• PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER


Ludwigshafen – „Bürger für Ludwigshafen“ appelieren nach Gazprom Halbierung der Gas Liefermenge an Bundestagsabgeordnete Christian Schreider (SPD) und Armim Grau GRÜNE

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Der russische Gaslieferer Gazprom hat heute angekündigt, die Lieferungen durch Nord Stream 1 von aktuell 40 % auf 20 % der möglichen Liefermenge zu halbieren. Zu den damit verbundenen Auswirkungen auf die BASF in Ludwigshafen äußert sich für die Stadtratsfraktion „Bürger für Ludwigshafen“ der Fraktionsgeschäftsführer Timo Weber (44, parteilos): 40 … Mehr lesen

Mannheim – Hund totgefahren wegen Nachlässigkeit des Hundehalters

Mannheim – Neckarstadt-West / Metropolregion Rhein-Neckar – Am vergangenen Samstagabend, kurz nach 22 Uhr, führte ein 34-Jähriger in der Mittelstraße seinen Hund Gassi. Da der Hund nicht angeleint war, überquerte er auf Höhe des Anwesens 107 plötzlich die Straße. Hierbei wurde er von einem dunklen BMW überrollt und verstarb sofort noch an der Unfallstelle. Nach … Mehr lesen

Neuhofen – 34-jähriger wohnsitzloser wollte ein Lagerfeuer auf einem Feld anzuzünden

Rhein-Pfalz-Kreis – Neuhofen / Metropolregion Rhein-Neckar – Am 24.07.2022, gegen 06:50 Uhr, teilt ein Anwohner mit, dass ein Mann auf einem Feld im Bereich der Medenheimer Straße zündeln würde. In einem abgemähten Getreidefeld konnte ein wohnsitzloser 34-jähriger Mann angetroffen werden. Der Mann hatte mit einem Feuerzeug abgemähtes Stroh angezündet, um eigenen Angaben zufolge ein Lagerfeuer … Mehr lesen

Schifferstadt – Polizei stellt Gerücht über verstorbenes Kind nach Verkehrsunfall klar

Rhein-Pfalz-Kreis – Schifferstadt / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – In den letzten Tagen wurde mehrfach an die Polizei Schifferstadt das Gerücht herangetragen, dass eine junge Fahrradfahrerin bei einem Verkehrsunfall in der Kirchenstraße schwer verletzt worden und an diesen Verletzungen später verstorben sei. Hierzu teilt die PI Schifferstadt nachträglich folgendes mit: Am 14.07.2022, gegen 17:20 Uhr, befuhr … Mehr lesen

Haßloch – Feuerwehr Haßloch im Einsatz bei Unfall auf der Westrandstraße

Haßloch / Landkreis Bad Dürkheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Aus bislang unbekannten Gründen geriet am heutigen Montag Vormittag, 25.07.2022, ein Sattelzug auf der Westrandstraße rechts von der Fahrbahn ab. In Höhe einer scharfen Linkskurve, kurz vor dem Industriegebiet Süd, fuhr der Fahrer geradeaus weiter, zerstörte ein Brückengeländer und zwei Pkw. Darunter einen erst ca. sechs Monate … Mehr lesen

Mannhim – Preisverleihungsfeier zum 69. Europäischen Wettbewerb zum Thema „Nachhaltigkeit“: Mannheimer Schüler*innen ausgezeichnet

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Am Donnerstag, 21. Juli 2022, fand die Preisverleihungsfeier zum 69. Europäischen Wettbewerb erstmals wieder als Präsenzveranstaltung auf der Seebühne im Luisenpark in Mannheim statt. Unter dem Motto „Nächster Halt: Nachhaltigkeit“ fragte die diesjährige Wettbewerbsrunde nach dem ökologischen Fußabdruck in Europa und nach Ansätzen für eine nachhaltigere Zukunft. In Baden-Württemberg haben an … Mehr lesen

Ludwigshafen – Prof. Dr. Grau MdB zur Diskussion über die Aufhebung der Isolationspflicht

Ludwigshafen / Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Der Vorsitzende der Kassenärztlichen Bundesvereinigung Andreas Gassen hat gefordert, die Isolationspflicht für Personen aufzuheben, die zwar positiv auf das Coronavirus getestet wurden, aber keine Krankheitssymptome aufweisen. Dazu erklärt der Grüne Bundestagsabgeordnete Armin Grau (Ludwigshafen-Frankenthal): „Eine Aufhebung der Isolationspflicht ist der völlig falsche Weg. Wir haben in der aktuellen Sommerwelle … Mehr lesen

Bensheim – Reh von Hund angefallen/Kitzen droht Hungertod

Bensheim / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) – Ein schwer verletztes Reh-Muttertier wurde am Sonntagmorgen (24.07.), gegen 10.30 Uhr, nach dem Hinweis einer Spaziergängerin von einem Jagdpächter im Jagdbezirk “Niederwald”, etwa 200 Meter nach der Bebauungsgrenze von Fehlheim in Richtung Bensheim, noch lebend aufgefunden. Es wurde anschließend von seinen Leiden erlöst. Das Tier wies Bisswunden am Hinterlauf … Mehr lesen

Hockenheim – Zwei Unfälle auf der #A61 – bei Folgeunfall Familie mit drei Kindern leicht verletzt

Hockenheim, Rhein-Neckar-Kreis, Metropolregion Rhein-Neckar (ots) Am heutigen Vormittag ereigneten sich auf der A61 im Bereich Hockenheim in Fahrtrichtung Mannheim zwischen 8:50 und 9:10 Uhr zwei Verkehrsunfälle in räumlichem Zusammenhang 1. Gegen 8:50 Uhr fuhr ein Sattelzug am Autobahndreieck Hockenheim, A61 aus Richtung Speyer kommend in die Überleitung zur A 6 in Richtung Heilbronn (sogenannte “Hotzelkurve”). … Mehr lesen

Ludwigshafen – Impfzentrum am Dienstag nicht vormittags, sondern nachmittags geöffnet

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Aus technischen Gründen ist das Impfzentrum im Foyer des Pfalzbaus am Dienstag, 26. Juli 2022, von 13 bis 17 Uhr geöffnet. Vormittags bleibt es geschlossen. Ansonsten gelten folgende Öffnungszeiten: Dienstag und Freitag von 8 bis 13 Uhr sowie Montag, Mittwoch und Donnerstag von 13 bis 17 Uhr.

Mannheim-Neckarstadt – Passanten verfolgen Dieb – Polizei nimmt 31-jährigen Mann vorläufig fest

Mannheim-Neckarstadt/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. In der Nacht von Samstag auf Sonntag hielt sich eine Gruppe junger Heranwachsender auf der Neckarwiese, unterhalb des Alten Meßplatzes, auf und unterhielt sich angeregt. Ein 31 Jahre alter Mann, der nicht Teil der Gruppe war, nutzte daraufhin einen scheinbar unbeobachteten Moment aus und entwendete aus mehreren Taschen die Geldbörsen der Heranwachsenden. Der … Mehr lesen

Mannheim-Innenstadt – Zwei Leichtverletzte und rund 13000 Sachschaden – Unfallhergang bislang unklar – Polizei sucht mögliche Zeugen

Mannheim-Innenstadt/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Sonntagabend gegen 18:00 Uhr waren ein 51-Jähriger und ein 46-Jähriger mit ihren BMWs auf dem Luisenring in Richtung Jungbusch unterwegs, als einer der beiden PKW-Fahrer offenbar einen unachtsamen Fahrstreifenwechsel durchführte. In der Folge kam es zur Kollision zwischen beiden Autos. Durch den Zusammenstoß verletzten sich die beiden Beifahrerinnen leicht. Der geschätzte Gesamtsachschaden … Mehr lesen

Hockenheim – Zwei Unfälle auf der A61 – zwei schwerverletzte Personen- Einsatz Rettungshubschrauber – bei Folgeunfall Familie mit drei Kindern leicht verletzt – Nachtrag

Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am heutigen Vormittag ereigneten sich auf der A61 im Bereich Hockenheim in Fahrtrichtung Mannheim zwischen 8:50 und 9:10 Uhr zwei Verkehrsunfälle in räumlichem Zusammenhang Gegen 8:50 Uhr fuhr ein Sattelzug am Autobahndreieck Hockenheim, A61 aus Richtung Speyer kommend in die Überleitung zur A 6 in Richtung Heilbronn (sogenannte “Hotzelkurve”). Vor ihm fuhren Fahrzeuge … Mehr lesen

Germersheim – Brückenschlag für den kommunalen Klimaschutz in der Region – Kooperationsvereinbarung von Landkreis Germersheim, Kommunen, Energieagentur und Metropolregion unterzeichnet

Germersheim/Kreis Germersheim7Metropolregion Rhein-Neckar. „Klimaschutz klappt nur gemeinsam“, betonen die Vertreter der Metropolregion Rhein-Neckar, des Landkreises Germersheim, der Verbandsgemeinden und Städten des Landkreises sowie der Energieagentur Rheinland-Pfalz. Gemeinsam haben sie jetzt eine Kooperationsvereinbarung unterzeichnet, die zum Ziel hat, Klimaschutz durch ein starkes Miteinander effizienter voranzubringen. „Um Klimaschutzkonzepte noch effizienter und Maßnahmen zum Energiesparen wirkungsvoll und koordiniert … Mehr lesen

Ludwigshafen – Love-Scamming – Versuchter Betrug mit falscher Liebe

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Eine 69-Jährige hatte seit rund zwei Wochen Kontakt mit einem Unbekannten, welcher über Chat mit ihr flirtete. Im Verlauf des Chats gab der Unbekannte an, dass er ein Paket vom Roten Kreuz versenden wolle, welches die 69-Jährige entgegen nehmen solle. Die Seniorin erhielt dann eine WhatsApp-Nachricht von einer angeblichen Einwohnerbehörde und wurde zur … Mehr lesen

Maximiliansau – Einbruch die Tankstelle

Maximiliansau/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Maximiliansau; Am 25.07.2022 verschafften sich gegen 02:20 Uhr zwei dunkel gekleidete Personen gewaltsam Zugang zu dem Verkaufsraum einer Tankstelle in der Pforzer Straße. Die Täter entwendeten mehrere Zigaretten und flüchteten unmittelbar von der Örtlichkeit. Eine Nahbereichsfahndung verlief ohne Erfolg.

Eberbach – Geänderte Öffnungszeiten des Stadtarchivs:

Eberbach/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Vom 08.08.2022 bis 02.09.2022 ist das Stadtarchiv von Montag bis Donnerstag 08.00 – 12.00 h geöffnet und Freitags generell geschlossen. Ab Montag, den 05.09.2022, gelten wieder die üblichen Öffnungszeiten.

Ludwigshafen – Arbeitgeber müssen reagieren – IHK Pfalz weist auf wichtige Gesetzesänderung hin

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 1. August 2022 treten für Arbeitgeber wichtige Änderungen in Kraft. Sie müssen künftig bei Neueinstellungen ihren Mitarbeitern umfangreichere schriftliche Informationen über wesentliche Arbeitsinformationen zur Verfügung stellen als dies bisher notwendig war, so die Industrie- und Handelskammer (IHK) für die Pfalz. „Betroffen sind hiervon alle Neuverträge ab dem 1.August.2022, auf Antrag der Arbeitnehmer … Mehr lesen

Ludwigshafen – 2.300 Beschäftigte in Bau- und Agrarbranche tragen hohes Risiko – IG BAU warnt vor Sonnengefahr für „Draußen-Jobber“ in Ludwigshafen

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Vom Gerüstbauer bis zur Landschaftsgärtnerin: Menschen, die in Ludwigshafen unter freiem Himmel arbeiten, haben ein besonders hohes Risiko, durch Sonne und Hitze im Job krank zu werden. Darauf macht die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) aufmerksam – und appelliert an Beschäftigte, sich ausreichend zu schützen. „Keiner sollte die hohe UV-Einstrahlung auf die leichte Schulter … Mehr lesen

