• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Partyservice Weber


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Sparkasse Vorderpfalz

      Worms – Glatteisunfall – Autofahrer prallt gegen Friedhofsgebäude

      Worms/Metropolregion Rhein-Neckar. Am gestrigen Abend, kurz nach 22 Uhr kommt ein 26-jähriger Wormser mit seinem PKW auf der Höhenstraße von der Fahrbahn ab und prallt gegen die Außenmauer des Friedhofsgebäudes. Der Fahrer ist in Richtung Herrnsheim unterwegs, als er die Kontrolle auf eisglatter Fahrbahn verliert und beim Aufprall gegen die Mauer leicht verletzt wird. Zur … Mehr lesen

      Albersweiler – B10 aufgrund Glatteisunfall zwei Stunden gesperrt

      Albersweiler/Landkreis Südliche Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Eine leicht verletzte Person, Sachschaden in Höhe von 12000 Euro und eine Sperrung der B 10 für die Dauer von zwei Stunden sind die Folge eines Glätteunfalls in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch. Gegen 02:00 Uhr befuhr ein 38-Jähriger mit seinem Sattelzug mit Auflieger und Anhänger die B 10 in … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Schlägerei – Zeugen gesucht

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Dienstagabend gegen 18:20 Uhr wurde im Bereich des Jacob-von-Lavale-Platz eine vermeintliche Schlägerei gemeldet. Eine Person mit blutender Verletzung im Gesicht sei von einer Personengruppe verfolgt worden. Bei einer Fahndung konnten mehrere Personen kontrolliert werden, ob diese im Zusammenhang mit der vermeintlichen Schläger stehen, ist Bestandteil der laufenden Ermittlungen. Wer hat die Auseinandersetzung … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Beim Spaziergang angegriffen – Zeugen gesucht

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Dienstagabend gegen 18:15 Uhr wurde ein 24-jähriger Ludwigshafener in einem Park von zwei Unbekannten angegriffen. Der 24-Jährige sei dem Park hinter der Mozartschule spazieren gegangen, als ihn Unbekannte nach einer Zigarette gefragt haben. Es sei ein Streitgespräch entstanden, in dessen Verlauf die Unbekannten auf den Mann einschlugen. Er wurde durch den Angriff … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Versuchter Raub – Zeugen gesucht

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Dienstagabend gegen 18:30 Uhr forderten Unbekannte einen 63-jährigen Mann im Hauptbahnhof (Gleis 4) auf ihm Geld zu geben und schlugen ihm ins Gesicht. Der 63-Jährige wurde durch den Angriff leicht verletzt. Geld konnten die Täter nicht erbeuten. Zu den Tätern konnte der Mann lediglich angeben, dass es zwei männliche Jugendliche, ca. 16 … Mehr lesen

      Leimen – Reifen von Autos auf Parkplatz zerstochen – Polizei sucht Zeugen

      Leimen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. In zurückliegender Zeit kam es auf dem öffentlichen Parkplatz beim Daniel-Schreber-Weg bei den Gartenfreunden Leimen zu mehreren Sachbeschädigungen an geparkten Fahrzeugen, indem mehrere Reifen zerstochen wurden. Am 28./29.11.2020 wurden drei Autos derart beschädigt, im Zeitraum zwischen 23. und 28.12.2020 ein weiteres Auto. Letztmals am 09./19.01.2021 wurden an zwei Autos die Reifen zerstochen. Sachdienliche … Mehr lesen

      Leimen – Container auf Lagerplatz aufgebrochen und Baumaschinen entwendet – Polizei sucht Zeugen

      Leimen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. In der Nacht von Montag auf Dienstag (11./12.01.2021) brachen unbekannte Täter zwei Baucontainer auf dem Lagerplatz einer Baufirma in der Senefelder Straße auf und entwendeten daraus Baumaschinen. Aus den Überseecontainern wurden ein Vibrationsstampfer, zwei Trennjäger, eine Flex und ein Niveliergerät gestohlen. Der Diebstahlsschaden beläuft sich auf mehrere Tausend Euro. Zeugen, die im genannten … Mehr lesen

      Heidelberg – Mülleimer und Dixie-Toilette angezündet – weitere Zeugen gesucht

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Dienstag gegen 22.20 Uhr wurden in der Maria-Probst-Straße ein Mülleimer und eine Dixie-Toilette angezündet. Eine Zeugin bemerkte das Feuer und verständigte die Feuerwehr. Der Mülleimer und die Toilette stehen etwa 100 Meter auseinander. Der Zeugin war an beiden Örtlichkeiten eine Frau aufgefallen, die sich dann aber entfernte. Eine Personenbeschreibung war nicht möglich. … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Vorsicht vor Romance Scamming

