Schifferstadt – Obst- und Gemüsetag am 25. September – Gesunde Ernährung, Natur- und Umweltschutz hautnah erleben

Schifferstadt/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Auch in diesem Jahr wird der Schifferstadter Obst- und Gemüsetag wieder hunderte von Besuchern am letzten Sonntag im September in die Innenstadt locken. Denn dort sind alle die richtig, die Informationen über gesunde Ernährung, Bewegung, Umwelt und Natur suchen. Am Sonntag, 25. September 2022 wird die Innenstadt wieder zur Flaniermeile und zum Genießer Treff. Mit der beliebten Veranstaltung trifft das Stadtmarketing immer ins Schwarze – wenn auch in diesem Jahr coronabedingt in einer etwas abgespeckten Variante. „Grumbeere- zeitlos und gesund“ lautet das diesjährige Motto, das sich an mehreren Ständen wiederfindet. Ein Podiumsgespräch zum Thema „zukunftsfähige Ernährung – aber wie?“ mit dem Ernährungsrat und der Regionalwertinitiative verdeutlicht den informativen Charakter der Veranstaltung. Nach der Erstpräsentation im Jahr 2019 wird auch die historische Gemüseversteigerungsuhr aus dem Jahr 1959 vorgestellt werden und alle Besucherinnen und Besucher können bei mehreren Versteigerungen für den guten Zweck mitbieten.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Die kleinsten Tänzerinnern und Tänzer werden nachmittags beim ZUMBA kids jr.& kids unter Leitung von Silke Koch auf die Bühne kommen. Ob Lokale Agenda 21 und die Umweltbeauftragte, die Stadtwerke Schifferstadt, der Weltladen oder die Verbraucherzentrale – viele Gruppierungen geben praktische Informationen aus erster Hand. Die große Saftpresse der Garten- und Blumenfreunde ist ebenfalls vor Ort wie die Biogartenfreunde mit einer reichen Auswahl an Gemüse und Pflanzen aus den heimischen Gärten. In diesem Jahr wird die Beteiligung der ehrenamtlichen Gruppen besonders groß geschrieben. Die Sicherheitsberater für Senioren werden gemeinsam mit dem Radfahr- und Fußgängerbeauftragten für den Fahrradparcours werben und mit dem Smoothiebike der AOK direkt gesunde Ernährung erstrampeln lassen. Die Behinderten-, und Gleichstellungsbeauftragten, der Seniorenbeirat oder der Beirat für Integration und Migration zeigen ihre Aktivitäten direkt vor Ort, ebenso wird der Pflanzendoc für Beratungen zur Verfügung stehen. Am Stand von Baumwart Helmut Schießl gibt es alte Obstsorten und verschiedene Köstlichkeiten aus Quitten zum Probieren.

Saatgut von samenfesten alten und regionalen Gemüsesorten gibt es am Stand der Freien Saaten e.V., die Regionalwertinitiative Pfalz wird sich bei den Freien Saaten vorstellen, ebenso sorgt die bunte Kartoffelvielfalt auf dem Gemüsetisch an der Bühne für staunende Gesichter. Auch in diesem Jahr gibt es ein Kürbisschnitzen mit der Prämierung der schönsten Kürbissgesichter. Die Prämierung erfolgt gegen 16.45 Uhr an der Hauptbühne. Für das leibliche und kulinarische Wohl ist mit abwechslungsreichen Gerichten und Getränken von regionalen Gastronomen und Schifferstadter Vereinen bestens gesorgt. Mit der Schifferstadter Jazz-Band „Millers Groove“ wird auch musikalisch für Stimmung gesorgt. Erneut kommen viele lokale und regionale Aussteller zum Obst- und Gemüsetag, so Schifferstadtdass der Schillerplatz, die Kleine Kapellenstraße und der Marktplatz mit Ständen bestückt werden können. Mit Hüpfburg und Kürbisschnitzen und dem Smoothiebike ist auch jede Menge Abwechslung für die kleinen Besucher geboten.

Auch das Rahmenprogramm des Obst- und Gemüsetages kann sich sehen lassen:

 Ein besonderes Highlight wird die Präsentation der restaurierten Gemüseversteigerungsuhr aus dem Jahr 1959 sein, die zur damaligen Zeit auf den Feldern in Schifferstadt und Umgebung zum Einsatz kam. An insgesamt zwei Versteigerungen können sich die Besucher an einer typischen Rückwärtsversteigerung versuchen und wertvolle Pakete „Gesundes“ ersteigern. Der Erlös fließt einem sozialen Zweck zu.

 Im Erdgeschoss des Alten Rathauses gibt es verschiedene Ausstellungen zu bewundern. Zum einen „Klimaschutz schmeckt“ der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz, zum anderen eine vielfältige Ausstellung von ELAN zum Thema Ernährung, Wasser, Klima sowie die Plakatausstellung „Zu gut für die Tonne – warum werfen wir so viel weg?“

 Im Obergeschoss ist die Gemäldeausstellung von Piotr Butkiewicz geöffnet

 Ein Gemüsetisch informiert die Besucher authentisch und zum Anfassen über die großartige Kartoffelvielfalt

 Beim Stadtmarketing gibt es neben allerlei Informationen auch kleine Kostproben des frisch gepressten Gemüsesafts zu probieren. Ein zusätzliches Give-away – ein Tütchen Rote Kartoffelsalz – setzt das Motto des diesjährigen Obst- und Gemüsetages perfekt um

 Herbstzeit ist Kürbiszeit, deshalb ist Kürbisschnitzen für Kinder angesagt und die Jüngsten können unter Anleitung von Helfern des Jugendtreffs wieder lustige Kürbisgesichter schnitzen. Die schönsten Kürbisse werden am Nachmittag prämiert und mit tollen Preisen belohnt.

