• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Kuthan Immobilien


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Edeka Scholz


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Ludwigshafen – Pfefferspray gesprüht

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein Streit zwischen vier Personen im Alter von 17 und 20 Jahren eskalierte am Sonntag (10.10.2021). Gegen 5 Uhr entwickelte sich ein Streit zwischen drei männlichen und einer weiblichen Heranwachsenden auf der Straße in der Maxstraße. Hierbei sprühte einer der Personen mit Pfefferspray. Ein aufmerksamer Zeuge bekam den Vorfall mit und verständigte die … Mehr lesen

      Bad Bergzabern – Betrugsmasche Shoulder-Surfung

      Bad Bergzabern/Landkreis Südlice einstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 10.10.21, 12:45 Uhr, befand sich die 82-jährige Frau aus dem Kreis Südliche Weinstraße, am Geldautomaten auf einer Bank im Woodbachweg. Dort wurde sie beim Geldabheben von einem dunkel gekleideten ca. 25-30 Jahre alten Mann, ca. 180 cm groß, von schlanker Statur, kurze schwarze Haare angesprochen. Bei einer späteren Überprüfung … Mehr lesen

      Landau – Leichtkraftradfahrer erleidet Fraktur bei Sturz – Zeugin gesucht

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit einer Knöchelfraktur wurde ein 20 – Jähriger am Donnerstagabend in ein Krankenhaus eingeliefert. Zuvor sollte er mit seinem Leichtkraftrad von einer Polizeistreife gegen 19.45 Uhr im Stadtgebiet kontrolliert werden, da sein Kennzeichenschild umgeklappt war. Als die Polizeibeamten den Heranwachsenden zum Anhalten aufforderten, beschleunigte er sein Zweirad und versuchte über den Marienring, die … Mehr lesen

      Heidelberg/Mannheim – Wieder ergaunern Betrüger Bargeld von älterer Dame – die Polizei warnt vor sogenannten Schockanrufen

      Heidelberg/Mannheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Aufgrund von aktuellen Betrugstaten in den letzten beiden Wochen warnt die Polizei vor sogenannten Schockanrufen und falschen Polizeibeamten am Telefon. Wie schnell es zu so einem Fall kommen kann, zeigt ein aktueller Fall aus Mannheim: Am Dienstag um 11:30 Uhr wurde eine 68-jährige Frau aus Mannheim von einer weiblichen Person angerufen. Laut schluchzend … Mehr lesen

      Hockenheim – PKW-Fahrer fährt Fußgängerin über den Fuß und flüchtet – Unfallörtlichkeit und Zeugen gesucht

      Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Montagvormittag gegen 8 Uhr kam es in Hockenheim zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein PKW-Fahrer einer 11-jährigen Schülerin an einem Fußgängerüberweg über den Fuß fuhr. Da bisherige Zeugenaussagen zur Unfallörtlichkeit auseinandergehen, ist dies Gegenstand der derzeitigen Ermittlungen des Polizeireviers Hockenheim wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort. Die Schülerin erschien nach dem Vorfall auf … Mehr lesen

      Herxheim – Streifenwagen bei Einsatz beschädigt

      Herxheim/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Da die Gefahr bestand, dass sich ein 37 – Jähriger mit einem Messer selbst oder andere verletzen könnte, kam es am Montag gegen 16.45 Uhr zu einem Polizeieinsatz in Herxheim. Als die Polizeibeamten vor Ort eintrafen, warf der Tatverdächtige einen Aschenbecher auf einen abgestellten Streifenwagen und beschädigte hierdurch die Motorhaube. Daher … Mehr lesen

      Dossenheim – Angebliche Sparkassenmitarbeiter ergaunern 4000,- Euro und 10 Goldmünzen

      Dossenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Samstag, gegen 14 Uhr kontaktierte ein angeblicher Mitarbeiter eines Geldinstituts in Heidelberg telefonisch einen älteren Herrn aus Dossenheim und informierte ihn darüber, dass sein Konto angeblich Abbuchungen in Höhe einer fünfstelligen Summe aufweise und deshalb eine Zeit lang “eingefroren” werden müsse. Unter Einbindung einer weiteren Person, eines angeblichen Polizeibeamten, überzeugten die Anrufer … Mehr lesen

      Bad Dürkheim – Ehepaar will im Baumarkt keine Maske tragen und droht einer Mitarbeiterin

      Bad Dürkheim / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Am 01.10.2021 gegen 16:40 Uhr betrat ein älterer Mann in Begleitung einer Frau einen Baumarkt im Bruch in Bad Dürkheim, ohne dass beide Personen eine Mund-Nasen-Bedeckung trugen. Als die Personen von einer Mitarbeiterin auf die Tragepflicht einer entsprechenden Mund-Nasen-Bedeckung aufmerksam gemacht wurden, äußerte der Mann gegenüber der Mitarbeiterin eine Drohung … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Unbekannter fasst 16-Jährige unsittlich an – Zeugen gesucht

