• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Weinheim – Fünf Jahre erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen der AWO Rhein-Neckar und der alwine Stiftung – in Würde altern

      Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 1. April 2015 startete die AWO Rhein-Neckar das Projekt „Sicher und beschützt im Alter“. Martina Schildhauer, Gründerin der Stiftungsinitiative Altersarmut von Frauen in Weinheim, wollte damals ihr Projekt Altersarmut auf breitere Füße stellen und suchte für das operative Geschäft einen passenden Kooperationspartner. Das Thema Altersarmut passte gut ins Portfolio der AWO, die … Mehr lesen

      Speyer- Strafanzeige nach Abbrennen von Feuerwerkskörpern

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Eine Strafanzeige wegen des Verstoßes gegen das Sprengstoffgesetz leitete die Polizei Speyer am Sonntag gegen einen 24jährigen Speyerer ein. Dieser zündete kurz nach 23 Uhr auf einem Schulparkplatz in der Otto-Mayer-Straße mehrere Feuerwerkskörper, woraufhin sich innerhalb weniger Minuten eine Vielzahl von Anrufern aus Speyer und Römerberg telefonisch bei der Polizei meldeten und Schuss- … Mehr lesen

      Schwetzingen – Über Terrasse in Wohnung eingebrochen – Polizei sucht Zeugen

      Schwetzingen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Zeitraum von Samstag, 11 Uhr und Sonntag, 21.40 Uhr wurde in ein Wohnhaus in der Friedrich-Ebert-Straße eingebrochen. Wie sich herausstellte, war der Täter über die Terrasse des Wohnhauses ins Gebäude gelangte und mehrere Zimmer im Erd- und Obergeschoss durchsucht. Dabei wurden Schränke und Kommoden geöffnet und durchwühlt. Nach den bisherigen Ermittlungen entwendete … Mehr lesen

      Weinheim – Weinheimer Feuerwehr musste am Samstag Menschen in Not helfen

      Weinheim/Metropolregion Rhein-Neckar Personenrettungen am Wochenende Die Weinheimer Feuerwehr musste am Samstag Menschen in Not helfen und suchte im Bereich Nächstenbach Feuer Weinheim. [RM] Die Freiwillige Feuerwehr musste am Samstag zwei Menschen in Notsituationen Hilfe leisten. Am Samstagnachmittag wurden Anwohner der Fichtestraße auf „Hilfe“ Rufe aufmerksam. Hier war eine Person in der Wohnung gestürzt und konnte … Mehr lesen

      Dannstadt-Schauernheim – Feuerwehr löscht brennende Elektrogeräte in Schauernheimer Wohnung

      Dannstadt-Schauernheim / Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar – Um 10:22 Uhr wurden die Feuerwehren der Verbandsgemeinde Dannstadt-Schauernheim heute zu einem Wohnungsbrand im Ortsteil Schauerheim alarmiert. Im Gebäude brannten zwei Elektrogeräte. Diese wurden ins freie geschafft und abgelöscht. Anschließend wurden umfangreiche Belüftungsmaßnahmen durchgeführt.

      Ludwigshafen – Täterfestnahme nach Einbruch in Wohnung

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am frühen Morgen (17.04.2020, 04.30 Uhr) wurden Bewohner eines Mehrfamilienhauses durch Lärm aus einer Nachbarwohnung wach. Sie erkannten drei Unbekannte, welche die Wohnung verließen und verständigten sofort die Polizei. Die Täter waren in Abwesenheit des Bewohners in die Wohnung eingebrochen. Dort entwendeten sie zwei Geldkassetten mit Münzgeld. Im Laufe der Fahndung gelang es … Mehr lesen

      Worms – Falsche Polizeibeamte kontaktieren mind. 10 Personen

      Worms/Metropolregion Rhein-Neckar. Am gestrigen Mittwoch, 15.04.2020, erhalten zwischen 19:00 Uhr und 23:00 Uhr mindestens zehn Seniorinnen und Senioren Anrufe von so genannten “Falschen Polizeibeamten”. Hierbei wurden durch die bisher unbekannten Täter, unter Verwendung verschiedener Namen und Legenden zumeist Anwohner der Wormser Innenstadt mit “älter” anmutenden Vornamen kontaktiert. Gesprächsinhalt war zumeist die Meldung, dass es in … Mehr lesen

      Weinheim – Osterwochenende fordert Feuerwehr – Weinheimer Feuerwehr rettet an Ostern Tiere und Menschen aus hilflosen Lagen, musste ein Gartenhütte am Vogesenweg löschen und wurde durch einen Notrufmissbrauch unnötig gerufen

      Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Freiwillige Feuerwehr Weinheim hatte am Osterwochenende viel zu tun, um Menschen und Tier in Not zu helfen. Am Karfreitag musste die Abteilung Stadt zu Türöffnungen in die Institutstraße ausrücken. Hier war eine Person in hilfloser Lage aufgrund eines medizinischen Notfalls geraten und konnte nicht mehr selbstständig die Tür öffnen. Die Tür wurden … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Einbruch in Keller

