• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Rhein-Pfalz-Kreis – NACHTRAG – Polizei Großeinsatz in Böhl-Iggelheim – Täter in ein psychiatrisches Krankenhaus eingeliefert

      Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Nekar – Die Ermittlungen in Böhl-Iggelheim dauern weiter an. Nach derzeitigem Ermittlungsstand hatte ein 23-Jähriger nach einem Streit in einem Wohnhaus auf zwei weitere Hausbewohner mit einem Messer eingestochen. Ein 24-Jähriger verstarb, ein 20-Jähriger wurde schwerverletzt. Der 23-Jährige wurde vorläufig festgenommen und heute Vormittag dem Haftrichter vorgeführt. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Frankenthal … Mehr lesen

      Edesheim – Verkehrsunfall mit schwer verletztem Fußgänger

      Edesheim / südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar(ots) Am 16.02.2020 gegen 20:21 Uhr erhielt die Polizei Edenkoben Kenntnis von einem Verkehrsunfall in Edesheim mit einem schwerverletzten Fußgänger. Vor Ort konnte ein 80-jähriger Mann aus der Verbandsgemeinde Maikammer aufgefunden werden, welcher stark am Kopf blutete. Ebenfalls vor Ort war der 21-jährige Unfallfahrer aus der Verbandsgemeinde Edenkoben. Nach … Mehr lesen

      Mosbach – Auseinandersetzung und Körperverletzung – Zeugenaufruf

      Mosbach/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Zu einer Auseinandersetzung zwischen drei 16, 17 und 18 Jährigen kam es am Freitag um 14.00 Uhr in der Hauptstraße im Bereich eines Textilgeschäfts. Zuvor trafen sich die Beteiligten im City-Parkhaus, wo es bereits zu Provokationen und Nötigungshandlungen seitens der beiden 16 und 17 Jährigen gegenüber dem 18 Jahre alten Geschädigten kam. Anschließend … Mehr lesen

      Neustadt – Unbekannte Dämpfe verursachen Atembeschwerden bei 13 Polizeibeamten

      Neustadt/Metropolregion Rhein-Neckar. Nachdem gestern in der Polizeiinspektion Neustadt während der Überprüfung von sichergestelltem Material unbekannte Dämpfe freigesetzt wurden, können zwölf der ursprünglich 13 betroffenen Beamten ihren Dienst heute wieder aufnehmen. Beamte des Landeskriminalamtes Rheinland-Pfalz hatten das Material, das während einer Durchsuchung am Montagmorgen sichergestellt worden war, in einem leerstehenden Raum der Polizeiinspektion am Nachmittag des … Mehr lesen

      Maikammer – Zeugen nach Hundeangriff gesucht

      Maikammer/Landkreis Südliche Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Wie erst gestern (09.02.2020) zur Anzeige gebracht, wurde am vergangenen Montag in den Abendstunden (03.02.2020, 21.15 Uhr) in der Mandelbergstraße eine 60-jährige Frau von einem Hund eines unbekannten Mannes angegriffen. Bei dem Angriff verlor die Frau ihr Gleichgewicht und stürzte auf den Rücken bzw. Hinterkopf. Der unbekannte Hundehalter beobachtete das Geschehen … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Streit um Parksituation eskaliert

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Am 31.01.2020, gegen 14:15 Uhr, parkte ein Paketzusteller seinen Sprinter auf dem Gehweg in der Kanalstraße in Ludwigshafen, um seine Pakete auszuliefern. Aufgrund der Parksituation konnte eine Personengruppe den Gehweg nicht mehr benutzten, weshalb es zunächst zu einem Streitgespräch kam, welches schließlich in einer körperlichen Auseinandersetzung endete. Im Anschluss warf einer der … Mehr lesen

      Landau – Zechpreller wegen Raubes, Körperverletzung und gefährlicher Körperverletzung festgenommen

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar – Zechpreller festgenommen – Die Staatsanwaltschaft Landau hat gegen einen 37jährigen, in der lokalen Presse als „Zechpreller“ bezeichneten Mann einen Unterbringungsbefehl wegen Raubes, Körperverletzung und gefährlicher Körperverletzung erwirkt. Gegen den Beschuldigten besteht der dringende Verdacht, in unterschiedlichen Geschäften in Landau, Bad Bergzabern und andernorts Waren an sich genommen, nicht bezahlt und … Mehr lesen

      Worms – Biss in dem Arm – Polizeibeamter verletzt

      Worms/Gimbsheim/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Weil ein 58-jähriger Gimbsheimer in seiner Wohnung randalierte, verständigten die Angehörigen am gestrigen Mittwoch, gegen 21:30 Uhr, die Polizei. Als die Beamten vor Ort eintrafen, schoss der Mann mehrfach mit einer Schreckschusspistole in der Wohnung und vom Balkon und beleidigte die Einsatzkräfte. Da er sich zudem weigerte die Wohnungstür zu öffnen, musste … Mehr lesen

