• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

Frankenthal – Raubüberfall in Hotel


Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Am 26.02.2024, gegen 05.10 Uhr, wurde durch die im Empfangsbereich tätige 56-jährige Geschädigte eines Hotels in der Mahlastraße ein Raub gemeldet. Vor Ort konnte in Erfahrung gebracht werden, dass ein bislang unbekannter männlicher Täter sich zunächst in der Lobby aufhielt. Kurze Zeit später riss er die Tür zur Rezeption auf, öffnete die Kasse und entnahm einen mittleren dreistelligen Betrag, hierbei äußerte er, dass sich die Angestellte ruhig verhalten solle, er habe ein Messer dabei. Hiernach flüchtete er in unbekannte Richtung. Eine sofort eingeleitete Fahndung führte nicht zur Ergreifung des Täters. Dieser wird beschrieben als männlich, etwa 170cm groß, hagere Gestalt, kurze dunkelblonde Haare, bekleidet mit hellgrünem Parka und dunkle Jeans, insgesamt wurde er als ungepflegt beschrieben.

Zeugen werden gebeten sich an die Polizeiinspektion Frankenthal unter der Tel.-Nr.: 06233/313-0 oder an die Polizeiwache Maxdorf unter der Tel.-Nr.: 06237/934-1100 zu wenden. Gerne nehmen wir Ihre Hinweise auch per E-Mail unter pifrankenthal@polizei.rlp.de entgegen.

DIESE MELDUNG BITTE TEILEN UND WEITERLEITEN! DANKE!

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


  • POLIZEINEWS

    >> Weitere

  • MRN-NEWS SOCIAL MEDIA




  • VIDEOBERICHTE

    >> Alle Videos
  • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

    Wenn Sie uns Nachrichten oder Events zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

    >> News/Event einsenden

    Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.


///MRN-News.de