• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        MRN-News


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Ludwigshafen – Widerstand

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Am Sonntagmorgen kam es auf dem Berliner Platz zu einer Widerstandhandlung gegen Polizeibeamte. Ein 24-jähriger Geschädigter einer Gefährlichen Körperverletzung, dem zuvor eine Glasflasche von Unbekannten auf dem Kopf geschlagen wurde, sollte zur Sache befragt werden. Er war emotional derart aufgewühlt und aggressiv, dass er von dem Beamten beruhigt werden sollte. … Mehr lesen

      Bockenheim – Bockenheimer Winzerfest – Jugendlicher leistet Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte

      Bockenheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Weil eine Gruppe von 5 Jugendlichen gegen das Festzelt urinierte und gegen die Tür trat wurde ihnen durch Einsatzkräfte des Ordnungsamtes ein Platzverweis erteilt. Die alkoholisierten Jugendlichen wurden zunehmend aggressiv und ein 17-Jähriger aus dem Donnersbergkreis griff einem OA-Mitarbeiter an den Hals, um diesen zu würgen. Ein anderer Ordnungsamt-Vollzugsbeamter wurde an der Schutzweste … Mehr lesen

      Mannheim-Innenstadt – Betrunkener Raser leistet Widerstand!

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Mit einem renitenten betrunkenen Autofahrer hatten es am frühen Freitagmorgen Beamte des Polizeireviers Oststadt zu tun. Gegen 04:20 Uhr fiel einer Streife der VW eines 22-jährigen Ludwigshafeners auf, weil dieser mit überhöhter Geschwindigkeit durch die Quadrate raste. Als die Ordnungshüter den Mann in Höhe der Quadrate F2/F3 kontrollierten, bemerkten sie sofort … Mehr lesen

      Mannheim – Randale in der Neckarstadt – Besonders schwerer Fall des Widerstands

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Besonders schwerer Fall des Widerstands, versuchte schwere Körperverletzung und Sachbeschädigung nach Einsatz gegen randalierende Personen in der Neckarstadt Nachdem am 11.10.15, gg. 00.30 Uhr, zunächst neun randalierenden Personen aufgrund aggressiven Verhaltens ein Platzverweis erteilt wurde, kam es kurze Zeit später in der Soironstraße im Wohlgelegen zu Tätlichkeiten innerhalb der … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Mann leistet Widerstand und bedroht KVD-Einsatzkräfte

      Ludwigshafen/ Metropolregion Rhein-Neckar. Ein 53-Jähriger hat Dienstagnacht, 6. Oktober 2015, zwei Beamte des Kommunalen Vollzugsdienstes (KVD) mehrfach bedroht und beleidigt. Bei dem Einsatz im Neustadter Ring gegen 21.30 Uhr leistete der Mann Widerstand gegen die KVD-Kräfte und weigerte sich, seine Personalien anzugeben, die die Einsatzkräfte für die Strafverfolgung wegen Beleidigung und Bedrohung aufnehmen wollten. Auch … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte in Maudach

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Am 26.09.2015, gegen 21:35 Uhr, kam es in der Kleestraße zu einem Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte. Die Beamten wurden zu einem Familienstreit gerufen. Der 64 jährige Mann aus Ludwigshafen hatte im Rahmen des Streites Tabletten genommen. Im Zuge der Sachverhaltsklärung wurde dem Mann die Ingewahrsamnahme, mit dem Ziel der Vorstellung im … Mehr lesen

      Grünstadt – Widerstand gegen Polizeibeamte u.a.

      Grünstadt/Metropolregion Rhein-Neckar – 24.09.2015, 20:40 Uhr Ein polizeibekannter 36-Jähriger aus Grünstadt pöbelte in betrunkenem Zustand verschiedene Personen vor dem Kaufland in der Kirchheimer Straße an. Bei seiner Überprüfung verweigerte er die Angabe der Personalien, er wurde zunehmend aggressiv, schlug nach den Beamten und spuckte sie an. Daraufhin wurde er gefesselt und zwecks Ausnüchterung in den … Mehr lesen

      Schifferstadt – Veranstaltungsreihe – 25 Jahre Deutsche Einheit Film – Widerstand von Frauen in der SBZ und frühen DDR

