Mannheim – MVV-Ausbildung: Jetzt Ausbildungsplatz für 2023 sichern und am Mannheimer Modell mitarbeiten

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar

Spannende Ausbildungsberufe und Studiengänge bieten vielfältige Möglichkeiten mit Zukunftschancen bei MVV – 29 freie Ausbildungsplätze für 13 verschiedene Ausbildungsberufe und Studiengänge – Für 2022 noch ein Ausbildungsplatz für den Ausbildungsberuf Kaufmann/-frau für Büromanagement zu besetzen
Weg von der Schulbank, rein in den Job – das klappt am besten mit einer attraktiven Ausbildung auf hohem Niveau. Interessierte Jugendliche auf der Suche nach einem sicheren Ausbildungsplatz oder einem zukunftsorientierten dualen Studiengang können sich jetzt schon für das Ausbildungsjahr 2023 bei dem Mannheimer Energieunternehmen MVV bewerben.
MVV ist eines der führenden deutschen Energieunternehmen mit Sitz in Mannheim und Vorreiter bei der Energiewende. Mit dem „Mannheimer Modell“ hat sich MVV ambitionierte Ziele gesetzt: Bis 2040 wird das Unternehmen klimaneutral und danach eines der ersten #klimapositiven Energieunternehmen sein. Fest steht: Die Energiewende ist eine der größten Zukunftsaufgaben unseres Jahrhunderts. Schulabgängerinnen und Schulabgänger auf der Suche nach einem spannenden Ausbildungsberuf oder Studiengang können daran tatkräftig mitarbeiten.
Schwerpunkte Erneuerbare Energien und Digitalisierung
Denn MVV bietet ein breitgefächertes Spektrum an gewerblich-technischen sowie kaufmännischen Ausbildungsberufen und dualen Studiengängen. Viele davon haben Schwerpunkte im Bereich der erneuerbaren Energien und der Digitalisierung. Über die fachliche Ausbildung bietet das Unternehmen seinen Auszubildenden und Studierenden die Chance, sich in angrenzenden Wissensbereichen zusätzlich zu qualifizieren und persönlich weiterzuentwickeln, beispielsweise in der MVV-Talentgruppe.
Für das Jahr 2023 bildet MVV in sechs gewerblich-technischen und kaufmännischen Ausbildungsberufen sowie sieben dualen Studiengängen aus: Anlagenmechaniker*in, Elektroniker*in, Industriemechaniker*in, Mechatroniker*in, Industriekaufmann/-frau, oder Kaufmann/-frau für Büromanagement. Alle, die das Abitur in der Tasche haben und noch nicht wissen, ob sie ins Berufsleben starten sollen oder lieber studieren möchten, finden bei MVV spannende Studiengänge mit Zukunftschancen, die Ausbildung und Studium miteinander verbinden. So können junge Erwachsene an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg in den Studiengängen Accounting und Controlling, Digital Business Management, Energiewirtschaft, Industrie, Marketing Management, Cyber Security oder Wirtschaftsinformatik starten.
Talentberatung für leistungsstarke Auszubildende und Studierende
Darüber hinaus bietet das Unternehmen eine Reihe ausbildungsbegleitender Maßnahmen an. In der „MVV-Talentgruppe“ arbeiten leistungsstarke Auszubildende und Studierende des zweiten Ausbildungsjahrs ein Jahr an einem selbst gewählten Projekt, bei dem sie Erfahrungen im Projektmanagement, der Organisation und Zusammenarbeit im Team sammeln können. Bei ihrem Aufenthalt in Plymouth (Großbritannien) lernen sie die MVV-Tochtergesellschaft MVV Environment kennen und können so auch internationale Projekterfahrung für ihre Ausbildung oder ihr Studium erwerben. Bei „Future Talents“ geht es um die Persönlichkeitsentwicklung. Junge Talente werden gezielt durch Beratung, Profilschärfung und Vernetzung gefördert. Wer das Programm erfolgreich absolviert, erhält einen unbefristeten Arbeitsvertrag.
Auf der MVV-Homepage gibt es unter www.mvv.de/ausbildung viele Informationen zur Bewerbung, zur Ausbildung und zum dualen Studium bei MVV. Alle offenen Ausbildungsplätze sind im Jobportal der MVV Energie Gruppe zu finden. Aktuell ist auch für das am 5. September beginnende Ausbildungsjahr 2022 noch ein Ausbildungsplatz für den Beruf Kaufmann/frau für Büromanagement zu besetzen.

