• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Mannheim-Feudenheim/Ilvesheim – Versuchter Einbruch und Diebstahl – Geschädigter trifft auf Täter – Zeugen gesucht

      Mannheim-Feudenheim/Ilvesheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Montagabend verschaffte sich ein unbekannter Täter Zugang in ein Mehrfamilienhaus im Stadtteil Feudenheim. Der Unbekannte drang kurz nach 20 Uhr durch die offenstehende Haustür in das Anwesen in der Heilbronner Straße ein. Durch eine unverschlossene Tür gelangte er in die Kellerräume und durchwühlte dort einige abgestellte Kartons. Ein Hausbewohner, der sich ebenfalls … Mehr lesen

      Mannheim-Innenstadt – Drei Jugendliche nach Einbrüchen und Sachbeschädigungen festgenommen – Polizei sucht weitere Zeugen und Geschädigte

      Mannheim-Innenstadt/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Montagabend wurden in der Mannheimer Innenstadt drei Jugendliche im Alter zwischen 16 und 18 Jahren festgenommen, die zuvor in Büroräume und eine Gaststätte am Cahn-Garnier-Ufer eingedrungen waren und dort Sachschaden angerichtet hatten. Ein Zeuge hatte die drei Jugendlichen kurz nach 20 Uhr dabei beobachtet, wie sie in einen Büroraum der Stadt Mannheim … Mehr lesen

      Schifferstadt Mutterstadt – Auftakt zur Verkehrssicherheitswoche

      Schifferstadt/Mutterstadt/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Polizeiinspektion Schifferstadt führt in der Woche vom 07. Juni bis zum 11. Juni 2021 wieder eine Verkehrssicherheitswoche durch. Zum Auftakt sind insgesamt drei Geschwindigkeitskontrollen in Schifferstadt in der Portheide (21 Verstöße), in Schifferstadt in der Burgstraße (22 Verstöße) und in Mutterstadt in der Schifferstadter Straße (28 Verstöße) durchgeführt worden. In allen Straßen … Mehr lesen

      Heidelberg – Land fördert Neubau der Sporthalle der Geschwister-Scholl-Schule

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(pm Theresia Bauer, MdL Wahlkreis- und Abgeordnetenbüro Heidelberg) – Das Land fördert den Ersatzneubau der Sporthalle an der Geschwister-Scholl-Schule in Kirchheim mit 270.000 Euro. Die alte Sporthalle der Geschwister-Scholl-Scholl wurde bei einem Brand am 12. März so stark beschädigt, dass sie einsturzgefährdet war. Über Pfingsten haben die Abrissabreiten begonnen, die sechs Wochen … Mehr lesen

      Brühl – 66-Jähriger verursacht betrunken zwei Unfälle und flüchtet – Dank Zeugen schneller Ermittlungserfolg

      Brühl/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Aufmerksame Zeugen beobachteten den Fahrer eines Fiats, wie er in Friedrich-Ebert-Straße mit seinem Auto zunächst den Parkplatz eines Supermarktes verlassen hatte, ohne auf den Verkehr zu achten die Straße überquerte und dort gegen einen Baumschutz am Fahrbahnrand fuhr. Anschließend legte der Mann den Rückwärtsgang ein und kollidierte mit einem geparkten Skoda. Danach flüchtete … Mehr lesen

      Sinsheim – Einbruch in Vereinsgaststätte – Zusammenhang mit weiterem Gaststätteneinbruch wird geprüft – Zeugen gesucht

      Sinsheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. In der Nacht von Sonntag auf Montag wurde in die Vereinsgaststätte des örtlichen Turn- und Sportvereins in der Schindelwaldstraße eingebrochen. Der oder die Täter brachen im Inneren mehrere Türen auf und hinterließen einen noch nicht einschätzbaren Sachschaden. Ob etwas entwendet wurde, steht ebenfalls noch nicht fest. Bereits von Samstag auf Sonntag brach ein … Mehr lesen

      Wiesloch – Rabe mit Luftdruckwaffe tödlich verletzt – Polizei sucht Zeugen

      Wiesloch/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Polizei sucht derzeit nach aufmerksamen Zeugen, die beobachtet haben, wie ein bislang unbekannter Täter mit einer Luftdruckwaffe auf einen Raben schoss und diesen damit tödlich verletzte. Ein aufmerksamer Passant entdeckte am Montag kurz vor 15 Uhr einen schwer verletzten Rabenvogel auf dem Gehweg an der Ecke Gerbersruhstraße/ Schloßstraße. Das hilflose Tier konnte … Mehr lesen

      Schwetzingen – Gemeinsames Brustzentrum der GRN-Kliniken Schwetzingen und Sinsheim zum dritten Mal rezertifiziert – Zertifikat garantiert leitliniengerechte und qualitätsgesicherte Therapie bei Brusterkrankungen – Jährlich ca. 200 Ersterkrankungen – Zusammenarbeit mit Nationalem Centrum für Tumorerkrankungen (NCT) in Heidelberg