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein aufmerksamer Filialleiter einer Bank reagierte am 12.01.2021 beispielhaft: Als eine 73-jährige Kundin bei ihm erschien um 20.000 Euro ins Ausland an ihren Freund zu überweisen, informierte er die Polizei. Auch die Polizeibeamten mussten aufgrund der Schilderungen davon ausgehen, dass es sich um einen Betrugsversuch der Masche “Romance Scamming” handelte. Wir raten dringend … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Fahrerflucht geklärt

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Weil ein 24-jähriger Zeuge am 12.01.2021, gegen 16:30 Uhr, geistesgegenwärtig reagierte, konnte ein Fall von Fahrerflucht rasch aufgeklärt werden. Als der junge Mann beobachtete, wie ein 46-jähriger Radfahrer in er Frankenthaler Straße im Vorbeifahren den Außenspiegel des Autos einer 20-Jährigen beschädigte und sich danach trotz Hinterherrufens unerlaubt von der Unfallörtlichkeit entfernte, fackelte er … Mehr lesen

      Germersheim – Betrunken + Schneefall = Sturz und Anzeige

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch stellte die Polizei in der August-Keiler-Straße einen Fahrradfahrer ohne die vorgeschriebene Fahrradbeleuchtung fest. Als die Beamten ihn ansprachen, versuchte er zu flüchten. Die Kombination aus den glatten Straßen und dem Konsum von Alkohol machten die Flucht aber unmöglich. Bereits beim ersten Wendemanöver stürzte der Radfahrer. … Mehr lesen

      Heppenheim – BAB 5 – Verkehrsunfall mit tödlich verletzter Person

      Heppenheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Dienstagabend (12.01.) ereignete sich gegen 18.15 Uhr auf der A 5, zwischen den Anschlussstellen Heppenheim und Hemsbach, ein Verkehrsunfall, bei dem ein 35-jähriger Mann aus Mörlenbach tödlich verletzt wurde. Ein 52-jähriger Autofahrer aus Erfurt befuhr die A 5 in südlicher Richtung, als der Mörlenbacher aus bislang unbekannten Gründen versuchte, aus westlicher … Mehr lesen

      Speyer – Polizeiautobahnstation Ruchheim – Lkw-Anhänger auf glatter Fahrbahn umgekippt

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 12.01.2021 um 23:15 befuhr ein 60-jähriger Berliner mit seinem Lkw mit Anhänger die B9 in Richtung Ludwigshafen und wollte am Kreuz Speyer auf die BAB 61 in Richtung Hockenheim wechseln. Im dortigen Kurvenbereich verlor der Lkw-Fahrer aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit auf winterglatter Fahrbahn die Kontrolle über sein Fahrzeug. Der Lkw kam schließlich … Mehr lesen

      Landau – „Ausflugsplanung überdenken“

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Landau. Die DRK Rettungsdienst Südpfalz GmbH Bevölkerung bittet entsprechend dem Bericht des Presseportals der Polizei ebenfalls darum, nur solche Wege im herrlichen winterlichen Pfälzer-Wald zu begehen, welche der Ausrüstung und den persönlichen Möglichkeiten entsprechen. „Wir haben viel Verständnis dafür, dass es die Menschen bei dem herrlichen Wetter am Sonntag in den winterlichen Pfälzer-Wald … Mehr lesen

      Landau – Körperverletzung nach Schneeballwurf

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Dienstagabend warfen bislang unbekannte junge Männer einen Schneeball gegen ein Haus im Drosselweg in Landau. Als der Bewohner des Hauses die Männer auf den Vorfall ansprach, zog einer der Männer ein Pfefferspray und schlug dem Bewohner mit der Faust ins Gesicht. Zum Einsatz des Pfeffersprays kam es nicht. Die Männer sollen ca. … Mehr lesen

      Neidenstein – Verkehrsunfall mit schwerverletzter Person – Rettungshubschrauber im Einsatz

      Neidenstein/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Nach einem Verkehrsunfall am Mittwochmorgen, gegen 9 Uhr auf der K 4191 zwischen Epfenbach und Neidenstein, bei dem nach ersten Erkenntnissen eine Person schwer verletzt wurde, ist die K 4191 derzeit in beide Richtungen voll gesperrt. Polizei und Rettungskräfte sind im Einsatz, ein Rettungshubschrauber ist auf dem Anflug. Nähere Informationen zum Unfallgeschehen liegen … Mehr lesen

      Speyer – Lkw-Unfall auf winterglatter Fahrbahn

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Den winterlichen Verhältnissen geschuldet war ein Lkw-Unfall, der sich am Mittwochmorgen gegen 02:30 Uhr in der Industriestraße ereignete. Ein 33-jähriger Lkw-Fahrer aus Baden-Württemberg geriet aufgrund der winterglatten Fahrbahn aus Richtung Postfrachtzentrum kommend, kurz nach der Einmündung Joachim-Becher Straße nach rechts von der Straße ab. Er kollidierte auf Höhe des Flughafens mit dortigem Zaun … Mehr lesen

