• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Heidelberg – 33-jähriger Georgier wegen des Verdachts des Diebstahls in vier Fällen und des gemeinschaftlichen Diebstahls in zwei Fällen in Haft

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Heidelberg und des Polizeipräsidiums Mannheim Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Heidelberg wurde durch das Amtsgericht Heidelberg Untersuchungshaftbefehl gegen einen 33-jährigen Mann aus Georgien erlassen. Dieser steht im dringenden Verdacht, in sechs Fällen Ladendiebstähle in verschiedenen Kaufhäusern, Lebensmittelgeschäften und Tankstellen in Heidelberg begangen zu haben. Der Mann soll am 7. Dezember … Mehr lesen

      Mannheim – 19 jähriger Marokkaner wegen Verdachts des Diebstahls, Körperverletzung und Angriffs auf Polizeibeamte in U-Haft

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Das Amtsgericht Mannheim erließ auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim am Nachmittag des 06.12.2019 Haftbefehl gegen einen 19-jährigen marokkanischen Staatsangehörigen. Dieser ist dringend verdächtig, insbesondere nachfolgende Taten begangen zu haben: Am 16.10.2019 soll der Tatverdächtige aus einem Warenhaus in der Mannheimer Innenstadt drei Flaschen Parfüm im Wert von knapp 260 Euro gestohlen haben, … Mehr lesen

      Wörth – Betrunkene LKW Fahrer streiten sich in Wörth

      Wörth/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Am 07.12.2019 lagerten LKW Fahrer auf einem Großparkplatz eines großen Automobilkonzerns. Sie warteten dort auf die Abladung ihrer angelieferten Fracht in der kommenden Woche. Aufgrund der Anzahl von alkoholischen Getränken kam es um 20:50 Uhr zwischen den Männern aus der Ukraine und Weißrussland zum tätlichen Streit. Ein Fahrer aus Weißrussland wurde nach … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Tötungsdelikt in Ludwigshafen

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Pressemitteilung von Staatsanwaltschaft Frankenthal und Polizeipräsidium Rheinpfalz. Am Mittwochnachmittag, 20.11.2019, entdeckte die Polizei in einer Wohnung in der Kurfürstenstraße in Ludwigshafen eine männliche Leiche. Aufgrund der Gesamtumstände ist davon auszugehen, dass der 42-jährige Bewohner Opfer eines Tötungsdeliktes wurde. Die Staatsanwaltschaft Frankenthal und die Kriminalpolizei Ludwigshafen haben die Ermittlungen aufgenommen. Sachdienliche Hinweise nimmt … Mehr lesen

      Mosbach – Kripo gelingt erneut Schlag gegen Rauschgiftszene im Neckar-Odenwald-Kreis – Drogendealer einer Großfamilie festgenommen

      Heilbronn (ots) – Adelsheim/Großeicholzheim/Mosbach/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Nachdem vor fast genau einem Jahr schon einmal eine Großmenge von 10 kg Amphetamin und 5 kg Cannabis bei einem Drogenhändler in Aglasterhausen sichergestellt und der Dealer zwischenzeitlich zu einer mehrjährigen Haftstrafe verurteilt werden konnte, waren die Rauschgiftermittler des Kriminalkommissariats Mosbach aktuell erneut im großen Stil erfolgreich. So konnten sie … Mehr lesen

      Heidelberg – 58 jährige in Wohnung erstochen – Sohn einstweilig untergebracht – Tatverdacht: #Totschlag

      Heidelberg/Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. 21-Jähriger wegen Verdachts des Totschlags einstweilig untergebracht (ots) Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Heidelberg wurde ein 21-jähriger Mann der Ermittlungsrichterin beim Amtsgericht Heidelberg vorgeführt. Diese ordnete die einstweilige Unterbringung in einem psychiatrischen Krankenhaus an. Der 21-jährige Deutsche steht im dringenden Tatverdacht, seine Mutter am Wochenende des 23./24. November 2019 getötet zu haben. Nach derzeitigem … Mehr lesen

      Mannheim – Anklage wegen gefährlicher Körperverletzung am Paradeplatz in Mannheim erhoben