Quelle: MVV Energie AG

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER


  • NEWS AUS MANNHEIM

    >> Alle Meldungen aus Mannheim


  • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

      Radfahrer flüchtet nach Unfall – Zeugen gesucht

    • Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Mittwochabend (17.08.2022), gegen 19:30 Uhr, stieß ein Radfahrer beim Schieben seines Rades auf der Kaiser-Wilhelm-Straße gegen ein stehendes Auto. Der Autofahrer saß im Auto, bemerkte den Zusammenstoß und verständigte die Polizei. Der Radfahrer wartete zunächst, verließ dann aber den Unfallort, ohne seine Personalien zu hinterlassen. An dem Auto entstand ein Schaden in ... Mehr lesen»

    • Kirrweiler – Onkel und Neffe bei Diebestour festgenommen

    • Kirrweiler – Onkel und Neffe bei Diebestour festgenommen
      Kirrweiler/Landkreis Südliche Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Zusammen mit seinem 70 Jahre alten Onkel machte sich ein 20-jähriger Mann am heutigen Morgen (18.08.2022, 5 Uhr) auf, um am alten Bahnhof in ein dortiges Gelände einzubrechen. Beim Verladen von Diebesgut wurde das Duo von einem Anwohner gestört, woraufhin der Tatort fluchtartig verlassen wurde. Die Streife konnte die beiden Diebe ... Mehr lesen»

    • Ludwigshafen – Einbruch in Firmengelände

    • Ludwigshafen – Einbruch in Firmengelände
      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Bereits am 15.08.2022, zwischen 00:30 Uhr und 6 Uhr, brachen Unbekannte in ein Firmengelände in der Bruchwiesenstraße ein. Vom dem Gelände wurden mehrere hundert Kilo Kupferabfälle entwendet. Die genaue Schadenshöhe ist noch nicht bekannt. Wer hat in der Nacht auf Montag verdächtige Personen oder Fahrzeuge in der Bruchwiesenstraße gesehen? Sachdienliche Hinweise nimmt die ... Mehr lesen»

    • Ludwigshafen – Betrugsversuch per WhatsApp

    • Ludwigshafen – Betrugsversuch per WhatsApp
      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Dienstagabend (16.08.2022) erhielt eine Ludwigshafenerin eine WhatsApp-Nachricht mit dem Text: “Hallo Mama, hab eine neue Nummer. Du kannst mich jetzt unter dieser Nummer erreichen”. Nach einem kurzen Chat schöpfte die Frau jedoch Verdacht, so dass es zu keinem Schaden kam. INSERATwww.mannheim.de Beachten Sie die Tipps Ihrer Polizei, um sich vor Betrug zu ... Mehr lesen»

    • Mannheim – Geschwindigkeitskontrollen nächste Woche

    • Mannheim – Geschwindigkeitskontrollen nächste Woche
      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadt Mannheim führt vom 22. bis 26. August in folgenden Straßen mobile Geschwindigkeitskontrollen durch: INSERATwww.mannheim.de Amselstraße – Am Stich – Ausgasse – Auf der Blumenau – Braunschweiger Allee – Bürstadter Straße – C-Quadrate – D-Quadrate – Fahrgasse – Frankenthaler Straße – G-Quadrate – Groß-Gerauer-Straße – Hafenstraße – K-Quadrate – Leinenstraße – Memeler ... Mehr lesen»

    >> Alle Topmeldungen



web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN