• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


Mannheim – Schwerer Arbeitsunfall – zwei Dachdecker abgestürzt und lebensgefährlich verletzt

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Schwerer Arbeitsunfall – Heute Vormittag sind zwei Dachdecker (31 und 43 Jahren alt) im Rheinauhafen in der Essener Straße durch das Dach einer Halle gestürzt und vielen acht Meter tief. Durch den Aufprall wurden sie lebensgefährlich verletzt und mit Rettungshubschrauber und RTW in Krankenhäuser gebracht. Die Ursache des Unfalls ist … Mehr lesen

Heidelberg/Mannheim – Aktion “Sicherer Schulweg”, – Ergebnisse der Kontrollmaßnahmen des Polizeipräsidiums Mannheim

Heidelberg/Mannheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Vom 13. September bis 1. Oktober führte das Polizeipräsidium Mannheim im Rahmen der jährlich stattfindenden landesweiten Aktion “Sicherer Schulweg” an insgesamt 329 Schulwegen verschiedene Kontrollen und Verkehrsüberwachungsmaßnahmen durch. Ziel der Aktion ist es, Schülerinnen und Schüler, aber auch Eltern und andere Verkehrsteilnehmer, auf die Gefahren des Schulweges hinzuweisen und nach den Ferien bzw. … Mehr lesen

Mannheim-Innenstadt – Gemeinsame Schwerpunktkontrollen des Polizeipräsidiums Mannheim, des Hauptzollamts Karlsruhe sowie der Stadt Mannheim – 92,5 Kilogramm Wasserpfeifentabak sichergestellt

Mannheim-Innenstadt/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Unter Federführung des Polizeireviers Mannheim-Innenstadt führte das Polizeipräsidium Mannheim in der Nacht von Donnerstag auf Freitag in der Zeit zwischen 19 Uhr und 1 Uhr gemeinsam mit der Finanzkontrolle Schwarzarbeit und der Kontrolleinheit Verkehrswege des Hauptzollamts Karlsruhe, mehreren Fachbereichen der Stadt Mannheim sowie dem Eichamt Mannheim des Regierungspräsidiums Tübingen schwerpunktmäßige Kontrollen von Gaststätten … Mehr lesen

Schriesheim – Raubüberfälle auf Tankstelle und Einkaufsmarkt – 18 jähriger bereits in U-Haft

Schriesheim/Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Ein 18-jähriger Mann befindet sich bereits seit Anfang Juli 2021 in Untersuchungshaft. Dem Heranwachsenden wird vorgeworfen, am 19. Juni 2021 versucht zu haben, ein Geschäft für Edelmetallhandel in der Heidelberger Weststadt zu überfallen. Im Rahmen der Fahndung wurde er damals noch am selben Tag vorläufig festgenommen. In der Folge parallel geführter Ermittlungen … Mehr lesen

Mannheim – In einer Apotheke in Friedrichsfeld wurde einem Vater ein für Kleinkinder falsches Medikament ausgehändigt – Polizei gibt Entwarnung

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) In einer Apotheke in Friedrichsfeld wurde einem Vater ein für Kleinkinder falsches Medikament ausgehändigt. Durch die Bitte der Polizei um öffentliche Mithilfe, durch Lautsprecherdurchsagen und durch Hinweise der Bevölkerung konnten die Eltern der 3-jährigen erreicht werden und nahmen den Hinweis dankend entgegen. Das Kind hatte glücklicherweise das potenziell lebensgefährdene Medikament noch … Mehr lesen

Heidelberg – Mannheim – Rhein-Neckar-Kreis -AKTUELL warnt die Polizei vor Trickbetrüger am Telefon – informieren Sie ihre Familienmitglieder

Heidelberg / Mannheim / Rhein-Neckar-Kreis – Metropolregion Rhein-Nerckar (ots) Das Polizeipräsidium Mannheim verzeichnet seit Donnerstagmittag ein erhöhtes Aufkommen von Telefonanrufen durch Trickbetrüger in der Region. Mehrere Zeugen zeigten entsprechende Sachverhalte bei den umliegenden Polizeidienststellen an. Dabei versuchen die Betrüger, die sich häufig als Polizeibeamte oder als Verwandte vorstellen, durch den sogenannten Enkeltrick, die Masche des … Mehr lesen

