• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

Landau – NACHTRAG – Brand mit einer Toten in Freckenfeld – Brandursache steht jetzt fest

Freckenfeld / Landau / Metropolregion Rhein-Neckar. Nach dem Brand eines Mehrparteienhauses in Freckenfeld, bei dem eine 71-jährige Frau nur noch tot aus ihrer Wohnung geborgen werden konnte, wurde der Brandort von Brandermittlern der Kriminalinspektion Landau und einem Brandsachverständigen untersucht. Nach dem Ergebnis der Feststellungen ist davon auszugehen, dass der Brand in der Küche der von der verstorbenen 71-Jährigen bewohnten Erdgeschoßwohnung ausgebrochen ist und die Brandursache eine eingeschaltete Herdplatte war. Es ist weiterhin davon auszugehen, dass aufgrund der von dem eingeschalteten Kochfeld ausgehenden Wärmestrahlung auf oder direkt neben dem Herd befindliche Küchenutensilien in Brand gerieten und von dort aus das Feuer auf die Wohnung übergriff.

Weiterhin liegt zwischenzeitlich das Ergebnis der durchgeführten Obduktion vor. Danach ist die 71-jährige Frau an einer Rauchgasintoxikation verstorben.

Anhaltspunkte für ein Einwirken Dritter haben sich nicht ergeben

DIESE MELDUNG BITTE TEILEN UND WEITERLEITEN! DANKE!

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER



///MRN-News.de