      Schwetzingen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Brustzentrum der GRN-Kliniken Schwetzingen und Sinsheim ist zum dritten Mal rezertifiziert worden. Das Zertifikat garantiert den an Brustkrebs erkrankten Patientinnen eine Therapie entsprechend der offiziellen Leitlinien. Die Auditoren hoben die überdurchschnittliche diagnostische und operative Expertise und die moderne apparative Ausstattung hervor. „Gelobt wurde die operative Expertise, dass wir seit kurzem über ein … Mehr lesen

      Lambrecht – Präsenzseminare und Übernachtungen möglich – Pfalzakademie Lambrecht wieder geöffnet

      Lambrecht/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Pfalzakademie Lambrecht ist wieder geöffnet. Ab sofort können demnach neben den Online-Trainings auch Präsenzseminare besucht oder dort organisiert werden. Damit versorgt auch die Küche wieder ihre Gäste mit wohlschmeckenden Gerichten. Es besteht die Möglichkeit, in der Bildungsstätte zu übernachten. Das heißt, auch Freizeitgruppen, wie Wanderer und Radfahrer, können sich wieder … Mehr lesen

      Speyer – Beim Geldabheben ausgetrickst

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Bereits am 05.06.2021 wurde eine 82-Jährige von einem unbekannten Mann um einen fünfstelligen Betrag betrogen. Die Seniorin hob gegen 12:45 Uhr an einem Automaten in einer Bankfiliale in der Bahnhofstraße Geld ab und ging anschließend zu einem Kontoauszugdrucker. Hier wurde sie von einem unbekannten Mann daraufhin gewiesen, dass sie Bargeld am Automaten vergessen … Mehr lesen

      Speyer – Mit über 2 Promille auf Fahrrad unterwegs

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Nachdem er mit einer Gruppe Jugendlicher in Streit geraten war, wurde am Montag um 20:20 Uhr ein 33-Jähriger Radfahrer in der Bahnhofstraße kontrolliert. Da dieser offensichtlich unter dem Einfluss von Alkohol stand, führte die Polizeistreife bei dem Radfahrer einen Alkoholtest durch. Der Test ergab einen Wert von 2,12 Promille. Dem Mann wurde die … Mehr lesen

      Speyer – Unfallbeteiligte ohne Versicherungsschutz

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Leichte Verletzungen erlitt gestern um 17:30 Uhr eine 34-jährige Fahrerin eines E-Scooters als sie den Radweg der Friedrich-Ebert-Straße in Richtung Wormser Landstraße befuhr. Als sie den Einmündungsbereich zur Karl-Spindler-Straße querte, wurde sie von einem 36-jährigen PKW-Fahrer übersehen, der nach rechts in die Friedrich-Ebert-Straße abbiegen wollte. Die Fahrerin des E-Scooters kam zu Fall und … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Handy geraubt – Wer hat etwas gesehen?

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Montagabend (07.06.2021), gegen 19:40 Uhr, griffen Unbekannte einen 55-Jährigen auf dem Fußweg zwischen Rheingalerie und Kaiser-Wilhelm-Straße (Im Zollhof) an. Zwei Männer sollen den 55-Jährigen festgehalten und getreten haben, während ein Dritter im das Handy aus der Hand riss. Die Täter flüchteten dann in Richtung Rheinuferstraße/Rheinallee. Sie werden wie folgt beschrieben: ca. 18-23 … Mehr lesen

      Ludwigshafen – E-Scooter-Fahrer bei Unfall leicht verletzt

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Montagmorgen (07.06.2021), gegen 6:40 Uhr, kam es auf der Passadenaalle zu einem Unfall zwischen einem Auto und einem E-Scooter. Eine 26-jährige Autofahrerin soll den 35-jährigen E-Scooter-Fahrer beim Abbiegen übersehen haben, so dass es zum Zusammenstoß kam und der E-Scooter-Fahrer stürzte. Er wurde durch den Unfall leicht verletzt und wurde durch den Rettungsdienst … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Akku Schlagschrauber aus Auto gestohlen

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. In der Zeit zwischen dem 03.06.2021, gegen 18.30 Uhr und dem 08.06.2021, gegen 04:00 Uhr, drückten unbekannte Täter das seitliche Schiebefenster eines Lastkraftwagens auf, der in der Jaegerstraße abgestellt war. Sie stahlen einen Akku Schlagschrauber im Wert von etwa 1.000 Euro sowie mehrere Ersatz-Akkus. Sachdienliche Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Ludwigshafen unter der Telefonnummer … Mehr lesen

      Hirschberg – Unzureichend gesicherte Ladung eines Getränketransporters sorgt für Verkehrsstörungen

      Hirschberg/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Dienstagmorgen gegen 05:10 Uhr verlor ein Getränketransporter augenscheinlich aufgrund mangelhafter Ladungssicherung mehrere Kisten und Flaschen im Kreisverkehr der L 541 im Bereich der Anschlussstelle Hirschberg. Nachdem die Fahrbahn zunächst komplett blockiert war, gelang es den Beamten der Polizeireviere Weinheim und Ladenburg gemeinsam mit dem Fahrer des LKW die Fahrbahn teilweise zu räumen, … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Geldbeutel während des Einkaufs gestohlen

