• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Südliche Weinstraße – Beitrag zur Sicherstellung der regionalen Lebensmittelproduktion: Insbesondere Schulabsolventen ab 16 Jahren können sich als Erntehelfer einsetzen

      Südliche Weinstraße / Landau / Metropolregion Rhein-Neckar. ErntehelferInnen werden dringend gesucht und gleichzeitig ist es Saisonarbeitskräften aus dem Ausland aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus untersagt, nach Deutschland einzureisen. Deshalb wendet sich Landrat Dietmar Seefeldt insbesondere an die Schulabsolventinnen und Schulabsolventen ab 16 Jahren, die Ihre Prüfungen abgelegt haben und denen nun Freizeit bevorsteht: „Die Nebenjobs … Mehr lesen

      Mannheim – Aktuelle Fallzahlen – Zahl der nachgewiesenen Corona-Fälle in Mannheim steigt auf 179

      17. Aktuelle Information zu Corona, 26.03.2020 1. Aktuelle Fallzahlen 2. Gesundheitsamt 3. Stadtraumservice 4. Stadtentwässerung 1. Aktuelle Fallzahlen – Zahl der nachgewiesenen Corona-Fälle in Mannheim steigt auf 179 Dem Gesundheitsamt Mannheim wurden bis heute Nachmittag, 26.03.2020, 16.00 Uhr, 11 weitere Fälle von nachgewiesenen Coronavirus-Infektionen gemeldet. Damit erhöht sich die Zahl der bestätigten Fälle in Mannheim … Mehr lesen

      Landau – Corona-Ambulanz in Landau ergänzt zentrale Drive-In-Diagnosestation

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar. Das gemeinsame Corona-Testzentrum in Landau wird in der kommenden Woche um eine Corona-Ambulanz für Bürgerinnen und Bürger des Landkreises Südliche Weinstraße und der Stadt Landau ergänzt. In der Ambulanz in Trägerschaft der Kassenärztlichen Vereinigung können sowohl Laborüberweisungen ausgestellt wie auch Abstriche genommen werden – das soll die Hausärztinnen und Hausärzte entlasten. … Mehr lesen

      Landau – Zur Bewältigung der Corona-Krise: Stadt Landau soll rund 1,2 Millionen Soforthilfe vom Land erhalten

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar. Finanzielle Unterstützung aus Mainz: Wie die Landesregierung jetzt mitteilt, sollen kreisfreie Städte und Landkreise in Rheinland-Pfalz insgesamt 100 Millionen Euro Soforthilfe zur Bewältigung der Corona-Krise erhalten. Bei 25 Euro pro Einwohnerin und Einwohner dürfte sich die Stadt Landau über rund 1,2 Millionen Euro freuen. „Die Ausbreitung des Corona-Virus stellt uns alle … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Auffahrt zur B 44 in Richtung Bad Dürkheim zeitweise gesperrt

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Auffahrt von der Heinigstraße auf die B 44/A 650 in Fahrtrichtung Bad Dürkheim ist am Montag, 30. März, und Dienstag, 31. März 2020, wegen Bauarbeiten gesperrt. In diesen beiden Tagen werden zwei Schachtabdeckungen im Auffahrtsbereich erneuert und Betonarbeiten vorgenommen. Um die Arbeiten an dem Bauwerk abschließen zu können, bedarf es einer weiteren … Mehr lesen

      Mannheim – Corona: Über 200 Nachbarschaftshelfer registriert

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Sehr geehrte Damen und Herren, die Nachbarschaftshilfe #Mannheimsolidarisch erfährt großen Zuspruch. Bei der Hilfsaktion der SPD-Gemeinderatsfraktion und des SPD-Kreisverbands Mannheim werden Hilfsbedürftige mit freiwilligen Helferinnen und Helfern zusammengebracht. Mit Handzetteln und Plakaten sollen besonders die älteren Menschen noch besser erreicht werden. SPD-Fraktionsvorsitzender Ralf Eisenhauer erklärt: “Wir sind froh und dankbar, wie sich die … Mehr lesen