Mannheim – 82-jährige Seniorin vermisst – Öffentlichkeitsfahndung der Polizei

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Seit dem gestrigen Montag wird die 82-jährige Waltraud S. aus Mannheim vermisst. Die Seniorin wollte zur Mittagszeit die ebenfalls im Stadtteil Gartenstadt wohnende Familie besuchen, dort kam sie jedoch bislang nicht an. Waltraud S. leidet am Anfangsstadium einer Demenzerkrankung und sieht nur noch schlecht. Zur Fortbewegung nutzt sie häufig die Straßenbahn. … Mehr lesen

Mannheim – Durchsuchungen und Festnahmen in einem Ermittlungsverfahren der Staatsanwaltschaft Mannheim wegen Verdachts des gewerbsmäßigen Handels mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge

Mannheim/Metropolregion Rhein-neckar. Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Mannheim und des Polizeipräsidiums Mannheim. Durchsuchungen und Festnahmen in einem Ermittlungsverfahren der Staatsanwaltschaft Mannheim wegen des Verdachts des gewerbsmäßigen Handeltreibens mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge – Drogen und Waffen sichergestellt Das Polizeipräsidium Mannheim führte am Dienstagmorgen, den 17.08.2021, unter Federführung der Ermittlungsgruppe Rauschgift, mit Unterstützung durch Kräfte des … Mehr lesen

Hockenheim – ERSTMELDUNG: Unfall auf #A61 – Fahrtrichtung Speyer blockiert

Hockenheim/Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Kurz vor 8 Uhr kam es am Freitagmorgen zu einem Verkehrsunfall auf der A 61, zwischen dem Autobahndreieck Hockenheim und dem Autobahnkreuz Speyer zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Lkw beteiligt ist. Aus bislang unbekannten Gründen touchierte der Lkw die Leitplanken und blieb quer zur Fahrbahn stehen. Die Fahrbahn in Richtung Speyer … Mehr lesen

Mannheim – Polizei Fahndung nach Vergewaltigung im Jungbusch

Mannheim – Jungbusch / Metropolregion Rhein-Neckar – Polizei ermittelt wegen Vergewaltigung zum Nachteil einer 23-Jährigen und bittet um Mitfahndung nach unbekanntem Tatverdächtigen – Das Kriminalkommissariat in Mannheim ermittelt wegen des Verdachts der Vergewaltigung zum Nachteil einer 23-jährigen Frau und fahndet mit einem Phantombild nach einem bislang unbekannten Tatverdächtigen. Bereits am Donnerstag, dem 10.06.2021 soll es … Mehr lesen

Sinsheim – AKTUELL – A6 Vollsperrung Richtung Heilbronn brennender Lkw

Sinsheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Auf der A 6 an der Anschlussstelle Sinsheim, Fahrtrichtung Heilbronn, geriet am Mittwochnachmittag, gegen 16.20 Uhr, ein Lkw aus bislang unbekannter Ursache in Brand. Wegen der starken Rauchentwicklung ist die Fahrbahn in Richtung heilbronn voll gesperrt. Quelle: Polizeipräsidium Mannheim (ots)

Mannheim – Nach Kundgebung im Mai liegt jetzt die Bilanz der Ermittlungsgruppe “Friedensplatz” vor

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Anlässlich einer Kundgebung auf dem Friedensplatz war das Polizeipräsidium Mannheim mit Unterstützung anderer Polizeipräsidien am 15.05.2021 mit mehreren Hundert Beamten im Großeinsatz. Die angemeldete Demonstration musste letztlich gegen 17:30 Uhr von der Versammlungsbehörde der Stadt Mannheim aufgelöst werden, da Versammlungsauflagen wiederholt missachtet wurden und die Kundgebung zunehmend einen unfriedlichen Verlauf … Mehr lesen

Mannheim – Heidelberg – Ausfall der Telefonzentrale des Polizeipräsidiums – Im #Notfall ist die Polizei unter der 110 erreichbar!

