• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Mannheim – Erhöhung der Patientensicherheit bei Operationen – Theresienkrankenhaus gibt Hygienesets aus

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Das Mannheimer Theresienkrankenhaus geht derzeit einen neuen Weg: Seit Anfang des Jahres gibt das Haus elektiven Patienten der Unfallchirurgie und der Orthopädie kostenlos Waschsets aus. Damit reinigen die Patienten vor ihrer Operation ihren Körper und verringern so effektiv die Keimbelastung der eigenen Haut und somit das Risiko von Infektionen und … Mehr lesen

      Mannheim – Mannheimer Rettungskräfte bilden sich gemeinsam weiter

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Mitte Januar kamen im Festsaal des Mannheimer Theresienkrankenhauses mehr als 60 Notfallmediziner aus Universitätsklinikum, Diakoniekrankenhaus und Theresienkrankenhaus zu einer ersten gemeinsamen Fortbildung zusammen. Bisher hatten die drei Mannheimer Notarztstandorte jeweils eigene Veranstaltungen durchgeführt. Durch den Zusammenschluss ist es nun gelungen, einen großen Schritt bezüglich einheitlicher Standards zu schaffen. Die neu geschaffenen Fortbildungen werden … Mehr lesen

      Mannheim – Neue Chancen nach schwerer Erkrankung – Theresienkrankenhaus informiert über Darmkrebs

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Mehr als sechs Prozent aller Männer in Deutschland erkranken im Laufe ihres Lebens an Darmkrebs. Die Ursache liegt dabei meist in zunächst gutartigen Darmpolypen, die sich zu kolorektalen Karzinomen entwickeln können. Die Vorsorge spielt eine wichtige Rolle im Kampf gegen Darmkrebs und war ein zentrales Thema beim Darmkrebs-Infotag, zu dem … Mehr lesen

      Mannheim – 1.020 Jahre Erfahrung im Krankenhaus – Theresienkrankenhaus ehrt langjährige Mitarbeiter

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. „Es ist Ihre Haltung, die zum Ausdruck gebrachte Ethik in Ihren Taten, die uns zu dem macht, was wir heute fachlich und menschlich sind“, sagte die Geschäftsführerin der Theresienkrankenhaus und St. Hedwig-Klinik GmbH Dipl.-Kff. Abir Giacaman: „Dies ist nur möglich durch Sie alle hier, die täglich ihren Dienst bei den Patienten in einer … Mehr lesen

      Mannheim – Nützliches und Schönes für den guten Zweck: Dritter Adventsbasar im Theresienkrankenhaus

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Zum dritten Mal lädt die Theresienkrankenhaus und St. Hedwig-Klinik GmbH zum großen Adventsbasar ein. Am Mittwoch, 23. November 2015, von 9.00 Uhr bis 15.00 Uhr werden im Foyer des Theresienkrankenhauses hunderte nützliche und schöne Gegenstände zum Verkauf bereit stehen. Zahlreiche freiwillige Helfer haben tatkräftig mitgeholfen, damit die Besucher des Adventsbasars … Mehr lesen

      Mannheim – Infotag zum Darmkrebs am Theresienkrankenhaus

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Jedes Jahr erkranken in Deutschland mehr als 60.000 Menschen an Darmkrebs. Dank einer effektiveren Früherkennung und besseren Therapiemethoden ist das Risiko, an Darmkrebs zu sterben, in den letzten Jahren deutlich gesunken. Deshalb lädt das Darmkrebszentrum am Theresienkrankenhaus Mannheim am Samstag, 12. November, zu einem Informationstag zum Thema Darmkrebs ins Foyer … Mehr lesen

      Mannheim – Wenn die Organe verrückt spielen – Gut besuchte ärztliche Fortbildung am Theresienkrankenhaus

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Etwa 80 niedergelassene Ärzte kamen Anfang Oktober ins Mannheimer Theresienkrankenhaus, um sich von den klinischen Spezialisten der Abteilung Gastroenterologie, Onkologie und Diabetologie sowie externen Referenten über neueste medizinische Erkenntnisse informieren zu lassen. Chefarzt Prof. Dr. Jochen Rudi begrüßte die Mediziner aus der ganzen Metropolregion und führte ins Thema ein. Oberarzt … Mehr lesen

      Mannheim – Vortragsabend am Theresienkrankenhaus – Was hilft bei Übergewicht?