 Mit der Tütentauschaktion will das Stadtmarketing auf das Thema Plastikvermeidung aufmerksam machen. Bringen Sie eine Plastiktüte vorbei und erhalten kostenfrei die neue Schifferstadt-Tasche „Wir sind auf dem Mehrweg“.

 Besuchen Sie den Stand des Stadtmarketings und lassen Sie sich für das große Plakat ablichten. Gemeinsame Fotoaktion „Gesicht zeigen für Demokratie und Vielfalt“

 Die Oldtimerfreunde Dannstadt werden ihre Traktoren auf dem Rathausvorplatz präsentieren.

 Die Schifferstadter Geschäftswelt lädt von 13-18 Uhr zu einem verkaufsoffenen Sonntag und zum ungestörten Bummeln und Einkaufen ein.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Beginn der Veranstaltung ist um 10 Uhr, die offizielle Eröffnung erfolgt um 11.00 Uhr durch Bürgermeisterin Ilona Volk und Rettich König Tobias I. Um 12.30 Uhr gestalten die Freie Evangelische, die Katholische sowie die Neuapostolische Gemeinde eine ökumenische Andacht. Musikalisch umrahmt wird die Andacht von der EFG Band Schifferstadt. Ab 16 Uhr spielt die Schifferstadter Jazz-Band „Millers Groove“ und lässt die Veranstaltung musikalisch beschwingt ausklingen.

Ein großes Dankeschön richtet die Stadtverwaltung an die Sponsoren für die großzügigen Gemüsespenden.

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER


  • NEWS AUS DEM RHEIN-PFALZ-KREIS

    >> Alle Meldungen aus dem Rhein-Pfalz-Kreis


  • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

      Mannheim – Sexuelle Belästigung im Zug – Couragierte Reisende greifen ein

    • Mannheim – Sexuelle Belästigung im Zug – Couragierte Reisende greifen ein
      INSERATwww.oktoberfest-frankenthal.de Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) – In der Nacht auf Mittwoch (28. September) hat ein 25-jähriger eritreischer Staatsbürger im IC 60403 auf der Fahrt von Frankfurt/Main nach Mannheim eine 27-Jährige Frau mehrfach unsittlich berührt. Couragierte Reisende griffen ein und halfen der Frau. Gegen 04:40 Uhr befand sich die junge Frau schlafend im genannten Zug. Der ... Mehr lesen»

    • Heidelberg – 84-Jähriger am Heidelberger Hauptbahnhof körperlich attackiert

    • Heidelberg –  84-Jähriger am Heidelberger Hauptbahnhof körperlich attackiert
      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) – Dienstagmittag (27. September) wurde ein 84-jähriger Mann am Heidelberger Hauptbahnhof Opfer eines körperlichen Angriffs. Ein 34-jähriger rumänischer Staatsbürger griff den Mann an, nachdem er zuvor abgelehnt hatte dem 34-Jährigen eine Geldspende zu geben. Gegen 14 Uhr bettelte der Tatverdächtige den Geschädigten in der Haupthallte nach Geld an. Da der 84-Jährige ... Mehr lesen»

    • Mannheim – Die Sammlung vom Fußball-Weltmeister von 1954 Horst Eckel wird versteigert

    • Mannheim – Die Sammlung vom Fußball-Weltmeister von 1954 Horst Eckel wird versteigert
      Mannheim / Kaiserslautern Vom Fußball-Weltmeister von 1954 Horst Eckel aus Kaiserlautern wird sein Nachlass versteigert. Der erfolgreiche FCK-Spieler ist am 3. Dezember 2021 im Alter von 89 Jahren verstorben und war der letzte lebende Spieler der legendären „Helden von Bern“. Jetzt wird diese Sammlung im Rahmen der Herbst-Auktion des international renommierten Auktionshauses von AGON-SportsWorld aus ... Mehr lesen»

    • Rohrbach – Geldautomatensprengung

    • Rohrbach –  Geldautomatensprengung
      INSERATwww.oktoberfest-frankenthal.de Rohrbach / Landkreis südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) Am 29.09.2022, gegen 2 Uhr Uhr, sprengten bislang unbekannte Täter einen Geldautomaten in der Hauptstraße in Rohrbach. Hierdurch wurde der Geldautomat schwer beschädigt. Die genaue Schadenshöhe ist derzeit nicht bekannt. Ob Bargeld entwendet wurde, ist Bestandteil der Ermittlungen. Die Täter sollen in einem schwarzen Kombi ... Mehr lesen»

    • Sandhausen – Sandhäuser Abiturient gewinnt Silber-Medaille bei Informatik-Olympiade

    • Sandhausen – Sandhäuser Abiturient gewinnt Silber-Medaille bei Informatik-Olympiade
      INSERATwww.oktoberfest-frankenthal.de Sandhausen / Metropolregion Rhein-Neckar – Großer Erfolg für Lucas Schwebler aus Sandhausen: Der 18-jährige Abiturient hat bei der 34. Internationalen Olympiade in Informatik (IOI) in Indonesien die Silber-Medaille gewonnen. Bei einem Treffen mit Bürgermeister Hakan Günes im Sandhäuser Rathaus berichtete er von seinem einwöchigen Aufenthalt in Südostasien. Rund 350 Schüler aus aller Welt nahmen ... Mehr lesen»

    >> Alle Topmeldungen



web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN