• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Mannheim – Brand in Bürogebäude – technischer Defekt eines Trafos – Schaden ca. 100.000.- Euro – Nachtrag

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Nach Ausbruch eines Feuers am Dienstagmorgen, kurz nach 4 Uhr, im Bürogebäude eines leerstehenden Firmenkomplexes in der Industriestraße, haben die Brandexperten des Kriminalkommissariats Mannheim noch am Vormittag die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Wie sie herausfanden, dürfte das Feuer durch einen technischen Defekt eines starkstromumwandelnden Trafos entstanden sein. Der Schaden an dem einstöckigen Gebäude … Mehr lesen

      Hockenheim – Kinderwagen in Brand gesetzt – Zeugen gesucht

      Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Unbekannte haben am Montagabend auf dem Gartenschaugelände in der Eisenbahnstraße einen Kinderwagen angezündet. Eine Streife des Polizeireviers hatte kurz nach 22 Uhr das Feuer auf Höhe der Kaiserstraße bemerkt, gleichzeitig gingen auch mehrere Anrufe ein. Es stellte sich heraus, dass auf einem Weg ein Kinderwagen lichterloh brannte. Die Freiwillige Feuerwehr Hockenheim war mit … Mehr lesen

      Dielheim – Vorfahrt nicht beachtet – Sachschaden 20.000 Euro

      Dielheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Weil ein 58-jähriger Fahrer eines Porsche am Montag kurz vor 6 Uhr an der Einmündung Querstraße/Hauptstraße die durch Verkehrszeichen geregelte Vorfahrt nicht beachtete, kam es zum Zusammenstoß mit dem Mercedes eines 73-Jährigen. Dieser war Auf der Hauptstraße in Richtung Horrenberg unterwegs. Beide Beteiligte blieben unverletzt, der Gesamtsachschaden beläuft sich auf ca. 20.000 Euro.

      Neulußheim – Beim Ein- oder Ausparken Auto beschädigt und anschließend geflüchtet – Zeugen gesucht

      Neulußheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Vermutlich beim Ein- oder Ausparken beschädigte ein bislang unbekannter Autofahrer am Samstag (10.04.2021) auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes in der Straße Am Sägewerk einen dort zwischen 9.30 und 10 Uhr abgestellten Nissan. Anschließend flüchtete der Verursacher ohne sich um den entstandenen Schaden in Höhe von ca. 2.500 Euro zu kümmern. Der Unfall wurde … Mehr lesen

      Neckargemünd – Fahrradfahrer bleibt an Autospiegel hängen und stürzt gegen weiteres Auto

      Neckargemünd/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein 40 Jahre alter Radfahrer blieb am Montag um 9.30 Uhr beim Vorbeifahren am Außenspiegel eines in der Peter-Schnellbach-Straße geparkten Mercedes hängen. Dabei stürzte er gegen einen dahinter geparkten VW-Golf und zog sich Verletzungen zu. Er wurde nach der medizinischen Erstversorgung zur weiteren Behandlung mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. An den … Mehr lesen

      Sandhausen – Beim Abbiegen Fußgänger angefahren – 65-Jähriger leicht verletzt

      Sandhausen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Bei einem Unfall am Montag um 13.20 Uhr an der Einmündung Siemensstraße/Carl-Benz-Straße wurde ein 65-jähriger Fußgänger zum Glück nur leicht verletzt. Ein 30-jähriger Fahrer eines Klein-Lkw war nach links in die Siemensstraße eingebogen und hatte dabei den Fußgänger, der die Straße überquerte, erfasst. Dabei stieß der Fußgänger mit dem Kopf gegen die Motorhaube … Mehr lesen

      Neustadt/Weinstraße – Erst provoziert, dann Messer gezogen

      Neustadt/Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Geschädigte verweilte am 12.04.21, gegen 20:40 Uhr im Außenbereich eines Gastronomiebetriebes in der Neustadter Innenstadt. Eine 21-Jährige lief mehrfach an der Geschädigten vorbei, wohl in dem Wissen und der Absicht, mit der Anwesenheit ihres Hundes den der Geschädigten zu provozieren. Eine Ansprache der Geschädigten, quittierte die Beschuldigte zunächst mit beleidigenden Worten. Sie … Mehr lesen

      Landau – Wohnwagenbrand

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Zu einem Einsatz von Polizei und Feuerwehr kam es am Montagnachmittag in der Straße Im Justus in Landau. Ein dort abgestellter Wohnwagen hatte Feuer gefangen und brannte nahezu vollständig aus. Hinweise auf die Brandursache liegen bislang nicht vor. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen, die Hinweise zu dem Brand geben können, werden … Mehr lesen