      Landau – Coronavirus: Neue Fälle im Landkreis Südliche Weinstraße und der Stadt Landau

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Nach aktuellem Stand (26. März 2020, 15 Uhr) haben sich im Landkreis Südliche Weinstraße und der Stadt Landau weitere Fälle des Coronavirus (COVID-19) bestätigt. Insgesamt wurden damit 66 Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamts Landau/Südliche Weinstraße positiv auf das Coronavirus getestet und an das Landesuntersuchungsamt übermittelt. Drei Personen stammen aus der Verbandsgemeinde Annweiler, sechs … Mehr lesen

      Heppenheim – DRK Bergstraße gibt weitere Maßnahmen zur Corona-Krise bekannt – Kleidersammlungen werden ausgesetzt – Blutspenden finden mit Termin und Ortsänderungen statt – Vorsicht vor Corona-Trickbetrügern

      Heppenheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Die aktuelle Lage zum Corona-Virus sorgt auch beim DRK Bergstraße für ständige Veränderungen. Die geplanten Termine zur Kleidersammlung am kommenden Samstag müssen ausgesetzt werden. Des Weiteren gelten Blutspendetermine als Ausnahme für das Kontaktverbot. Weiterhin leitet der Planungsstab des DRK Bergstraße eine mögliche Bevölkerungsversorgung in die Wege. Kleidersammlungen werden ausgesetzt Eigentlich hätte am … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Auffahrt zur B 44 in Richtung Bad Dürkheim zeitweise gesperrt

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Auffahrt von der Heinigstraße auf die B 44/A 650 in Fahrtrichtung Bad Dürkheim ist am Montag, 30. März, und Dienstag, 31. März 2020, wegen Bauarbeiten gesperrt. In diesen beiden Tagen werden zwei Schachtabdeckungen im Auffahrtsbereich erneuert und Betonarbeiten vorgenommen. Um die Arbeiten an dem Bauwerk abschließen zu können, bedarf es einer weiteren … Mehr lesen

      Speyer – Beratungs- und Hilfsangebote für Schwangere, Eltern und Familien in Zeiten von Corona

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Aufgrund der Einschränkungen des öffentlichen Lebens in Zusammenhang mit der Corona-Pandemie entfallen derzeit viele Eltern-Kind-Angebote, Familienzentren mussten ihre Pforten schließen und viele Beratungsstellen sind für den Publikumsverkehr geschlossen. Wohin also können sich Schwangere, Eltern und Familien wenden, wenn sie Fragen und Sorgen haben? Wer hört ihnen zu oder berät sie, wenn sie in … Mehr lesen

      Speyer – Bistumszeitung “der pilger” erscheint auch als kostenlose Online-Ausgabe

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit Blick auf die Corona-Pandemie gibt es bis auf weiteres den “pilger”, die Kirchenzeitung der Katholiken im Bistum Speyer, auch als kostenlose digitale Ausgabe. Sie kann kann über die Internet-Seite www.pilger-speyer.de abgerufen werden. Wie gewohnt erscheint die älteste Bistumszeitung in Deutschland weiterhin in gedruckter Form. Bereits zum vergangenen Sonntag (22. März) hatte der … Mehr lesen

      Germersheim – Corona-Ambulanzen für den Landkreis Germersheim in Jockgrim Nur noch ein Weg für Bürgerinnen und Bürger aus dem Landkreis Germersheim – Statt Überweisung und Drive-In jetzt alles in einem – Untersuchung und bei begründetem Verdacht auch Abstrich in der einen Corona-Ambulanz

