• PREMIUMPARTNER


    PREMIUMPARTNER


    PREMIUMPARTNER

    PREMIUMPARTNER


    PREMIUMPARTNER




    PREMIUMPARTNER

      Schwegenheim – Schwerer Unfall auf der B9

      Schwegenheim/B9/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) – Aus bisher nicht geklärter Ursache geriet der Kleinwagen einer Frau ins Schleudern und blieb nach Überschlag auf einem Acker neben der B 9 liegen. Die 25-jährige aus dem Kreis Germersheim war unterwegs in Richtung Ludwigshafen, als sie mit ihrem Peugeot gegen 14.35 Uhr ins Schleudern geriet. Der Wagen fuhr im Bereich … Mehr lesen

      Mannheim – Kristina Isaev ist „Eliteschülerin des Sports 2016“

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Große Freude an der integrierten Gesamtschule Mannheim-Herzogenried (IMGH): Dort wurde jetzt die 16-jährige Eiskunstläuferin Kristina Isaev als „Eliteschülerin des Sports 2016“ für ihre erstaunliche Entwicklung auf dem Eis ausgezeichnet. Darüber darf sich nicht nur das Eislauftalent selbst freuen, sondern auch die hiesigen „Eliteschulen des Sports“, das IMGH und das Ludwig-Frank-Gymnasium. Beide Einrichtungen erhalten … Mehr lesen

      Sinsheim – Verkehrsunfall mit Streifenwagen; 50.000.- Euro Schaden, keine Verletzte

      Sinsheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Bei einem Verkehrsunfall am Dienstagnachmittag an dem ein Streifenwagen beteiligt war, entstand ein Sachschaden von rund 50.000.- Euro. Verletzt wurde entgegen ersten Informationen niemand. Gegen 14 Uhr war ein 61-jähriger VW-Fahrer auf der Hauptstraße (B39) in Richtung Innenstadt unterwegs, als er nach links in die Karl-Wilhelmi-Straße abbiegen wollte. Dabei übersah … Mehr lesen

      Mannheim – Philipp Förster wechselt zum 1. FC Nürnberg

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Mittelfeldspieler Philipp Förster (21) wird den SV Waldhof Mannheim verlassen und mit sofortiger Wirkung in die 2. Bundesliga zum 1. FC Nürnberg wechseln. Über die Transfermodalitäten haben beide Vereine stillschweigen vereinbart. „Der Abgang von Philipp Förster trifft uns natürlich schwer. Es war jedoch der ausdrückliche Wunsch von Philipp einen neuen … Mehr lesen

      Speyer – „Wohin gehst du Mensch?“

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar – Das Bistum Speyer lädt zu einem Dialogforum zum Thema Arbeitswelt 4.0 ein Die Arbeitswelt verändert sich. Immer leistungsfähigere IT-Systeme und intelligente Software, hochentwickelte Roboter und weltweite Internetverknüpfungen sind Kennzeichen der Entwicklung. Was dieser Wandel für die Organisation von Arbeit bedeutet, welche Arbeitsformen die Zukunft bestimmen werden und welche Lebensentwürfe sich … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Wilhelm-Hack-Museum: Führungen im Februar

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Jeden Samstag und Sonntag finden jeweils um 15 Uhr öffentliche Führungen im Wilhelm-Hack-Museum statt. Bis zur Eröffnung der kommenden Wechselausstellung Tomás Saraceno – Aerosolar Journeys am Freitag, 10. Februar 2017, ist der Eintritt zu den Führungen durch die Sammlungspräsentation ABSTRAKTIONEN – Werke aus der Sammlung von Popowa bis Nicolai kostenfrei. … Mehr lesen

      Bensheim – Infoabend im Kinderhaus Effax

      bensheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Die Anmeldefrist für einen Platz in den Kinderbetreuungseinrichtungen im neuen Kindergartenjahr rückt näher. Eltern, die nach der Sommerpause für ihren Nachwuchs einen Kindergartenplatz benötigen, sollten die noch verbleibende Zeit bis zum Anmeldeschluss am 28. Februar dazu nutzen, sich über die jeweiligen Einrichtungen zu informieren. Das Kinder- und Familienhaus Effax an … Mehr lesen

      Bensheim – Ferienspiele 2017: Betreuer gesucht

      Bensheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Ferienspiele 2017: Betreuer gesucht „Wald – Wasser – Wind“: Natur entdecken, erkunden und erkennen Bensheim. Die städtische Jugendförderung startet schon mit den Vorbereitungen der Ferienspiele. Sie finden wie immer in den ersten beiden Ferienwochen statt, die in diesem Jahr im Zeitraum vom 3. bis 14. Juli liegen. Unter dem Motto … Mehr lesen

