• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        MRN-News


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Böhl-Iggelheim – Auslobung von 5000 Euro nach gefährlicher Körperverletzung

      Böhl-Iggelheim/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Zusammenhang mit dem Angriff auf den Oberbürgermeister der Stadt Hockenheim am Dienstag, 15.07.2019, 20:30 Uhr, in Böhl-Iggelheim, hat die Staatsanwaltschaft in Frankenthal für Hinweise, die zur Aufklärung der Tat sowie zur Täterermittlung führen, eine Belohnung in Höhe von 5.000 Euro ausgesetzt. Über die Zuerkennung und gegebenenfalls die Verteilung der Belohnung wird unter … Mehr lesen

      Schifferstadt – Wohnungsbrand in Schifferstadt

      Schifferstadt/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Pressemitteilung von Staatsanwaltschaft Frankenthal/Pfalz und Polizeipräsidium Rheinpfalz. Am 01.08.2019, gegen 01:00 Uhr, kam es zu einem Brand einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses in der Hauptstraße. Der 34-jährige Bewohner wurde verletzt und kam ins Krankenhaus. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Aufgrund erster Ermittlungsergebnisse ist ein fahrlässiger Umgang mit Zigaretten wahrscheinlich. Ein … Mehr lesen

      Hockenheim – Motorradfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

      Hockenheim / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Am 31.07.2019 ereignete sich um 19.51 Uhr in der Hockenheimer Talhausstraße auf Höhe des dortigen Einkaufsmarktes ein Verkehrsunfall. Zum Unfallzeitpunkt kollidierten ein aus Fahrtrichtung Ketsch kommender 26-jähriger Motorradfahrer mit dem BMW eines 38-Jährigen, der gerade im Begriff war die dortige Wendemöglichkeit in Fahrtrichtung Hockenheim Stadtmitte zu verlassen. Durch die Kollision kam … Mehr lesen

      Mannheim-Sandhofen – Vier Personen wegen des dringenden Verdachts der Urkundenfälschung und Betrugs auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim in Untersuchungshaft

      Mannheim-Sandhofen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft und des Polizeipräsidiums Mannheim. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim erließ der Ermittlungsrichter am Amtsgericht Mannheim am Dienstag Haftbefehle gegen einen 20-Jährigen, eine 22-Jährige, einen 23-Jährigen und einen 47-Jährigen mit italienischer Staatsangehörigkeit. Die vier dringend Tatverdächtigen sollen nach derzeitigem Ermittlungsstand im Tatzeitraum Montag, 22.07.2019 und Montag, 29.07.2019 in drei Filialen … Mehr lesen

      Frankenthal – Wohnungsbrand in Frankenthal

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Pressemitteilung von Staatsanwaltschaft Frankenthal/Pfalz und Polizeipräsidium Rheinpfalz. Die Kriminalpolizei hat am 30.07.2019 den Brandort erneut untersucht. Nach deren Einschätzung ist von einem fahrlässigen Umgang mit einer Zündquelle auszugehen. Der 32-jährige Bewohner, der bei dem Brand schwer verletzt wurde, befindet sich derzeit noch im Krankenhaus. Es besteht weiterhin Lebensgefahr. Die kriminalpolizeilichen Ermittlungen dauern … Mehr lesen

      Mannheim – Durchsuchungen und Festnahmen im Zusammenhang mit Ermittlungsverfahren der StA Mannheim wegen des Verdachts des gemeinschaftlichen Handels mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Mannheim und des Polizeipräsidiums Mannheim: Das Polizeipräsidium Mannheim führte am Mittwochnachmittag, 24.07.2019 unter Federführung der Ermittlungsgruppe Rauschgift, mit Unterstützung durch Kräfte des Polizeipräsidiums Einsatz und der Polizei in Rheinland-Pfalz, eine Durchsuchungs- und Festnahmeaktion gegen Personen durch, die im dringenden Tatverdacht stehen, seit Anfang des Jahres 2019 in Mannheim und … Mehr lesen

      Edenkoben – Ein Ladungssicherungsverstoß und seine Folgen….

      Edenkoben/Landkreis Südliche Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 29.07.2019 gegen 13:30 Uhr wurde durch die Polizeiinspektion Edenkoben auf der K6 zwischen Edenkoben und Venningen ein Sprinter mit einem Anhänger einer Kontrolle unterzogen. Auf der Ladefläche des Anhängers konnten Pflastersteine und Rollsplit festgestellt werden, die ohne jede Sicherung transportiert wurden. Die Pflastersteine waren gestapelt und ragten hierbei deutlich über … Mehr lesen

      Heidelberg – 27-Jähriger wegen versuchten Wohnungseinbruchsdiebstahls u.a. auf Antrag der Staatsanwaltschaft Heidelberg in Untersuchungshaft

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Heidelberg und des Polizeipräsidiums Mannheim. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Heidelberg wurde Haftbefehl gegen einen 27-jährigen Marokkaner erlassen. Er steht im dringenden Verdacht, in der Nacht von Freitag auf Samstag zunächst einen Ladendiebstahl begangen und später in ein Restaurant sowie eine Wohnung eingebrochen zu sein. Der Tatverdächtige soll zunächst am … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Ermittlungserfolg

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Bereits seit Mai 2019 ermittelten die Staatsanwaltschaft Frankenthal und die Kriminalpolizei in Ludwigshafen gemeinsam gegen einen 31-Jährigen. Er steht im Verdacht, im Raum Ludwigshafen gewerbsmäßig mit Kokain und Cannabis in nicht geringer Menge gehandelt zu haben. Bei Durchsuchungen am 25.07.2019 konnten in seiner Wohnung geringe Mengen an Streckmittel, Verpackungsmaterial, Feinwaagen sowie eine Schreckschusspistole … Mehr lesen

      Frankenthal – Wohnungsbrand in Schmiedgasse

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Pressemitteilung von Staatsanwaltschaft Frankenthal/Pfalz und Polizeipräsidium Rheinpfalz. Aus bislang ungeklärter Ursache kam es am 29.07.2019, gegen 09:30 Uhr, in einer Erdgeschosswohnung eines Mehrparteienhauses in der Schmiedgasse in Frankenthal zu einem Brand. Ein 32-Jähriger, der sich zum Zeitpunkt des Feuerausbruchs in der Wohnung befand, wurde dabei lebensbedrohlich verletzt. Er wurde umgehend in ein … Mehr lesen

      Sinsheim – 19-Jähriger wegen des dringenden Verdachts des versuchten Totschlags in Tateinheit mit gefährlicher Körperverletzung auf Antrag der StA HD in U-Haft – Zeugen gesucht!

      Sinsheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Pressemeldung der Staatsanwaltschaft Heidelberg und des Polizeipräsidiums Mannheim. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Heidelberg erließ das Amtsgericht Heidelberg Haftbefehl gegen einen 19-jährigen mit schwedischer und guineischer Staatsangehörigkeit wegen des dringenden Verdachts des versuchten Totschlags in Tateinheit mit gefährlicher Körperverletzung. Der dringend Tatverdächtige soll nach dem Stadtfest in Sinsheim am 21.07.2019 gegen 04.30 Uhr … Mehr lesen

      Eppingen / Heilbronn – 53-Jähriger nach sexuellem Übergriff auf 89-jährige Frau in Untersuchungshaft

      Eppingen / Heilbronn / MRN-Nachbarschaft – Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Heilbronn und des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 26.07.2019: Eine 89-jährige Frau wurde am Freitagnachmittag letzter Woche, gegen 17.25 Uhr, in der Eppinger Kneippstraße Opfer eines sexuellen Übergriffs. Die Frau war damit beschäftigt die Blumen in ihrem Garten zu gießen. Über das geschlossene Gartentor bot ihr ein … Mehr lesen

      Worms – Dreister Marihuana-Anbau in Wormser Innenstadt

      Worms/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Beamten des Fachkommissariats 3 der Wormser Kriminalpolizei staunten nicht schlecht als sie am Mittwoch, 24.07.2019, den Balkon einer Wohnung in der Wormser Innenstadt betraten. Ein 40-Jähriger Wormser “Hobbygärtner” bewies seinen grünen Daumen, indem er auf seinem Balkon mehrere hochgewachsene Marihuana-Pflanzen züchtete. Diese Pflanzen erreichten eine so stattliche Höhe, dass sie den angebrachten … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Nachtrag – Brand auf dem Bauernhof – Brandursache noch unklar

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Kriminalpolizei hat am 25.07.2019 den Brandort erneut begangen. Aufgrund der erheblichen Brandschäden konnte keine eindeutige Brandursache ermittelt werden. Hinweise auf eine Fremdeinwirkung liegen nicht vor.

      Mannheim – Durchsuchungen in Baden-Württemberg, Hessen, Berlin und Schleswig-Holstein wegen Vorenthaltenvon Arbeitsentgeld und Steuerhinterziehung

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Durchsuchungen in Baden-Württemberg, Hessen, Berlin und Schleswig-Holstein Das Hauptzollamt Karlsruhe führt im Auftrag der Staatsanwaltschaft Mannheim ein Ermittlungsverfahren gegen insgesamt 16 Beschuldigte im Zusammenhang mit dem Verdacht des gewerbsmäßigen Betrugs, des Vorenthaltens und Veruntreuens von Arbeitsentgelt sowie der Hinterziehung von Steuern. Seit dem Jahr 2017 Jahren sollen von zwei Unternehmen mit … Mehr lesen

      Ludwigshafen – 1.000.000 Euro Schaden nach Brand

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Pressemitteilung von Staatsanwaltschaft Frankenthal/Pfalz und Polizeipräsidium Rheinpfalz. Aus bislang ungeklärter Ursache kam es am 24.07.2019, gegen 17:45 Uhr, in der Speyrer Straße, zu einem Brand auf einem Milchbauernhof. Vom Feuer erfasst wurden ein Unterstand und die darin befindlichen Heuballen, Wintervorräte und landwirtschaftlichen Geräte. Aktuell wird der dabei entstandene Sachschaden auf etwa 1.000.000 … Mehr lesen

      Mannheim – 38-Jährige wegen des dringenden Verdachts des räuberischen Diebstahls in Tateinheit mit Körperverletzung u. Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte auf Antrag der StA Mannheim in U-Haft

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft und des Polizeipräsidiums Mannheim. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim erließ das Amtsgericht Mannheim Haftbefehl gegen eine 38-jährige deutsche Staatsangehörige. Die Beschuldigte soll mit einem weiteren 34-jährigen Beschuldigten am Dienstag gegen 11 Uhr in einem Lebensmitteldiscounter in der Mannheimer Innenstadt u.a. Bier, Wodka, Schokolade und weitere Süßigkeiten im Wert von … Mehr lesen

      Mannheim – Zwei Autofahrer unter Drogeneinfluss…- Fahrzeugschlüssel jeweils beschlagnahmt – Anzeigen bei der Justiz folgen

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Innerhalb einer Stunde stoppten Beamte des Polizeireviers Mannheim-Käfertal in der Nacht zum Dienstag gleich zwei unter Drogenwirkung stehende Autofahrer. Kurz vor 2 Uhr wurden die Kollegen auf einen mit überhöhter Geschwindigkeit fahrenden VW Golf in der Rollbühlstraße aufmerksam und kontrollierten den 25-jährigen Fahrer aus Mannheim. Den Verdacht der Drogenbeeinflussung wurde sogleich durch einen … Mehr lesen

      Mannheim-Jungbusch – Bedrohungslage in Moschee

      Mannheim-Jungbusch/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Montagvormittag ging gegen 10.30 Uhr beim Vorsitzenden der Yavuz Sultan Selim Moschee am Luisenring in Mannheim eine E-Mail ein, in der Unbekannte mit einer Bombe drohten. In der Mail wurde die Zündung eines Sprengkörpers in den Nachmittagsstunden angekündigt. Die Verantwortlichen alarmierten unverzüglich die Polizei, die die Moschee räumen ließ und die Umgebung … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Nachtrag: Motorradfahrer nach Unfall schwer verletzt

