• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

Ludwigshafen – Bombenentschärfung und Evakuierung auf Mittwoch vorverlegt

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar.
Fliegerbombe wird am Mittwochabend entschärft – Evakuierung des betroffenen Gebiets soll am Mittwochnachmittag bis 18 Uhr abgeschlossen sein

Die am gestrigen Montagvormittag, 15. August 2022, bei Erdarbeiten auf einem Grundstück in der Frankenthaler Straße gefundene, amerikanische 500-Kilogramm-Weltkriegsbombe wird am Mittwoch, 17. August 2022, entschärft. Für die Entschärfung wird um den Fundort in der Nähe des Gemeinschafts-Müllheizkraftwerks ein Sicherheitsradius von 500 Metern gezogen.
Am Mittwoch muss bis 18 Uhr das betroffene Gebiet geräumt sein. Im Evakuierungsgebiet befinden sich etwa 6.800 gemeldeten Anwohner*innen, die von der Evakuierung des Gebietes betroffen sind.

Die Evakuierungsmaßnahmen gelten für die folgenden Straßenzüge und Hausnummern:

– Alberichstraße Nr. 3 bis 19
– Amalienstraße Nr. 1, 6, 7 und 9
– Bessemerstraße Nr. 1 bis 24
– Bürgermeister-Grünzweig-Straße Nr. 13 bis 50 und 59 bis 87
– Bruno-Körner-Straße Nr. 1a bis 21
– Burgundenstraße Nr. 2 bis 62
– Carl-Friedrich-Gauß-Straße Nr. 1 bis 36
– Deutsche Straße Nr. 3 bis 13 und 19 bis 28
– Erzbergerstraße Nr. 12
– Falkenstraße Nr. 21
– Frankenthaler Straße Nr. 56, 70 bis 142, und 158 bis 166
– Franz-Josef-Erhart-Straße Nr. 1 bis 7
– Freiastraße Nr. 3 bis 19 und 25 bis 35
– Gudrunstraße Nr. 2 bis 38
– Hermann-Hofman-Straße Nr. 1 bis 7
– Hohenzollernstraße Nr. 1a bis 14 und 42 bis 46
– Industriestraße Nr. 1 bis 9
– Kanalstraße Nr. 87 bis 108
– Kußmaulstraße Nr. 1 bis 9
– Lagerplatzweg Nr. 1 bis 14, 14a und 14b
– Margarethenstraße Nr. 3 bis 10
– Pettenkoferstraße Nr. 7a und 9
– Robert-Koch-Straße Nr. 1 bis 23
– Rohrlachstraße Nr. 76, 80 bis 97 und 115 bis 119
– Röntgentraße Nr. 1, 3 und 5
– Sauerbruchstraße Nr. 1 bis 10
– Schanzstraße Nr. 29a bis 33, 45 und 65 bis 98
– Sieglindenstraße Nr. 1 bis 32
– Valentin-Bauer-Straße Nr. 2 und 5 bis 49
– Volkerstraße Nr. 2 bis 13
– Walkürenstraße Nr. 1 bis 14
– Waltraudenstraße Nr. 14 bis 37
– Welserstraße Nr. 32

Die Bürger*innen werden gebeten, die Fenster ihrer Wohnungen beziehungsweise Betriebe geschlossen zu halten, die Rollläden herunterzuziehen sowie ihre Wohnungen und
Häuser abzuschließen. Für Bürger*innen, die nicht anderweitig unterkommen können, steht ab 16.30 Uhr am Mittwoch die Friedrich-Ebert-Halle als Ausweichquartier zur Verfügung.

Das Gefahren-Informationstelefon unter der Nummer 0621 5708-6000 ist am heutigen Dienstag, 16. August 2022, bis 20 Uhr und am morgigen Mittwoch, 17. August 2022, ab 8 Uhr erreichbar.

Stadtverwaltung und Polizei werden die Zufahrtsstraßen zum betroffenen Bereich absperren. Straßenbahnen und Busse der Rhein-Neckar-Verkehr GmbH können bis 18 Uhr den Absperrbereich passieren. Für den Zeitraum der Entschärfung sind die Straßenbahn- und Buslinien unterbrochen, was Auswirkungen auf viele Verbindungen im Stadtgebiet haben wird. Von den Einschränkungen im Zuge der Bombenentschärfung ist auch der Betrieb der Deutschen Bahn betroffen. Der westliche Abschnitt der Hochstraße Nord, der im Sicherheitsradius liegt, ist ab 18 Uhr für die Dauer der Entschärfung ebenfalls nicht befahrbar. Von den Sperrmaßnahmen ist unter anderem auch der Hauptfriedhof betroffen. Die Absperrungen gelten so lange, bis der Kampfmittelräumdienst Entwarnung gibt.
Informationen sowie eine Grafik mit den von der Evakuierung betroffenen Straßenzügen stehen auf der Homepage der Stadt Ludwigshafen, www.ludwigshafen.de sowie auf den Social-Media-Kanälen der Stadt bei Facebook, Twitter und Instagram zur Verfügung. Die Feuerwehr hat außerdem die Warn-Apps Nina und Katwarn ausgelöst.
Stadt Ludwigshafen
MRN News VIDEO-Bericht (15.08.2022)