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Montag, 17. Oktober, lädt die Abteilung Allgemein- und Visceralchirurgie um 19 Uhr zu einem Vortragsabend in der Reihe „Bauchgefühle“ in den Festsaal des Mannheimer Theresienkrankenhauses ein. Chefarzt Dr. Gunther Schwall wird zum Thema „Kilos lassen Kassen klingeln! Diät, Sport, OP – was hilft wirklich?“ referieren. Unzählige Diätrezepte mit Erfolgsgarantie füllen Zeitschriften, Spezial-Pulver … Mehr lesen

      Mannheim – Erste Keramik-Knie-Endoprothese am Theresienkrankenhaus implantiert

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Die Unfallchirurgen des Mannheimer Theresienkrankenhauses haben im Juni erstmalig eine Knie-Prothese eingesetzt, die vollständig aus Keramik besteht. Damit ist die Klinik die erste in ganz Baden-Württemberg, die eine solche Therapiemethode verwendet, um Patienten mit Schäden im Kniegelenk wieder zu mehr Lebensqualität zu verhelfen. „Wir sind sehr froh darüber, nun auch … Mehr lesen

      Mannheim – Wenn Wunden nicht heilen wollen Theresienkrankenhaus wird „Assoziiertes Wundzentrum“

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Mannheimer Theresienkrankenhaus strebt aktuell als eines der ersten deutschen Krankenhäuser die Anerkennung der Deutschen Gesellschaft für Wundheilung und Wundbehandlung e.V. (DGfW) als Wundzentrum an. Durch den Anerkennungsprozess verpflichtet sich das Theresienkrankenhaus, die Diagnostik und Therapie der Grunderkrankung und die Wundbehandlung nach festgelegten, modernsten wissenschaftlichen Erkenntnissen durchzuführen. Gleichzeitig wird das Theresienkrankenhaus über einen … Mehr lesen

      Mannheim – Herzensangelegenheiten zwischen Marathon und Breitensport

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein ehemaliger Spitzensportler mit besonderer Lebensgeschichte stand im Mittelpunkt des Patientenseminars Herzensangelegenheiten, das im Juni über 300 Gäste in den Festsaal des Theresienkrankenhauses lockte. Normann Stadler, der 2004 und 2006 einen der härtesten Langstreckenwettbewerbe der Welt, den „Ironman“ auf Hawaii, gewonnen hat, war als Interviewpartner zu Gast und berichtete von seinem Lebensweg, der … Mehr lesen

      Mannheim – Liebe macht Herz und Seele gesund – Vortragsabend am Theresienkrankenhaus

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Mittwoch, 6. April, geht Prof. Dr. Markus Haass einem spannenden Thema nach: Der Chefarzt der Abteilung Kardiologie, Angiologie und internistische Intensivmedizin des Mannheimer Theresienkrankenhauses wird im Rahmen seiner Vortragsreihe „Herzensangelegenheiten“ über den Zusammenhang von Liebe und Gesundheit sprechen. Sexuelle Aktivitäten werden im klinischen Alltag häufig tabuisiert, obwohl sie einen erheblichen Einfluss auf … Mehr lesen

      Mannheim – Theresienkrankenhaus und St. Hedwig-Klinik GmbH spenden je 3.000 Euro an zwei soziale Projekte

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein Anlass – doppelte Spende Der Adventsbasar des Mannheimer Theresienkranken-hauses im Dezember 2015 war ein voller Erfolg. Der Erlös des Tages wurde nun an zwei soziale Projekte übergeben: Zum einen durfte sich Redakteur Peter Ragge vom Mannheimer Morgen über einen Scheck in Höhe von 3.000 Euro freuen, der jedes Jahr für seine Aktion … Mehr lesen