      Otterstadt – Betrunken mit Pkw unterwegs

      Otterstadt/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Rahmen der Überwachung der nächtlichen Ausgangssperre im Bereich des Rhein-Pfalz-Kreises wurde am Dienstag gegen 21:15 Uhr in der Speyerer Straße ein Pkw Honda einer Verkehrskontrolle unterzogen. Bei dem 33-jährigen Fahrer aus Otterstadt konnte dabei starker Alkoholgeruch festgestellt werden. Ein bei ihm durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,24 Promille. Der Beschuldigte einer … Mehr lesen

      Frankenthal – Mehrere versuchte Betrügereien am Telefon

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Innerhalb der Stunde zwischen 12:50 Uhr und 13:50 Uhr kam es am Dienstag, den 12.01.2021, in Frankenthal und Beindersheim zu vier versuchten Betrügereien am Telefon. Ein angeblicher Verwandter der Opfer versuchte, mittels des Vorwands einer Notsituation, diesen jeweils eine hohe Geldsumme zu entlocken. Hierbei handelte es sich in zwei Fällen um einen mittleren … Mehr lesen

      Heddesheim – NACHTRAG: Auto überschlagen – fünf Verletzte – Vollsperrung aufgehoben

      Heddesheim/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) Nach dem Verkehrsunfall mit fünf Verletzten gegen 14.30 Uhr im Bereich Heddesheim, konnte die Vollsperrung der Kreisstraße 4134, zwischen Heddesheim und Muckensturm, um 16.43 Uhr wieder aufgehoben und die Strecke für den Verkehr freigegeben werden.

      Haßloch – Auf glatter Fahrbahn Kontrolle über das Auto verloren

      Haßloch / Landkreis Bad Dürkheim / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Eisglätte bei Temperaturen unterhalb des Gefrierpunkts wurden einer Autofahrerin am frühen Mittwochmorgen (13. Januar 2021, 4:30 Uhr) zum Verhängnis. Auf der L529 in Richtung Aumühle war die 20-Jährige unterwegs, als sie auf glatter Fahrbahn die Kontrolle über ihr Auto verlor und im Grünstreifen landete. Der Polo kippte … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – ERSTMELDUNG: LKW auf #L532 zwischen Schifferstadt und Böhl-Iggelheim umgekippt

      Rhein-Pfalz-Kreis / Schifferstadt / Böhl-Iggelheim Am Dienstag Nachmittag ist auf der #L532 zwischen Schifferstadt und Böhl-Iggelheim ein LKW umgekippt. Polizei, Rettungsdienst und Feuerwehr sind derzeit noch am Unfallort. Wie es zu dem Unfall kam und ob es Verletzte gab ist derzeit noch nicht bekannt. Es wird nachberichtet.

      Heddesheim – ERSTMELDUNG: Auto auf K4134 zwischen Heddesheim und Muckensturm überschlagen – fünf Verletzte – Vollsperrung

      Heddesheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) Bei einem Unfall am Dienstag gegen 14.30 Uhr auf der Kreisstraße 4134 zwischen Heddesheim und Muckensturm hat sich ein BMW überschlagen und landete in einem Graben. Nach den bisherigen Erkenntnissen war das Fahrzeug alleinbeteiligt von der Straße abgekommen. Insgesamt wurden in dem Auto fünf Personen verletzt. Nach der medizinischen Erstversorgung durch mehrere … Mehr lesen

      Worms – Versuchter Enkeltrick – 79-jähriger wartet mit fünfstelliger Summe vor der Bank

      Worms / Osthofen / (ots) Mit einer fünfstelligen Summe wartet gestern Nachmittag ein 79-Jähriger vor der Bank auf seine Enkelin, die angeblich wegen eines Unfalls in Geldnot geraten sei. Er hatte zuvor einen Anruf erhalten, bei dem sich die Anruferin als seine Enkelin ausgab. Der so genannte Enkeltrick ist eine besonders hinterhältige Form des Betrugs, … Mehr lesen

      Haßloch – Impftermine gegen eine Gebühr – Vorsicht Trickbetrüger am Telefon

      Haßloch / Landkreis Bad Dürkheim / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) Ein 39-jähriger Haßlocher bekam am Freitag einen verdächtigen Anruf. Ein vermeintlicher Mitarbeiter des Gesundheitsamtes wollte dem Haßlocher bevorzugte Impftermine gegen eine Gebühr anbieten. Dem 39-jährigen kam der Anruf verdächtig vor und er beendete das Gespräch. Betrüger sind erfinderisch und nutzen immer wieder neue Maschen, um ihren … Mehr lesen

      Seite 3 von 2470
      1 2 3 4 5 2.470
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X