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. In der Zeit zwischen dem 07.04.2020, gegen 11:00 Uhr und dem 08.04.2020, gegen 14:00 Uhr, brachen unbekannte Täter das Schloss eines Kellers einer Wohnung in der Kranichstraße auf. Sie stahlen Fahrradzubehör sowie Werkzeug im Gesamtwert von mehreren hundert Euro. Wer etwas beobachtet hat und Hinweise auf die Täter geben kann, wird gebeten, sich … Mehr lesen

      Mannheim/Heidelberg – Trickbetrug in “Corona-Zeiten – “Falsche Polizeibeamte” und “Enkeltrick” überschwemmen die Region – Täter in drei Fällen erfolgreich – Hinweise für Angehörige

      Mannheim/Heidelberg/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. In den letzten Wochen wird die hiesige Region mit Anrufen “Falscher Polizeibeamter” und “Enkeltrick”-Anrufen regelrecht überschwemmt. Alleine zwischen Dienstag und Mittwoch (07./08.04.) wurden nahezu 100 solcher Anrufe bei der Polizei zur Anzeige gebracht. Über 50 davon alleine im Bereich des Polizeireviers Heidelberg-Nord, in dessen Zuständigkeitsbereich die Stadtteile Neuenheim und Handschuhsheim sowie die Gemeinde … Mehr lesen

      Mannheim – 52-jähriger Mann trägt nach Streitigkeiten oberflächliche Stichverletzungen davon – Tathergang weiter unklar – Tatverdächtige auf freien Fuß gesetzt

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Montagabend gegen 21.30 Uhr gerieten in einer Wohnung in der Ortsstraße ein alkoholisierter 52-jähriger Mann (Blutalkoholwert 2,1 Promille) und eine ebenfalls alkoholisierte 42-jährige Frau (Atemalkoholwert 0,92 Promille) in Streit. Dabei zog sich ein 52-jähriger Mann mehrere oberflächliche Stichverletzungen im Bauchbereich zu. Der Verletzte war zur weiteren Behandlung in eine Klinik eingeliefert worden, … Mehr lesen

      Mannheim – Streit mit Messer – Mann in Rheinau schwer verletzt – Tatverdächtige wurde festgenommen

      Mannheim/Rheinau/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Am Montagabend, gegen 21.30 Uhr, wurde in einer Wohnung der im Stadtteil Rheinau gelegenen Ortsstraße, ein Mann im Verlauf eines Streits mit einem Messer schwer verletzt. In diesem Zusammenhang konnte eine tatverdächtige Frau festgenommen werden. Hintergrund der Tat sind noch unbekannt und Gegenstand der Ermittlungen. Über den Gesundheitszustand des Mannes liegen derzeit … Mehr lesen

      Heidelberg – Lions Club Heidelberg Campus versorgt 80 Bedürftige mit Lebensmitteln!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – 80 Bedürftige unterstützte der Lions Club Heidelberg Campus vor Ostern mit einer Wochenration Lebensmittel. Für die Spende an das kurzfristig entstandene Projekt „Corona-Helfer“ des Diakonischen Werks Heidelberg kaufte das Team des Diakonieladens verpackte haltbare Lebensmittel wie Zwieback, Kaffee, haltbare Milch, Tütensuppen, Toast, Butter und Trockenfrüchte. „Die Spende kam genau zur … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Schneid: Kindern und Familien Freiräume bieten – Der Kinderschutzbund Ludwigshafen appelliert, Grünflächen offen zu lassen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. In der momentan für alle sehr belastenden Situation der Corona-Krise ist es besonders für Familien eine große Herausforderung, ihren Tag gemeinsam gut zu gestalten. In Ludwigshafen gibt es viele Familien, die keinen Garten besitzen. In der Wohnung kann es dann sehr eng werden. „Kinder brauchen Bewegung und frische Luft. Sie müssen … Mehr lesen

      Mannheim – “Corona-Streifen” fortgesetzt

      Mannheim/Heidelberg/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Obwohl sich die überwiegende Mehrheit der Bevölkerung in Corona-Zeiten an die gesellschaftlichen Einschränkungen hält, gibt es immer noch ein paar Unbelehrbare, die meinen, dass für sie diese Regelungen nicht gelten. Dies stellten die Beamten des Polizeipräsidiums Mannheim im Laufe des Freitages und von Freitag auf Samstag wieder einmal in der gesamten Region … Mehr lesen

      Weinheim – Strafbarer Aufruf zu einem Protestmarsch – Ermittlungen führten zu 32-jährigem Weinheimer

      Weinheim/Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Dass man nicht ungehindert und zudem noch anonym im Internet zur Begehung von Straftaten aufrufen kann, musste jetzt ein 32-jähriger Weinheimer erfahren. Ein zunächst unbekannter “User” hatte am 21. März auf einem Internetportal anonym zu einem friedlichen Protestmarsch gegen Ausgangsbeschränkungen in Zeiten der Corona-Krise für Montag, den 23. März vom Mannheimer Hauptbahnhof … Mehr lesen

      Mannheim – Wenn die Eltern Hilfe brauchen – Der Johanniter-Hausnotruf kommt jetzt als Paket

      Mannheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Viele Menschen können ihre alleinstehenden oder älteren Angehörigen im Moment aufgrund der Corona-Pandemie nicht besuchen und machen sich große Sorgen um ihre Sicherheit zuhause. Gleichzeitig haben viele ältere Menschen als Risikogruppe zurecht Sorge vor einer Ansteckung mit der Viruserkrankung und vermeiden jeglichen persönlichen Kontakt. Zahlreiche technische Hilfsmittel können heute Senioren darin unterstützen, länger … Mehr lesen

      Heidelberg-Handschuhsheim – Zwei Einbrüche in Erdgeschosswohnungen – Polizei sucht Zeugen

      Heidelberg-Handschuhsheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Dienstag, 31.03.2020, zwischen 14 Uhr und 22:15 Uhr, hebelten Unbekannte die Balkontür einer Erdgeschosswohnung im Angelweg auf. Die Täter durchsuchten sämtliche Räume der Wohnung, entwendeten nach ersten Erkenntnissen allerdings nichts. Noch am selben Abend kam es gegen 23:08 Uhr in der Fritz-Frey-Straße ebenfalls zu einem Einbruchsversuch in eine Erdgeschosswohnung. Auch hier hebelte … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Brand in Mehrfamilienhaus in Ludwigshafen

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Aus bislang ungeklärter Ursache kam es heute Morgen, 01.04.2020, 4.30 Uhr, zu einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in der Altriper Straße in Ludwigshafen. Der Brand wurde durch die Berufsfeuerwehr Ludwigshafen gelöscht. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen dürfte der Brand auf einem Balkon im 2.OG ausgebrochen sein. Von dort griff das Feuer auf eine … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Enkeltrick Betrüger rufen Ludwigshafener Seniorinnen und Senioren an

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 30.03.2020, zwischen 14:00 Uhr und 15:30 Uhr, riefen unbekannte Täter bei acht Seniorinnen und Senioren aus Ludwigshafen im Alter von 68 Jahren bis 83 Jahren an und gaben sich als Enkel und Neffen aus. Manche Seniorinnen und Senioren erkannten gleich an der Stimme, dass es nicht der Enkel oder Neffe war und … Mehr lesen

      Worms – Zwei Tageswohnungseinbrecher nach Verfolgung festgenommen

      Worms/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Donnerstag, 26.03.2020, kurz vor 15:00 Uhr, verschafften sich zwei Täter gewaltsam Zugang zu einer Wohnung in der Mittelstraße in Worms. Die Täter haben dabei offenbar nicht mit der Anwesenheit der 24-jährigen Wohnungseigentümerin und ihrer beiden Kinder (zwei und drei Jahre) gerechnet. Die Mutter befand sich mit ihren Kindern im Wohnzimmer, als sie … Mehr lesen

      Heidelberg – Marihuana-Aufzuchtanlage beschlagnahmt – zwei Tatverdächtige vorläufig festgenommen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Am Sonntagmorgen wurde in einer Wohnung in der Hauptstraße eine professionelle Aufzuchtanlage für Marihuana entdeckt und beschlagnahmt. Die zwei Bewohner, eine 24-jährige Frau und ein 25-jähriger Mann wurden vorläufig festgenommen. Eine Fußstreife war gegen 0.45 Uhr auf lauten Lärm durch eine Musikanlage auf einem Balkon im 4. Obergeschoss aufmerksam geworden. Bei … Mehr lesen

      Landau – „Drive-in“ für begründete Verdachtsfälle: Diagnosestation auf dem Neuen Messplatz in Landau wochentags von 16 bis 20 Uhr geöffnet

      Landau / südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar. Das gemeinsame Diagnosezentrum der Stadt Landau und des Landkreises Südliche Weinstraße auf dem Neuen Messplatz (Alfred-Nobel-Platz) in Landau wird ab Montag, 30. März, wochentags von 16 bis 20 Uhr mit ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern betrieben. An der Teststation in Form eines „Drive-ins“ können sich nach wie vor Personen … Mehr lesen

      Mannheim – Brand zwischen zwei Häusern

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Donnerstagabend mussten zwei Mehrfamilienhäuser in der Martinistraße evakuiert werden – Grund war eine Rauchentwicklung zwischen den Häusern. Um kurz nach 18 Uhr wurde über dem Dach des Wohnkomplexes sowie in mehreren Wohnungen Rauch festgestellt und von den Bewohnern die Feuerwehr alarmiert. Ursächlich war ein Brand in der Dehnungsfuge der beiden Haushälften der … Mehr lesen

      Landau – Corona-Ambulanz in Landau ergänzt zentrale Drive-In-Diagnosestation

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar. Das gemeinsame Corona-Testzentrum in Landau wird in der kommenden Woche um eine Corona-Ambulanz für Bürgerinnen und Bürger des Landkreises Südliche Weinstraße und der Stadt Landau ergänzt. In der Ambulanz in Trägerschaft der Kassenärztlichen Vereinigung können sowohl Laborüberweisungen ausgestellt wie auch Abstriche genommen werden – das soll die Hausärztinnen und Hausärzte entlasten. … Mehr lesen

      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X