      Mannheim – 2.000 Jahre alter Patient im Theresienkrankenhaus

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar.Der älteste Patient im CT: Mumie wird im Theresienkrankenhaus gescannt Dr. Harald Rotert, leitender Oberarzt im Mannheimer Theresienkrankenhaus, schmunzelt: „Das ist definitiv der älteste Patient, den wir je hier am Haus hatten“. Kein Wunder, ist der Körper, den die Radiologen im CT durchleuchten werden, doch mehr als 2.000 Jahre alt. Es ist eine Mumie … Mehr lesen

      Mannheim – Patientenfürsprecherin am Theresienkrankenhaus etabliert

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Seit Anfang des Jahres haben die Patienten des Theresienkrankenhauses eine neue Anlaufstelle: Ingrid Dörsam wurde von der Geschäftsführung zur Patientenfürsprecherin ernannt. Damit ist sie Ansprechpartnerin für Patienten, die Lob oder Kritik weitergeben wollen oder rechtliche Fragen beantwortet haben möchten. Ingrid Dörsam kann auch bei Bedarf als Vermittlerin dienen. Sie arbeitet ehrenamtlich und kennt … Mehr lesen

      Mannheim – Zwischen Bauklötzen und Puppenkiste Theresienkrankenhaus etabliert mit Caritasverband eine Kindertagespflegeeinrichtung

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Wenn die Elternzeit zu Ende geht und Mütter und Väter wieder in den Beruf zurückkehren möchten, stellt sich für die Eltern die Frage nach einem geeigneten Betreuungsplatz für das eigene Baby. Um den Eltern den Wiedereinstieg zu erleichtern, hat die Geschäftsführung der Theresienkrankenhaus und St. Hedwig-Klinik GmbH beschlossen, in Zusammenarbeit mit dem Caritasverband … Mehr lesen

      Mannheim – Theresienkrankenhaus hat neuen Ärztlichen Direktor

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 1. Dezember wurde ein neuer Ärztlicher Direktor für die Mannheimer Theresienkrankenhaus und St. Hedwig-Klinik GmbH berufen. Nach zehnjähriger engagierter Tätigkeit hat der bisherige Ärztliche Direktor PD Dr. Wolfgang Segiet sein Amt somit an Prof. Dr. Markus Haass übergeben. In einer Feierstunde mit der Krankenhausleitung, allen Chefärzten sowie einigen Überraschungsgästen verkündete Geschäftsführerin Dipl.-Kff. … Mehr lesen

      Mannheim – Theresienkrankenhaus lädt zur Infoveranstaltung über Gallensteine

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar.Vortragsabend über Gallensteine Am Montag, 7. Dezember, um 19 Uhr lädt die Chirurgische Abteilung des Mannheimer Theresienkrankenhauses zu einem Vortragsabend für Patienten, Angehörige und Interessierte zum Thema „Gallensteine“. Es galt bisher die Lehrmeinung, zufällig in der Gallenblase entdeckte Steine, die keine Beschwerden verursachen, einfach zu ignorieren und nicht zu behandeln. Aktuelle Forschungsergebnisse lassen aber … Mehr lesen

      Mannheim – Wenn das Luft holen nicht mehr funktioniert – Pneumo-Update am Theresienkrankenhaus

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein volles Programm und ein informativer Abend erwartete die etwa 50 Mediziner aus dem Rhein-Neckar-Raum, die Mitte November das „Pneumo-Update“ besuchten. Zu der Fortbildungsveranstaltung für Ärzte hatte die Pneumologische Abteilung des Mannheimer Theresienkrankenhauses unter Leitung von Prof. Dr. Maritta Orth eingeladen. Vier wichtige Themen standen auf der Agenda des Abends: Dr. Armin Kommer, … Mehr lesen