      Heidelberg – Männer schlugen auf 21-Jährigen ein – Polizei sucht weitere Geschädigte und Zeugen

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. In der Kettengasse kam es am Sonntagmorgen, gegen 4:25 Uhr, zu einer gefährlichen Körperverletzung. Ein 21-Jähriger war in Begleitung eines Freundes in der Kettengasse unterwegs, als er plötzlich von einer Personengruppe offenbar grundlos angegriffen wurde. Einer der Männer, ein 22-Jähriger, schlug dem Geschädigten unvermittelt mit der Faust mehrfach ins Gesicht. Ein weiterer junger … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Unbekannter tritt Frau im Bus ins Gesicht

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Ein Unbekannter soll am Dienstagmorgen, 21.01.20, um 6.15 Uhr, eine 30-jährige Frau im Bus, Linie 96, im Bereich Saarlandstraße mehrfach ins Gesicht getreten haben. Die Frau erlitt dabei eine leichte Verletzung am Auge, außerdem wurde ihre Brille beschädigt. Nach der Tat flüchtete der Unbekannt. Von diesem ist nur bekannt, dass es … Mehr lesen

      Mannheim – Haftbefehle gegen zwei 21-jährige, ein Deutscher und ein Türke, erlassen

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Zwei 21-jährige Männer wegen Verdachts der gefährlichen Körperverletzung auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim in Haft – Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim wurden ein 21-jähriger türkischer Staatsangehöriger und ein 21-jähriger deutscher Staatsangehöriger am Montagnachmittag dem Haftrichter beim Amtsgericht vorgeführt. Die beiden Männer stehen im dringenden Verdacht, in der Nacht von Samstag, … Mehr lesen

      Hockenheim – Messerstecher in Haft – Staatsanwaltschaft ermittelt wegen versuchten Mordes

      Hockenheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Mannheim und des Polizeipräsidiums Mannheim: Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim wurde durch das Amtsgericht Mannheim Haftbefehl gegen einen 25-jährigen türkischen Staatsangehörigen erlassen. Er steht im dringenden Verdacht, am frühen Sonntagmorgen einen 30-jährigen Mann mit einem Messer mit Tötungsvorsatz lebensgefährlich verletzt zu haben. Dem Tatverdächtigen werden versuchter (heimtückischer) … Mehr lesen

      Frankenthal – Körperverletzung vor Bar

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Am 19.01.20 gegen 22:20 Uhr kommt es in der Wormser Straße in Frankenthal vor einer Bar zu einer Körperverletzung. Dabei schlagen zwei bisher unbekannte Täter auf einen 21-jährigen Ludwigshafener ein. Der Geschädigte erleidet eine Schwellung am Jochbein. Nachdem mehrere Passanten die Polizei verständigen flüchten die zwei Täter. Zeugen werden gebeten sich an … Mehr lesen

      Speyer – Paketzustellung mit Hindernissen

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Zu einem ungewöhnlichen Einsatz wurde die Polizei am Dienstagmorgen in die Große Greifengasse gerufen. Ein 56-jähriger Paketzusteller bat telefonisch um polizeiliche Hilfe, weil sich ein Mann, mit dem er zuvor in Streit geraten war, vor sein Fahrzeug stellte und er nun nicht mehr wegfahren kann. Dem Streit voraus ging der … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Sohn schlägt Mutter

      Ludwigshafen – Pfingstweide / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Am Samstag, 11.01.2020, bat eine Mutter ihren in der gleichen Wohnung lebenden 20-jährigen Sohn um Hilfe im Haushalt. Als Antwort hierauf wurde die Mutter von ihrem Sohn zunächst mehrfach beleidigt. Zudem Schlug der Sohn seine Mutter. Der 20-jährige Sohn muss sich nun wegen Körperverletzung und Beleidigung verantworten. … Mehr lesen

      Frankenthal – Schlägerei zwischen 3 Personen endet in Gewahrsamszelle

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Am frühen Samstagmorgen gegen 01:30 Uhr kommt es in der Mühlstraße in Frankenthal vor einer dortigen Gaststätte zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen drei Personen. Hierbei schlagen die Beteiligten auch mit Teilen eines Aluminiumbesenstiels aufeinander ein. Um die Auseinandersetzung zu beenden, müssen die Beteiligten im Rahmen der Sachverhaltsaufnahme durch die eingesetzten Beamten … Mehr lesen

      Mannheim – Zeugenaufruf nach Faustschlag am Mannheimer Hauptbahnhof

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) – Am Morgen des 10.01.2020 ereignete sich im Verlauf des Ein- und Aussteigevorgangs am Bahnsteig 9 des Mannheimer Hauptbahnhofs eine Körperverletzung. Hierbei erlitt ein 29-jähriger Geschädigter einen unvermittelten Faustschlag ins Gesicht. Die Bundespolizei sucht nun Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben und weitere Angaben zum Tathergang machen können. Bei der Ankunft der … Mehr lesen