Ludwigshafen – VIDEO NACHTRAG – 500 kg Fliegerbombe gefunden – Entschärfung und Evakuierung voraussichtlich am Sonntag

DIESE MELDUNG BITTE TEILEN UND WEITERLEITEN! DANKE!

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


  • VERBRAUCHERINFO

    >> Weitere

  • POLIZEINEWS

    >> Weitere

  • MRN-NEWS SOCIAL MEDIA




  • EVENTS & TERMINE

      Heidelberg – Hilde-Domin-Preis 2023: Preisverleihung an Bachtyar Ali am 12. März

    • Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar/red/ak) – Der Hilde-Domin-Preis für Literatur im Exil 2023 geht an den Schriftsteller Bachtyar Ali. Die Preisverleihung findet am Dienstag, 12. März 2024, um 19 Uhr im Großen Rathaussaal im Heidelberger Rathaus statt. Der mit 15.000 Euro dotierte Preis wird von Kulturbürgermeisterin …»

    • Ludwigshafen – Schtonk! 11.03.2024 Pfalzbau Bühnen

    • Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die auf dem Film von Helmut Dietl basierende Komödie Schtonk! handelt vom größten deutschen Medienskandal der Nachkriegszeit, der Fälschung der Hitler-Tagebücher 1983. Das EURO-Studio Landgraf gastiert am Montag, 11.3.2024 um 19.30 Uhr mit dem turbulenten Stück auf den Pfalzbau Bühnen Ludwigshafen. …»

    • Mannheim – “Säen & Ernten – Saatgut tauschen in der Stadtbibliothek” startet am 4. März 2024

    • Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die nachhaltigen Angebote der Stadtbibliothek Mannheim wachsen. Am 4. März startet das Projekt „Säen & Ernten – Saatgut tauschen in der Stadtbibliothek“ in die dritte Runde und ist so umfangreich wie noch nie.   Saatgut tauschen im ganzen Stadtgebiet Insgesamt …»

    • Sinsheim – Still- und Babytreff mit anderen Eltern am 19. März

    • Sinsheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/GRN Klinik Sinsheim) – Andere Eltern treffen, sich austauschen, kompetenten Rat erhalten Nächster Still- und Babytreff findet am Dienstag, 19. März, von 10 Uhr bis 11:30 Uhr statt   Jeden 3. Dienstag im Monat ab 10:00 Uhr bis 11:30 Uhr bietet der …»

    • Sinsheim – GRN-Klinik: Wichtige Tipps und Informationen zur Geburt

    • Sinsheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/GRN Klinik Sinsheim) – Geburt: Nächster Infoabend für werdende Eltern findet am Montag, 11. März, um 17 Uhr im Casino statt.   Einmal im Monat lädt die Chefärztin der Gynäkologie und Geburtshilfe der GRN-Klinik Sinsheim, Nadine A. Michel, mit ihrem Team zu …»

    • Sinsheim – Schmerz im Alter – Dr. Hedda Opitz, Chefärztin für Akutgeriatrie und Geriatrische Rehabilitation, informiert am 21. März zum Thema Schmerz im Alter.

    • Sinsheim / Metropolregion Thein-Neckar(red/ak/GRN-Klinik Sinsheim) – Schmerzen im Alter rücken seit den 1990 Jahren zunehmend in den Fokus der Schmerzforschung. Mit der zu erwartenden demographischen Entwicklung wird sich die Zahl der von Schmerzen betroffenen älteren Menschen stetig weiter erhöhen.   Bereits jetzt gehören Schmerzen zu …»

    • Heidelberg – Arbeitsagentur: Beratung ohne Wartezeit Ab 11. März! Terminvereinbarung notwendig

    • Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Ab dem 11. März 2024 führt die Agentur für Arbeit in Heidelberg und ihren Standorten in Schwetzingen, Wiesloch, Weinheim und Sinsheim terminierte Servicezeiten ein. INSERATLoewe.One Energiekosten-OptimiererLoewe.One Das bedeutet: ab diesem Zeitpunkt sind Vorsprachen nur noch mit Termin möglich, damit keine …»

    • Schifferstadt – 10. Sitzung des Ausschusses für Generationen und Soziales, Schulträgerausschuss

    • Schifferstadt/ERhein-Pfalz-kreis7Metropolregion Rhein-Neckar. Am Mittwoch, 28.02.2024 findet um 19 Uhr eine Sitzung des Ausschusses für Generationen und Soziales, Schulträgerausschuss der Stadt Schifferstadt im Ratssaal der Stadtverwaltung statt. Auf der Tagesordnung stehen die Tätigkeitsberichte des Senorenbeirates und des Migrationsbeirates. Zudem wird auch wieder über die aktuelle Flüchtlingssituation …»

    • Schifferstadt – Baumpflanzungen durch Hochzeitspaare

    • Schifferstadt/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Seit Mai 1996 erhalten alle Brautpaare zur standesamtlichen Trauung von ihrem Standesbeamten oder ihrer Standesbeamtin einen Baumscheck, um ihr Bäumchen fürs Leben zu pflanzen. Am Samstag, dem 09. März 2024, findet um 10.00 Uhr im Schifferstadter Wald die diesjährige Baumpflanzaktion für Brautpaare statt. …»

    • Ludwigshafen – Sonntagsmatinee im Wilhelm-Hack-Museum

    • Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Pfälzische Musikgesellschaft e.V. veranstaltet alle zwei Wochen sonntags ab 11 Uhr Konzertmatineen im Wilhelm-Hack-Museum. Von Klavier über Jazz bis hin zur Kammermusik gibt es ein vielfältiges Programm. Zwei Klaviermatineen stehen im März auf dem Programm: am Sonntag, 3. März 2024, mit Hyein …»

    • Neustadt an der Weinstraße – 145. Bürgersprechstunde in Harthausen

    • Neustadt an der Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Kontakt mit den Bürgern ist Johannes Steiniger als direkt gewähltem Bundestagsabgeordneten im Wahlkreis Neustadt-Speyer sehr wichtig. Neben vielen Besuchen in Firmen und auf Veranstaltungen sucht er immer wieder auch die persönliche Begegnung mit den Menschen in der Region. Johannes …»

    • Frankenthal – Wirtschaftsförderung startet Leerstandskataster

    • Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit einem Leerstandskataster für den Innenstadtbereich möchte Oberbürgermeister Dr. Nico-las Meyer gemeinsam mit der Stabsstelle Wirtschaftsförderung, Standortentwicklung, Tourismus die Entwicklung des Geschäftsbesatzes in der Innenstadt unterstützen. Das Projekt ist zunächst auf die Innenstadt (zwischen Neumayerring und Foltzring sowie Speyerer und Wormser Tor) begrenzt, …»

    • Speyer – Ehrungen der Sportler*innen des Jahres 2023 beim „Ball des Sports“

    • Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Samstag, 2. März 2024, ist es wieder so weit: Der beliebte, vom Stadtsportverband ausgerichtete „Ball des Sports“ lädt ab 19.30 Uhr in der Stadthalle Speyer zu einem unvergesslichen Abend mit einer gelungenen Mischung aus Sport und Unterhaltung ein. „Ich lade alle Speyerinnen …»

    • Frankenthal – Meyer trifft Jugend Kennenlernen der Jugendvertretung Frankenthal

    • Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Zu einem Kennenlernen traf sich Oberbürgermeister Dr. Nicolas Meyer gemeinsam mit dem Beigeordneten und Sozialdezernenten Bernd Leidig am Mittwoch, 21. Februar mit der Jugendvertretung Frankenthal im Kinder- und Jugendbüro. Neben dem Austausch über Arbeit und Wünsche der Jugendvertretung diente das Gespräch auch, um …»

    • Hockenheim – Buntes Wasserspektakel im Aquadrom

    • Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 03. März 2024 herrscht Partyalarm im Aquadrom. Mit verschiedenen Aktionen, einem Live-DJ sowie Wassergeräten in allen Größen und Farben, erwartet die Gäste eine bunte Pool Party für die ganze Familie. Egal ob im Wasser oder am Beckenrand des Hallenbads, zahlreiche Aktionen bieten …»

    >> mehr Events

  • VIDEOBERICHTE

    >> Alle Videos
  • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

    Wenn Sie uns Nachrichten oder Events zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

    >> News/Event einsenden

    Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.


///MRN-News.de