• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Partyservice Weber


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Mannheim – Zwei Tatverdächtige in Alter von 16 und 24 Jahren wegen des Verdachts der gefährlichen Körperverletzung und des Diebstahls mit Waffen in Untersuchungshaft

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim wurde durch das Amtsgericht Mannheim Haftbefehl gegen zwei Tatverdächtige im Alter von 16 und 24 Jahren, letzterer türkischer Nationalität, erlassen. Sie stehen im dringenden Verdacht, eine gefährliche Körperverletzung sowie einen Diebstahl mit Waffen begangen zu haben. Die beiden Tatverdächtigen sollen, zusammen mit einem noch nicht identifizierten Mittäter, am … Mehr lesen

      Brühl – Streit eskalierte – Mann stößt Frau auf die Straße – Sportwagenfahrer und weitere #Zeugengesucht

      Brühl/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Ein Streit zwischen einem 45-jährigen Mann und einer 40-jährigen Frau eskalierte am Montagabend in Brühl. Die beiden waren gegen 18.30 Uhr in der Straße “Traumannswald” in einen verbalen Streit geraten. Die 40-Jährige setzte sich schließlich in ihr Auto und fuhr davon. Der 45-Jährige rannte ihr zunächst hinterher und trat gegen das Fahrzeug … Mehr lesen

      Eberbach – Zwei Männer in Haft – Gefährliche Körperverletzung nach Schlägerei auf Supermarktparkplatz

      Eberbach/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Heidelberg wurden durch das Amtsgericht Heidelberg Untersuchungshaftbefehle gegen zwei Männer im Alter von 25 und 50 Jahren erlassen. Diese stehen im dringenden Verdacht, gefährliche Körperverletzungen in zwei Fällen gemeinschaftlich und durch lebensgefährdende Behandlung begangen zu haben. Die Beschuldigten sollen am 10.11.2020 gegen 21.30 Uhr zusammen mit vier weiteren … Mehr lesen

      Mannheim – 29 jähriger wegen des Verdachts des versuchten Raubs und der gefährlichen Körperverletzung in Haft

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim wurde durch das Amtsgericht Mannheim Haftbefehl gegen einen 29-jährigen deutschen Staatsangehörigen erlassen. Er steht im dringenden Verdacht, einen versuchten Raub und eine gefährliche Körperverletzung begangen zu haben. Der Tatverdächtige soll am frühen Samstagmorgen, kurz vor 01:00 Uhr, zusammen mit zwei noch unbekannten Mittätern einen ebenfalls … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Streit nach Unfall in Mundenheim

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar/ Mundenheim (ots) Am Mittag des 13.11.2020 ereignete sich im Stadtteil Mundenheim ein Verkehrsunfall zwischen zwei Fahrzeugen. Da sich die beiden 44 und 54-Jährigen Fahrer über die Schuldfrage nicht einig wurden, kam es zum Streit, in dessen Verlauf sich die Unfallbeteiligten gegenseitig beleidigten und ohrfeigten. Gegen beide Fahrer wurde eine Strafanzeige wegen Körperverletzung und … Mehr lesen

      Worms – Polizisten bei Maskenkontrolle attackiert

      Worms/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) Gemeinsam mit dem kommunalen Kontroll- und Vollzugsdienst führte die Polizei gestern erneut Kontrollen hinsichtlich der Einhaltung der geltenden Corona-Bestimmungen in der Innenstadt durch. Hierbei wurden zwei Polizisten im Rahmen der Personalienfeststellung von Maskenverweigerern angegriffen und verletzt. Zwei Beamte der Bereitschaftspolizei Mainz und zwei Mitarbeitende der Stadtverwaltung Worms trafen um 14:15 Uhr auf … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Versuchte gefährliche Körperverletzung – Mit Messer und Schlagring an der Rheinschanzenpromenade angegriffen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) Am Samstag, 07.11.2020, gegen 17.00 Uhr, wurde ein 26jähriger Mann aus Ludwigshafen und dessen 21jährige Freundin von einem unbekannten Mann an der Rheinschanzenpromenade, in Höhe der Rheingalerie, angesprochen und im Laufe des Gespräches beleidigt. Während der Beleidigungen holte der unbekannte Mann ein Messer aus seiner Jackentasche. Da der 26jährige Mann … Mehr lesen

      Worms – Unbekannte treten auf Zeugen eines illegalen Kraftfahrzeugrennens ein

      Worms/Metropolregion Rhein-Neckar. Gestern, kurz nach 19:00 Uhr, befuhr der 53-jährige Geschädigte die A61 von Ludwigshafen kommend in Fahrtrichtung Mainz. Einige Kilometer vor der Anschlussstelle Worms fielen ihm zwei Pkws auf, welche sich augenscheinlich ein Rennen lieferten. Diese bremsten immer wieder ab und beschleunigten wieder. Dabei bremsten sie den Geschädigten mehrfach aus und schnitten ihn, sodass … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Polizeieinsätze im innerstädtischen Bereich