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Staatsanwaltschaft Mannheim hat gegen einen 24-jährigen deutschen Staatsangehörigen Anklage zum Landgericht Mannheim – Große Strafkammer – wegen des Verdachts der gefährlichen Körperverletzung erhoben. Dem Angeschuldigten liegt nach den Ermittlungen im Wesentlichen folgender Sachverhalt zur Last: Am 13.04.2019 gegen 04:00 Uhr soll der Angeschuldigte im Bereich des Paradeplatzes in der Mannheimer Innenstadt nach … Mehr lesen

      Landau – Sachbeschädigungen mit entwendetem Radlader – Tatverdächtiger legt Geständnis ab

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Presseerklärung von Staatsanwaltschaft und Polizei Landau. Im Laufe weiterer Ermittlungen erhärtete sich der Verdacht gegen einen 16-Jährigen aus Landau. Der Jugendliche legte im Rahmen seiner Beschuldigtenvernehmung ein umfassendes Geständnis ab. Darüber hinaus besteht der Verdacht gegen einen 17-Jährigen aus dem Kreis Südliche Weinstraße, an der Tat beteiligt gewesen zu sein. Die Ermittlungen … Mehr lesen

      Heidelberg-Kirchheim – 22-Jähriger wegen des dringenden Verdachts des Diebstahls und unerlaubten Besitzes von Betäubungsmitteln auf Antrag der Staatsanwaltschaft Heidelberg in Untersuchungshaft

      Heidelberg-Kirchheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Pressemeldung der Staatsanwaltschaft Heidelberg und des Polizeipräsidiums Mannheim. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Heidelberg erließ das Amtsgericht Heidelberg Haftbefehl gegen einen 22-jährigen deutschen Staatsangehörigen wegen des dringenden Verdachts des besonders schweren Falls des Diebstahls und unerlaubten Besitzes von Betäubungsmitteln. Der Beschuldigte soll am 19.11.2019 in eine Arztpraxis im Stadtteil Heidelberg-Kirchheim eingebrochen sein und … Mehr lesen

      Ludwigshafen/Frankenthal – Staatsanwaltschaft Frankenthal klärt mit Beamten des Gemeinsamen Sachgebiets Jugend eine Serie von Raubstraftaten auf

      Ludwigshafen/Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Pressemeldung von Staatsanwaltschaft Frankenthal und Polizeipräsidium Rheinpfalz. Durch umfangreiche Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Frankenthal und Beamten der Polizei Ludwigshafen wurden sechs Tatverdächtige identifiziert, die für die Begehung von 16 Raubstraftaten und mehreren Körperverletzungsdelikten im Bereich Frankenthal und Ludwigshafen verantwortlich sein sollen. Die Taten ereigneten sich im Zeitraum 23. August 2019 bis 04. Oktober … Mehr lesen

      Frankenthal – Staatsanwaltschaft / Polizei ermittelt Räuberbande aus Ludwigshafen – 6 Tatverdächtige Kinder und Jugendliche verantworten 16 Raubstraftaten und mehreren Körperverletzungsdelikte

      Ludwigshafen / Frankenthal / (ots) Metropolregion Rhein-Neckar – Staatsanwaltschaft Frankenthal klärt mit Beamten des Gemeinsamen Sachgebiets Jugend eine Serie von Raubstraftaten auf Durch umfangreiche Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Frankenthal und Beamten der Polizei Ludwigshafen wurden sechs Tatverdächtige identifiziert, die für die Begehung von 16 Raubstraftaten und mehreren Körperverletzungsdelikten im Bereich Frankenthal und Ludwigshafen verantwortlich sein sollen. … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Ladendieb festgenommen

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Pressemitteilung von Staatsanwaltschaft Frankenthal und Polizeipräsidium Rheinpfalz. Ein 32-Jähriger wurde am Mittwoch, 20.11.2019, gegen 16.19 Uhr von einem Ladendetektiv dabei beobachtet, wie er aus einer Parfümerie am Rathausplatz in Ludwigshafen drei Parfumflaschen im Gesamtwert 294 Euro aus einem Regal nahm und diese in eine Tasche steckte. Anschließend versuchte er das Geschäft zu … Mehr lesen

      Heidelberg – NACHTRAG: Traurige Gewissheit – Identifizierung abgeschlossen -Männliche Leiche ist vermisster Hubertus K.

