• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        MRN-News


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Mannheim – Während Bewohner schlief bricht Unbekannter in dessen Wohnung ein – Zeugen gesucht!

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Am frühen Sonntag, gegen 7 Uhr, brach ein bislang unbekannter Täter in eine Erdgeschosswohnung in der Langstraße ein. Während der Bewohner schlief, verschaffte sich der Unbekannte über ein Fenster Zutritt zur Wohnung und entwendete aus dem Wohnzimmer ein Mobiltelefon sowie eine Packung Zigaretten. Der Geschädigte wurde dann durch Geräusche aus dem Schlaf … Mehr lesen

      Hanhofen – Einbruch in ein am Morgen in Brand geratenes Einfamilienhaus

      Hanhofen/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Sonntag gegen 16:30 Uhr stellte ein Nachbar des am Morgen in Hanhofen in Brand geratenen Einfamilienhauses (Pressemeldung 10/2508)zwei männliche Personen fest, welche sich in gebückter Haltung auf dem Flachdach des Brandhauses aufhielten. Da das Haus aufgrund des Brandschadens derzeit unbewohnt ist, verständigte der Beobachter die Polizei. Bis zum Eintreffen der entsandten Polizeistreifen … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Unbekannter verletzt Frau

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Eine 30-Jährige wurde am Montag (26.08.2019) von einem unbekannten Mann angegriffen und hierbei leicht verletzt. Die Frau befand sich gegen 2.20 Uhr in einem Parkhaus in der Mottstraße, als sie dort auf einem Mann traf, der sie unvermittelt ins Gesicht schlug. Der Täter ergriff daraufhin die Flucht und entkam unerkannt. Der Unbekannte war … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Pfefferspray fordert mehrere Verletzte auf Straßenfest in Rheingönheim

      Ludwigshafen – Rheingönheim / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Am Sonntag entwickelte sich gegen Mitternacht auf dem Straßenfest in Rheingönheim ein Streit zwischen zwei Personengruppen. Die zunächst verbale Auseinandersetzung gipfelte darin, dass ein 53 Jahre alter Mann sein Pfefferspray zückte und dies in Richtung der gegnerischen vierköpfigen Gruppe sprühte. Auch mehrere unbeteiligte Personen bekamen das versprühte … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Drogendealer in der Saarlandstraße festgenommen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Am Freitagnachmittag, dem 16.08.2019 gegen 14:15 Uhr, sollte eine Personengruppe um drei junge Erwachsenen in der Saarlandstraße einer Personenkontrolle unterzogen werden. Einer der jungen Männer ergriff bei Erblicken der Polizei sofort die Flucht. Nach kurzer Verfolgung konnten die Polizeibeamten den 18-Jährigen jedoch einige Meter weiter einholen und kontrollieren. Um einen weiteren … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – NACHTRAG – Verkehrsunfall mit schwerverletztem Fahrzeugführer

      Rhein-Pfalz-Kreis / Maxdorf / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Am 15.08.2019, gegen 00.45 Uhr, befährt ein 28-jähriger Mann aus Maxdorf mit seinem Pkw Toyota die K2 von Lambsheim kommend in Richtung Maxdorf. Zwischen den Zufahrten Voltastraße und Carl-Zeiss-Straße kommt er, nach eigenen Angaben, aufgrund überhöhter Geschwindigkeit nach links von der Fahrbahn ab und kollidiert frontal mit einem … Mehr lesen

      Mannheim – Nach Auseinandersetzung mit Waldhof-Anhängern – Ermittlungsgruppe identifiziert 19 Beschuldigte und prüft Vorwürfe gg. einen Polizisten

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft und des Polizeipräsidiums Mannheim. 40 Zeugen, unzählige Anwohnerbefragungen und Telefonate, fünf Videoaufnahmen sowie die Aufnahmen der Bodycam eines Polizisten – das Polizeipräsidium Mannheim hat mit hohem Aufwand Licht ins Dunkel der Vorfälle vom 18. Mai 2019 gebracht. An besagtem Samstag hatte um 23.50 Uhr ein Zeuge die Polizei verständigt, … Mehr lesen

      Frankenthal – Verkehrsunfälle mit Flucht in Frankenthal

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar Verkehrsunfallflucht I- Gleich 2 Verkehrsunfallfluchten beanzeigt die Geschädigte zu ihrem Nachteil, beide Male hat sie ihren Pkw Hyundai in der Schmiedgasse, Höhe Hausnummer 50, abgestellt. Zunächst kommt es vom 01.08.2019 bis zum 02.08.2019 zu einer Beschädigung am rechten Seitenschweller. Hier wird der Schaden auf etwa 800 Euro geschätzt. Vom 11.08.2019 bis 12.08.2019 kommt … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Flucht von kurzer Dauer

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Die Polizeiinspektion Ludwigshafen 1 bedankt sich bei dem Fahrer eines Kleinwagens, welcher am Samstagabend mit seiner Beifahrerin die #B37 in Fahrtrichtung Mannheim befuhr. Gegen 22:20 Uhr kam es im Bereich der Auffahrt zur Konrad-Adenauer-Brücke zu einer gefährlichen Körperverletzung zum Nachteil eines 23-Jährigen Mannes aus Dannstadt-Schauernheim. Beim Eintreffen der Polizei flüchteten … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Einbruch in Kopernikus Realschule in Friesenheim

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Ludwigshafen-Friesenheim (ots) Weil sich Jugendliche in der Nacht zu Sonntag (11. August 2019, 2:10 Uhr) auf dem Gelände der Kopernikus Realschule aufhielten und Lärm verursachten, sollten diese durch den Kommunalen Vollzugsdienst (KvD) der Stadtverwaltung Ludwigshafen kontrolliert werden. Die jungen Leute ergriffen die Flucht bei Erkennen des KvD, welcher bei einer Nachschau am Schulgebäude … Mehr lesen

      Mannheim – 36-jähriger Tatverdächtiger wegen Verdachts des bewaffneten Drogenhandels in nicht geringer Menge u.a. in Haft

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Mannheim und des Polizeipräsidiums Mannheim: Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim wurde durch das Amtsgericht Mannheim Haftbefehl gegen einen 36-jährigen Mann erlassen. Er steht im dringenden Verdacht, mindestens seit Januar 2018 einen schwunghaften Handel mit Betäubungsmitteln in Mannheim und Ludwigshafen betrieben zu haben. Zudem soll er bei seiner Festnahme am … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Widerstand am Berliner Platz

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 04.08.2019, gegen 5:40 Uhr, kam es am Berliner Platz zu einer Widerstandshandlung eines 29-Jährigen. Er hatte die Polizeibeamten bei einer anderen Sachverhaltsaufnahme durch Einmischen, Pöbeln und laute Zwischenrufe derart gestört, dass seine Identität festgestellt werden sollte. Dem versuchte er sich durch Flucht und Verstecken zu entziehen. Als er gestellt wurde, verweigerte er … Mehr lesen

      Speyer – Schwerverletzte Person – Fahren ohne Fahrerlaubnis – und Fahren unter Betäubungsmitteln in Speyer

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Verkehrsunfall mit schwerverletzter Person Die 41-jährige Fahrerin eines VW Golfs öffnete gestern Nachmittag die Fahrertür ihres ordnungsgemäß in Längsaufstellung in der Schwerdstraße geparkten PKW’s und touchierte dabei das Fahrrad einer 61-jährigen Radlerin aus Römerberg. Diese stürzte daraufhin zu Boden und zog sich neben einer stark blutenden Kopfplatzwunde auch eine Verletzung der linken Schulter … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Geldbeutel gestohlen

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 01.08.2019, gegen 11:40 Uhr, gelang es einem Unbekannten in der Speyerer Straße einen Geldbeutel aus einem Transporter zu stehlen. Im Geldbeutel befanden sich wenige hundert Euro. Der Transporter war unverschlossen. Auf seiner Flucht wurde der Unbekannte beobachtet. Der Täter konnte als 1,75-1,80 Meter groß beschrieben werden. Er habe eine Glatze mit einem … Mehr lesen

      Mannheim-Sandhofen – Vier Personen wegen des dringenden Verdachts der Urkundenfälschung und Betrugs auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim in Untersuchungshaft

      Mannheim-Sandhofen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft und des Polizeipräsidiums Mannheim. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim erließ der Ermittlungsrichter am Amtsgericht Mannheim am Dienstag Haftbefehle gegen einen 20-Jährigen, eine 22-Jährige, einen 23-Jährigen und einen 47-Jährigen mit italienischer Staatsangehörigkeit. Die vier dringend Tatverdächtigen sollen nach derzeitigem Ermittlungsstand im Tatzeitraum Montag, 22.07.2019 und Montag, 29.07.2019 in drei Filialen … Mehr lesen

      Heidelberg – 27-Jähriger wegen versuchten Wohnungseinbruchsdiebstahls u.a. auf Antrag der Staatsanwaltschaft Heidelberg in Untersuchungshaft

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Heidelberg und des Polizeipräsidiums Mannheim. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Heidelberg wurde Haftbefehl gegen einen 27-jährigen Marokkaner erlassen. Er steht im dringenden Verdacht, in der Nacht von Freitag auf Samstag zunächst einen Ladendiebstahl begangen und später in ein Restaurant sowie eine Wohnung eingebrochen zu sein. Der Tatverdächtige soll zunächst am … Mehr lesen

      Heidelberg – Nach sexueller Belästigung Zeugen gesucht

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Sonntagnachmittag wurde eine 19-Jährige von zwei unbekannten Jungen sexuell belästigt – die Kriminalpolizeidirektion Heidelberg hat die Ermittlungen aufgenommen. Die junge Frau joggte um 14:20 Uhr im Stadtteil Bahnstadt, als ihr zwei Jugendliche auf dem Fahrrad hinterherfuhren. Kurz vor der Brücke, die über die Speyrer Straße führt, überholten die beiden Jungen die 19-Jährige. … Mehr lesen

      Eppingen / Heilbronn – 53-Jähriger nach sexuellem Übergriff auf 89-jährige Frau in Untersuchungshaft

      Eppingen / Heilbronn / MRN-Nachbarschaft – Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Heilbronn und des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 26.07.2019: Eine 89-jährige Frau wurde am Freitagnachmittag letzter Woche, gegen 17.25 Uhr, in der Eppinger Kneippstraße Opfer eines sexuellen Übergriffs. Die Frau war damit beschäftigt die Blumen in ihrem Garten zu gießen. Über das geschlossene Gartentor bot ihr ein … Mehr lesen

      Mannheim – 38-Jährige wegen des dringenden Verdachts des räuberischen Diebstahls in Tateinheit mit Körperverletzung u. Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte auf Antrag der StA Mannheim in U-Haft

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft und des Polizeipräsidiums Mannheim. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim erließ das Amtsgericht Mannheim Haftbefehl gegen eine 38-jährige deutsche Staatsangehörige. Die Beschuldigte soll mit einem weiteren 34-jährigen Beschuldigten am Dienstag gegen 11 Uhr in einem Lebensmitteldiscounter in der Mannheimer Innenstadt u.a. Bier, Wodka, Schokolade und weitere Süßigkeiten im Wert von … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Mehrere tausend Euro aus Lieferfahrzeug auf dem Berliner Platz gestohlen. Zeugen gesucht!

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 23.07.2019, gegen 12:15 Uhr, ließ ein Mitarbeiter einer Tabakfirma sein Fahrzeug auf dem Berliner Platz unverschlossen für einen kurzen Augenblick aus den Augen. Diesen Moment nutzten zwei unbekannte Täter und stahlen Bargeld in Höhe von mehreren tausend Euro aus dem Fahrzeug. Ein Zeuge konnte die beiden auf der Flucht beobachten als diese … Mehr lesen

      Edenkoben – Verwirrte Person leistet Widerstand auf Alla-Hopp Anlage

      Edenkoben/Landkreis Südliche Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Sonntag, den 21.07.19, gegen 17.10 Uhr wurde die Polizeiinspektion Edenkoben über eine männliche Person in Kenntnis gesetzt, welche auf der Alla-Hopp Anlage in Edenkoben beten soll, sich ohne Abstand neben erwachsene Besucher setzen und diese wortlos anstarren würde. Auf Ansprache reagiere die Person nicht. Bei der polizeilichen Kontrolle der Person, … Mehr lesen

      Heidelberg – Exhibitionist festgenommen – weitere Zeugen gesucht!

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Mittwochabend masturbierte ein Mann vor mehreren Frauen und wurde auf seiner Flucht festgenommen – die Kriminalpolizei Heidelberg sucht nach weiteren Zeugen. Eine 59-Jähriger wurde um 19:30 Uhr auf den Mann aufmerksam, der in einem Feld am Angelweg stand und zunächst mit geschlossener, kurz darauf mit geöffneter Hose onanierte. Trotz mehrfachen Blickkontakts hörte … Mehr lesen

      Mannheim – 18-Jähriger wegen des dringenden Verdachts des gemeinschaftlichen Diebstahls mit Waffen auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim in Untersuchungshaft

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – GEMEINSAME PRESSEMITTEILUNG der Staatsanwaltschaft Mannheim und des Polizeipräsidiums Mannheim Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim erließ der Bereitschaftsdienstrichter am Amtsgericht Mannheim am Sonntag, 14.07.2019 Haftbefehl gegen einen 18-jährigen Bulgaren. Der 18-Jährige soll am Samstag gegen 07:00 Uhr in eine Gastwirtschaft in der Käfertaler Straße eingebrochen sein. Bei der Tatausführung soll er … Mehr lesen

      Mannheim – Trio bricht in Gaststätte ein und wird erwischt – Zeugen gesucht!

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Drei bislang unbekannte Täter suchten in der Nacht zum Freitag, gegen 2:50 Uhr, in der Hauptstraße, in Höhe der Pflugstraße, eine Gaststätte heim. Die Unbekannten hatten zunächst gewaltsam einen Rollladen entfernt und anschließend das dahinterliegende Fenster eingeschlagen. Über dieses drangen sie in die Gaststätte ein, wurden dabei jedoch von Zeugen erwischt, die durch … Mehr lesen

      Mannheim – Einbruch in Möbelfachmarkt – Einbrecher vermutlich von Alarmanlage verscheucht – Zeugen gesucht!

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. In einen Möbelfachmarkt in der Friedrich-Ebert-Straße brachen ein oder mehrere bislang unbekannte Täter in der Nacht zum Mittwoch, kurz nach 3 Uhr, ein. Die Täter hatten an einem Fenster ein Eisengitter gewaltsam entfernt und sich anschließend an dem Fenster zu schaffen gemacht. Über dieses drangen sie in die Räumlichkeiten ein und lösten dabei … Mehr lesen

      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X