• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

Ranschbach – Schüsse in Ranschbach gemeldet – Großer Polizeieinsatz – Mutmaßlicher Täter festgenommen


Ranschbach / südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Am Montag (12.02.2024), gegen 14:10 Uhr, wurden der Polizei Schüsse in der Gemeinde Ranschbach gemeldet. Nach ersten Erkenntnissen wurde eine Person durch die Schussabgabe schwer verletzt. Der Tatverdächtige flüchtete zunächst zu Fuß in Richtung Birkweiler. Alarmierte Polizeikräfte konnten den Tatverdächtigen in Tatortnähe widerstandslos festnehmen. Eine Gefahr für die Bevölkerung besteht nicht.

Zeugen werden geben sich an die Kriminalpolizei Ludwigshafen unter der Telefonnummer 0621 963-2773 oder per E-Mail kiludwigshafen.k1.kdd@polizei.rlp.de zu melden.

DIESE MELDUNG BITTE TEILEN UND WEITERLEITEN! DANKE!

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


  • POLIZEINEWS

    >> Weitere

  • MRN-NEWS SOCIAL MEDIA




  • VIDEOBERICHTE

    >> Alle Videos
  • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

    Wenn Sie uns Nachrichten oder Events zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

    >> News/Event einsenden

    Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.


///MRN-News.de