      Heidelberg/Dossenheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Nachtrag: Männliche Person tot aus dem Neckar geborgen – Identifizierung abgeschlossen (ots) Die am Mittwochnachmittag, 20.11.2019, aus dem Neckar am Wasserkraftwerk Schwabenheimer Hof geborgene männliche Leiche konnte zwischenzeitlich identifiziert werden. Bei der Person handelt es sich um den seit Montag, 04.11.2019 in Heidelberg vermissten 23-jährigen Hubertus K. Eine durch die Staatsanwaltschaft Heidelberg angeordnete … Mehr lesen

      Neustadt – Brand in Asylunterkunft – Nachtrag

      Neustadt/Metropolregion Rhein-Neckar. Nach dem Brand in der Aufnahmeeinrichtung für Asylbegehrende in Neustadt am 18.11.2019 wurde der Brandort heute durch Brandermittler der Kriminalinspektion Neustadt und einem Brandsachverständigen begangen. Dabei konnten keine Anhaltspunkte für ein vorsätzliches Handeln oder einen technischen Defekt festgestellt werden. Nach dem derzeitigen Stand der Ermittlungen dürfte ein fahrlässiges Handeln ursächlich gewesen sein. Die … Mehr lesen

      Speyer – Jugendliche nach Parfümdiebstahl gestellt

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Montagmittag erbeuteten zwei Jugendliche aus einer Parfümerie in der Maximilianstraße insgesamt 14 Parfüms im Wert von ca. 1500EUR. Einer der Täter, ein 18-jähriger derzeit Wohnsitzloser, konnte durch eine Passantin dabei beobachtet werden, wie er die Parfümerie verließ und mehrere Parfümflaschen vor seinem Körper trug. Auf Aufnahmen der Überwachungskamera war zu sehen, dass … Mehr lesen

      Hockenheim – 6 Kilogramm Haschisch sichergestellt – Niederländer in U-Haft

      Hockenheim/Metropolregion Rhein-Neckar.(Symbolbild) 49-jähriger Tatverdächtiger wegen Verdachts der Einfuhr und des Handels mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge in Haft – 6 Kilogramm Haschisch sichergestellt (ots) Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Mannheim und des Polizeipräsidiums Mannheim: Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim wurde durch das Amtsgericht Mannheim Haftbefehl gegen einen 49-jährigen Niederländer erlassen. Er steht im dringenden Verdacht, … Mehr lesen

      Worms – NACHTRAG: Brand der ehemaligen Lokhalle am Hauptbahnhof – 17 jähriger wegen Verdacht der Brandstiftung in Haft

      Worms – Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Mainz und der Kriminalpolizei Worms Worms (ots) Brand der ehemaligen Lokhalle am Hauptbahnhof Worms am 08.11.2019. 17-jähriger Wormser wegen Verdacht der Brandstiftung in Untersuchungshaft. Wie berichtet, brannte in der Nacht vom 08.11.2019 die ehemalige Lokhalle in der Bensheimer Straße in Worms .Die Lokhalle brannte dabei vollständig aus, Personen wurden … Mehr lesen

      Mannheim – Tödlicher #Verkehrsunfall heute Mittag, Radfahrerin wird von Straßenbahn erfasst

      Mannheim-Neckarau / Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Am Montag gegen 13.15 Uhr kam es in der Steubenstraße kurz vor der Haltestelle Rheingoldplatz zu einem Verkehrsunfall zwischen einer Radfahrerin und einer Straßenbahn. Die Radfahrerin wurde hierbei tödlich verletzt. Nach derzeitigem Ermittlungsstand soll eine 76-jährige Radfahrerin die Steubenstraße und den dortigen Gleisbereich aus Richtung Sentastraße kommend überquert haben. … Mehr lesen

      Mannheim – 24 jährige Bulgarin in U-Haft

      Mannheim/Brühl/Metropolregion Rhein-Neckar. 24-jährige Tatverdächtige auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim wegen des Verdachts des versuchten gemeinschaftlichen Diebstahls und des Computerbetrugs in Untersuchungshaft (ots) Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Mannheim und des Polizeipräsidiums Mannheim: Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim wurde am 14.11.2019 durch das Amtsgericht Mannheim Haftbefehl gegen eine 24-jährige Frau aus Bulgarien erlassen. Sie steht im dringenden … Mehr lesen