      Schifferstadt/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Film: Widerstand von Frauen in der SBZ und frühen DDR, wird von der Landeszentrale für politische Bildung Rheinland-Pfalz und der Volkshochschule Rhein-Pfalz-Kreis kostenlos gezeigt. Termin ist am Mittwoch, 30. September um 19 Uhr, im Haus der Vereine, Rehbachstraße 1 in Schifferstadt. Den im Widerstand aktiv gewordenen Frauen in der sowjet-ischen Besatzungszone haftete … Mehr lesen

      Frankenthal – Widerstand gegen Polizeibeamte

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Necker. Am Freitag Abend gegen 22:30 Uhr wurde die Polizei von einer Frau um Hilfe gebeten, da sich ihr ehemaliger Lebensgefährte Zutritt zu ihrer Wohnung verschafft hatte, obwohl er dies aufgrund richterlichen Beschlusses nicht darf. Nun wäre der Mann aggressiv, betrunken und stünde mit einem Taschenmesser in der Hand auf dem Balkon. Die vor … Mehr lesen

      Ludwigshafen / Oggersheim – Mit 2,52 Promille beleidigt und Widerstand geleistet

      Ludwigshafen / Oggersheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Ein 41-jähriger Mann aus Ludwigshafen hatte am Samstagnachmittag, gegen 17:15 Uhr, bereits erheblich dem Alkohol zugesprochen, was ihn dazu veranlasste zunächst die weiblichen Kunden einen Lebensmitteldiscounters aufs übelste zu beleidigen und nach Eintreffen der Polizeibeamten vor Ort auch diese mit gleichem Wortlaut zu titulieren. Da er weder die … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Friesenheim – Massiver Widerstand gegen Polizeibeamte bei der Altweiberfasnacht in der Friedrich-Ebert-Halle

      Ludwigshafen – Friesenheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Das hätten sich Polizeibeamte auch anders vorgestellt, die wegen der Großveranstaltung anlässlich der Altweiberfasnacht in der Friedrich-Ebert-Halle eingesetzt waren. Gegen 03.40 Uhr am 13.2.2015 bekam ein eingesetzter Polizeibeamter mit, wie es auf dem Vorplatz der Halle zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen einem Mitarbeiter eines dort ebenfalls eingesetzten Sicherheitsunternehmens … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Widerstand

      Ludwigshafen-Mundenheim/ Metropolregion Rhein-Neckar – Widerstand Am Donnerstag (01.01.2015) versorgten Rettungssanitäter in der Kropsburgstraße einen hilflosen 50-jährigen Mann aus Ludwigshafen. Da der 41-jährige Freund mit der Art und Weise des Rettungsdienstes nicht einverstanden war, bedrohte er die Rettungssanitäter, woraufhin diese die Polizei verständigten. Als der 41-Jährige die Verständigung der Polizei mitbekam, setzte er sich auf ein … Mehr lesen

      Haßloch – Körperverletzung /Beleidigung/Widerstand

      Haßloch / Metropolregion Rhein Neckar – Am 28.09.2014 um 02.40 Uhr sollte eine stark alkoholisierte Person  vom DRK von der Langgasse in Haßloch ins Krankenhaus gefahren werden.  Noch im Krankenwagen wurde die Person renitent und trat einen Sanitäter. Dieser wurde hierdurch an der Wange verletzt. Auch die hinzugezogenen Polizeibeamten wurden von ihm beleidigt und er … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Widerstand gegen Polizeibeamte

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein Neckar – Am 27.09.2014, 03.30 Uhr, kam es in einer Gaststätte in der Brandenburger Straße zu einer Widerstandshandlung, bei der ein Polizeibeamter verletzt wurde. Im Rahmen von Fahndungsmaßnahmen betraten die Polizeibeamten auf der Suche nach einem flüchtigen Tatverdächtigen die genannte Gaststätte. Da die vorliegende Täterbeschreibung auf keinen der anwesenden Gäste des … Mehr lesen

      Sinsheim – Jugendliche leisten Widerstand bei der Festnahme – Polizeibeamter leicht verletzt

      Sinsheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Ihrer Festnahme widersetzt haben sich am Mittwoch gegen 23 Uhr drei Jugendliche im Alter von 15 und 16 Jahren, dabei wurde ein Polizeibeamter leicht verletzt. Eine Zeugin hatte zuvor die Polizei verständigt, nachdem das Trio im Burghäldeweg die Windschutzscheibe eines geparkten Autos eingetreten hatte. Die drei Jugendlichen waren zuvor schon … Mehr lesen

