• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Heppenheim – Einbruch in Erdgeschosswohnung / Zeugen gesucht

      Heppenheim / Metropolregion Rhein-Neckar(ots) – In der Zeit zwischen Donnerstagnachmittag (24.12.), 14.30 Uhr und Freitagmorgen (25.12.), 1 Uhr, haben Kriminelle ihr Unwesen in der Von-Hees-Straße getrieben und sind in die Erdgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses eingebrochen. Über die Balkontür hatten sich die ungebetenen Gäste Zugang verschafft und sich in den Räumen auf die Suche nach Wertgegenständen begeben. … Mehr lesen

      Germersheim – Tipps zur Christbaumentsorgung im Landkreis Germersheim

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Nach Weihnachten stellt sich die Frage: Wohin mit dem nadelnden Weihnachtsbaum? Die Kreisverwaltung Germersheim gibt hierzu einige Tipps. Grundsätzlich können Weihnachtsbäume am Wertstoffhof Berg und der Grüngutannahmestelle Westheim kostenlos abgegeben werden. Die Grüngutannahmestelle befindet sich am Standort des ehemaligen Wertstoffhofes Westheim und nimmt nur Grünabfälle an. Nach den Weihnachtstagen sind beide Annahmestellen … Mehr lesen

      Speyer – Festnahme nach mehrfachen Einbrüchen

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Frankenthal und der Polizeiinspektion Speyer. Im Zeitraum 28.11.2020 bis 01.12.2020 kam es im Stadtgebiet Speyer zu mehreren Einbrüchen bzw. Einbruchsversuchen. Hierüber hatte die Polizei bereits mehrfach berichtet. Herausragend war ein Einbruch in ein Schmuckgeschäft Anfang Dezember in der Innenstadt. Hier wurde Schmuck im Wert von 10.000 Euro entwendet. Ein … Mehr lesen

      Hockenheim – Weihnachtsbaum sorgt für Stimmung

      Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Dieses Mal steht der Tannenbaum des Südstadt-Kindergartens nicht im Fo-yer der Einrichtung, sondern auf dem Spielplatzgelände im Freien. Corona-zeit und alles ist anders! Der Vorteil: So kann der Baum von allen bewun-dert werden. Von den Eltern beim Bringen und Abholen der Kinder, welches auch über den Garten der Einrichtung erfolgt und von den … Mehr lesen

      Speyer – 78- jährige in ihrer Wohnung Opfer von Trickdieben

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar(ots) Opfer von Trickdieben wurde am Freitag gegen 11:00 Uhr eine 78-jährige Anwohnerin der Großen Gailergasse. An deren Haustür klingelte eine Frau und fragte nach einem Zettel und einem Stift. Zudem bat deren angeblich Schwester um Etwas zu trinken. Den beiden Frauen gelang es so, die Geschädigte zum Betreten derer Wohnung zu … Mehr lesen

      Schifferstadt – Lebenshilfe bastelt Christbaumschmuck fürs Rathaus

      Schifferstadt / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Kugeln und Sterne! Die Bewohnerinnen und Bewohner der Lebenshilfe haben gebastelt, Bürgermeisterin Ilona Volk dekoriert: Seit dem vergangenen Donnerstag erstrahlt der Christbaum im Rathaus-Foyer im weihnachtlichen Glanz. Bereits zum 14. Mal kommt der Schmuck für den Baum aus einer Schifferstadter Einrichtung. Seit 2007 wechseln sich Kindertagesstätten und Schulen beim Basteln … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Falscher Bankmitarbeiter verweist an falschen Polizisten

      Rhein-Pfalz-Kreis/Maxdorf/Metropolregion Rhein-Neckar(ots) Am Dienstag, den 24.11.2020, gegen 10:00 Uhr, meldete sich ein vermeintlicher Bankmitarbeiter telefonisch bei dem 66-jährigen Geschädigten aus Maxdorf und wollte diesen nach einer angeblichen Fehlbuchung von seinem Konto an einen Polizeibeamten in Ludwigshafen verweisen. Dieser könne ihm auch bei finanziellen Problemen helfen. Glücklicherweise blieb der Geschädigte misstrauisch, sodass sich die Annahme schnell … Mehr lesen

      Mannheim/ Neustadt a.d.W./ Frankfurt a.M./ Frankenthal/ Ludwigshafen am Rhein/ Worms – Durchsuchungen und Festnahmen im Zusammenhang mit “falschen Dachdeckern”- drei Männer in Untersuchungshaft

      Mannheim/Neustadt a.d.W./Frankfurt a.M./Frankenthal/Ludwigshafen am Rhein/Worms /Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Mannheim und des Polizeipräsidiums Mannheim. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim wurden nach monatelangen Ermittlungen durch das Amtsgericht Mannheim Haftbefehle gegen einen 31-jährigen, einen 34-jährigen und einen 50-jährigen Mann – allesamt deutsche Staatsangehörige – erlassen. Sie stehen im dringenden Verdacht, sich in wechselnden Besetzungen wegen … Mehr lesen

      Neckargemünd – Wohnungseinbrecher unterwegs – in Einfamilienhaus Schmuck und Bargeld erbeutet

      Neckargemünd/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) Am Wochenende wurden der Polizei in der Wiesenbacher Landstraße und der Adolf-Kolping-Straße drei Wohnungseinbrüche gemeldet. Am Sonntag wurde der Polizei ein Einbruch in ein Einfamilienhaus, das derzeit nicht durchgehend bewohnt ist, in der Wiesenbacher Straße mitgeteilt. Mit einem Stein war die Scheibe des Wohnzimmers eingeworfen worden. In dem zweigeschossigen Haus wurden alle … Mehr lesen

      Mannheim – Reise-Abenteuer durch die Jahrtausende: Auf Eiszeit-Safari und zu Besuch beim Pharao – Reiss-Engelhorn-Museen Mannheim locken 2021 mit außergewöhnlichen Reisezielen

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Reiss-Engelhorn-Museen Mannheim) – Die Reiss-Engelhorn-Museen Mannheim (rem) stellen ihr Ausstellungsprogramm 2021 unter das Motto „Reisen“. Die Präsentationen entführen in ferne Zeiten und an ungewöhnliche Sehnsuchtsorte. Ab April katapultiert die Schau „Eiszeit-Safari“ Kinder und Erwachsene in die Vergangenheit. Sie lernen die Welt vor 30.000 Jahren kennen und begegnen Mammut, Höhlenlöwe & Co. Ab … Mehr lesen

      Heidelberg – Bei Wohnungseinbruch in Pfaffengrund Schmuck und Bargeld in Höhe von mehreren tausend Euro erbeutet

      Heidelberg – Pfaffengrund / Metropolregion Rheion-Neckar (ots) – Am Samstag, den 14.11.2020, gegen 17:30 Uhr brachen bislang unbekannte Täter über ein gekipptes Fenster in eine Erdgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses im Roßgraben ein und entwendeten Schmuck sowie Bargeld im Gesamtwert von mehreren tausend Euro. Die Täter nutzten die Abwesenheit der 55-jährigen Bewohnerin aus, durchwühlten die Wohnung und … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Vorsicht vor Trickdieben – 78 jährige wurde von fiesen Trickdieben bestohlen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Am 10.11.2020 gegen 16:50 Uhr, klingelte ein bislang Unbekannter in der Fabrikstraße bei einer 78-Jährigen und behauptete, seine Oma sei gerade verstorben und er benötige dringend einen Zettel und einen Kulli. Weil sie dem jungen Mann helfen wollte, gewährte ihm die Seniorin Zutritt zu ihrer Wohnung. In einem unbeobachteten Augenblick gelang … Mehr lesen

      Heidelberg – Fünf Wohnungseinbrüche in der Region – Zeugen gesucht – Kriminalpolizeiliche Beratungsstellen nutzen – Tipps der Polizei

      Heidelberg/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Dunkle Jahreszeit – Einbruchszeit! – alleine in Heidelberg und im Rhein-Neckar-Kreis wurden insgesamt in fünf Fällen in Häuser eingebrochen bzw. versucht einzubrechen. In der Straße Am Taubenfeld in Heidelberg scheiterte am Montag zwischen 7.30 und 13.30 Uhr zunächst der Versuch über die Terrassentür in ein Zweifamilienhaus einzudringen. Anschließend wurde das Metallgittertor und die … Mehr lesen

      Frankenthal – Betrug und Diebstahl durch Dachhaie

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Montag, 09.11.2020, gegen 13.30 Uhr, klingeln zwei Männer bei einer 86-Jährigen Anwohnerin in der Straße, Am Nußbaum in 67227 Frankenthal. In einem Gespräch mit der 86-Jährigen teilen die Männer mit, dass der Dachgiebel und der Schornstein reparaturbedürftig wären und bieten entsprechende Sanierungsarbeiten in Höhe von mehreren tausend Euro an. Die 86-Jährige geht … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Falsche Polizeibeamte erbeuten Schmuck und Bargeld

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Zwei angebliche Polizeibeamten erbeuteten am Montag (09.11.2020) Schmuck und Bargeld aus einer Wohnung einer 84-Jährigen in Ludwigshafen Oggersheim. Gegen 10.45 Uhr sprachen zwei Männer die Seniorin im Eingangsbereich der Wohnung an und gaben sich als Polizeibeamten aus. Die 84-Jährige ließ die Männer in ihre Wohnung. Während ein Täter die Frau in ein Gespräch … Mehr lesen

      Heddesheim – Trickbetrüger ergaunern mehrere Tausend Euro

      Heddesheim / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Am Freitagmittag wurde eine Seniorin Opfer eines Trickbetruges. Eine bislang unbekannte männliche Person nahm gegen 12.30 Uhr telefonisch Kontakt zu der älteren Dame am Dorfplatz auf und versetzte sie durch geschickte Gesprächsweise in den Glauben, mit einem Bekannten zu sprechen. Der Anrufer gab vor, wegen eines von ihm … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Bargeld und Schmuck gestohlen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Unbekannte brachen am Montag (02.11.2020) zwischen 7.30 Uhr und 12.53 Uhr in eine Wohnung in einem Mehrparteienhaus in der Mecklenburger Straße ein. Aus dem Innern wurden Bargeld und Schmuck gestohlen. Die Höhe des Schadens wird derzeit noch ermittelt. Sachdienliche Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Ludwigshafen unter der Telefonnummer 0621/963-2773 oder per … Mehr lesen

      Haßmersheim – Schmuck und Bargeld bei Wohnungseinbruch gestohlen

      Haßmersheim/Neckar-Odenwald-Kreis Ein oder mehrere Täter brachen am Sonntag zwischen 12 und 20 Uhr in ein Wohnhaus im Dreispitzweg in Haßmersheim ein und entwendeten Bargeld und Schmuck. Die Eigentümer kamen gegen 20 Uhr nach Hause und stellten fest, dass ein Küchenfenster geöffnet war und das Wohnhaus durchsucht wurde. Der oder die Täter entwendeten nach ersten Einschätzungen … Mehr lesen

      Heppenheim – Fiese Trickdiebe ergaunern von Seniorin Geld und Schmuck jetzt suchen die Ermittler öffentlich nach den falschen Polizisten

      Heppenheim/Hochtaunuskreis: Nachdem im April dieses Jahres in Heppenheim Schmuck und Geld im Wert von mehreren Tausend Euro mit der Masche des falschen Polizisten einer Seniorin aus Heppenheim abgeknöpft wurden, suchen die Ermittlungsbehörden jetzt öffentlich nach einem Tatverdächtigen. Den Tätern gelang es auch, die EC-Karte zu ergaunern. Mit der Bankkarte fuhren die Gesuchten in den Hochtaunuskreis … Mehr lesen

      Heidelberg/Mannheim/Lampertheim – “Falsche” Polizeibeamte festgenommen – Staatsanwaltschaften Heidelberg und Mannheim erwirken Haftbefehle

      Heidelberg/Mannheim/Lampertheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaften Heidelberg, Mannheim und des Polizeipräsi-diums Mannheim. Auf Antrag der Staatsanwaltschaften Heidelberg und Mannheim wurden Haft-befehle gegen vier Personen im Alter zwischen 21 und 29 Jahren wegen des Verdachts des bandenmäßigen Betruges erlassen. Die Beschuldigten stehen im Verdacht, zwischen Februar und April 2020 in mindestens vier Fällen in Heidelberg, Mannheim … Mehr lesen

      Worms – Anrufe durch falsche Polizeibeamte

      Worms/Metropolregion Rhein-Neckar. Immer wieder gehen bei der Polizei Meldungen über falsche Polizeibeamte ein. So auch gestern, als drei Wormserinnen im Alter zwischen 72 und 78 Jahren in der Zeit von 17 bis 18 Uhr angerufen werden. Die Betrüger erfinden Geschichten, um ihr Gegenüber massiv unter Druck zu setzen, um so an Bargeld, Schmuck oder andere … Mehr lesen

      Heidelberg – Bei Einbruch in Mehrfamilienhaus Schmuck entwendet – Polizei sucht Zeugen

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Bei einem Wohnungseinbruch in eine Wohnung im Erdgeschoss ein Mehrfamilienhaus in der Blumenthalstraße/Ecke Steubenstraße wurde Schmuck im Wert von über 2.000 Euro entwendet. Der Einbrecher nutze die Abwesenheit der Bewohner aus und drang zwischen Freitag, 9 Uhr und Sonntag, 15.30 Uhr in die Wohnung ein. In der Wohnung wurden alle Zimmer durchsucht. … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Einbrecher klauen Schmuck und Bargeld

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) Unbekannte brachen am Sonntag (25.10.2020), zwischen 11 Uhr und 15 Uhr, in eine Wohnung in der Saarlandstraße ein. Aus der Wohnung wurden Schmuck und Bargeld in einem niedrigen fünfstelligen Bereich entwendet. Sachdienliche Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Ludwigshafen unter der Telefonnummer 0621/963-2773 oder per E-Mail kiludwigshafen.k1.kdd@polizei.rlp.de entgegen.

      Mannheim – Die Normannen nehmen Kurs auf Mannheim

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Vorbereitungen zur nächsten großen kulturhistorischen Sonderausstellung der Reiss-Engelhorn-Museen Mannheim nehmen an Fahrt auf. Ab Herbst 2022 widmet sich erstmals eine umfassende museale Präsentation der faszinierenden und facettenreichen Geschichte der Normannen. Anhand rund 300 hochkarätiger Exponate zeichnet die Schau „Die Normannen“ deren beispielslosen Aufstieg vom 8. bis zum Beginn des … Mehr lesen

      Heidelberg – Bei Wohnungseinbruch wertvoller Schmuck erbeutet – Polizei sucht Zeugen

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Am Samstagabend wurde in der Zeit zwischen 15.45 und Sonntag, 0:15 Uhr in ein Haus in der Pfaffengrundstraße zwischen Obere Rödt und An der Bahn eingebrochen. Dabei wurde das Fenster zum Wohnzimmer aufgehebelten und mithilfe eines vorgefundenen Gartenstuhls eingestiegen. Im Haus wurden sämtliche Räumlichkeiten durchsucht und Schränke sowie Schubladen durchwühlt. Dabei wurde … Mehr lesen

      Seite 2 von 17
      1 2 3 4 17
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X