Mannheim/Heidelberg – Ausfall der Telefonzentrale des PP Mannheim – Notruf weiterhin erreichbar Mannheim/Heidelberg (ots) Beim Polizeipräsidium Mannheim kommt es derzeit zu einer Störung der Telefonanlage. Die Telefonzentrale, die Polizeireviere Heidelberg-Mitte, Mannheim-Oststadt und der Kriminaldauerdienst sind derzeit nicht telefonisch erreichbar. Im Bedarfsfall kann der Notruf über #110 gewählt werden. Aufgrund von nicht angekündigten Wartungsarbeiten besteht die … Mehr lesen

Heidelberg – Feiern auf der Neckarwiese am letzter Schultag verliefen ruhig! Jugendschutzaktion von Stadt und Polizei

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Nachdem die Vorgaben des Landes zum Infektionsschutz im vergangenen Jahr keine Schulabschlussfeiern auf dem Neckarvorland zugelassen hatten, durften die Schülerinnen und Schüler Heidelbergs in diesem Jahr wieder auf der Neckarwiese feiern. Wohl auch wegen des trüben Wetters und dem nachmittags einsetzenden Regen war die Besucherzahl sehr gering. Gegen Abend fanden … Mehr lesen

Mannheim/Heidelberg – Virtueller Spendenlauf des Polizeipräsidiums Mannheim – Spenden an ASB Wünschewagen übergeben

Mannheim/Heidelberg/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Rahmen des Behördlichen Gesundheitsmanagements führte das Polizeipräsidium Mannheim in der Zeit vom 01.03.2021 bis zum 19.05.2021 für wohltätige Zwecke einen virtuellen Spendenlauf durch. Gemäß dem Motto “In 80 Tagen um die Welt” sammelten Mitarbeiter des Polizeipräsidiums Mannheim, der Wasserschutzpolizeistationen Mannheim und Heidelberg, der Polizeireiterstaffel, der Bundespolizeiinspektion Karlsruhe, der Staatsanwaltschaften Mannheim und Heidelberg, … Mehr lesen

Sinsheim – Verkehrskontrollen im Rahmen der Konzeption “Sicher in Sinsheim”

Sinsheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Polizeirevier Sinsheim führte am Montag, den 26.07.2021, im Zeitraum von 17:00 Uhr bis 22:00 Uhr, im Rahmen der Konzeption “Sicher in Sinsheim” gleich an mehreren Örtlichkeiten im Stadtgebiet Sinsheim Verkehrskontrollen zur Erhöhung der Verkehrssicherheit durch. Damit reagierte das Polizeipräsidium Mannheim, unter anderem, auf Meldungen aus der Sinsheimer Bevölkerung, wonach es vor allem … Mehr lesen

St. Leon – NACHTRAG – Drei Verletzte auf A5 – 21jähriger Unfallverursacher über zwei Promille

St. Leon/BAB5 – Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar – Am frühen Samstagmorgen, gegen 06.29 Uhr, ereignete sich auf der BAB 5 in Fahrtrichtung Norden, Höhe St. Leon, ein Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen. Ersten Ermittlungen zufolge befuhr ein 64-Jähriger mit seinem Seat die Baustelle, als plötzlich unvermittelt ein 21-Jähriger mit seinem Peugeot auffuhr. Durch den Unfall … Mehr lesen

Heidelberg – Betrügerische Nachrichten im Zusammenhang mit Online-Banking – Warnhinweise der Polizei

Heidelberg/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Polizeipräsidium Mannheim warnt vor einer bundesweit bekannten Betrugsmasche im Zusammenhang mit dem Versenden von betrügerischen SMS, wonach den Bank-Kunden vorgegaukelt wird, dass ihre Push-TAN-Registrierung bald ablaufen und umgehend erneuert werden müsse. Die Betroffenen erhalten in der Regel eine SMS mit einem Link. Wird dieser anklickt, werden die Betroffenen auf ein täuschend echt … Mehr lesen

Heidelberg – Neckarwiese: Durchsetzung des Aufenthaltsverbots wenn es Situation erfordert

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg und das Polizeipräsidium Mannheim analysieren fortlaufend die Sicherheitslage auf der Neckarwiese und stimmen ihre Maßnahmen gemeinsam darauf ab. Die Erfahrungen des letzten Wochenendes sowie die Abstimmungsgespräche unter der Woche haben zu dem Schluss geführt, dass Stadt und Polizei weiterhin mit starken Kräften einsatzbereit sein werden. Gleichzeitig ist … Mehr lesen