      Worms – Nach zwei Entwarnungen werden fünf weitere Sporthallen überprüft

      Worms / Metropolregion Rhein-Neckar – Im Zuge der Deckenüberprüfungen in Wormser Schulen und Sporthallen müssen nun fünf weitere Sportstätten vorübergehend gesperrt werden, bis sie von einem Bauingenieur und einem Statiker überprüft worden sind. Betroffen sind – neben den am vergangenen Freitag bereits gesperrten Räumlichkeiten (Sporthallen der Heppenheimer Grundschule, der Karmeliter Grund- und Realschule plus, der … Mehr lesen

      Mosbach – Schule schafft Begegnungen

      Mosbach / Metropolregion Rhein-Neckar – Schwarzbach Schule der Johannes-Diakonie für die Integration von Flüchtlingen ausgezeichnet Erfolg für die Schwarzbach Schule der Johannes-Diakonie: Das Sonderpädagogische Bildungs- und Beratungszentrum ist eine von nur zehn privaten Schulen in evangelischer Trägerschaft in Deutschland, die von der Evangelischen Schulstiftung in der evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) bei der Ausschreibung des … Mehr lesen

      Schwetzingen – Polizei sucht Zeugen für Unfall – 6.000 Euro Schaden – Verursacher flüchtet

      Schwetzingen / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar – Ein aktuell noch nicht ermittelter Autofahrer befuhr am Montagabend gegen 17.45 Uhr die L 630 von Schwetzingen kommend in Richtung Brühl und kam dabei nach der Kreuzung Brühler/Landstraße/Mannheimer Landstraße nach Aussagen eines Opel Astra-Fahrers mehrfach auf die Gegenfahrbahn. Der dort fahrende Opel Astra-Fahrer bremste ab und machte durch … Mehr lesen

      Ludwigshafen – 1. Neujahresempfang der Gesundheitsorganisation Ludwigshafen

      Ludwigshafen / Metroplregion Rhein-Neckar – Die Gesundheitsorganisation Ludwigshafen hat am 25.01.2017 zu ihrem 1. Neujahrsempfang eingeladen. Dem Ruf folgten etwa 100 Personen aus Politik und Gesundheitssektor. Der Vorstandsvorsitzende Herr Dr. Roger Hladik wies darauf hin, dass das persönliche Kennen der Verantwortlichen unbedingt wichtig ist, um auf die raschen Änderungen im Gesundheitswesen reagieren zu können. Herr … Mehr lesen

      Landau – Buchstabendiebstahl

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar – Der Besitzer des Goldschmiedeladens am Obertorplatz stellte am Dienstagmorgen fest, dass der mit Blattgold verzierte Metallbuchstabe „G“ seines Geschäftes an der Fassade über dem Eingang gestohlen wurde. Der Buchstabe wurde in Handarbeit gefertigt und hat einen Wert von 200 Euro. Der Diebstahl kann bereits am vergangenen Wochenende verübt worden sein. … Mehr lesen

      Landau – Nichts gehört und nichts gesehen

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar – Am Montagabend meldete eine Anwohnerin in der Magdeburger Straße einen Wasserschaden in ihrer Wohnung. Aus der darüber liegenden Wohnung würde Wasser von der Decke tropfen. Die in der Wohnung befindliche ältere Frau würde auf Klopfen und Rufen nicht öffnen. Auch der Hausmeister kam nicht in die Wohnung der Frau. Die … Mehr lesen

      Landau – Taschendiebstahl im Elektro-Fachmarkt

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar – Ein 57 jähriger Landauer beanzeigte den Diebstahl seines Geldbeutels. Er hatte am Montagmorgen einen Elektro-Fachmarkt aufgesucht. Dabei wurde ihm aus der Jackentasche der braune Geldbeutel mit Scheckkarte, verschiedenen Ausweispapieren und einem größerer Geldbetrag gestohlen. Der Geschädigte verdächtigt ein Pärchen, das sich in unmittelbarer Nähe zu ihm aufhielt. Der unbekannte Mann … Mehr lesen

      Neustadt – Ehrung Neustadter Sportlerinnen und Sportler

      Neustadt / Metropolregion Rhein-Neckar – Neustadter Sportlerinnen und Sportler, die im Jahr 2016 herausragende Leistungen bei offiziellen Veranstaltungen der Sportbünde beziehungsweise Sportfachverbände erbracht haben, werden wie in den vergangenen Jahren während einer eigenen Veranstaltung geehrt. Entsprechende Meldungen sollten umgehend (spätestens bis Ende Februar) an die Stadtverwaltung, Abteilung Schule und Sport (gregor.roether@stadt-nw.de), gerichtet werden. Details kann … Mehr lesen

      Landau – Neues Angebot: Landaus Oberbürgermeister Thomas Hirsch für Bürgersprechstunden in den Stadtdörfern vor Ort

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar – Landaus Oberbürgermeister Thomas Hirsch wird in diesem Jahr Bürgersprechstunden in allen acht Stadtdörfern anbieten. Beginnend im März, besucht der Stadtchef jeweils an einem Samstag die einzelnen Ortsteile, um dort mit den Bürgerinnen und Bürgern ins Gespräch zu kommen. An die Bürgersprechstunde schließt sich ein Ortsrundgang mit dem Ortsvorsteher, Mitgliedern des … Mehr lesen