Mannheim – Technischer Defekt Ursache für Fehlalarm im Mannheimer Süden

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. In der Nacht von Samstag, 23. Juli, auf Sonntag, 24. Juli, kam es in den südlichen Stadtteilen zu einer Fehlauslösung der Sirenen. Grund dafür war ein technischer Defekt. Die Stadt Mannheim möchte vor diesem Hintergrund noch einmal darauf hinweisen, in solchen Fällen die Ruhe zu bewahren und sich über die Warn-Apps „KatWarn“ und … Mehr lesen

Kaiserslautern – Fühle mich dem Pfalztheater immer verbunden – Intendant Urs Häberli verabschiedet

Kaiserslautern/Metropolregion Rhein-Neckar. Nach der letzten Aufführung von Richard Strauss‘ Oper „Salome“ vor der Sommerpause verabschiedete Bezirkstagsvorsitzender Theo Wieder den langjährigen Intendanten des Pfalztheaters Kaiserslautern, Urs Häberli. Wieder schwärmte von der „beeindruckenden stimmlichen, darstellerischen und musikalischen Leistung in einer spannenden Inszenierung“ des Intendanten und fasste zusammen: „Gerade dieses Teilhaben am Geschehen auf der Bühne ist, was … Mehr lesen

Hockenheim – Die Alltagshelden in orange

Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die erste Farbe, die einem ins Gesicht sticht, wenn man den Gruppenraum des Bauhofs betritt ist: orange! Jeden Morgen um 7 Uhr treffen sich die Mitarbeiter, um kurze Infos über den Tag auszutauschen. Bauhofleiter Paul Stumpf stellt sich vor seine Mannschaft und kündigt einen gemeinsamen Termin um 9.15 Uhr an. „Da müsstet ihr … Mehr lesen

Rhein-Pfalz-Kreis – Wir gratulieren den Kindern und Jugendlichen des Jugendtreffs Fußgönheim zum ersten Platz beim 36. Schüler- und Jugendwettbewerb des Landes Rheinland-Pfalz.

Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. „Unsere Kinder und Jugendlichen aus Fußgönheim sind wahre Künstler und haben den ersten Platz beim Wettbewerb „mitgedacht und mitgemacht“, erhalten“ lobt die Beigeordnete des Kreisjugendamtes Rhein-Pfalz, Kreis Bianca Staßen die Teilnehmer/innen. „Zwischen Lockdown und Restart – Leben und Lernen in einer digitalen Welt“, war der Arbeitstitel des Schüler- und Jugendwettbewerbs der Landeszentrale für … Mehr lesen

Landau – Vermisstenfahndung im Bereich Hilschweiher bei Edenkoben

Landau / Edenkoben / südliche Weinstraße (ots) Seit dem 24.07.2022, ca. 11 Uhr, wird der 68-jährige Terence Ullrich vermisst. Herr Ullrich ist dement und dürfte aufgrund seines Krankheitsbilds nicht orientiert sein. Er ist aus einem Altersheim in der Klosterstraße in Edenkoben abgängig (Nähe Hilschweiher). Eventuell befindet sich Herr Ullrich in hilfloser Lage, es läuft bereits … Mehr lesen

Rülzheim – Streit um Parksituation eskaliert

Rülzheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Samstagvormittag kam es an einer Tankstelle in Rülzheim zu verbalen Streitigkeiten zwischen einem 20-Jährigen und einem ca. 40 Jahre alten Mann. Hintergrund der Streitigkeiten war die Parksituation an den Zapfsäulen. Plötzlich stieg ein bislang unbekannter Mann aus dem PKW des 40-Jährigen und schlug dem 20-Jährigen mit der flachen Hand ins Gesicht. … Mehr lesen

Seite 1 von 2
1 2
  • MEDIENPARTNER
    Raphael B. Ebler Medienproduktion

  • NEUESTES VIDEO

  • DIE NEUSTEN MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE
    >> IM VIDEOCENTER und
    >> BEI YOUTUBE

    Abonnieren bei Youtube!

  • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

    Wenn Sie uns Nachrichten oder Events zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

    >> News/Event einsenden

    Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

  • NEWS NACH DATUM



web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN