• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

Der SV Waldhof Mannheim hievt sich mit einem dramatischen 2:1-Sieg beim BVB II aus der Abstiegszone der 3. Liga

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar News – Nach ewigen Wochen auf den Abstiegsrängen, hat sich der SV Waldhof Mannheim vorerst wieder über den entscheidenden Strich in der Drittligatabelle geschoben und sich vorerst auf Rang 15 verbessert. Mit einem 2:1-Auswärtssieg bei der zweiten Mannschaft des BVB aus Dortmund, konnte man den Trend nach der bitteren Niederlage gegen Wehen Wiesbaden wieder umkehren und kann sich nun wieder Hoffnungen auf einen Klassenerhalt aus eigener Kraft machen. Die gleichzeitige Niederlage des Halleschen FC beim SSV Jahn Regensburg konnten die Buwe nutzen und sich erstmals seit dem 20. Spieltag aus den Abstiegsrängen hieven. Es könnte ein äusserst wichtiger Schritt Richtung Klassenerhalt sein. Besonders die Schlussphase des Spiels hatte es in sich. Zunächst brachte Rieckmann die Mannheimer in Führung in der 74. Minute. Derselbe Rieckmann verursachte in der 90. Minute dann einen Foulelfmeter, den die Dortmunder zum 1:1-Ausgleich nutzten, um dann in der 5. Minute der Nachspielzeit seinen Fehler wieder zu korrigieren und dem Waldhof die enorm wichtigen 3 Punkte mit dem 2:1-Siegtreffer zu sichern.

Am Sonntag treffen die weiteren Abstiegskonkurrenten Arminia Bielefeld und MSV Duisburg direkt aufeinander. Unabhängig von dem Ergebnis dieses Spiels wird der Waldhof seit langem einmal nach einem kompletten Spieltag ausserhalb der Abstiegszone verbleiben – zuletzt war dies am 20. Dezember letzten Jahres der Fall.

Ob man den Spieltag als 15. oder 16. über dem Strich beendet, wird sich allerdings durch dieses Spiel noch entscheiden – die Arminia könnte bei einem Sieg oder Unentschieden wieder vorbeiziehen.

Die Situation im Abstiegskampf der 3. Liga bleibt allerdings weiterhin äusserst eng. Das Team von Trainer Antwerpen muss darum auch in den nächsten Spielen nachlegen. Die kommenden Partien sind folgerichtig von hoher Bedeutung und es gilt für den Waldhof auch dann das aktuelle Momentum mitzunehmen.

Mit noch acht verbleibenden Partien, gilt es für die Buwe in den kommenden Wochen nun das vorerst erreichte rettende Ufer zu verteidigen.

Zunächst kommt die Spielvereinigung Unterhaching am 6. April als nächste Herausforderung ins Carl-Benz-Stadion. Sechs Tage später geht es dann beim direkten Konkurrenten MSV Duisburg weiter um den Verbleib in der 3. Liga. Es bleibt definitiv weiter spannend. (rbe)

Text: Raphael Ebler

DIESE MELDUNG BITTE TEILEN UND WEITERLEITEN! DANKE!

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


  • NEWS AUS MANNHEIM

    >> Alle Meldungen aus Mannheim


  • MEHR AKTUELLE TOPMELDUNGEN

      Ludwigshafen – Präventionsveranstaltung “Gemeinsam für Ludwigshafen am Berliner Platz”

    • Ludwigshafen – Präventionsveranstaltung “Gemeinsam für Ludwigshafen am Berliner Platz”
      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Am Freitag den 26. April 2024, zwischen 13:00 und 17:00 Uhr, findet im Rahmen der Sicherheitspartnerschaft LU Mitte eine Präventionsveranstaltung auf dem Berliner Platz statt. Die Veranstaltung steht unter dem Motto “Gemeinsam für Ludwigshafen am Berliner Platz”. Neben dem Kommunalen Vollzugsdienst der Stadt Ludwigshafen, der Bundespolizei und der Landespolizei, werden ... Mehr lesen»

    • Mannheim – „Metropolbib“: Vorstellung der e-Ausleihe der Stadtbibliothek

    • Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Mit der Metropolbib haben Kund*innen der Stadtbibliothek Mannheim ohne zusätzliche Gebühren die Möglichkeit eine umfangreiche Plattform zu nutzen, die Zugang zu einer Reihe von e-Medien wie Zeitschriften, eBooks oder eAudios, ermöglicht. Raschied Abu-Zarur, Mitarbeiter der Stadtbibliothek, stellt am Mittwoch, 24. April 2024, 17:00 Uhr in der Zentralbibliothek im Stadthaus N ... Mehr lesen»

    • Neckargemünd – ERSTMELDUNG – Gebäudebrand – Feuerwehr und Polizei im Einsatz – Ortseinfahrt gesperrt

    • Neckargemünd – ERSTMELDUNG – Gebäudebrand – Feuerwehr und Polizei im Einsatz – Ortseinfahrt gesperrt
      Neckargemünd / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Aktuell kommt es in der Heidelberger Straße zu einem Gebäudebrand. Über die Brandursache und Ausmaß des Brandes kann zum derzeitigen Stand keine Auskunft erteilt werden. Momentan befinden sich Feuerwehr, Einsatzkräfte der Polizei und Rettungskräfte im Dienst. Während der Löschmaßnahmen kommt es aktuell zu Verkehrsbeeinträchtigungen, da die Ortseinfahrt gesperrt ... Mehr lesen»

    • Ludwigshafen – Brut- und Setzzeit: Hunde anleinen, Wildtiere schützen

    • Ludwigshafen – Brut- und Setzzeit: Hunde anleinen, Wildtiere schützen
      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar.Die Stadtverwaltung erinnert daran, dass im Moment Brut- und Setzzeit ist und Hunde angeleint werden müssen. Zurzeit wird der Nachwuchs von Füchsen, Kaninchen, Vögeln und anderen Wildtieren aufgezogen. In dieser Zeit sind diese Tiere auf besonderen Schutz angewiesen. Freilaufende Hunde stöbern gerne Brutstätten auf, oftmals unbemerkt. Die Folge ist, dass die Brut ... Mehr lesen»

    • Ludwigshafen – Sperrung von Fahrspuren auf der #B44 (Hochstraße Nord) Fahrtrichtung Bad Dürkheim

    • Ludwigshafen – Sperrung von Fahrspuren auf der #B44 (Hochstraße Nord) Fahrtrichtung Bad Dürkheim
      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. In der Zeit von Freitag, 19. April 2024, ab 19 Uhr bis Montag, 22. April 2024 bis 5 Uhr wird der Bereich Tiefbau auf der B44 in Fahrtrichtung Bad Dürkheim weitere Kampfmittelsondierungen im Bereich des Ziegeleiweges durchführen. Um die Kampfmittelsondierungen durchführen zu können, ist es erforderlich, die B44 in Fahrtrichtung Bad ... Mehr lesen»

    • Dortmund – Borussia Dortmund steht nach Heimsieg im Halbfinale der Champions League

    • Dortmund – Borussia Dortmund steht nach Heimsieg im Halbfinale der Champions League
      Dortmund. Borussia Dortmund hat das Rückspiel im Viertelfinale der Champions League am Dienstagabend gegen Atletico Madrid mit 4:2 gewonnen und steht damit im Halbfinale. Vor 81.365 Zuschauern führten die Dortmunder durch Julian Brandt (34. ) und Ian Maatsen (39.) mit 2:0 zur Halbzeit. Nach der Pause brachte Atletico Madrid drei neue Spieler und machte Druck. ... Mehr lesen»

    • Ludwigshafen – Mit Hammer versucht auf einen 31-jährigen einzuschlagen

    • Ludwigshafen – Mit Hammer versucht auf einen 31-jährigen einzuschlagen
      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Zwei Männer im Alter von 31 Jahren schlugen am Dienstagnachmittag (16.04.2024, 15.18 Uhr) auf einen anderen 31-Jährigen ein und verletzten ihn. Während der Auseinandersetzung in der Hoheloogstraße zog einer der Tatverdächtigen einen Hammer und versuchte auf den 31-Jährigen einzuschlagen, traf diesen aber nicht. Die beiden 31-Jährigen flüchteten anschließend, konnten jedoch ... Mehr lesen»

    • Frankenthal – Exotisches beim Street Food Festival, Schnäppchen beim Verkaufsoffenen Sonntag

    • Frankenthal – Exotisches beim Street Food Festival, Schnäppchen beim Verkaufsoffenen Sonntag
      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Am kommenden Wochenende, 19. bis 21. April locken gleich zwei Highlights in die Frankenthaler Innenstadt. Zum zweiten Mal findet auf dem Rathausplatz, auf dem Kornmarkt hinter dem Rathaus und in der Erkenbertruine ein Street Food Festival und Market statt. Veranstalter ist die Wiesbadener Stadtleben GmbH, die die teilnehmenden Gastronomen koordiniert. Geöffnet ... Mehr lesen»

    • Mannheim – Verkaufsoffener Sonntag im Juni: IHK und Verbände kritisieren Entscheidung des Gemeinderats

    • Mannheim – Verkaufsoffener Sonntag im Juni:  IHK und Verbände kritisieren Entscheidung des Gemeinderats
      Mannheim, 17. April 2024. Der Mannheimer Gemeinderat hat in seiner Sitzung am 16. April einen zweiten verkaufsoffenen Sonntag am 16. Juni abgelehnt. Die Entscheidung fiel mit 23 zu 20 Stimmen. Dagegen votierten alle anwesenden Fraktionsmitglieder von SPD, Grünen und LI.PAR.Tie. Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar, die Werbegemeinschaft Mannheim City und der Handelsverband Nordbaden kritisieren die ... Mehr lesen»

    • Ludwigshafen – Serie von Autoaufbrüchen reißt nicht ab

    • Ludwigshafen – Serie von Autoaufbrüchen reißt nicht ab
      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Zu einer ganzen Reihe von Fahrzeugaufbrüchen kam es in der Nacht von Montag auf Dienstag (15.04.2024 – 16.04.2024). Insgesamt wurden sechs Fahrzeuge in der Frankenthaler Straße angegangen. Zwei weitere Autos waren zur Tatzeit in der Bürgermeister-Grünzweig-Straße abgestellt. Bei insgesamt sieben der Fahrzeuge wurde von den Tätern eine Scheibe eingeschlagen, um ... Mehr lesen»

    >> Alle Topmeldungen

  • MEDIENPARTNER
    Raphael B. Ebler Medienproduktion


///MRN-News.de