• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


Heidelberg – Nach dem Hochwasser ist vor der Hitzewelle: Stadt setzt weiterhin Hitzeaktionsplan um

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die vergangenen Starkregenereignisse zeigen die Anfälligkeit von Städten gegenüber extremen Wetterereignissen. Klimaprognosen gehen davon aus, dass künftig auch Hitzewellen und Trockenperioden häufiger und heftiger auftreten werden. Der östliche Mittelmeerraum ist bereits jetzt von der ersten Hitzewelle des Jahres 2024 betroffen. In den Sommermonaten stellt die Hitzebelastung ein Problem vor allem … Mehr lesen

Weinheim – Wasser und Geröll sorgen für Einsätze der Feuerwehrabteilungen

Weinheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Freiwillige Feuerwehr Weinheim hatte am Wochenende wieder einige Einsätze abzuarbeiten. Die meisten Einsätze hatte mit Wasser zu tun, diese waren aber nicht alle auf die aktuelle Warnwetterlage aufgrund starker Regenfälle zurückzuführen. [RM] Die durch den Deutschen Wetterdienst für das Wochenende angekündigten starken Regenfälle waren auch in Weinheim eingetroffen. Allerdings nicht … Mehr lesen

Landau – Zum Hitzeaktionstag: Fachkräfte „Gemeindeschwester plus“ geben Tipps zum Verhalten bei hohen Temperaturen

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Tage werden wieder länger, die Temperaturen steigen. Der Sommer steht bevor, und damit diesen auch die Seniorinnen und Senioren im Landkreis Südliche Weinstraße genießen können, haben die Fachkräfte Gemeindeschwester plus einige hilfreiche Tipps für ältere Menschen und deren Angehörige gesammelt – passend zum jährlichen bundesweiten Hitzeaktionstag am Mittwoch, 5. Juni. „Unsere Fachkräfte … Mehr lesen

Landau – Stadt Landau warnt per KATWARN und NINA vor möglichen Unwettern mit Starkregen

Landau / südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar. Der Deutsche Wetterdienst (DWD) hat für die Nacht von Donnerstag auf Freitag und für den Freitag bis in die Abendstunden eine amtliche Warnung vor Unwettern mit Starkregen herausgegeben. Betroffen sein können vor allem Rheinland-Pfalz und das Saarland, auch die Südpfalz mit der Stadt Landau. Ob es tatsächlich zu … Mehr lesen

Landau – Glatteismeldung für die Region: Mit Einschränkungen im Busverkehr und bei der Müllabfuhr ist zu rechnen

Landau / südliche Weinstraße. Der Deutsche Wetterdienst warnt für den Mittwoch, 17. Januar, vor extremem Glatteis in weiten Teilen Deutschlands. Auch der Landkreis Südliche Weinstraße liegt im Warngebiet. Die Kreisverwaltung Südliche Weinstraße weist vor diesem Hintergrund darauf hin, dass es am morgigen Tage möglicherweise zu erheblichen Verkehrseinschränkungen kommen kann. Davon betroffen kann auch der ÖPNV … Mehr lesen

Mainz – Amtliche Unwetterwarnung vor Glatteis und Schneefall in Rheinland-Pfalz

Mainz / Ludwigshafen / (ots) Der Deutsche Wetterdienst warnt in der höchsten Warnstufe vor “extremen Glatteis” durch gefrierenden Regen und Schneefallmengen von 5 – 25cm. Die Warnung gilt von Mittwoch 06:00 Uhr bis Donnerstag 09:00 Uhr und betrifft das gesamte Dienstgebiet des Polizeipräsidiums Mainz. Wir beobachten die Lage und halten euch über witterungsbedingte Verkehrsbehinderungen auf … Mehr lesen

Grillsaison in Heidelberg: Tipps für umweltbewusstes Grillen

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Sommer lockt viele Menschen zum Essen ins Freie. So auch die Grillfreunde. Doch die Verwendung nicht nachhaltiger Grillkohle und anfallender Müll stellen eine Belastung für die Umwelt dar. Die Stadt Heidelberg gibt Tipps, wie Grillfreunde Klima, Umwelt und Tierwohl schonen können. Nachhaltige Grillkohle Für die meisten Grillkohlen werden Tropenhölzer … Mehr lesen