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 07.06.2021, zwischen 10:30 Uhr und 11:00 Uhr, kaufte eine 68-Jährige in einem Einkaufsmarkt in der Flomersheimer Straße ein. Ihre Handtasche hatte sie in ihren Einkaufswagen gelegt. Unbekannnte Täter nutzten einen Augenblick der Unachtsamkeit aus und nahmen den schwarzen Ledergeldbeutel aus der Tasche, in dem etwa 30 Euro Bargeld enthalten waren sowie diverse … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Unfall auf der L 523

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 07.06.2021, gegen 06.00 Uhr, fuhren ein 53-Jähriger und ein 30-Jähriger mit ihren Autos auf dem linken Fahrstreifen aus Frankenthal kommend in Fahrtrichtung Ludwigshafen. Der 53-Jährige wollte auf Höhe der Ausfahrt zum BASF Tor 12 auf der Fahrbahn wenden. Um den Wendevorgang zu starten, scherte er leicht nach rechts aus, um dann in … Mehr lesen

      Ludwigshafen – 19-Jähriger auf Bayreuther Straße angegriffen

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 07.06.2021, gegen 21.20 Uhr, lief ein 19-Jähriger auf der Bayreuther Straße in Richtung Heinrich-Pesch-Haus. An der Ecke zur Blies Straße sei er von einem etwa 20 bis 30 Jahre alten, kräftigen und etwa 1,70 m großen Mann, der mit einer Gruppe unterwegs war, angesprochen worden. Nach einem kurzen Wortwechsel sei der Unbekannte … Mehr lesen

      Walldürn – Das Flugplatzrennen in Walldürn fällt wegen Corona aus

      Walldürn/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Jetzt am Wochenende (12. und 13. Juni) hätte das beliebte Motorradrennen auf dem Flugplatz in Walldürn im Odenwald stattfinden sollen. Doch die Corona-Auflagen waren personell und damit auch finanziell nicht zu stemmen. Lange hatten die Verantwortlichen der Moto Trophy Serie gehofft, die 13. Ausgabe der Odenwald-Klassik des letzten Motorrad-Flugplatzrennens in Deutschland doch noch … Mehr lesen

      Ladenburg – Aktuelle Informationen für Bürgerinnen und Bürger

      Ladenburg/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Aufgrund sinkender Inzidenzen in vielen Stadt- und Landkreisen hat die Landesregierung weitere Lockerungen und Erleichterungen beschlossen. Die neuen Regelungen der Corona-Verordnung gelten ab Montag, den 7. Juni 2021. Maßgeblich für Ladenburg sind Lockerungen und Erleichterungen, die bei einer stabilen Inzidenz unter 35 möglich sind. Die Stadt Ladenburg informiert über ausgewählte Teilbereiche in ihrem … Mehr lesen

      Hockenheim – HMV: Kuchenerlös für guten Zweck

      Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Für den guten Zweck, genauer gesagt für den von der Stadt Hockenheim geplanten und vom Jugendgemeinderat neu initiierten Skate Park im hinteren Gartenschaupark, verkaufte der Vorstand des Hockenheimer Marketing Vereins (HMV), am vergangenen Samstag im Globus Talhaus seinen Geburtstagskuchen der Rennstadtkarte, die mittlerweile ein Jahr alt geworden ist. Gebacken und gesponsert wurden die … Mehr lesen

      Landau – Die gemeinsame Betreuungsbehörde der Stadt Landau und des Landkreises Südliche Weinstraße lädt ein – Fortbildungsreihe für ehrenamtliche Betreuerinnen und Betreuer, Bevollmächtigte und Interessierte im Juni und Juli in Landau

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Zusammen mit den örtlichen Betreuungsvereinen sowie der Volkshochschule Südliche Weinstraße veranstaltet die gemeinsame Betreuungsbehörde der Stadt Landau und des Landkreises Südliche Weinstraße auch 2021 wieder einen Grund- und Aufbaukurs für ehrenamtliche Betreuerinnen und Betreuer, Bevollmächtigte und Personen, die Interesse daran haben, ein solches Ehrenamt zu übernehmen. Der Kurs findet von 17. Juni bis … Mehr lesen

      Mutterstadt – Samantha Borutta aus #Mutterstadt wurde Deutsche Meisterin im Hammerwerfen der Frauen

      Braunschweig/Mutterstadt. Samantha Borutta aus Mutterstadt wurde am Sonntag bei der Deutschen Leichtathletik-Meisterschaft in Braunschweig Deutsche Meisterin im Hammerwerfen der Frauen. Die 20-jährige Borutta, die am 7. August 2000 in Mannheim geboren wurde, hat sich mit ihrer persönlichen Bestleistung von 70,56 Meter erstmals den DM-Titel bei den Frauen geholt. Im Vorjahr war Borutta Deutsche Vizemeisterin bei … Mehr lesen

      Seite 2 von 2
      1 2
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X