer Straße Straße gegen seinen fahrenden PKW treten wollte und er gerade noch mit einer ruckartigen Lenkbewegung ausweichen konnte. Die Streife konnte den Mann mittig auf der Waldseer Straße laufend antreffen und ansprechen. Er äußerte fortwährend, … Mehr lesen

      Bobenheim-Roxheim – Während medizinischer Versorgung Widerstand gegenüber Notarzt und Polizei geleistet.

      Bobenheim-Roxheim / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) – Am 19.06.2018, gegen 23:36 Uhr, muss am Hauptbahnhof ein 56- Jähriger medizinisch versorgt werden, da dieser teilnahmslos wirkt und auf Ansprache nicht reagiert. Bei der Untersuchung durch den Notarzt, schlägt der 56- Jährige plötzlich um sich und schlägt dem 40- jährigen Notarzt mit der Faust ins Gesicht. Zudem leistet … Mehr lesen

      Mannheim – 17-jähriger Jugendlicher randaliert bei der Handschuhsheimer Kerwe – bei Festnahme Widerstand geleistet

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Mit einer Ausnahme verlief der Montagabend auf der gut frequentierten Handschuhsheimer Kerwe ohne besondere Vorkommnisse, dieses hatte es allerdings in sich. Kurz nach 1 Uhr kam am Haupteingang zur Tiefburg zu einer gefährlichen Körperverletzung durch einen 17-jährigen Jugendlichen aus Ludwigshafen. Dieser wird beschuldigt zunächst gegen ein Schaustellergeschäft urinierte und im Anschluss … Mehr lesen

      Maxdorf – Widerstand gegen Polizeibeamte

      Maxdorf / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) – Am Samstagabend kommt es in Maxdorf auf den Schillerplatz zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen einem 56-jährigen Mann aus Dannstadt-Schauernheim und einem 16-jährigen Jugendlichen aus Ludwigshafen. Der 56-jährige Mann ist stark alkoholisiert und wird bei der Auseinandersetzung verletzt. Beim anschließenden Transport ins Krankenhaus greift er einen 28-jährigen Polizeibeamten an, der … Mehr lesen

      Speyer – Widerstand nach Platzverweis

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – 16.05.2018, 19.55 Uhr Nach einem Hinweis zu einem Drogenverkauf an Minderjährige wurde ein 16-Jähriger am Postplatz einer Personenkontrolle unterzogen. Aufgrund seines aggressiven Verhaltens bei der Kontrolle gegenüber den Polizeibeamten musste er aus Eigensicherungsgründen gefesselt werden. Bei der Durchsuchung seiner Person konnten keine Drogen aufgefunden werden. Dem jungen Mann wurde aufgrund seines … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Widerstand am Berliner Platz

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) – Am 27.04.2018 kam es gegen 04:25 Uhr am Berliner Platz zu Streitigkeiten. Als die hinzugerufenen Polizeibeamten die Personalien eines 46-Jährigen Beteiligten feststellen wollten, schubste eine 37-jährige Frau einen Beamten und stellte sich ihm in den Weg. Gleichzeitig kam es zu einem Gerangel zwischen zwei Anwesenden. Als ein weiterer Polizeibeamter … Mehr lesen

      Limburgerhof – Mann leistet Widerstand mit Schreckschusswaffe

      Limburgerhof/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Am Sonntagabend gegen 19:00 Uhr sind die Beamten der Polizei Schifferstadt in die Von-Denis-Straße zu einer randalierenden Person gerufen worden. Vor Ort trafen die Polizisten zunächst nur auf die Anruferin. Sie erstattete Anzeige wegen Körperverletzung gegen ihren Nachbarn, weil er sie zuvor geschlagen hatte. Im Anschluss klopften die Beamten an der … Mehr lesen

      Mannheim-Innenstadt – Sprayer schmieren 21 Tags an Hauswände – Festnahme – Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte

      Mannheim-Innenstadt/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Bereits am Freitag, gegen 21.45 Uhr brachten zwei 18- und 19- jährige Frau und ein 21-jähriger Mann an Häuserwänden zwischen den Planquadraten H und G und zuletzt in der Jungbuschstraße in der Mannheimer Innenstadt insgesamt 21 Graffitischmierereien an. Hierbei wurden sie von Zeugen beobachtete, die die Polizei verständigten. Bei der Festnahme … Mehr lesen

      Hockenheim – Betrunkener Autofahrer leistet Widerstand gegen Polizeibeamte

      Reilingen/Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Am späten Dienstagabend leistete in Hockenheim ein betrunkener Autofahrer heftigen Widerstand gegen Maßnahmen von einschreitenden Polizeibeamten. Eine Zeugin meldete der Polizei den 45-jährigen Mann, der in der Beethovenstraße offensichtlich betrunken aus einem Smart ausgestiegen sein soll und anschließend stark torkelnd vor dem Fahrzeuge stehe. Beim Eintreffen der Beamten konnte der 45-Jährige … Mehr lesen

      Frankenthal – Verkehrsunfall unter Einfluss von Alkohol – Unfallverursacher leistet Widerstand bei der Unfallaufnahme

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) – Zu einem Verkehrsunfall kommt es am Freitagnachmittag 06.04.2018 gegen 15:45 Uhr, als ein 41-Jähriger von der Weingartenstraße in Frankenthal-Eppstein auf die Dürkheimer Straße in Richtung Ludwigshafen einbiegen will. Hierbei fährt er in zu weitem Bogen beim Rechtsabbiegen, sodass er auf die Gegenfahrbahn gerät und dort mit einem 35-Jährigen Frankenthaler … Mehr lesen

      Mühlhausen – 25-jähriger Mann leistet Widerstand gegen Polizeibeamte

      Mühlhausen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Ein 25-Jähriger leistete am frühen Mittwochnachmittag in Mühlhausen Widerstand gegen die Maßnahmen von Polizeibeamten. Die Beamten wurden gegen 13.45 Uhr vom Bewohner einer Wohnung in der Hauptstraße zu Hilfe gerufen, weil ihm unbekannter Mann die Wohnungstür eingetreten hatte und sich nun weigerte, die Räume wieder zu verlassen. Beim Eintreffen der Polizisten … Mehr lesen

      Worms – 250.000 Euro Sachschaden – Widerstand

      Worms/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Ein Sachschaden von 250.000 Euro und 5 verletzte Polizeibeamtinnen und -beamte sind die Bilanz eines Randalierers, der am gestrigen Dienstag gegen 23:20 Uhr ein Spielcasino in der Alzeyer Straße völlig verwüstete. Der 25 Jahre alte und in Worms wohnhafte Mann war der Polizei bereits am 11.02.2018 aufgefallen. Hier war es in … Mehr lesen

      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X