Landau – Fachkräfte „Gemeindeschwester plus“ geben Tipps zum Verhalten bei hohen Temperaturen

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Viele Menschen leiden aktuell unter den hohen Temperaturen, darunter häufig Seniorinnen und Senioren. Die Fachkräfte Gemeindeschwester plus haben einige hilfreiche Tipps für ältere Menschen und deren Angehörige im Landkreis Südliche Weinstraße gesammelt. „Unsere Fachkräfte Gemeindeschwester plus beraten und unterstützen auf Wunsch alle älteren Menschen ohne Pflegegrad, die selbstständig in ihrem Zuhause leben – … Mehr lesen

Waldbrandgefahr in Heidelberg aufgrund hoher Temperaturen und Trockenheit

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Aufgrund der anhaltend hohen Temperaturen und der damit einhergehenden Trockenheit warnt die Stadt Heidelberg vor erhöhter Waldbrandgefahr. Es ist äußerste Vorsicht geboten, insbesondere beim Umgang mit Feuer. Die Stadt Heidelberg appelliert an alle Waldbesucherinnen und Waldbesucher, folgende Regeln strikt zu beachten: • Vom 1. März bis 31. Oktober gilt im … Mehr lesen

Mannheim – Stadt Mannheim gerüstet für den Winterdienst

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Bereits seit Anfang November ist der Stadtraumservice Mannheim startklar für den Winterdienst. Die ersten Einsätze sind auch schon erfolgt, denn bei sinkenden Temperaturen müssen vor allem die Brücken kontrolliert werden. Dementsprechend sind alle Fahrzeuge startklar, die Streugutlager sind aufgefüllt und die Einsatzpläne stehen. „Seit 1. November stehen wir im ständigen Kontakt … Mehr lesen

Heidelberg – Feuerwehr Heidelberg: Mit Übung auf mögliche Waldbrände vorbereitet! Weiter hohe Waldbrandgefahr: Vorsicht geboten

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – In Heidelberg besteht weiterhin erhöhte Waldbrandgefahr. Der Waldbrandgefahrenindex des Deutschen Wetterdienstes zeigt für den Raum Heidelberg die zweithöchste Stufe an (Stufe 4). Offenes Feuer und Rauchen sind im Wald ebenso verboten wie das Grillen. Offenes Feuer außerhalb des Waldes muss grundsätzlich mindestens 100 Meter vom Waldrand entfernt sein. Fahrzeuge in … Mehr lesen

Heidelberg – Stadt wappnet sich gegen Hitzewellen – Hitzeschutzkonzept wird derzeit erstellt – Klimawandel-Anpassung bei Bauvorhaben mitdenken!

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Im Zuge des Klimawandels werden Hitzewellen – wie aktuell spürbar – künftig häufiger vorkommen. In ganz Deutschland arbeiten Städte und Gemeinden daran, sich besser an die Folgen des Klimawandels anzupassen. Insbesondere für gefährdete Personengruppen wie Säuglinge und Kleinkinder, Menschen über 65 Jahre und chronisch Kranke können solche Hitzeperioden gefährlich werden. … Mehr lesen

Weinheim – Grüngleis brennt in der Mannheimer Straße – Die Freiwillige Feuerwehr Weinheim musste am Mittwochmittag einen Flächenbrand auf der Strecke der RNV löschen – Es kam zu kurzzeitigen Behinderungen im Straßenbahnverkehr

Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Aus bisher ungeklärter Ursache kam es am Mittwochnachmittag zu einem Flächenbrand am Grüngleis der RNV. Über den Notruf 112 wurde das Feuer gegen 13:45 Uhr gemeldet. Die Freiwillige Feuerwehr Weinheim rückte mit zwei Löschfahrzeugen an und konnte mit zwei Rohren das Feuer inmitten der Mannheimer Straße zwischen Weststraße und Eisbahnbrücke schnell unter Kontrolle … Mehr lesen

Ladenburg – Grillverbot auf der Fährwiese

Ladenburg / Metropolregion Rhein-Neckar – Die Stadt Ladenburg untersagt in Absprache mit der Feuerwehr Ladenburg das Grillen und offenes Feuer an der Fährwiese ab Freitag, den 8. Juli 2022 bis auf weiteres. Aufgrund der geringen Niederschläge und der auf absehbare Zeit hohen Temperaturen ist die Brandgefahr in diesem Bereich so hoch, dass diese Aktivitäten derzeit … Mehr lesen

Heidelberg – Waldbrandgefahr aufgrund hoher Temperaturen und Trockenheit! Vorsicht beim Umgang mit Feuer im Stadtwald

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Aufgrund der anhaltend hohen Temperaturen und damit einhergehender Trockenheit besteht in Heidelberg erhöhte Waldbrandgefahr. Besondere Vorsicht ist beim Umgang mit Feuer geboten. Die Stadt Heidelberg bittet die Waldbesucherinnen und Waldbesucher, folgende Regeln zu beachten: Vom 1. März bis 31. Oktober gilt im Wald ein grundsätzliches Rauchverbot. Feuer machen ist nur … Mehr lesen

Weinheim – Wetterdienste warnen vor Gewitter – Feuerwehr gibt Sicherheitstipps – Weinheimer Feuerwehr ist gut aufgestellt

Weinheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Nach den ersten warmen Tagen warnen Wetterdienste vor den ersten starken Gewittern im Jahr 2022 mit möglichem Unwetterpotential. Dies nimmt die Feuerwehr Weinheim zum Anlass Sicherheitstipps bei Gewittern zu geben. Weinheim. [RM] Die Wetterdienste melden eine heiße Woche, bei der es in den kommenden Tagen vermehrt zu lokalen starken Gewittern kommen … Mehr lesen

Weinheim – Feuerwehr mit zahlreichen Einsätzen an Ostern

Weinheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Nachdem die Feuerwehr wie berichtet bereits am Gründonnerstag mit einem schweren Verkehrsunfall und Wasserschaden gefordert war, blieb es auch an den Folgetagen einsatzreich. Zum größten Einsatz rückten die Einsatzkräfte am späten Samstagabend in die Grundelbachstraße aus. Hier war ein Feuer in einem Dachstuhl ausgebrochen. Aber auch Vogesenweg brannte es, Brandmeldeanlagen, … Mehr lesen

Heidelberg – Unwetterwarnung: Stadtwald ab Donnerstag, 17. Februar, sicherheitshalber meiden

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Vor einer Unwetterlage mit orkanartigen Böen in der Nacht zum morgigen Donnerstag, 17. Februar 2022, warnt der Deutsche Wetterdienst – betroffen sind die Stadt Heidelberg und der gesamte Rhein-Neckar-Kreis. Laut Vorhersage schwächt sich der Wind zwar am Donnerstagabend ab, doch schon für Freitag, 18., und Samstag, 19. Februar 2022, könnte … Mehr lesen

Mannheim – Sturmwarnung: Waldbesuche bis Mitte nächster Woche meiden

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Deutsche Wetterdienst hat für die Nacht von Mittwoch auf Donnerstag sowie für die Nacht von Freitag auf Samstag schwere Sturmböen angekündigt. In der kommenden Nacht werden Sturmböen von bis zu 100 Stundenkilometern erwartet. Der Stadtraumservice rät daher dringend von Waldbesuchen ab. Umfallende oder schiefstehende Bäume sowie abbrechende Äste können lebensgefährlich sein. Aufgrund … Mehr lesen

Mannheim – Stadt gerüstet für den Winterdienst

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Seit Anfang November ist der Stadtraumservice Mannheim startklar für den ersten Winterdienst-Einsatz. Alle Vorkehrungen sind getroffen: Die Fahrzeuge sind startklar, die Streugutlager sind aufgefüllt und die Einsatzpläne stehen. „Seit 1. November stehen wir im ständigen Kontakt mit dem Wetterdienst und analysieren die Daten der Glättemeldeanlage auf der Kurt-Schumacher-Brücke. Sobald die … Mehr lesen

Mannheim – Vorsicht Waldbrandgefahr

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Waldbrandgefahr: Stadt erinnert an Grillverbot Aufgrund der derzeitigen Trockenheit weist die Stadt Mannheim aktuell wieder auf das Thema „Grillverbot“ hin. Laut Polizeiverordnung der Stadt Mannheim herrscht im öffentlichen Raum ein generelles Grillverbot, sobald der Waldbrandgefahrenindex Stufe 4 oder höher erreicht hat. Der Deutsche Wetterdienst prognostiziert ab morgen, 15. Juni, Waldbrand-Gefahrenstufe 4 … Mehr lesen


///MRN-News.de