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 29.09.2021, gegen 20:35 Uhr, ging eine 16-Jährige von der “Deutsche Straße” aus kommend in Richtung “Rohrlachstraße”. Als sie sich kurz hinter dem Kreuzungsbereich Frankenthaler Straße / Rohrlachstraße befand, wurde sie plötzlich von einem unbekannten Mann von hinten umarmt und unsittlich angefasst. Als die 16-Jährige anfing, sich zu wehren, ergriff er die Flucht … Mehr lesen

      Mannheim-Innenstadt – Trickbetrüger entwenden Geldbeutel

      Mannheim-Innenstadt/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit der Frage nach Kleingeld für einen Parkautomaten wendete sich ein bislang unbekannter Mann am Mittwochmittag an einen 74-Jährigen zwischen O2 und O 3. Während des Gesprächs, das offenbar nur zur Ablenkung diente, entwendete die weibliche Begleitung des Unbekannten unbemerkt den Geldbeutel des Seniors aus dessen Jackentasche. Daraufhin flüchteten die beiden Trickdiebe mit … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Kinderansprecher in #Oggersheim – Zeugen gesucht

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Am Mittwoch (29.09.2021), gegen 7:50 Uhr, sollen ein 6- und ein 8-jähriges Mädchen auf dem Schulweg an der Kreuzung Altstadtplatz / IV. Altstadtgasse von einem Unbekannten angesprochen worden sein. Der Täter wird wie folgt beschrieben: – männlich – graues lichtes Haar – komische Stimme – mit einem kleinen hellen Hund unterwegs … Mehr lesen

      Heidelberg – Autofahrerin überholt Radfahrerin rücksichtlos und flüchtet

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Wegen Gefährdung des Straßenverkehrs ermittelt das Polizeirevier Heidelberg-Nord derzeit gegen eine 72-Jährige. Diese hatte am Montagmittag trotz der engen Fahrbahn in der Reinhard-Hoppe-Straße eine 45-jährige Radfahrerin überholt und dabei nicht nur den Sicherheitsabstand unterschritten, sondern die Zweiradfahrerin am Lenker und Körper gestreift. Glücklicherweise kam die 45-Jährige nicht zu Fall und wurde nicht verletzt … Mehr lesen

      Ludwigshafen – 13-Jährigen beraubt

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. In der Bessemerstraße wurde am 26.09.2021, gegen 16 Uhr, ein 13-Jähriger von drei Jugendlichen angesprochen und aufgefordert sein Bargeld auszuhändigen. Sie drohten ihm schließlich körperliche Gewalt an, sodass der 13-Jährige sein Geld übergab. Anschließend ging er nach Hause und berichtetet seinem Vater vom Vorfall. Gemeinsam gingen beide noch einmal zurück und sprachen die … Mehr lesen

      Ludwigshafen – 72-Jährige fällt nicht auf Enkeltrickbetrug per WhatsApp herein

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckr. Am 20.09.2021, gegen 17:45 Uhr, wurde eine 72-Jährige aus Ludwigshafen von einer ihr nicht bekannten Rufnummer per WhatsApp angeschrieben. Dabei täuschte der Schreiber oder die Schreiberin vor, die Tochter der Seniorin zu sein. Die vermeintliche Tochter teilte der 72-Jährige mit, dass sie 1.500 Euro brauche, da sie ansonsten mit einem Inkassounternehmen Probleme bekomme. … Mehr lesen

      Bensheim – Vorsicht #Trickdiebe – Falsche Telekommitarbeiter erbeuten Schmuck und Bargeld

      Bensheim / Südhessen / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Als Telekom-Mitarbeiter haben sich zwei bislang noch unbekannte Trickdiebe am Mittwochmittag (22.9.) ausgegeben und hierbei Bargeld und Schmuck im Wert von mehreren Hundert Euro erbeutet. Gegen 12.30 Uhr klingelte es an der Haustür bei einem älteren Ehepaar in der Keltenstraße. Vor der Tür standen zwei Männer, die sich als … Mehr lesen

      Mannheim – 20 Räder und eine Bremsanlage von Autohaus entwendet – Zeugen gesucht!

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Bislang unbekannten Tätern gelang es, zwischen Montag, gegen 18 Uhr, und Dienstag, gegen 07:00 Uhr, in einem Autohaus in der Trierer Straße 20 Räder und eine Keramikbremsanlage von mehreren hochwertigen Autos abzumontieren und zu stehlen. Die Diebe sind ersten Ermittlungen zufolge über den Zaun einer benachbarten Firma gestiegen und so auf das Gelände … Mehr lesen

      Neustadt – 20-jähriger Motorradfahrer flüchtet vor Polizei-Kontrolle

      Neustadt / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Der Fahrzeugführer sollte auf Kreisstraße 9 bei Neustadt/W. einer Verkehrskontrolle unterzogen werden. Nachdem dem Fahrzeugführer ein Anhaltesignal gegeben wurde, versuchte dieser sich der Kontrolle durch Flucht zu entziehen. Die weitere Fahrtstrecke verlief über die B39, BAB65 bis nach Haßloch. Im Verlauf der Nachfahrt erreichte der Kradfahrer Höchstgeschwindigkeiten von bis zu 230 … Mehr lesen