      Neustadt – #B39 – Verkehrsunfall mit leichtverletzter Person

      Neustadt/Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Am 09.01.2020 um ca. 17:05 Uhr kam es auf der B39, Höhe des Autobahnzubringers der BAB65 Neustadt Nord, zu einem Verkehrsunfall mit einer leichtverletzten Person. Ein 31-jähriger Neustadter wollte mit seinem Opel nach links auf die BAB65 in Fahrtrichtung Landau auffahren. Dabei übersah er, aufgrund mangelnder Aufmerksamkeit, einen entgegenkommenden, bevorrechtigten, 51-jährigen Fahrzeugführer. Dieser … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Schwerer Unfall Kreuzung Bruchwiesenstraße/Raschigstraße

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Am Donnerstagnachmittag (02.01.2020) gegen 15:10 Uhr kam es an der Kreuzung Bruchwiesenstraße / Raschigstraße zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem zwei Autofahrer leicht verletzt wurden und Totalschaden an ihren Autos entstand. Ein 25-Jähriger fuhr mit seinem VW die Bruchwiesenstraße in Richtung Maudacher Straße. Nach bisherigen Erkenntnissen wollte er trotz bereits rot … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Silvester 2019 – Sicherheitstipps der Polizei zum Jahreswechsel

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Auch 2019 ist uns die Sicherheit an Silvester ein wichtiges Anliegen. In den vergangenen Wochen haben wir uns auf den Jahreswechsel intensiv vorbereitet. Die Sicherheitslage hat sich in Deutschland gegenwärtig nicht verändert, auch für Rheinland-Pfalz und den Bereich unseres Polizeipräsidiums liegen keine Erkenntnisse auf mögliche Störungen der bevorstehenden Veranstaltungen vor. An … Mehr lesen

      Bobenheim-Roxheim – Körperverletzung durch Exfreund

      Bobenheim-Roxheim/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 26.12.2019 konnte gegen 14:10 Uhr eine im Gesicht blutende Frau vor einem Wohnanwesen in der Wormser Landstraße in Bobenheim-Roxheim angetroffen werden. Die 48-Jährige gab an, von ihrem Exfreund in dessen Pkw im Verlauf eines heftigen Streites gegen den Kopf und Oberkörper geschlagen und in die Rippen getreten worden zu sein. Sie wurde … Mehr lesen

      Frankenthal – Gefährliche Körperverletzung in Innenstadt

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Am 1. Weihnachtstag gegen 02:00 Uhr wird in der Wormser Straße eine körperliche Auseinandersetzung gemeldet. Der Geschädigte, ein 26-jähriger Frankenthaler, gibt an, dass er mit einer 5 – 8 köpfigen Gruppe in Streit geraten und dann von mehreren männlichen Personen aus der Gruppe geschlagen worden sei. Der Geschädigte wird durch den … Mehr lesen

      Waibstadt – Streitigkeiten nach Fußballspiel in Linienbus; Frau an Haaren gezogen und in Hand gebissen; Zeugen dringend gesucht

      Waibstadt/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Am späten Freitagabend kam es in einem Linienbus, der Besucher des Bundesligaspiels TSG Hoffenheim-Borussia Dortmund zurück nach Hause brachte, aus bislang unbekannten Gründen zu einer Auseinandersetzung zwischen einer 53-jährigen Frau und zwei bislang unbekannten Männern. Als sich der Bus gegen 23.30 Uhr in Höhe der Tankstelle Kiefer befand, wurde die Frau von … Mehr lesen

      Speyer – Körperliche Auseinandersetzung in Bar

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. In den frühen Morgenstunden des Montags kam es in einer Bar in der Stuhlbrudergasse zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei 25jährigen Männern aus Speyer. Hierbei solle der eine Mann den anderen nach vorherigen verbalen Streitigkeiten am Hals gefasst und mit der Faust aufs Auge geschlagen haben. Beim anschließenden Gerangel soll auch der Aggressor … Mehr lesen

      St. Leon-Rot – 36-jähriger Mann wegen des dringenden Verdachts des gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr in Haft – Führerschein beschlagnahmt

      St. Leon-Rot/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Heidelberg und des Polizeipräsidiums Mannheim. Ein 36-jähriger türkischer Staatsangehöriger steht im dringenden Verdacht, am Mittag des 12. Dezembers 2019 seine getrennt lebende Ehefrau in St. Leon-Rot mit seinem Auto vorsätzlich angefahren und sie dabei derart verletzt zu haben, dass sie operiert werden musste. Die Staatsanwaltschaft Heidelberg erwirkte am … Mehr lesen

      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X