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Bürgerinnen und Bürger, die Erkältungssymptome und den Verdacht haben, an Covid-19 erkrankt zu sein, finden ab Montag, 30. März, in der neuen Corona-Ambulanz in Jockgrim Hilfe. Das bisher gemeinsam betriebene Corona-Drive-In-Testzentrum in Landau muss von den Bürgerinnen und Bürgern nicht mehr angefahren werden, eine Überweisung für die neue Corona-Ambulanz in Jockgrim ist … Mehr lesen

      Germersheim – Traurige Nachricht: Erster Todesfall im Landkreis Germersheim

      Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Coronavirus 45 positive Fälle im Landkreis Germersheim bestätigt (Stand 15 Uhr) „Es ist eine traurige Nachricht, die uns heute erreicht hat. Eine an Covid-19 erkrankte betagte Person ist heute an den Folgen ihrer Erkrankung gestorben“, teil Landrat Dr. Fritz Brechtel mit. „Ich wünsche den Angehörigen in Ihrer Trauer viel Kraft und Ruhe.“ Seit … Mehr lesen

      Heidelberg – Neues Abstrichzentrum entsteht auf Kirchheimer Messplatz! Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner besuchte das Team bei den Aufbauarbeiten – Betrieb soll Ende der Woche starten!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Auf dem Messplatz im Stadtteil Kirchheim entsteht aktuell ein neues Abstrichzentrum. Dort können voraussichtlich ab Ende der Woche Personen getestet werden, bei denen ein Verdacht besteht, dass sie sich mit dem Coronavirus infiziert haben könnten. Betreiber des Zentrums ist das Gesundheitsamt des Rhein-Neckar-Kreises, das auch für die Stadt Heidelberg zuständig … Mehr lesen

      Bad Bergzabern – Anrufe durch falsche Polizeibeamte

      Bad Bergzabern/Landkreis Südliche Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Mehrere Anrufe angeblicher Polizeibeamte wurden am Mittwoch, 25.03.2020, zwischen 21:00 Uhr und 22:30 Uhr, bei der Polizeiinspektion Bad Bergzabern gemeldet. Die Anrufer versuchten in betrügerischer Absicht die finanzielle Situation der meist älteren Personen zu erfragen. Die Masche wurde schnell erkannt, sodass die Betrüger nicht zu dem gewünschten Erfolg kamen.

      Bad Bergzabern – Angebrannte Kartoffeln lösen Rettungseinsatz aus

      Bad Bergzabern/Landkreis Südliche Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Mittwoch, 25.03.2020, gegen 22:20 Uhr, wurde in einer Erdgeschosswohnung in der Luitpoldstraße, ein Brandmelder ausgelöst. Die alarmierte Feuerwehr konnte in der Wohnung auf dem Herd angebrannte Kartoffeln feststellen, welche den Brandgeruch und den Rauch in der Wohnung verursacht hatten. Die 59-jährige Bewohnerin wurde vom Rettungsdienst vorsorglich in ein Krankenhaus … Mehr lesen

      Heidelberg – Kultur in Zeiten von Corona! Digitale Kulturangebote in Heidelberg auf einen Blick

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Heidelberger Kulturschaffenden trotzen kreativ der Krise: Auch wenn Theater, Kinos, Konzertsäle, Museen und Musikclubs geschlossen und Festivals abgesagt sind, bleibt das Heidelberger Kulturleben lebendig: Viele Heidelberger Kulturinstitutionen und Kulturschaffende reagieren auf die schwierige aktuelle Situation, indem Sie Angebote online auf Webseiten und in sozialen Medien zu ihrem Publikum frei … Mehr lesen

      Heidelberg – Coronavirus: Infos, Ansprechpartner und Hygienetipps online in mehreren Sprachen, auch in einfacher Sprache und Gebärdensprache

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Auf der Homepage der Stadt Heidelberg gibt es unter www.heidelberg.de/coronavirus Informationen zum Coronavirus sowie zu Ansprechpartnern und zu Hygienetipps in mehreren Sprachen. Alle wichtigen Hinweise rund um die Pandemie sind auf Englisch, Chinesisch, Russisch, Türkisch und Italienisch verfügbar. Die Stadt stellt dort auch Infos in einfacher Sprache bereit. Es gibt … Mehr lesen