      Speyer – Mit 7,5 Tonner auf die Gegenfahrbahn geraten

      Speyer / Hanhofen / Metropolregion Rhein-Neckar(ots) 14.11.2019, 12:37 Uhr Ein 37-jähriger Lkw-Fahrer aus Lambrecht geriet am Donnerstagmorgen aus bislang ungeklärter Ursache mit seinem 7,5-Tonner auf der B39 aus Richtung Neustadt kommend in Höhe der Anschlussstelle Hanhofen/Ost von seinem Fahrstreifen nach links ab in den Gegenverkehr. Ein Frontalzusammenstoß mit einem ihm dort entgegenkommenden Hyundai konnte nur … Mehr lesen

      Worms – Die Kriminalpolizei warnt vor dem Konsum von Neuen psychoaktiven Stoffen Hohe Gesundheitsrisiken und unkalkulierbare Risiken

      Worms / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) In jüngster Zeit stellte die Kriminalpolizei Worms zunehmend Drogendelikte im Zusammenhang mit Neuen psychoaktiven Stoffen (NPS) fest. So berichteten auch die Staatsanwaltschaft Mainz und die Kriminalpolizei Worms in einer gemeinsamen Pressemitteilung am 04.11.2019 unter anderem über eine Sicherstellung von ca. 700 Gramm NPS sowie mehrerer Schreckschuss-, Luftdruckwaffen, Macheten und Messer … Mehr lesen

      Lampertheim – Polizei führt zur Bekämpfung von Wohnungseinbrüchen Kontrollen durch

      Lampertheim / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) – Auf der Bundesstraße 47, im Bereich der Rheinbrücke hat die Polizeistation Lampertheim-Viernheim, gemeinsam mit Beamten der hessischen Bereitschaftspolizei aus Wiesbaden, am Mittwoch (13.11.) Kontrollen durchgeführt. Zur Bekämpfung von Wohnungseinbrüchen waren besonders reisende Täter im Visier. Im Kontrollzeitraum zwischen 14 Uhr und 15.45 Uhr wurden insgesamt 11 Autos und 18 … Mehr lesen

      Landau – Sachbeschädigungen mit entwendetem Radlader – Polizei durchsucht mehrere Anwesen

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Gemeinsame Presseerklärung von Staatsanwaltschaft und Polizei Landau Im Rahmen der intensiven Ermittlungen hat sich ein Anfangsverdacht gegen vier Jugendliche im Alter von 16 bis 17 Jahren ergeben. Deren Wohnräume im Bereich Landau wurden heute durchsucht. Dabei wurden Beweismittel sichergestellt, die nun ausgewertet werden. Die Ermittlungen dauern an. Aufgrund der laufenden Ermittlungen … Mehr lesen

      Frankenthal / Ludwigshafen – Angeklagte muss nach Mord im Hemshof für mehr als 3 Jahre ins Gefängnis

      Frankenthal / Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Wie MRN-News berichtete wurde am 31. März diesen Jahres im Hemshof ein 43-Jähriger von seiner Lebensgefährtin durch einen Stich in den Oberschenkel getötet. Das Landgericht Frankenthal hat am heutigen Dienstag die 49-Jährige Ludwigshafenerin zu drei Jahren und zwei Monaten Haft wegen gefährlicher Körperverletzung mit Todesfolge verurteilt. Die anfängliche … Mehr lesen

      Frankfurt (Main) / Offenbach (Main) / MRN-News überregional – LKA Hessen sprengt IS-Terrorzelle und verhindert Anschlag

      Frankfurt (Main) / Offenbach (Main) / MRN-News überregional (ots) – In einem Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts der Vorbereitung einer schweren staatsgefährdenden Gewalttat hat die Staatsanwaltschaft Frankfurt am Main gemeinsam mit dem Hessischen Landeskriminalamt heute drei Wohnungen in Offenbach durchsucht und drei Personen vorläufig festgenommen. An den Maßnahmen waren etwa 170 Beamte des Landeskriminalamtes und des … Mehr lesen

      • PRODUKTIONSPARTNER
        Raphael B. Ebler Medienproduktion

      • VIDEOS

      • DIE NEUSTEN MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE
        >> IM VIDEOCENTER und
        >> BEI YOUTUBE

        Abonnieren bei Youtube!

      • MRN-NEWS SOCIAL MEDIA




      • MEDIENPARTNER
        Raphael B. Ebler Medienproduktion

      • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

        Wenn Sie uns Nachrichten oder Events zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

        >> News/Event einsenden

        Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X