      Heidelberg – Chronische Nierenerkrankungen häufig in der Hausarztpraxis

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar – Empfehlung: Bestimmung der Nierenfunktion im Rahmen der Gesundheitsvorsorge Weltweit sind chronische Nierenerkrankungen auf dem Vormarsch. Im Zusammenhang mit anderen chronischen Erkrankungen wie Diabetes mellitus oder Bluthochdruck erhöht eine chronische Nierenerkrankung die Risiken für Herzinfarkte oder Herzschwäche. Forscher der V. Medizinischen Klinik der Universitätsmedizin Mannheim (Direktor: Prof. Dr. Bernhard Krämer) berichten … Mehr lesen

      Heidelberg – SPD-Fraktion nimmt beantragte Informationen zu E-Ladestationen zur Kenntnis

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar – SPD hatte Verwaltung um Bericht zu aktueller Lage gebeten // in Heidelberg stehen 26 Ladestationen Auf Antrag der SPD-Fraktion im Heidelberger Gemeinderat informiert die Stadtverwaltung über den aktuellen Bestand von Ladestationen für Elektromobilität. Ein Anwohner aus der Bahnstadt hatte bereits im Sommer 2016 darauf aufmerksam gemacht, dass die Versorgung des … Mehr lesen

      Speyer – Wie leben die Maya heute?

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar – Bild-Dokumentation im Historischen Museum der Pfalz Am Donnerstag, 9. Februar, findet im Rahmen des Begleitprogramms zur Ausstellung „Maya – Das Rätsel der Königstädte“ um 19 Uhr eine Multivisionsshow im Historischen Museum der Pfalz statt. Die Fotojournalisten Jutta Ulmer und Michael Wolfsteiner präsentieren ihre Aufnahmen, die während mehrmonatiger Aufenthalte in Südmexiko, … Mehr lesen

      Mannheim – Drei Ereignisse – eine Messe

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Am 2. Februar treffen gleich drei Ereignisse zusammen: Der 40. Tag nach der Geburt Jesu markiert zum einen das Fest „Darstellung des Herrn“ – früher „Mariä Lichtmess“. Begleitet wird dieses in der Jesuitenkirche Mannheim von einer Lichterprozession. „Hinzu kommt der 72. Todestag des in Mannheim geborenen Jesuitenpaters Alfred Delp“, erklärt … Mehr lesen

      Wachenheim – Qualmender Ofen löst Feuerwehreinsatz aus

      Wachenheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Am Montag (30.01.) wurde gegen 18.25 Uhr durch die Leitstelle in Ludwigshafen ein Brand in der Mühlgasse gemeldet. Wie sich herausstellte, hatte eine Nachbarin, die auch einen Schlüssel zu dem Anwesen besitzt, einen Rauchmelder wahrgenommen und die Eingangstür geöffnet. Dort schlug ihr schon Qualm entgegen. Die Wachenheimer Wehr hatte die … Mehr lesen

      Bad Dürkheim – Hoher Schaden bei Auffahrunfall

      Bad Dürkheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Am Dienstag (31.01.) befuhren gegen 09.25 Uhr ein 60jähriger Grünstadter, eine 22jährige aus Hettenleidelheim und 36jähriger aus Tiefenthal die Landstraße von Leistadt in Richtung Bad Dürkheim. Als es vor dem Kreisverkehr zu einem Rückstau kam, verlangsamten der Grünstadter und die Frau aus Hettenleidelheim ihre Geschwindigkeit. Der Tiefenthaler erkannte dies … Mehr lesen

      Heidelberg – Neuer Ansatzpunkt zur Therapie der Herzinsuffizienz identifiziert

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar – Nukleosid-Diphosphat-Kinase C Schlüsselenzym Kardiovaskuläre Erkrankungen sind die häufigste Todesursache in den entwickelten Ländern. Die chronische Herzinsuffizienz verursacht allein in Deutschland etwa 57.000 Todesfälle pro Jahr. Zehn Prozent der über 75-Jährigen leiden an dieser chronischen Erkrankung, die durch eine fortschreitende Einschränkung der Pumpfunktion und durch schädliche Umbauprozesse gekennzeichnet ist, die zu … Mehr lesen

      Weinheim – Feuerwehr muss technische Hilfe leisten

      Weinheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Ein defekter Hydraulikschlauch sorgte am Dienstagmittag für einen Feuerwehreinsatz der Abteilung Stadt in der Breslauer Straße. Ein Autotransporter hatte größere Mengen des Öls verloren, die in die Kanalisation zu laufen drohten. Die Einsatzkräfte kümmerten sich um die Absicherung der Einsatzstelle und verhinderten mit Ölbindemittel eine weitere Ausbreitung. Die Einsatzstelle wurde … Mehr lesen

      1 2 3 78
      

      web
stats

      ///MRN-News.de
      X