      Neustadt – Vorsicht vor neuer Betrugsmasche: “Falsches Krankenhauspersonal” #Trickbetrüger

      Neustadt/Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Am Samstag, den 18.09.2021 meldeten sich mehrere Bürger bei der Polizeiinspektion Neustadt und gaben an, Anrufe von möglichen Betrügern erhalten zu haben. In allen Fällen gab sich eine Frau als Mitarbeiterin des Marienkrankenhauses Hetzelstift aus. Den Geschädigten wurde erzählt, dass Verwandte an Covid19 erkrankt seien und dringend auf Medikamente angewiesen wären. In … Mehr lesen

      Leimen – Unbekannter Täter schlägt Rollstuhlfahrerin

      Leimen / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Ein bislang unbekannter Täter lief an einem Bahngleis in St.Ilgen gegen 13:44 Uhr an einer Rollstuhlfahrerin vorbei. Hierbei beleidigte er diese zunächst und schlug ihr danach unvermittelt mit der flachen Hand ins Gesicht. Im Anschluss flüchtete der Täter in unbekannte Richtung. Der Täter wird wie folgt beschrieben: männlich, ca. 50-55 … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Anschlag auf Torbjörn #Kartes – „Ich lasse mich nicht einschüchtern“ – Verdächtiges Pulver wird untersucht

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Torbjörn Kartes bringt Bedrohung zur Anzeige – Verdächtiges Pulver wird untersucht Ein Umschlag ohne Absender, den der Bundestagsabgeordnete Torbjörn Kartes erhalten hat, beschäftigt die Polizei in Ludwighafen. Er enthält eine seiner Kandidatenkarten, auf der Kartes‘ Kopf mit einem Kreuz übermalt ist. Außerdem befand sich in dem Umschlag ein weißes Pulver. Kartes … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Wer hat was gesehen – Exhibitionist im Bereich des Bliesparks – Kinderansprecher in der Adolf-Diesterweg-Straße

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Gestern (16.09.2021) wurde durch die Schulleitung der Bliesschule ein Exhibitionist in der Bruchwiesenstraße im Bereich des Bliesparks gemeldet. Gegen 08:25 Uhr nahm eine 14-jährige Schülerin einen Mann im Bliespark wahr, welcher einen sogenannten Blaumann trug, bei dem der Reißverschluss geöffnet war und der Mann an seinem Glied manipulierte. Der Mann soll zwischen 30 … Mehr lesen

      Speyer – Vorsicht vor #Trickbetrug – Seniorin wurde am Bankautomat Opfer von #Betrüger

      Speyer / Dudenhofen / Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Immer wieder kommt es zu dem Phänomen des sogenannten “Shoulder Surfing”, was so viel bedeutet wie “über die Schulter schauen”. Bei dieser Betrugsmasche spähen die Täter ihren Opfern bei deren Bankgeschäften über die Schulter, um die Geheimzahlen auszuspionieren. Mittels eines anschließenden Ablenkungsmanövers stehlen die Betrüger die … Mehr lesen

      Limburgerhof – Mutmaßlicher Kinderansprecher – Person ermittelt

      Limburgerhof/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Dienstag, 14.09.2021, gegen 20.00 Uhr, gingen mehrere Hinweise besorgter Eltern bei hiesiger Dienststelle ein. Gemeldet wurde ein Mann, der sich bereits am Nachmittag, gegen 16:00 Uhr, oberkörperfrei an einem Spielplatz aufgehalten habe und dabei Kinder beobachtet hätte. Die obdachlose Person konnte durch Hinweise aufmerksamer Zeugen im Nachgang ermittelt und um 22:30 Uhr … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Genug Betrug – Unseriöse Notdienste – Verbraucherzentrale und Landeskriminalamt geben Tipps zum Schutz vor unseriösen Notdiensten

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Verbraucherzentrale und Landeskriminalamt geben Tipps zum Schutz vor unseriösen Notdiensten · Wer an Wochenenden, Feiertagen oder in Notsituationen einen Handwerkernotdienst benötigt, läuft schnell Gefahr, abgezockt zu werden · Vorsicht ist bei Suchergebnissen aus dem Internet und 0800-Telefonnummern geboten. · Die Verbraucherzentrale und das Landeskriminalamt geben Tipps zum Vorbeugen (VZ-RLP / 08.09.2021) … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Erneut versuchter sexueller Missbrauch von Kindern – Zeugen gesucht

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Bereits am Donnerstag, den 02.09.2021 kam es zu einem versuchten sexuellen Mißbrauch von Kindern, mrn-news.de berichtete( Meldung:https://www.mrn-news.de/2021/09/03/ludwigshafen-nachtrag-oggersheim-versuchter-sexueller-missbrauch-von-kindern-454072/ Am frühen Sonntagnachmittag (05.09.2021), gegen 14:15 Uhr, sollen drei Kinder (12,13 und 14 Jahre) in der Frankenthaler Straße, Höhe des dortigen PENNY-Marktes, von einem unbekannten Mann angesprochen und für einen angebotenen Geldbetrag von zehn … Mehr lesen

      Seite 2 von 21
      1 2 3 4 21
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X