      Luwigshafen – Widerstand gegen Polizeibeamte in LU-Gartenstadt

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein Neckar – Am 10.07.2014, gegen 19.00 Uhr, sollte ein erheblich alkoholisierter 36-jähriger Mann aufgrund seines Alkoholkonsums in ein Krankenhaus in Ludwigshafen gebracht werden. Wegen der aggressiven Grundstimmung des 36-jährigen Ludwigshafeners bat der Rettungsdienst die Polizei um Unterstützung. Beim Eintreffen der Polizei reagierte der 36-jährige Mann höchst aggressiv gegen die Polizeibeamten. Da … Mehr lesen

      Mannheim – Haßlocher urinierte in der Innenstadt und schlägt Polizei

      Mannheim / Haßloch / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Nachdem ein 25jähriger Mann aus Haßloch am 01.06.2014 gegen 04:30 Uhr im Bereich P 7 gegen einen Hauswand urinierte, sollte er durch eine Frunkstreifenbesatzung, die das ganze beobachtete, kontrolliert und dei Personalien festgestellt werden. Diese Kontrolle versuchte der junge Mann zu verhindern, indem er gegen die eingesetzten … Mehr lesen

      Mannheim-Innenstadt – Widerstand gegen Kontrolle geleistet

      Mannheim (ots) / Metropolregion Rhein Neckar – Nachdem ein 25jähriger Mann aus Haßloch am 01.06.2014 gegen 04:30 Uhr im Bereich P 7 gegen einen Hauswand urinierte, sollte er durch eine Frunkstreifenbesatzung, die das ganze beobachtete, kontrolliert und dei Personalien festgestellt werden. Diese Kontrolle versuchte der junge Mann zu verhindern, indem er gegen die eingesetzten Polizeibeamten … Mehr lesen

      Hockenheim – Widerstand gegen Polizeibeamte

      Hockenheim (ots) – Völlig betrunken fiel ein 25-jähriger Mann am Mittwochmittag am Bahnhof Hockenheim auf die Gleise und verletzte sich dabei. Nachdem die Streife des Polizeireviers Hockenheim gegen 12:00 Uhr am Bahnhof eintraf, wollte der junge Mann zunächst davonlaufen. Dies misslang ihm aber aufgrund seines Alkoholpegels. Als die Beamten ihn mit zum nahegelegenen Revier mitnehmen … Mehr lesen

      Mannheim-Schönau – Ruhestörungen – Widerstand gegen Polizeibeamte

      Mannheim-Schönau / Metropolregion Rhein-Neckar – Nach vorausgegangenen wiederholten Ruhestörungen wurde am 01.05.14, um 02.24 Uhr, eine Wohnung im Apenrader Weg aufgesucht. Dort griff dann der 51-jährige Bewohner die eingesetzten Beamten mit Schlägen und Stößen tätlich an. Der alkoholisierte (1,36 Promille) Mann wurde in Gewahrsam genommen, eine Blutentnahme wurde angeordnet. Zudem wird er wegen Widerstand gegen … Mehr lesen

      Mannheim: Völlig ausgerastet…

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – … ist am Dienstagabend ein 42-jähriger Mann in den T-Quadraten. Zunächst geriet der im Stadtteil Jungbusch Wohnende mit einem Autofahrer in Streit. Er beleidigte den 54-jährigen Geschädigten nicht nur auf das Übelste, er riss schließlich sogar die Autotür des Fahrzeugs auf, griff in den Innenraum, packte den Schriesheimer an … Mehr lesen

      Mannheim – Widerstand gegen Polizeivollzugsbeamte

      Mannheim (ots) / Metropolregion Rhein-Neckar – Am 11.01.2014, gegen 00.15 Uhr, kam es In der Frankenthaler Straße im Stadtteil Sandhofen zu einem Polizeieinsatz, bei dem ein Polizeibeamter und der Angreifer verletzt wurden. Der 30-jährige alkoholisierte Mann hatte zuvor in einem Schnellrestaurant randaliert, weshalb die Angestellten die Polizei um Hilfe riefen. Beim Eintreffen der Streife zeigte … Mehr lesen

      1 5 6 7
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X