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Polizeieinsätze im innerstädtischen Bereich – Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte; Gefährliche Körperverletzung; Räuberischer Diebstahl einer Colaflasche Ludwigshafen – Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – In der Samstagnacht des 31.10.2020 kam es gegen 23:30 Uhr zunächst zu einer Sachbeschädigung im Hauptbahnhof Ludwigshafen. Hier hat ein 25 – Jähriger aus Ludwigshafen … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Gefährliche Körperverletzung in der Saarlandstraße

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Am 30.10.2020 um 12:30 Uhr kam es in der Saarlandstraße vor der Sparkasse auf Höhe der Straßenbahnhaltestelle “Am Schwanen” zu einer gefährlichen Körperverletzung. Ein 28 – Jähriger aus Ludwigshafen befand sich zusammen mit seiner 25 – jährigen Ehefrau vor der Sparkasse, als ein unbekannter Mann der Frau einen Kussmund zuwarf. … Mehr lesen

      Ketsch – Kneipengast rastet aus

      Ketsch/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Am frühen Montagmorgen rastete der Gast einer Kneipe in Ketsch aus. Gegen ein Uhr betraten zwei Männer das Lokal in der Hockenheimer Straße. Nachdem sie sich in die Gästelisten eingetragen und von der Bedienung bedient wurden, rastete einer der beiden Männer unvermittelt aus, bewarf diese mit Getränkegläsern und Aschenbechern. Zudem stieß der … Mehr lesen

      Frankenthal – Schlägerei im Metznerpark in Frankenthal

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Am späten Abend des 24.10.2020, wird eine körperliche Auseinandersetzung mit mehreren Beteiligten im Metznerpark in Frankenthal gemeldet. Durch die nur kurze Zeit später eintreffenden Beamten können neben dem leicht verletzten 34-jährigen Geschädigten, weitere vermeintlich Unbeteiligte angetroffen werden. Die anderen Beteiligten hätten sich bereits vor Eintreffen der Polizei entfernt. Da sich der vermeintliche … Mehr lesen

      Weinheim – 24-jähriger an OEG-Haltestelle zusammengeschlagen

      Weinheim / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Am frühen Donnerstagabend, kurz vor 19 Uhr, wurde ein 24-jähriger Mann an der OEG-Haltestelle “Blumenstraße” von mehreren Personen angegangen und aus bislang unbekannten Gründen zusammengeschlagen. Der junge Mann konnte sich zu einer nahegelegenen Imbissstation retten, worauf die noch unbekannten Täter von ihm abließen und flüchteten. Mit Kopfverletzungen wurde er mit … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Streit wegen Maskenpflicht im Rathauscenter

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) Am Dienstagabend gegen 18:15 Uhr kam es im Rathauscenter zu einem Streit zwischen einem 40-jährigen Mann und einer 45-jährigen Mitarbeiterin eines Sicherheitsdienstes. Der 40-jährige Mann wurde von der Sicherdienstmitarbeiterin angesprochen, weil er statt einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen, sich seine Jacke vor den Mund gehalten habe. Der Streit eskalierte und endete … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Handfester Streit zwischen Autofahrer und E-Scooter-Fahrer – E-Scooter-Fahrer zückt Messer

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Zwischen einem 31-jährigen Pkw-Fahrer und einem 59-jährigen E-Scooter-Fahrer entbrannte am Dienstag (13.10.2020) eine handfeste Auseinandersetzung mit einem Messer. Beide fuhren gegen 16.30 Uhr in der Mundenheimer Straße in Richtung Wittelsbachstraße, als der E-Scooter-Fahrer sich durch den Pkw-Fahrer bedrängt fühlte. Um seinen Zorn Luft zu verschaffen schlug der 59-Jährige dem 31-Jährigen auf die … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Streit zwischen Jugendlichen und unbekanntem Fahrradfahrer eskaliert – Körperverletzung zwischen Neuhofen und Limburgerhof

      Neuhofen/Limburgerhof (ots) Am Freitag, dem 09.10.2020, gegen 12:30 Uhr liefen mehrere Schüler auf dem Weg parallel zur L533 von Neuhofen in Richtung Limburgerhof. Als diese sich auf der Brücke über der B9 befanden näherte sich von hinten ein Radfahrer, der die Schüler mit den Worten “Verpisst euch” zum Platzmachen aufforderte. Dies führte zunächst zu einem … Mehr lesen

      Mannheim – 23-jähriger Mann wegen des Verdachts des tätlichen Angriffs auf Vollstreckungsbeamte u.a. im beschleunigten Verfahren verhandelt

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Ein 23-jähriger Mann soll am Mittwoch, 07.10.2020 gegen 15:50 Uhr vor einem Lebensmittelmarkt in der Neckarvorlandstraße in Mannheim mit einem weiteren Mann in einen Streit geraten sein, der zu eskalieren drohte. Zur Klärung wurden Polizeibeamte hinzugezogen, die daraufhin die Personalien der beiden Beteiligten erheben wollten. Hierbei verweigerte der 23-Jährige die Angabe seiner … Mehr lesen