      Mannheim – Nützliches und Schönes für den guten Zweck – Zweiter Weihnachtsbasar im Theresienkrankenhaus

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Zum zweiten Mal lädt die Theresienkrankenhaus und St. Hedwig-Klinik GmbH zum großen Adventsbasar ein. Am Mittwoch, 25. November 2015, von 9.00 Uhr bis 16.00 Uhr werden im Foyer des Theresienkrankenhauses hunderte nützliche und schöne Gegenstände zum Verkauf bereit stehen. Zahlreiche freiwillige Helfer haben tatkräftig mitgeholfen, damit die Besucher des Adventsbasars Zahlreiche Helfer haben … Mehr lesen

      Mannheim – Nützliches und Schönes für den guten Zweck – Zweiter Weihnachtsbasar im Theresienkrankenhaus

      Mannheim/ Metropolregion Rhein-Neckar. Zum zweiten Mal lädt die Theresienkrankenhaus und St. Hedwig-Klinik GmbH zum großen Adventsbasar ein. Am Mittwoch, 25. November 2015, von 9.00 Uhr bis 16.00 Uhr werden im Foyer des Theresienkrankenhauses hunderte nützliche und schöne Gegenstände zum Verkauf bereit stehen. Zahlreiche freiwillige Helfer haben tatkräftig mitgeholfen, damit die Besucher des Adventsbasars Zahlreiche Helfer … Mehr lesen

      Mannheim – Schilddrüse hält den Körper auf Trab – Vortragsabend am Theresienkrankenhaus

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Ende September lud die Abteilung für Allgemein und Visceralchirurgie des Mannheimer Theresienkrankenhauses zu einem Vortragsabend in der Reihe „BAUCHgEFÜHLE“ ein. Chefarzt Dr. Gunther Schwall nahm dabei die Schilddrüse unter die Lupe und berichtete dem Publikum über verschiedene Krankheitsbilder, welche das im Hals befindliche Organ befallen können: „Knoten, Kropf und Fehlfunktion“ lautete die die … Mehr lesen

      Mannheim – Wenn die Schilddrüse verrückt spielt

      Mannheim / Metropolegion Rhein-Neckar – Im Rahmen der Vortragsreihe „BAUCHgEFÜHLE“ am Mannheimer Theresienkrankenhaus lud Mitte September der Chefarzt der Chirurgie Dr. Gunther Schwall ein. Dieses Mal nahm der erfahrene Mediziner die Schilddrüse unter die Lupe und berichtete dem Publikum über verschiedene Krankheitsbilder, welche das im Hals befindliche Organ befallen können: „Knoten, Kropf und Fehlfunktion“ lautete … Mehr lesen

      Mannheim – Im Fokus – Die Durchblutung der Beine – Gefäßtag am Theresienkrankenhaus

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Samstag, 26. September, lädt das Mannheimer Theresienkrankenhaus zu einer Informationsveranstaltung für Patienten und Interessierte ein. Von 9 Uhr bis 12 Uhr informieren die Ärzte der Abteilung Gefäß- und Endovascularchirurgie über die Auswirkungen von Durchblutungsstörungen in den Beinen. Spezielle Informationen gibt es außerdem zum diabetischen Fuß. Einen Einblick geben die Mediziner in ein … Mehr lesen

      Mannheim – Lymphödeme richtig behandeln – Mediziner bilden sich am Theresienkrankenhaus weiter

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Necker. Stauungen im Lymphsystem führen meist zu Schwellungen im umliegenden Gewebe. Insbesondere wenn bei Patienten zusätzlich noch chronische Wunden auftreten, ist die Behandlung des Lymphödems eine schwierige Angelegenheit. Davon konnten sich Ende Juli knapp 50 Mediziner überzeugen, die am 4. Mannheimer Lymphsymposium im Theresienkrankenhaus teilgenommen hatten. Bei der Veranstaltung der Abteilung für Gefäß- und … Mehr lesen

      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X