Mannheim – Warnung – Zahlreiche Anrufe von falschen Polizeibeamten im Stadtgebiet

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Laufe des Nachmittags verzeichnet das Polizeipräsidium Mannheim eine Vielzahl von Hinweisen zu Anrufen von “falschen Polizeibeamten” insbesondere im Stadtgebiet Mannheim. Sollten Sie einen Anruf erhalten haben oder mit den Tätern telefonischen in Kontakt stehen, informieren Sie bitte unverzüglich die nächste Polizeidienststelle oder dringenden Fällen den polizeilichen Notruf unter 110. Warnen Sie Familienangehörige, … Mehr lesen

Mannheim – Unwetter und Starkregen in der Region sorgten für Polizeieinsatz

Mannheim/ Rhein-Neckar-Kreis / Metropolrgion Rhein-Neckar. (ots) Das Unwetter, das am frühen Nachmittag über die Region hinwegzog, sorgte beim Polizeipräsidium Mannheim für insgesamt 19 Polizeieinsätze. In den Mannheimer Stadtteilen Lindenhof und Wallstadt stürzten Bäume auf geparkte Fahrzeuge. Hierbei wurden mehrere PKW beschädigt. Verletzt wurde hierbei niemand. Die genaue Höhe des hierbei entstandenen Sachschadens ist derzeit noch … Mehr lesen

Mannheim-Neckarstadt – Gegen illegale Sperrmüllentsorgung – eine gemeinsame Aktion mit der Stadt Mannheim

Mannheim-Neckarstadt/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. In Zusammenarbeit zwischen dem Stadtraumservice der Stadt Mannheim, dem Polizeipräsidium Einsatz und dem Polizeipräsidium Mannheim fand am Montag, 12. Juli 2021, eine weitere Aktion gegen illegale Abfalllagerungen im Bereich der Neckarstadt-West statt. Die eingesetzten Polizeibeamte waren gemeinsam mit einem Mitarbeiter der Abfallwirtschaft von 8:00 bis 11:00 unterwegs, um gegen die Verunreinigung des öffentlichen … Mehr lesen

Mannheim – 17-jähriger Tatverdächtiger auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim wegen des Verdachts der exhibitionistischen Handlungen in Tateinheit mit sex. Belästigung u.a. in Untersuchungshaft

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Mannheim und des Polizeipräsidiums Mannheim. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim wurde durch das Amtsgericht Mannheim am Donnerstag Haftbefehl gegen einen 17-jährigen jungen Mann erlassen. Er steht in dringendem Verdacht, am Mittwochnachmittag zunächst vor einer jungen Frau an der Straßenbahnhaltestelle Lange-Rötter-Straße, anschließend vor mehreren Fahrgästen in der Straßenbahn der Linie … Mehr lesen

Heidelberg – Stadt und Polizei erweitern Maßnahmen zur Aufrechterhaltung der öffentlichen Sicherheit Nächtliches Verkaufs- und Konsumverbot von Alkohol an Wochenenden fortgeführt – Aufenthaltsverbot auf Neckarwiese beginnt früher

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg hat in enger Abstimmung mit dem Polizeipräsidium Mannheim eine neue Allgemeinverfügung zum Alkoholverkaufs- und -konsumverbot in Teilen der Stadt und dem Aufenthaltsverbot auf der Neckarwiese erlassen. Die bisherige Verfügung wird aufgehoben. Die neue Verfügung gilt ab Donnerstag, 8. Juli 2021. In der Heidelberger Altstadt, auf der Neckarwiese … Mehr lesen

Heidelberg – Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner zu den Vorfällen auf der Neckarwiese und in der Altstadt: “Alle leiden unter Krawalltouristen!” Weitere Ordnungsmaßnahmen nötig! Nachtbürgermeister bauen Konfliktteams auf

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Schlägereien und aggressive Situationen haben seit Pfingsten 2021 viele Wochenenden in Heidelberg negativ geprägt. Insbesondere die Neckarwiese und die Altstadt waren immer wieder Auflaufplätze für Menschen, die größtenteils aus einem weiten Umkreis in die Stadt kamen und dann gezielt Streit und Konflikte mit Polizeikräften, aber auch mit völlig Unbeteiligten suchten. … Mehr lesen


///MRN-News.de