      Landau – A65/NW-Nord/B38 – Wegen Ablenkung mit der Schutzplanke kollidiert

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Nach eigenen Angaben war eine 21 Jahre alte Autofahrerin gestern Abend (12.04.2021, 22.30 Uhr) auf der A65 an der AS NW-Nord/B38 während der Autofahrt abgelenkt, weshalb sie die Kontrolle über ihr Fahrzeug verlor und in die Schutzplanke krachte. Wegen ihren Verletzungen musste die junge Fahrerin in ein Krankenhaus gebracht werden. An ihrem Fahrzeug … Mehr lesen

      Ludwigshafen – PKW-Einbrüche in Tiefgarage

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Unbekannte gelangten in der Nacht von Montag (12.04.2021) auf Dienstag (13.04.2021) in eine Tiefgarage in der Philipp-Scheidemann-Straße und brachen in mindestens 20 geparkte PKW ein. Aus den Fahrzeugen wurden die Lenkräder ausgebaut. Bei den betroffenen PKW handelt sich um Fahrzeuge des Autoherstellers Mercedes-Benz. Die Schadenshöhe wird derzeit noch ermittelt. Die Polizei sucht nun … Mehr lesen

      Waldsee – Trickbetrüger üben mehr Druck aus

      Waldsee/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Montagnachmittag ist der Polizeiinspektion Schifferstadt ein Fall eines versuchten Trickbetrugs (Telefonbetrug) bekannt geworden, bei dem die Täter scheinbar durch die Art des Anrufs mehr Druck auf das vermeintliche Opfer ausgeübt haben. Eine Dame erhielt einen Anruf von einem Mann, der vorgab, dass die Tochter der Dame einen Unfall hatte und eine große … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Raub in der Saarlandstraße

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. In der Saarlandstraße wurde am 12.04.2021, gegen 20:15 Uhr, ein 20-Jähriger von zwei ihm unbekannten Männern nach der Uhrzeit gefragt. Hierbei versuchte einer der beiden Unbekannten ihm das Handy, mit dem er gerade telefoniert hatte, zu entreißen. Da dies misslang, besprühte der zweite Täter den 20-Jährigen mit Pfefferspray und entriss ihm hierbei das … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Einsatz in der Bismarckstraße

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 12.04.2021, gegen 16:15 Uhr, wurde der Polizei ein etwa 25-30 Jahre alter Mann gemeldet, der in einem Haus in der Bismarckstraße mit einem Messer im Hausflur herumlaufe. Sofort wurde das Haus, in dem sich neben Wohnungen auch mehrere Geschäftsräume sowie eine Arztpraxis befinden, nach dem Mann durchsucht. Hierbei ergab sich, dass er … Mehr lesen

      Dudenhofen – Trickdieb bestiehlt Senior

      Dudenhofen/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein unbekannter Trickdieb nutzte am Montagmorgen gegen 10:00 Uhr die Hilfsbereitschaft eines 91-jährigen Mannes in der Raiffeisenstraße aus, indem er diesen ansprach und fragte, ob er eine 1-Euro Münze in zwei 50 Cent Stücke wechseln könne. Nachdem der Rentner seinen Geldbeutel öffnete, nahm der Täter diesen an sich, um dem hilfsbereiten Senior bei … Mehr lesen

      Ludigshafen – Lenkrad gestohlen

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Aus einem Auto, das in der Stefan-Zwei-Straße geparkt war, wurden am 13.04.2021, zwischen 00 Uhr und 5 Uhr, das Lenkrad samt Airbag gestohlen. Zuvor wurde eine Scheibe des Fahrzeugs eingeschlagen. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Ludwigshafen 2, Telefonnummer 0621 963-2222 oder per E-Mail piludwigshafen2@polizei.rlp.de.

      Ludwigshafen – Auto beschädigt und abgehauen

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Einen Schaden von etwa 3.000 Euro verursachte zwischen dem 12.04.2021, 12 Uhr, und dem 13.04.2021, 04:30 Uhr, eine bislang unbekannte Person am Peugeot einer 45-Jährigen. Deren Auto parkte in der Hoheloogstraße am rechten Fahrbahnrand. Aufgrund des Schadensbildes dürfte die unbekannte Person aus Richtung des Kaiserwörthdamms gefahren sein und dann beim Abbiegevorgang den Peugeot … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Auspuff verloren und weitergefahren

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Auf der B44 aus Fahrtrichtung Mannheim in Fahrtrichtung Ludwigshafen verlor am 12.04.2021, gegen 19:20 Uhr, eine bislang unbekannte Person einen Auspuff. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen dürfte es sich dabei um einen Schrott-Auspuff handeln, der wegen mendelnder Ladungssicherung auf den Fahrbahn gefallen sein dürfte. An insgesamt drei Autos, die in der Folge über … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Wohnmobil beschädigt und abgehauen

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. In der Kallstadter Straße fuhr zwischen dem 11.04.2021, 20 Uhr, und dem 12.04.2021, 17 Uhr, eine bislang unbekannte Person mit ihrem Auto gegen das Wohnmobil eines 50-Jährigen und beschädigte dieses am Frontstoßfänger. Statt ihren Pflichten als Verkehrsunfallbeteiligte nachzukommen, fuhr die Person einfach weg. Die Schadenshöhe am Wohnmobil dürfte sich auf etwa 5.000 Euro … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Wer kann Hinweise geben?

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. In eine Wohnung in der Westendstraße wurde am 12.04.2021, zwischen 5 Uhr und 15:20 Uhr, eingebrochen. Aus den Räumlichkeiten wurde ein Laptop gestohlen. Ob weitere Gegenstände entwendet wurden, wird derzeit ermittelt. Auch in einen Wohnwagen wurde eingebrochen. Er stand seit dem 01.04.2021 in der Böcklingstraße, Ecke Dürerstraße. Als die Besitzerin ihr Fahrzeug am … Mehr lesen

      Mannheim/Rheinauhafen – Gefahrgutunfall auf Betriebsgelände im Rheinauhafen

      Mannheim/Rheinauhafen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Auf einem Betriebsgelände des Rheinauhafens in der Ruhrorter Straße wurden am Montag gegen 16:00 Uhr bei Verladetätigkeiten mit einem Hubstapelwagen zwei Behälter mit dem flüssigen Gefahrenstoff Hexamethylendiisocyanat beschädigt. Der Inhalt der jeweils 200 Liter fassenden Behälter lief komplett aus und konnte durch Einsatzkräfte der Feuerwehr aufgefangen und gebunden werden. Zu einem Personenschaden kam … Mehr lesen

      Deidesheim – Erst eine Hauswand gerammt, dann ein Schild umgefahren und zwei parkende Autos aufeinander geschoben

      Deidesheim / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Beim Abbiegen vom Buhl’schen Park in die Habergartenstraße streifte der Fahrer eines Mercedes am Montagnachmittag (12. April, 16 Uhr) eine Hauswand. Beim Versuch das Auto wieder auf die Straße zu rangieren fuhr der 87-Jährige aus dem Landkreis Bad Dürkheim zunächst ein Verkehrsschild um und schob dann einen anderen Mercedes auf einen … Mehr lesen

      Haßloch – Vorsicht: SMS-Betrug

      Haßloch / Landkreis Bad Dürkheim / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Eine harmlos wirkende SMS mit dem Hinweis auf eine ausstehende Paketlieferung erhielt ein 54-jähriger Mann, der bei der Polizei Haßloch am Montagabend (12. April) eine Strafanzeige erstattete. Eine App installierte sich ohne weiteres Zutun auf seinem Smartphone, nachdem er auf den Link in der SMS klickte. Die … Mehr lesen

      Biblis – 27 jähriger Autofahrer bei Unfall schwer verletzt

      Biblis/Lampertheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Biblis (ots) – Am Montag, 12.04.2021, gegen 22:00 Uhr befuhr ein 27-jähriger Autofahrer aus Worms mit seinem Pkw die L 3261 von Wattenheim kommend in Richtung Hofheim. Bei Nordheim kam er aus bisher ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn ab. Der Pkw überschlug sich auf der angrenzenden Ackerfläche und kam auf dem … Mehr lesen

      Mannheim – Brand in Bürogebäude – Ursache noch unklar; Kripo ermittelt

      Mannheim Metropolregion Rhein-Neckar(ots) Aus bislang noch unbekannter Ursache brach am frühen Dienstagmorgen, kurz nach 4 Uhr, ein Feuer in einem Bürogebäude in der Industriestraße aus. Die Berufsfeuerwehr Mannheim begann unverzüglich nach Bekanntwerden des Brandes mit den Löscharbeiten, die gegen 5.30 Uhr beendet waren. Verletzt wurde nach derzeitigen Erkenntnissen niemand. Der Schaden wird auf weit über … Mehr lesen

      Frankenthal – Kleinkind alleine unterwegs

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar(ots) Durch eine Zeugin wurde am 12.04.2021, gegen 09.00 Uhr, im Bereich der Berliner Straße ein Kleinkind gemeldet, welches alleine und im Schlafanzug dort herumlaufen würde. Die Zeugin, sowie der 2-jährige Junge, konnten von den eingesetzten Beamten angetroffen werden. Eine Nachfrage im nahegelegenen Kindergarten ergab die Herkunft des Kleinen. Durch die Streife wurde er … Mehr lesen

      Seite 3 von 2526
      1 2 3 4 5 2.526
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X