      Heidelberg – Bestellen bei Heidelberger Geschäften und Gastronomie trotz Schließungen! Neue Internetseite gibt Überblick über Lieferangebote

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Wie kann ich als Heidelbergerin oder Heidelberger lokale Geschäfte und Gastronomie unterstützen, die wegen der Corona-Krise geschlossen sein müssen? Auf der neuen Internetseite www.heidelberg.de/heidelbergkauftlokal der städtischen Wirtschaftsförderung erhalten Interessierte einen Überblick über Geschäfte in Heidelberg, die ihren Kundinnen und Kunden ihre Produkte trotz Ladenschließung zuliefern. Mit der Internetseite greift die … Mehr lesen

      Edenkoben – Jetzt anmelden – #WirKickenzuHause-Liga des SWFV

      Edenkoben/Landkreis Südliche Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Die letzten Tage und Wochen sind geprägt von sozialer Distanz und Verzicht. Dies benötigt es aber in dieser schweren Zeit von uns allen! Zur Motivation zu Hause zu bleiben, möchte der SWFV einen Aufruf starten und ein klares Zeichen setzen. Unter dem Hashtag #WirKickenzuHause dürfen sich alle Fußballer*innen ab 16 Jahren … Mehr lesen

      Heidelberg – Corona-Krise: Stadt unterstützt Heidelberger Betriebe! Mehr als 120 Millionen Euro abrufbar bei Bund und Land – Städtisches Maßnahmenpaket ergänzt Angebote

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg bietet Unternehmen, Selbstständigen und Freiberuflern Hilfe in der Corona-Krise an. Die Angebote reichen von der Vermittlung von Bundes- und Landesgeldern über die Stundung von Abgaben und Pachten an die Stadt bis hin zu Gesprächen mit Vermietern. Oberbürgermeister Professor Dr. Eckart Würzner erklärt: „Wir müssen alles unternehmen, um … Mehr lesen

      Mannheim/Heidelberg – Anlagebetrüger nutzen Corona-Verunsicherung aus – Warnhinweise und Tipps ihrer Polizei

      Mannheim/Heidelberg/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Verschiedene Fälle von Anlagebetrug beschäftigen nicht nur seit der Corona-Krise die Inspektion für Wirtschaftskriminalität der Kriminalpolizeidirektion Heidelberg.Weltweit sind die Börsen auf Talfahrt. Die Spezialistinnen und Spezialisten für Wirtschaftskriminalität schlagen deshalb Alarm, dass dreiste Betrüger nun vermehrt die Verunsicherung durch die Corona-Krise und die derzeitige Delle bei den Aktienkursen nutzen könnten um mit unlauteren … Mehr lesen

      Schifferstadt – Entscheidung zur Ortsranderholung fällt Mitte April

      Schifferstadt/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Sie üben Kunststücke ein, basteln, spielen, rennen durch den Wald – bei Ortsranderholung und Mitmachzirkus in den ersten drei Wochen der Sommerferien kommen die kleinen Schifferstadter voll auf ihre Kosten. Aber dieses Jahr ist alles ein bisschen anders – vielleicht. Aufgrund der unklaren Entwicklung der Corona-Pandemie entscheidet die Stadtverwaltung erst Mitte April, ob … Mehr lesen

      Heidelberg – Abfallgebühren werden fällig!

      Heidelberg / Metroolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Abfallwirtschaft und Stadtreinigung Heidelberg weist darauf hin, dass die zweite Rate der Abfallgebühren 2020 zum 1. April fällig wird. Es wird gebeten, bei der Überweisung die Angabe der Kundennummer und der Vertragskontonummer nicht zu vergessen.

      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X