      Haßloch – Nicht ganz klar…

      Haßloch / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) …ist der Hergang, eines Unfalls, der sich am späten Donnerstagabend (8.10.2020, 23:10 Uhr) auf der L528 in Richtung Böhl-Iggelheim zugetragen hat. Bei einem Überholmanöver fuhr der 47-jährige Fahrer eines Hyundai in das Heck eines 25-jährigen BMW-Fahrers. Zuvor könnte es zu Provokationen beiderseits gekommen sein. Die Bilanz sind ca. 25.000, — … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Streit nach Handykauf eskaliert

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(ots) Ein 47-jähriger Ludwigshafener wollte am Montagnachmittag in einem Geschäft im Rathauscenter ein Gerät reklamieren. Dadurch entwickelte sich ein Streitgespräch mit dem Verkäufer. Der 47-Jährige schlug dem Verkäufer im Verlauf des Streites mit dem Handy in Gesicht. Der Verkäufer wurde dadurch leicht verletzt. Gegen den 47-Jährigen wird nun wegen Gefährlicher Körperverletzung ermittelt.

      Haßloch -Handfeste Schlägerei in Gaststätte – Polizei nimmt fünf Randalierer fest

      Haßloch / Landkreis Bad Dürkheim / Metropolregion Rhein-Neckar.Es war am Sonntag um kurz vor 17 Uhr, als fünf junge Männer in eine Gaststätte in Haßloch einfielen und Probleme machten. Lautes Gegröle, Tanzen auf Tischen und Stühlen veranlassten den Betreiber die Störenfriede der Gaststätte zu verweisen. Im Außenbereich der Kneipe kletterten sie erneut aufs das Mobiliar, … Mehr lesen

      Mannheim-Oststadt – Verkehrsunfall mit verletzter Person

      Mannheim-Oststadt/Metropolregion Rhein-Neckar. Bei einem Verkehrsunfall am Sonntagmorgen im Stadtteil Oststadt wurde eine 22-jährige Frau leicht verletzt. Ein 30-jähriger Mann war gegen 7.30 Uhr mit seinem Smart auf der rechten Fahrspur der Augustaanlage stadtauswärts unterwegs. In Höhe des Carl-Reiß-Platzes wechselte er auf den linken Fahrstreifen und übersah die dort fahrende 22-jährige BMW-Fahrerin und stieß mit ihr … Mehr lesen

      Frankeneck – Wechselseitige gefährliche Körperverletzung mit Messer

      Frankeneck/Neustadt/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Am Samstag, den 03.10.2020, kam es gegen 04:30 Uhr in Frankeneck zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen drei sich bekannten Personen. Nach bisherigen Ermittlungen erschien ein 31-jähriger Mann aus Bad Dürkheim aufgrund von vorangegangener Streitigkeiten zu genannter Uhrzeit am Wohnhaus zweier 18 und 28 Jahre alter Brüder aus Frankeneck. Hierbei kam es zunächst … Mehr lesen

      Speyer – Gefährliche Körperverletzung

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar(ots) In der Nacht von Samstag auf Sonntag führte ein alkoholisierter 18-Jähriger seinen Hund im Fliederweg in Speyer aus. Hier traf er auf einen 19-Jährigen Bekannten, der ebenfalls in Speyer wohnhaft ist. Beide Personen gerieten in Streit, woraufhin der 18-Jährige mit einem Messer in Richtung seines Kontrahenten stach und diesen glücklicherweise nur … Mehr lesen

      Mannheim-Jungbusch – Scheibe eines Lokals beschädigt, ein Gast leicht verletzt

      Mannheim-Jungbusch/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein 22-jähriger Mann beschädigte am frühen Donnerstagmorgen die Scheibe eines Lokals im Stadtteil Jungbusch. Der junge Mann wollte kurz nach drei Uhr das Lokal in der Jungbuschstraße aufsuchen. Als ihm jedoch der Zutritt verwehrt wurde, kam es zunächst zu einem verbalen Disput mit dem Personal der Kneipe, in dessen Verlauf der Mann gegen … Mehr lesen

      Mannheim-Rheinau – 27-jähriger Mann auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim wegen Verdachts des versuchten Totschlags und der gefährlichen Körperverletzung in Untersuchungshaft

      Mannheim-Rheinau/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Mannheim und des Polizeipräsidiums Mannheim: Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim wurde durch das Amtsgericht Mannheim Haftbefehl gegen einen 27-jährigen Mann erlassen. Er steht im dringenden Verdacht am frühen Montagnachmittag einen 62-jährigen Mann mit einem Messer mit zumindest bedingtem Tötungsvorsatz lebensgefährlich verletzt zu haben. Dem Tatverdächtigen werden versuchter Totschlag und … Mehr lesen

      Seite 3 von 62
      1 2 3 4 5 62
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X