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Gestern Morgen, gegen 9 Uhr, ereignete sich auf der Breite Straße ein schwerer Verkehrsunfall mit einem Motorrad und einem Auto. Ein 67-Jähriger befuhr mit seinem Audi die Breite Straße in Richtung Speyerer Straße. An der Einmündung angekommen bog er in die Speyerer Straße nach links ab, ohne die Vorfahrt des auf … Mehr lesen

      Bobenheim-Roxheim – Brand in Flüchtlingsunterkunft

      Bobenheim-Roxheim/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Frankenthal/Pfalz und des Polizeipräsidiums Rheinpfalz. Zusatz zur Pressemeldung vom 16.07.2019 https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117696/4324056. Zusammen mit der Kriminalpolizei hat ein Brandgutachter am 16.07.2019 den Brandort begangen. Nach dessen Einschätzung ist von einer Brandstiftung auszugehen. Im Rahmen der weiteren Ermittlungen gegen den oder die unbekannten Täter soll auch geklärt werden, ob die Brandstiftung … Mehr lesen

      Mannheim – 18-Jähriger wegen des dringenden Verdachts des gemeinschaftlichen Diebstahls mit Waffen auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim in Untersuchungshaft

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – GEMEINSAME PRESSEMITTEILUNG der Staatsanwaltschaft Mannheim und des Polizeipräsidiums Mannheim Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim erließ der Bereitschaftsdienstrichter am Amtsgericht Mannheim am Sonntag, 14.07.2019 Haftbefehl gegen einen 18-jährigen Bulgaren. Der 18-Jährige soll am Samstag gegen 07:00 Uhr in eine Gastwirtschaft in der Käfertaler Straße eingebrochen sein. Bei der Tatausführung soll er … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – VIDEO NACHTRAG – Lagerhallenbrand in Otterstadt

      Rhein-Pfalz-Kreis – Otterstadt / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Aus bislang ungeklärter Ursache kam es auf einem Firmengelände in der Alemannenstraße in Otterstadt am 11.07.2019, um 4.30 Uhr, zu einem Brand. Hierbei wurde die dortige Firmenhalle sowie ein angrenzendes Wohnhaus beschädigt. In der Halle befanden sich u.a. vier Motorboote. Der Sachschaden wird derzeit auf 400 000 … Mehr lesen

      Frankenthal – Nachtrag: #Brand eines Fachwerkhauses/Schützenverein- Geschätzter Schaden: Etwa 1.000.000 Euro.

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Presseerklärung von Staatsanwaltschaft Frankenthal/Pfalz und Polizeipräsidium Rheinpfalz In der Mahlastraße kam es aus bislang ungeklärter Ursache in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (10.07.2019 gegen 23:52 Uhr) zum Brand eines Fachwerkhauses. Im Gebäude befinden sich sowohl ein Schützenhaus als auch eine Gaststätte. Da das Fachwerkhaus denkmalgeschützt ist, wird der Schaden derzeit auf … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Großrazzia der Bundespolizei – #Bundespolizei durchsucht Wohnungen & Geschäftsräume in #RLP und dem #Saarland wegen des Verdachts der #Einschleusung und #Urkundenfälschung

      Koblenz / Ludwigshafen / Bundesweiter Großeinsatz der Bundespolizei gegen bandenmäßig organisierte Scheinehen Rheinland-Pfalz (ots) Nach umfangreichen Ermittlungen ging die Bundespolizei heute im Auftrag der Staatsanwaltschaft Leipzig in einer konzertierten Aktion mit einem Großaufgebot gegen eine Bande vor, die durch die Vermittlung und Organisation von Scheinehen zahlreiche Menschen nach Deutschland einschleuste und so hohe kriminelle Erträge … Mehr lesen

      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X